Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Waking Up Meditations App iOS/Android
596° Abgelaufen

Waking Up Meditations App iOS/Android

KOSTENLOS99€
29
eingestellt am 4. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Liebe Community,

auf Grund der Corona Krise stellt auch Sam Harris seine meditations App 'Waking Up' den Menschen die sich diese nicht leisten können kostenlos zur Verfügung. Die App ist sehr umfangreich und beinhaltet neben täglichen meditations Übungen einen exzellenten Anfänger Kurs, sowie Podcast-ähnliche Segmente zu verschiedenen Themen des Lebens.

Persönlich ist diese meine lieblings Meditations App geworden, da Sam Harris als Neurowissenschaftler, besonders Skeptikern wissenschaftlich fundierte Einblicke in die Effekte der Meditation bietet.

Eine Jahres Mitgliedschaft kostet normalerweise c. 100 USD. Wenn ihr euch diese nicht leisten könnt, reicht es aus eine kurze Erklärung an den Support zu schicken, um eine 1 Jahr lange gratis Mitgliedschaft zu erhalten @ support@wakingup.com.

Die App gibt es für iOS und Android

* sämtliche Inhalte im Englischen

* an die Nörgler in den Kommentaren die wirklich zu glauben scheinen, dass die Mydealzer Nutella Armee eine personal development App in den Ruin treiben wird: es handelt sich hier um einen Freebie Deal auf Vertrauensbasis. Wer sich 100€ im Jahr für eine Meditations App leisten kann, ist aufgefordert Sam Harris und sein Team zu unterstützen. Die große Mehrheit, die besonders unter den aktuellen Umständen, finanziell nicht in der Lage sein wird, 100€ für eine App auszugeben, darf guten Gewissens Gebrauch von diesem Angebot machen. Dazu legt man einfach ein kostenloses Konto an und schreibt im Anschluss dem Support um die kostenlose Mitgliedschaft zu erhalten. Besonders in Zeiten der Corona Krise und der daraus für viele zunehmenden Ungewissheit bietet Meditation eine willkommene Erdung und Möglichkeit Alltags Problematiken zu verarbeiten. Deshalb fand ich es wichtig auf dieses Angebot hinzuweisen und es mit euch zu teilen. LG

...

Das ganze geschieht auf Vertrauensbasis.

"Dear Waking Up and Making Sense subscribers—

Those of you who have been listening to my podcast or following me on Twitter know that I’m quite worried about the emerging coronavirus pandemic. Barring some extraordinarily good luck, I believe that we have some very rough months ahead of us. Health concerns aside, it now seems inevitable that we will experience considerable economic uncertainty as a wave of illness disrupts normal life in a hundred countries simultaneously.

As you know, both the Waking Up app and the Making Sense podcast are subscription services. However, it has always been my policy that money should never be the reason why someone can’t get access to them. As we collectively respond to this global emergency, please know that if you can no longer afford a subscription to Waking Up or Making Sense, you need only send an email to support@wakingup.com or
support@samharris.org, and you’ll receive a free account when your subscription expires.


I’m incredibly fortunate to have found work that I love to do, along with a community of people willing to support it—and I feel especially good knowing that I can be of use to many of you at a time like this. I’m also very happy that both Waking Up and Making Sense are supported by a wonderful team of employees and contractors who can work from home indefinitely.

So please don’t forget: The work we are doing is for you, whether you can pay for it or not. And don’t hesitate to be in touch if you need help.

Wishing you all health and happiness,"
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Frischemilch04.04.2020 15:36

Eigentlich kein Deal. Man nutzt nur die Großzügigkeit des App-Entwicklers a …Eigentlich kein Deal. Man nutzt nur die Großzügigkeit des App-Entwicklers aus.



