Walimex Pro Newcomer 300 Studioblitz für 119€ und Newcomer 200 für 109€ @ Amazon
209°Abgelaufen

Walimex Pro Newcomer 300 Studioblitz für 119€ und Newcomer 200 für 109€ @ Amazon

Redaktion 22
Redaktion
eingestellt am 19. Janheiß seit 19. Jan
Bei Amazon gibt es im Tagesangebot Studioequipment für Fotografen und wer derzeit noch auf der Suche nach einem Studioblitz ist, sollte hier zuschlagen.

  • Walimex Pro Newcomer 300 Studioblitz für 119€ (Preisvergleich: 134€)
  • Walimex Pro Newcomer 200 Studioblitz für 109€ (Preisvergleich: 130€)

Bei Amazon gibt es 17 Testberichte mit 4,7 von 5 Sternen.

  • klein - robust - intuitiv bedienbarer Studioblitz mit einer Blitzleistung von 300 Ws
  • eingebauter 2,4 GHz Empfänger und regelbar von 1/1 bis 1/32, plug-in Blitzröhre
  • kurze Wiederaufladezeiten, praktischer Bajonettanschluss, Einstelllicht (75W), Überhitzungsschutz, übersichtliches Digitaldisplay, integrierter Schirmhalter
  • exakte, stufenlose Leistungsregelung, ideal für Einsteiger und on Location geeignet
  • 1x Walimex Pro Newcomer 300 Studioblitz mit Glanz Standardreflektor, Einstelllicht, Blitzröhre, Netzkabel, Synchrokabel mit 6,3mm Klinkenstecker, Schutzkappe

942866-XfmXB.jpg

22 Kommentare

Das Problem hierbei sind wohl die Lichtformer, anscheinend ist das ja ein ganz eigenes System?

Kleiner_Rabevor 8 m

Das Problem hierbei sind wohl die Lichtformer, anscheinend ist das ja ein …Das Problem hierbei sind wohl die Lichtformer, anscheinend ist das ja ein ganz eigenes System?


Im Gegenteil, die Walimex-Lichtformer sind wohl mit die günstigsten auf dem Markt.

Daneben hat es das Bowens-S Bajonett, es passt also nicht nur Walimex.

Kleiner_Rabevor 15 m

Das Problem hierbei sind wohl die Lichtformer, anscheinend ist das ja ein …Das Problem hierbei sind wohl die Lichtformer, anscheinend ist das ja ein ganz eigenes System?


Ist doch Bowens Kompatibel.

Einr Frage, ist es sinnvoll den Blitz für einen Photobooth zu nutzen? Hab bisher immer 1-2 Yongnuo YN-560 genutzt
Bearbeitet von: "LordLord" 19. Jan

LordLordvor 18 m

.Einr Frage, ist es sinnvoll den Blitz für einen Photobooth zu nutzen? Hab ….Einr Frage, ist es sinnvoll den Blitz für einen Photobooth zu nutzen? Hab bisher immer 1-2 Yongnuo YN-560 genutzt



Wirst du doch am besten wissen ob dir bei den Yongnou irgendwas fehlt
Keine Ahnung ob du z.B. andauernd die Akkus wechseln musst, etc.

casey11vor 2 m

Wirst du doch am besten wissen ob dir bei den Yongnou irgendwas fehlt Wirst du doch am besten wissen ob dir bei den Yongnou irgendwas fehlt Keine Ahnung ob du z.B. andauernd die Akkus wechseln musst, etc.


Akkus haben sich in Grenzen gehalten.
Mir ging es eher darum ob die 300 WS evtl schon zuviel sind und das ganze nicht weit genug nach unten geregelt werden kann.

LordLordvor 37 m

Akkus haben sich in Grenzen gehalten. Mir ging es eher darum ob die 300 WS …Akkus haben sich in Grenzen gehalten. Mir ging es eher darum ob die 300 WS evtl schon zuviel sind und das ganze nicht weit genug nach unten geregelt werden kann.



300 Ws sind zuviel. Es sei, Du willst ne ganze Halle ausleuchen. Ich habe das Godox System (ist Super mobil) mit 360Ws , die ich so gut wie nie Nutze.

