174°
ABGELAUFEN
Während der Fussball EM preisgünstig Bahnfahren (TGV) in und nach Frankreich

Während der Fussball EM preisgünstig Bahnfahren (TGV) in und nach Frankreich

ReisenVoyagesReisen Angebote

Während der Fussball EM preisgünstig Bahnfahren (TGV) in und nach Frankreich

Im groben Zeitraum um die Fussball-EM 10 Juni - 10.Juli gibt es sehr preisgünstige Zugverbindungen von Deutschland nach Frankreich zu den EM-Spielorten

hier der Link Deutschland - Frankreich - Deutschland

de.voyages-sncf.com/de/…016

zb.
Köln - Paris ab 47 Euro im TGV One-Way
Frankfurt - Marseille ab 65 Euro im TGV One-Way

die Preise sind auch innerhalb Frankreichs sehr günstig.
Es scheinen nur die direkten Schnellverbindungen günstig zu sein...

Vielen Dank an alle Dealersteller!

20 Kommentare

ich hoffe wir schaffens bis nach Marseille

Zum Viertelfinale nach Bordeaux schon ab 180€ einfach. Ist ja super günstig. Top Deal!

snookdog

Zum Viertelfinale nach Bordeaux schon ab 180€ einfach. Ist ja super günstig. Top Deal!


wenn man aus istanbul kommt? oO

ich denke wenn wir die Gruppenphase überstehen wirds ab Köln und Frankfurt Zusatzzüge geben..mal sehen was die dann kosten...

man muss da nicht fussballschauen.

kann auch für nizzas strände genutzt werden.
oder für paris´ rotlichtbezirke....

Fahren dann überhaupt Züge - dachte, die streiken da

snookdog

Zum Viertelfinale nach Bordeaux schon ab 180€ einfach. Ist ja super günstig. Top Deal!


Wie in deinem "Deal" beschrieben ab Frankfurt.

Bin dann mal folgende Deals aufmachen:

Mit der Bahn kann man teilweise günstig nach Berlin fahren.
Mit dem Fernbus geht es ab München manchmal günstig nach Köln.

Leider ist Frankreich während der Fußball-EM ein ideales Ziel für IS-Terroristen.

snookdog

Zum Viertelfinale nach Bordeaux schon ab 180€ einfach. Ist ja super günstig. Top Deal!



aha. ein ganz schlauer.

dann fahr doch am 30.6. für 50 euro von frankfurt nach marseille in 7h für 50 euro. (stand gerade)
wo ist dein problem?
ist die webseite zu kompliziert?

und falls du garnicht nach frankreich willst, bleib doch einfach zuhause...



dieser deal ist absolut cold...regelmäßig gibts günstigere Tickets...auch über die EM...

Köln Paris one way 47€ klingt für mich viel zu teuer oO

hot, fussbal, fxxken, alkohol.

Ich habe One Way nur 30€ bezahlt für den Thalys ab Duisburg zu den zwei Vorrundenspielen nach Paris.

blablator

Köln Paris one way 47€ klingt für mich viel zu teuer oO


Ist es auch.
Megabus sollte auf jeden fall günstiger sein und flugzeuge auch.
das erste was ich gefunden habe:

So 19 Juni 2016
Berlin Schönefeld
nach Bordeaux
Abflug 09:30 - Ankunft 11:55
Flug EZY4128
1 Person 1 x 72,74 €

Mo 20 Juni 2016
Bordeaux
nach Berlin Schönefeld
Abflug 08:20 - Ankunft 10:45
Flug EZY4127
1 Person 1 x 60,13 €
Zwischensumme Flüge und Optionen für alle Passagiere: 132,87 €

aber wie gesagt nichts tolles, das sind normalpreise. bei der bahn gibts ja auch die EuropaTickets ab 39 EUR, aber ka ob Paris dabei ist.

morsum

Leider ist Frankreich während der Fußball-EM ein ideales Ziel für IS-Terroristen.