Bitte löscht diesen "Deal", das wird doch zu 99% missbraucht hier.
Geladen, obwohl ich es nie benutzen werde.
Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich daher unbrauchbar. Die Jahresmitgliedschaft soll normalerweise100 Dollar pro Jahr kosten. Für den der vergisst zu kündigen, ein teurer Spaß. Finde ich zumindest.
29 Kommentare
Was sind die genauen Voraussetzungen für die gratis Mitgliedschaft und wo finde ich Informationen dazu?
Geladen, obwohl ich es nie benutzen werde.
Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich daher unbrauchbar. Die Jahresmitgliedschaft soll normalerweise100 Dollar pro Jahr kosten. Für den der vergisst zu kündigen, ein teurer Spaß. Finde ich zumindest.
om_ni04.04.2020 14:28

Was sind die genauen Voraussetzungen für die gratis Mitgliedschaft und wo …Was sind die genauen Voraussetzungen für die gratis Mitgliedschaft und wo finde ich Informationen dazu?


"Mein Konto ist 5000 Euro im minus"
m10104.04.2020 14:43

"Mein Konto ist 5000 Euro im minus"


Glück gehabt gehabt, andere haben hunderte tausend Euro schulden
rokko1204.04.2020 14:44

Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich …Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich daher unbrauchbar. Die Jahresmitgliedschaft soll normalerweise100 Dollar pro Jahr kosten. Für den der vergisst zu kündigen, ein teurer Spaß. Finde ich zumindest.


Ich habe das Geld als Anreiz bezahlt um die App auch wirklich zu benutzen. Die Vorteile von Meditation sind vielfach wissenschaftlich bewiesen. Ich meditiere seit 3 Jahren regelmäßig und ohne den teueren Spaß hätte ich es wahrscheinlich nicht am Anfang so durchgezogen
Toss_a_coin04.04.2020 15:22

Ich habe das Geld als Anreiz bezahlt um die App auch wirklich zu benutzen. …Ich habe das Geld als Anreiz bezahlt um die App auch wirklich zu benutzen. Die Vorteile von Meditation sind vielfach wissenschaftlich bewiesen. Ich meditiere seit 3 Jahren regelmäßig und ohne den teueren Spaß hätte ich es wahrscheinlich nicht am Anfang so durchgezogen


OK. Muss ja auch jeder für sich entscheiden. Ist nur meine persönliche Einschätzung. Ich teste gerade eine kostenlose App. Es führen ja bekanntlich viele Wege nach Rom. Wichtig ist letztendlich nur das man sein Ziel erreicht.
Eigentlich kein Deal. Man nutzt nur die Großzügigkeit des App-Entwicklers aus.
Frischemilch04.04.2020 15:36

Eigentlich kein Deal. Man nutzt nur die Großzügigkeit des App-Entwicklers a …Eigentlich kein Deal. Man nutzt nur die Großzügigkeit des App-Entwicklers aus.



Bitte löscht diesen "Deal", das wird doch zu 99% missbraucht hier.
Das ist kein Deal, er richtet sich nur an Leute die bereits ein Abo haben und es sich jetzt nicht mehr leisten können.
umadbro04.04.2020 15:40

Bitte löscht diesen "Deal", das wird doch zu 99% missbraucht hier.


Deal text angepasst.
Das Angebot hat Sam Harris schon immer für seinen Podcast und deine meditationsapp nicht erst seit corona
leereed04.04.2020 17:50

Das Angebot hat Sam Harris schon immer für seinen Podcast und deine …Das Angebot hat Sam Harris schon immer für seinen Podcast und deine meditationsapp nicht erst seit corona


Stimmt, scheint so. Es wurde jetzt per Email nochmal spezifisch unter den Gegebenheiten der Corona Krise darauf hingewiesen. Deshalb fand ich es teilenswert.
sleepypussy04.04.2020 16:35

Das ist kein Deal, er richtet sich nur an Leute die bereits ein Abo haben …Das ist kein Deal, er richtet sich nur an Leute die bereits ein Abo haben und es sich jetzt nicht mehr leisten können.


Nein das ist nicht richtig. Auch wenn bisher kein Abo bestand, bekommt man die 1 Jahr lange gratis Mitgliedschaft. Eine tolle Sache und ein super Support. Auf Fragen wird sofort geantwortet. Danke dafür.
Bearbeitet von: "Riiick" 4. Apr
Was ist das denn bitte für ein Text? Da weiss einer die Arbeit anderer Leute einfach auch 0 zu schätzen.

