167°
ABGELAUFEN
Walimex Travel I Stativ 17996 (mit Wasserwaage und Schnellwechselplatte) - @Redcoon

Walimex Travel I Stativ 17996 (mit Wasserwaage und Schnellwechselplatte) - @Redcoon

Dies & DasRedcoon Angebote

Walimex Travel I Stativ 17996 (mit Wasserwaage und Schnellwechselplatte) - @Redcoon

Preis:Preis:Preis:12,99€
Zum DealZum DealZum Deal
+++ Nächster Preis gemäß idealo: 24,00 € +++


Walimex Travel I Stativ 17996
(mit Wasserwaage und Schnellwechselplatte)

Dieses kompakte Stativ Travel I 17996 von Walimex ist konzipiert für den Einsatz unterwegs. Es lässt sich einfach in den Rucksack stecken oder mit der mitgelieferten Stativtasche über der Schulter tragen. Ein 3-Wegekopf mit Wasserwaage erleichtert Ihnen das Einstellen des richtigen Bildausschnitts. Die Beine des Stativs können Sie fast völlig flexibel einstellen und ermöglichen so den Einsatz in unebenem Gelände. Der sichere Stand wird durch einen Stern unterstützt, der die Stativbeine zusätzlich fixiert. Die Mittelsäule lässt sich ausziehen und so ganz nach Bedarf einstellen.


komfortable Clips
bedienfreundlicher 3-Wege-Kopf
Beine um 180° verstellbar
Stern zur Stabilisierung
keine Versandkosten

22 Kommentare

Preis ist gut, Qualität soll nicht gut sein.

Tragfähig bis 500 Gramm....zu wenig für ne System- oder Spiegelreflexkamera

Wie groß ist das Teil denn im zusammengeklappten Zustand?

moho91

Wie groß ist das Teil denn im zusammengeklappten Zustand?



Das Packmaß liegt bei ca. 36 cm.

Bin ich der einzige den es interessiert wie hoch das maximal ausgefahrene Maß ist?

ginoberlin

Bin ich der einzige den es interessiert wie hoch das maximal ausgefahrene Maß ist?



das teil sieht aus wie mein Hama star Stativ.
ne dslr passt drauf und hält auch.
Arbeitshöhe liegt nen bisschen über nem Meter

Kommentar

ginoberlin

Bin ich der einzige den es interessiert wie hoch das maximal ausgefahrene Maß ist?

ja, alle andern haben vermutlich schon gemerkt, dass man mit diesen billigen Stativen nur Ärger hat. Maximal für Kompaktkameras geeignet

ginoberlin

Bin ich der einzige den es interessiert wie hoch das maximal ausgefahrene Maß ist?


hab es mal geschenkt bekommen, ist nen hama star 100 oder 75, bin mir nicht sicher.

also für den hausgebrauch, mal paar fotos oder nen video auf ner familienfeier, reicht das teil ( für mich!)

wenn man aber draussen fotografieren will, würde ich eher von dem teil abraten, da bei mir nach drei/vier mal benutzung schon eine Strebe unten gebrochen ist. (die Schraube, die die aufnahme festhält)

ginoberlin

Bin ich der einzige den es interessiert wie hoch das maximal ausgefahrene Maß ist?




Ein wenig googeln und siehe da:

Technische Details
Max. Höhe ca. 126cm
Maximale Höhe ohne ausgefahrene Mittelsäule ca. 108cm
Min. Höhe ca. 43cm
Transportlänge ca. 45cm
Länge der Mittelsäule ca. 30cm
Max. Belastbarkeit ca. 3kg
Gewicht ca. 650g
Anschluss 1/4 Zoll
Material Aluminium, Kunststoff

Habe dieses Stativ mal vor 4-5 Jahren als Geschenk für 3 Ausgabe Chip Foto Video bekommen. Hält auch meine 1kg schwere Pentax Dslr inkl. Objektiv. Man hat aber draußen kein gutes Gefühl damit, besonders wenn der Wind weht

Leute, die hunderte € für Kamera und Objektive ausgeben sparen am Stativ....habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht, warum ein guter Kopf allein schon 10-20-fach soviel wie dieser Wackelpeter kostet ? Also wer das Geld nicht ausgeben will/kann nimmt lieber einen Bohnensack, macht gute Fotos und kauft sich für das Geld Schokolade etc...

Absoluter Müll das Teil. Habe es selbst und es ist nach nach 3 Tagen gegangen.

FoxMcCloud

Absoluter Müll das Teil. Habe es selbst und es ist nach nach 3 Tagen gegangen.



Hast du denn schon eine Vermisstenmeldung aufgegeben? oO

Sorry, der musste jetzt sein...

Ich hab das Stativ vor 2 Jahren für 15€ bei amazon gekauft. Ist eigentlich ganz gut, also auf jeden Fall 15€ Wert für "mal ein Stativ haben" völlig ausreichend. 126cm ist natürlich nicht so hoch ;). Meine Sony Nex f3 hält es ohne Probleme. Ca. 750g mit Fisheye.

thx

Natürlich nicht vergleichen mit einen Rolleye für 200€ oder so. Wie gesagt für sporadisch mal nutzen ganz gut.

Die eigene geliebte Kamera an dieses Stativ dran schrauben, wenn man eine Langzeitbelichtung am Meer oder bei Wolken im Wind machen will oder genau den Blickwinkel der Kamera auf den Millimeter genau für Landschafts- bzw. Architekturaufnahmen ausrichten will?? Viel Spaß und eine gute Versicherung, die die eigene Fahrlässigkeit absichert...
Wer billig kauft, kauft zweimal sage ich da nur.

Viellt wollen manche ja auch nur ein Stativ für die Digicam oder für die Einsteiger Dslr.

wird unter mehreren Bezeichnungen vertrieben.

amazon.de/gp/…s00

Ich habe es selbst, es ist wirklich sehr klapprig, aber als Reisestativ schon halbwegs brauchbar. Den Dreh-/Schwenkkopf sollte man aber nicht nutzen, hier verdreht sich alles andere auch mit.

COLD, nicht kaufen! Dieses sogenannte "Stativ" ist kompletter Schrott, mir ist schon beim Auspacken gleich ein Teil abgebrochen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text