Wie viele Menschen sterben in Europa bei Terroranschlägen? Und wie viele sterben in Europa täglich auf der Autobahn?
Subjektive Risikowahrnehmung ist da nicht unbedingt die Denkart.
Außerdem ist das Ziel der Terroristen gerade, dass du so denkst. Wenn du so denkst, haben sie Kontrolle über dich, und damit gewonnen.



Wenn zu dir einer sagt, dass die Warscheinlichkeit sehr hoch ist dass du heute auf der Autobahn von Stadt A zu Stadt B einen Autounfall haben wirst mit Todesfolge - würdest du dann auch fahren oder ist das mehr Subjektive Risikowahrnehmung?
#Bombenstimmung
oder ... wie viele Menschen werden in der Savanne von einem Löwen gefressen im Vergleich zu Autounfällen? Relativ wenig. Aber wie viele Menschen kommen lebend aus der Höhle des Löwen? vermutlich auch sehr wenige.

morsum

Leider ist Frankreich während der Fußball-EM ein ideales Ziel für IS-Terroristen.



Was du mir jetzt mit dem Satz über die subjektive Risikowahrnehmung verdeutlichen wolltest, weiß ich jetzt nicht. Subjektive Risikowahrnehmung bedeutet nur, dass du z.B. etwas, worüber du Kontrolle hast, subjektiv als viel viel weniger gefährlich beurteilst, obwohl das statistisch gesehen falsch ist.

Ok, mit den Löwen hast du einen guten Punkt angesprochen. Man sollte nicht, wie ich oben, die absoluten Zahlen von Risiken gegeneinander setzen, sondern die relativen Wahrscheinlichkeiten. Ich gebe zu, dass ich da nicht aufgepasst habe. Trotzdem widerlegt das meine Aussage nicht:
Es sterben absolut gesehen mehr Leute auf Autobahnen als bei Terroranschlägen (in Europa).
Und wenn man betrachtet, dass nur Leute, die auf die Autobahn fahren, auch auf der Autobahn sterben können, aber bei einem Terroranschlag jeder sterben kann, der sich irgendwo draußen aufhält (schränk es von mir aus auf Großstädte ein, wenn du willst), dann sieht man, dass bei Autobahnen weniger Leute in Gefahr kommen, aber trotzdem mehr sterben, als bei Terroranschlägen, wo eigentlich jeder in Betracht kommt, aber nur absolut sehr sehr wenige (und damit relativ gesehen noch viel weniger Leute) sterben.
Also bestärkt das Argument, relative Häufigkeiten zu nutzen, meine These, dass die W-keit, bei Terroranschlägen zu sterben, sehr sehr gering ist im Gegensatz zu "normalen" Risiken des Alltags (und dass man damit die W-keit von Terroranschlägen nicht zu sehr sein Leben bestimmen lassen sollte).

morsum

Leider ist Frankreich während der Fußball-EM ein ideales Ziel für IS-Terroristen.



Na und...
Wenn ich dann sterbe, dann für meine leidenschaft nach FUSSBALL

Also das mit dem Zug wuerde ich mir an eurer Stelle nochmal ueberlegen:

welt.de/spo…tml

Genauso auch der Flugverkehr =( Aber g'hupft wie g'sprungen, Autobahn wird auch Stau sein...

OT:

morsum

Leider ist Frankreich während der Fußball-EM ein ideales Ziel für IS-Terroristen.


Top! Das ist EXAKT meine Argumentation! Und lass Dich nicht von Loewen ablenken, ein laecherliches Argument. Allgemein Strassenverkehr ist schon das perfekte BSP. Abgesehen davon ist es doch 100mal geiler wenn auf dem Grabstein steht:Von Bombe zerrissen... als: Vom motorisierten Dreirad ueberfahren.

Hoffentlich kommen die Sonderzüge noch

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text