127°
Wakeboard "CTRL THE RM" für 199,90€

Wakeboard "CTRL THE RM" für 199,90€

Dies & DasWarehouse One Angebote

Wakeboard "CTRL THE RM" für 199,90€

Preis:Preis:Preis:199,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Warehouse-one.de gibt es das Wakeboard "CTRL THE RM" derzeit für 199,90€. Das sind 60% unter der UVP (499€) und 100€ weniger als der nächstbeste Preis, den ich im Internet gefunden haben.

Ich habs mir bestellt, war gestern damit am Cable und war begeistert. Es ist an Nose und Tail sehr dünn (nicht mal einen Zentimeter) und einen sehr starken Rocker. Ist dadurch wahnsinnig drehfreudig und man hat einen super Pop.

Hier die Beschreibung von Warehouse-One:

"Das CTRL RM Wakeboard wird als ganz neue Grundlage für Next-Generation-Wakeboards bezeichnet. Angelehnt an die Hybrid-Bauweise ist es im Center dick und extrem torsionsbeständig. Dies gibt dem Rider die Möglichkeit die volle Kraftübertragung beim Absprung zu Inverts, Ollies oder auf dem Kicker auszunutzen. An Nose und Tail hingegen wird es extrem Dünn und die Holzbauweise macht das Board hier sehr weich, um Pop auf den Obstaclen aus dem federnden Absprung zu gewinnen. Es erlaubt extrem stylische Presses im Park, easy Taps auf den Obstaclen und einen kraftvollen Absprung bei Inverts und Flat-Tricks. Auch hier gibt es justierbare Finnen, welche für Hardcore-Obstacle Rider abgenommen werden können."

Zum Hersteller CTRL muss man sagen, dass dieser in Deutschland noch relativ unbekannt ist. Die Boards müssen sich aber hinter anderen großen Herstellern wie LiquidForce oder Hyperlite nicht verstecken.

In den USA fahren mit den Boards auch einige Profifahrer.

17 Kommentare



WTF?? oO Ich bin ja ziemlich polyglott....aber reden Wakeboarder tatsächlich so?? "obstaclen", "pop gewinnen"??? Und ich dachte wir Surfer hätten einen an der Klatsche X)

Preis sieht gut aus

Achtung, keine Grindbase...

Doch, es hat eine Grindbase!!!



:-D

Ja, das stimmt. Ich komm auch vom Surfen (Wellenreiten) und mach das Wakeboarden noch nciht solange. Die komischen Begriffe sind echt nochmal ne Nummer übler als beim Surfen :-)

Wakeboard = Hot! Im ernst sehr guter Preis!

Das Vokabular ist wirklich übel.
Der wahre Genießer labert nicht, sondern fährt lieber.

nicht mal ein Zentimeter? das hoffe ich ja wohl oO N Zentimeter wäre schon recht krass

Kann den Laden nur empfehlen. Habe da mein Wakeskate her!


Ein Wakeskate hab ich mir da auch schon gekauft. Hab mir das "CTRL THE VICTORY" geholt! Welches hast du?

Was bedeutet "man hat einen super Pop"?

Ein Wakeskate hab ich mir da auch schon gekauft. Hab mir das "CTRL THE VICTORY" geholt! Welches hast du?[/quote]

Meins heißt glaube ich "JOBE Exceed" ist aber von 2012. Gabs kurzfristig zum Knallerpreis von 69€ damals!
Bin sehr zufrieden damit, auch wenn ich im Moment gar nicht zum Fahren komme.


Nicht das an was du gedacht hast X)

Das ist ja fast so schlimm wie bei den PickUp'ern mit ihren Abkürzungen

2012er auslaufmodell nicht erwähnt, kein Preisvergleich gemacht, Text suggeriert ein Mega Schnäppchen das es so nicht gibt. Bitte ausbessern!

wo hast du denn den Preisvergleich gemacht? schon eine kurze Suche bei idealo zeigt das nächste Angebot bei 249,- , ab 299,- gibts das board inkl. boots, 100 eur günstiger als nächster Preis ist daher Quatsch!

idealo.de/pre…012

Preis ist im Vergleich zu 249,- natürlich trotzdem noch gut, rein rechnerisch gesehen, aber Auslaufmodelle finden sich immer mal günstig, vor allem wenn man länger sucht und nicht nur idealo macht.



Ohje, wenn das für dich keinen Sinn macht dann lass bitte Beides sein...


Ich "übersetze" den Text mal, aber grob gesagt kann man damit im Park anscheinend jeden "krassen Scheiß machen".

"Das CTRL RM Wakeboard wird als ganz neue Grundlage für Next-Generation-Wakeboards bezeichnet. Angelehnt an die Hybrid-Bauweise ist es im Center dick und extrem torsionsbeständig. Dies gibt dem Rider die Möglichkeit die volle Kraftübertragung beim Absprung zu Inverts [eine Art Salto], Ollies [einfacher Absprung ohne Drehung] oder auf dem Kicker [Der Schanze] auszunutzen. An Nose und Tail [Vorne und Hinten des Brettes] hingegen wird es extrem Dünn und die Holzbauweise macht das Board hier sehr weich, um Pop [Abfederkraft/Absprungkraft des Boards] auf den Obstaclen [Hindernissen] aus dem federnden Absprung zu gewinnen [Ja der Satz macht für mich so auchkeinen Sinn. Aber es soll scheinbar einfach sein sich rausfedern zu lassen]. Es erlaubt extrem stylische Presses [man steht nur auf Nose oder Tail, siehe vorherige Beschreibung] im Park, easy Taps auf den Obstaclen [keine Ahnung was die damit meinen] und einen kraftvollen Absprung bei Inverts und Flat-Tricks [Tricks ohne Hindernisse]. Auch hier gibt es justierbare Finnen , welche für Hardcore-Obstacle Rider [Hardcore-Hinderniss-Fahrer] abgenommen werden können."

So, jetzt dürfen mich die Pro´s steinigen. Aber die Laien wissen hoffentlich annähernd Bescheid...

Taugt das Board oder gibt es preislich besseres ? Brauche mehr wakeboard Deals



Die Grindbase von den Modellen vor 2013 kannst du aber in die Tonne treten.

Preis ist ok und für Leute die mal was probieren wollen sicher nicht schlecht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text