Lieber den Elinchrom D-Lite RX One.

amazon.de/dp/…PWP

Hat einen sehr guten Ruf.

"Hallo,
der Anschluss der walimex pro Newcomer-Studioblitzleuchten sieht dem Anschluss von Bowens Blitzgeräten zwar ähnlich, ist aber nicht identisch. Bitte verwenden Sie ausschließlich als kompatibel angegebene Lichtformer mit dem Anschluss „walimex pro & K“.
Für einen Beauty Dish mit fest montiertem Bowens Anschluss können wir leider keine Adaptierung auf unser System anbieten.
Mit freundlichen Grüßen
Antje Krumbein
WALSER Kundenservice"


stimmt das denn?

bastivor 10 m

Lieber den Elinchrom D-Lite RX …Lieber den Elinchrom D-Lite RX One.https://www.amazon.de/dp/B009AUJU7A/ref=wl_it_dp_o_pC_S_ttl?_encoding=UTF8&colid=16N4FUAKFUWBG&coliid=I2RR2RYX6CDPWPHat einen sehr guten Ruf.



bastivor 10 m

Lieber den Elinchrom D-Lite RX …Lieber den Elinchrom D-Lite RX One.https://www.amazon.de/dp/B009AUJU7A/ref=wl_it_dp_o_pC_S_ttl?_encoding=UTF8&colid=16N4FUAKFUWBG&coliid=I2RR2RYX6CDPWPHat einen sehr guten Ruf.



Klar, der Elinchrom ist super, aber da kostet die halbe Leistung ja auch das Doppelte. Das ist ja eine ganz andere Preisklasse.

LordLordvor 1 h, 28 m

Ist doch Bowens Kompatibel.Einr Frage, ist es sinnvoll den Blitz für einen …Ist doch Bowens Kompatibel.Einr Frage, ist es sinnvoll den Blitz für einen Photobooth zu nutzen? Hab bisher immer 1-2 Yongnuo YN-560 genutzt

​ich habe einen 300Ws Studioblitz mit 152cm Schirm auf meiner Fotobox statt bisher zwei YN560 ist je 91cm Schirm.
der Studioblitz läuft auf ca. halber Leistung.
Resultat: ISO 100, F7.1 bei 20mm an ASP-C.

ich bin sehr zufrieden damit sieht außerdem vermutlich für Laien professioneller aus und man spart sich den Batterienwechsel alle paar Stunden..

Ich überlege mir den Walimex als Ersatz zu kaufen

FFWDvor 11 m

Klar, der Elinchrom ist super, aber da kostet die halbe Leistung ja auch …Klar, der Elinchrom ist super, aber da kostet die halbe Leistung ja auch das Doppelte. Das ist ja eine ganz andere Preisklasse.



Natürlich, aber gerade wenn es um Studiobeleuchtung geht sollte man nicht am falschen Ende sparen.

bastivor 3 m

Natürlich, aber gerade wenn es um Studiobeleuchtung geht sollte man nicht …Natürlich, aber gerade wenn es um Studiobeleuchtung geht sollte man nicht am falschen Ende sparen.


Ich selbst nutze Bowens und bin damit sehr zufrieden. Habe aber Lichtformer von Walimex und so schlecht sind die gar nicht.

FFWDvor 20 m

"Hallo,der Anschluss der walimex pro Newcomer-Studioblitzleuchten sieht …"Hallo,der Anschluss der walimex pro Newcomer-Studioblitzleuchten sieht dem Anschluss von Bowens Blitzgeräten zwar ähnlich, ist aber nicht identisch. Bitte verwenden Sie ausschließlich als kompatibel angegebene Lichtformer mit dem Anschluss „walimex pro & K“.Für einen Beauty Dish mit fest montiertem Bowens Anschluss können wir leider keine Adaptierung auf unser System anbieten.Mit freundlichen GrüßenAntje KrumbeinWALSER Kundenservice"stimmt das denn?



Bin ebenfalls irritiert. Ein Rezensent schreibt jedenfalls, dass die Blitze Bowens-kompatibel sind, der Kundenservice behauptet das Gegenteil.
Weiß jemand, was nun der Wahrheit entspricht?