* an die Nörgler in den Kommentaren die wirklich zu glauben scheinen, dass die Mydealzer Nutella Armee eine personal development App in den Ruin treiben wird: es handelt sich hier um einen Freebie Deal auf Vertrauensbasis. Wer sich 100€ im Jahr für eine Meditations App leisten kann, ist aufgefordert Sam Harris und sein Team zu unterstützen. Die große Mehrheit, die besonders unter den aktuellen Umständen, finanziell nicht in der Lage sein wird, 100€ für eine App auszugeben, darf guten Gewissens Gebrauch von diesem Angebot machen. Dazu legt man einfach ein kostenloses Konto an und schreibt im Anschluss dem Support um die kostenlose Mitgliedschaft zu erhalten. Besonders in Zeiten der Corona Krise und der daraus für viele zunehmenden Ungewissheit bietet Meditation eine willkommene Erdung und Möglichkeit Alltags Problematiken zu verarbeiten. Deshalb fand ich es wichtig auf dieses Angebot hinzuweisen und es mit euch zu teilen. LG
Bearbeitet von: "umadbro" 4. Apr
umadbro04.04.2020 20:09

Was ist das denn bitte für ein Text? Da weiss einer die Arbeit anderer …Was ist das denn bitte für ein Text? Da weiss einer die Arbeit anderer Leute einfach auch 0 zu schätzen.* an die Nörgler in den Kommentaren die wirklich zu glauben scheinen, dass die Mydealzer Nutella Armee eine personal development App in den Ruin treiben wird: es handelt sich hier um einen Freebie Deal auf Vertrauensbasis. Wer sich 100€ im Jahr für eine Meditations App leisten kann, ist aufgefordert Sam Harris und sein Team zu unterstützen. Die große Mehrheit, die besonders unter den aktuellen Umständen, finanziell nicht in der Lage sein wird, 100€ für eine App auszugeben, darf guten Gewissens Gebrauch von diesem Angebot machen. Dazu legt man einfach ein kostenloses Konto an und schreibt im Anschluss dem Support um die kostenlose Mitgliedschaft zu erhalten. Besonders in Zeiten der Corona Krise und der daraus für viele zunehmenden Ungewissheit bietet Meditation eine willkommene Erdung und Möglichkeit Alltags Problematiken zu verarbeiten. Deshalb fand ich es wichtig auf dieses Angebot hinzuweisen und es mit euch zu teilen. LG


Natürlich weiß er das zu schätzen. Es geht hier um Vertrauen. Ich weiß ja nicht mit was für Menschen du es so zu tun hast, aber die meisten die das gratis nutzen wollen, werden schon bei so einer App darauf achten gewissenhaft zu handeln.
Tolle App🙃
Meditation in seiner ursprünglichen Form benötigt nichts außer ein paar Minuten Ruhe und einen bequemen Platz. Mir ist nicht ganz klar was all diese Meditations-Apps den Leuten bringen?
rokko1204.04.2020 14:44

Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich …Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich daher unbrauchbar. Die Jahresmitgliedschaft soll normalerweise100 Dollar pro Jahr kosten. Für den der vergisst zu kündigen, ein teurer Spaß. Finde ich zumindest.


Hab es auch runtergeladen und dann ohne irgendwas einzugeben wieder gelöscht aufgrund deines Kommentares. Ich hoffe, damit ist es erledigt
rokko1204.04.2020 14:44

Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich …Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich daher unbrauchbar. Die Jahresmitgliedschaft soll normalerweise100 Dollar pro Jahr kosten. Für den der vergisst zu kündigen, ein teurer Spaß. Finde ich zumindest.



Wer heutzutage kein Englisch kann ist meiner Meinung nach wirklich "selbst schuld". Es war noch niemals so einfach Englisch "für lau" zu lernen - vor allem online - siehe Babbel & Co. Angebote! Es muss natürlich ein grundsätzliches Interesse an dieser Weltsprache bestehen...

Und was die Kündigung betrifft: ein bisschen selbst aktiv muss man schon werden, wenn man etwas kostenfrei genießen möchte. Nur faul einfach etwas abgreifen, der schieren Gier wegen, ist sicher nicht im Sinne des Angebots. Und es gibt ja auch Kalender, um sich daran zu erinnern rechtzeitig zu kündigen...

Ich danke jedenfalls für diesen Post und habe Waking Up grad eine Mailanfrage geschickt. Update: mein Konto bei Waking Up wurde freigeschaltet. Funktioniert super!
Bearbeitet von: "clau.diTmP" 5. Apr
AstridSchlewitz05.04.2020 05:24

Hab es auch runtergeladen und dann ohne irgendwas einzugeben wieder …Hab es auch runtergeladen und dann ohne irgendwas einzugeben wieder gelöscht aufgrund deines Kommentares. Ich hoffe, damit ist es erledigt

Solange man sich nicht anmeldet, sollte nicht passieren. Scheint ja grundsätzlich auch ein seriöser Anbieter zu sein.
clau.diTmP05.04.2020 08:26

Wer heutzutage kein Englisch kann ist meiner Meinung nach wirklich "selbst …Wer heutzutage kein Englisch kann ist meiner Meinung nach wirklich "selbst schuld". Es war noch niemals so einfach Englisch "für lau" zu lernen - vor allem online - siehe Babbel & Co. Angebote! Es muss natürlich ein grundsätzliches Interesse an dieser Weltsprache bestehen... Und was die Kündigung betrifft: ein bisschen selbst aktiv muss man schon werden, wenn man etwas kostenfrei genießen möchte. Nur faul einfach etwas abgreifen, der schieren Gier wegen, ist sicher nicht im Sinne des Angebots. Und es gibt ja auch Kalender, um sich daran zu erinnern rechtzeitig zu kündigen... Ich danke jedenfalls für diesen Post und habe Waking Up grad eine Mailanfrage geschickt.



Da scheint ja jemand die App wirklich nötig zu haben. Get well soon.
rokko1204.04.2020 14:44

Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich …Habe die App runtergeladen. Scheint alles auf englisch zu sein. Für mich daher unbrauchbar. Die Jahresmitgliedschaft soll normalerweise100 Dollar pro Jahr kosten. Für den der vergisst zu kündigen, ein teurer Spaß. Finde ich zumindest.


Dann ist jetzt sicher der ideale Moment gekommen mal etwas Englisch zu lernen 🙃

Ihr braucht eure Kontodaten garnicht anzugeben - eine automatische Verlängerung ist daher überhaupt nicht möglich.
clau.diTmP05.04.2020 08:26

Wer heutzutage kein Englisch kann ist meiner Meinung nach wirklich "selbst …Wer heutzutage kein Englisch kann ist meiner Meinung nach wirklich "selbst schuld". Es war noch niemals so einfach Englisch "für lau" zu lernen - vor allem online - siehe Babbel & Co. Angebote! Es muss natürlich ein grundsätzliches Interesse an dieser Weltsprache bestehen... Und was die Kündigung betrifft: ein bisschen selbst aktiv muss man schon werden, wenn man etwas kostenfrei genießen möchte. Nur faul einfach etwas abgreifen, der schieren Gier wegen, ist sicher nicht im Sinne des Angebots. Und es gibt ja auch Kalender, um sich daran zu erinnern rechtzeitig zu kündigen... Ich danke jedenfalls für diesen Post und habe Waking Up grad eine Mailanfrage geschickt.


"selbst schuld" .... du machst es dir zu einfach wenn du deinen Wissensstand auch auf andere beziehen willst.
Die haben richtig harte Preise. Ich muss aber erst einmal meditieren bevor ich eine weitere Vorstellung entwickle.
hat jemand die Freischaltung schon erhalten, finde die App klasse.... aber 100 Euro
TimNel08.04.2020 20:51

hat jemand die Freischaltung schon erhalten, finde die App klasse.... aber …hat jemand die Freischaltung schon erhalten, finde die App klasse.... aber 100 Euro



Ja, hab ne Mail hingeschickt und am selben Tag die Freischaltung erhalten. Alles top.
clau.diTmP09.04.2020 04:13

Ja, hab ne Mail hingeschickt und am selben Tag die Freischaltung erhalten. …Ja, hab ne Mail hingeschickt und am selben Tag die Freischaltung erhalten. Alles top.


Hatte Sonntag die Mail geschickt und noch keine Antwort erhalten.
Jop, hab ne kostenlose Freischaltung als nicht User bekommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text