Arty123vor 1 h, 0 m

300 Ws sind zuviel. Es sei, Du willst ne ganze Halle ausleuchen. Ich habe …300 Ws sind zuviel. Es sei, Du willst ne ganze Halle ausleuchen. Ich habe das Godox System (ist Super mobil) mit 360Ws , die ich so gut wie nie Nutze.



Naja, hängt immer vom verwendeten Lichtformer, Abstand, etc. ab.

Habe auch Walimex mit 600Ws mit 150cm Octagon (inklusive Wabe), und runterreguliert kann ich damit Portraits mit Offenblende fotografieren


Bearbeitet von: "casey11" 19. Jan

Leprechaun12vor 20 m

Bin ebenfalls irritiert. Ein Rezensent schreibt jedenfalls, dass die …Bin ebenfalls irritiert. Ein Rezensent schreibt jedenfalls, dass die Blitze Bowens-kompatibel sind, der Kundenservice behauptet das Gegenteil.Weiß jemand, was nun der Wahrheit entspricht?


Nutze ein Bowens Beauty Dish an Walimex - kein Problem. Kann mir jedoch vorstellen, dass der Kundenservice es lieber sieht, wenn nur Walimex-Produkte genutzt werden

Leprechaun12vor 21 m

Bin ebenfalls irritiert. Ein Rezensent schreibt jedenfalls, dass die …Bin ebenfalls irritiert. Ein Rezensent schreibt jedenfalls, dass die Blitze Bowens-kompatibel sind, der Kundenservice behauptet das Gegenteil.Weiß jemand, was nun der Wahrheit entspricht?


Wenn der Kundenservice ein "eigenes" System durchdrücken möchte, wäre die Reihe von vornherein für mich gestorben.

Beauty Dish mit Wabe schluckt aber ordentlich Licht. Da wünschte ich mir selbst bei meinem 400Ws gelegentlich schon gelegentlich etwas mehr Leistung. Das Problem von zu viel Leistung hatte ich allerdings bis jetzt noch nie damit.

Bowens wäre super, aber ich war halt bei erster Recherche auch auf den zuvor zitierten Kommentar gestoßen. @casey11: Ist dein Blitz denn auch aus dieser Einsteigerserie?

Für Yongnuos gibt es übrigens externe Batteriepacks. Was mir fehlt sind jedoch Einstellicht und größere Striplights.

Leprechaun12vor 5 h, 36 m

Bin ebenfalls irritiert. Ein Rezensent schreibt jedenfalls, dass die …Bin ebenfalls irritiert. Ein Rezensent schreibt jedenfalls, dass die Blitze Bowens-kompatibel sind, der Kundenservice behauptet das Gegenteil.Weiß jemand, was nun der Wahrheit entspricht?



Die Aussage vom Kundenservice kann ich nicht wirklich nachvollziehen. In den technischen Daten auf der Seite von Foto Walser steht ja sogar "Anschluss: Softboxadapter: walimex pro & K, Aurora/Bowens". Ich habe zwar einen Pro VC aber der Newcomer sollte das gleiche Bajonett haben und beim VC passen die Lichtformer mit Bowens s-type Bajonett.

Um noch einmal auf die Blitze zurück zu kommen:

Für den Preis sicherlich unschlagbar. Mir würde jedoch ein Lüfter fehlen und 75W als Einstelllicht sind verdammt wenig.
Ich habe aktuell zwei vergleichbare Chinakracher. Bei aufgesetzter Softbox dauert es keine 5 Minuten, bis die Blitze bei aktiviertem Einstellicht in die Übertemperaturabschaltung laufen. Ohne Softbox sind es immernoch keine 10 Minuten. Damit ist das Einstelllicht absolut unbrauchbar. Und das macht Anfängern das Leben nicht leichter.

Die sets sind die eigentlichen dealz , das 100 er mit Stativ und Schirm 95 Euro, 150er für nur 99 Euro. das 300er set mit soft box 159 Euro.

den 200er gibt's nicht als blitzangebot
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text