294°
wandern.com: kostenlose Wanderkarten für Österreich / Deutschland / Italien / Portugal / Liechtenstein

wandern.com: kostenlose Wanderkarten für Österreich / Deutschland / Italien / Portugal / Liechtenstein

Freebies

wandern.com: kostenlose Wanderkarten für Österreich / Deutschland / Italien / Portugal / Liechtenstein

Ideal für schöne Herbstwanderungen..
Auf der Webseite wandern.com könnt ihr für Österreich / Deutschland / Italien / Portugal / Liechtenstein kostenlose Wanderkarten bekommen...
Das ganze ist nochmals unterteilt in Region und Bundesland.

4 Kommentare

Wandern nach lichtenstein, für den mydealzer mit seinen gesparten euronen interessant. :P

zum Deal: Heiss. Danke

Hm: " Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Daten an Dritte weitergegeben werden dürfen und wünsche auch weitere Angebote von Tourismusverbänden oder Betrieben."

Ich fürchte es reicht nicht die Partner-Angebote rechts abzuhaken. Wahrscheinlich kriegt man dannach regelmässig Post von allen möglichen Firmen. Und sich da dann einzeln abmelden....lieber nicht.

Das Bundesdatenschutzgesetz und seine Nennung wirkt da Wunder. Der Werber muss mitteilen von wo er deine Daten hat. §34 regelt das eindeutig. Ja und dann kann es richtig teuer werden, denn du hast ja der Werbung durch Abhaken widersprochen. Oder es gibt auch noch die gute alte DDV-Robinsonliste. Also wenn du da erst mal durch bist, ist eigentlich Ruhe.

Beispiel:
Auskunftsersuchen/Werbewiderspruch


Sehr geehrte Damen und Herren,

( ) Ich fordere Sie nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) auf, mir unentgeltlich Auskunft zu erteilen über
- die bei Ihnen über mich gespeicherten Daten,
- den Zweck der Speicherung,
- die Personen und Stellen, an die meine Daten regelmäßig übermittelt werden sowie
- Herkunft und Empfängerinnen oder Empfänger.

( ) Ich widerspreche der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung und der Markt- und Meinungsforschung (§ 28 Abs. 4 BDSG) und erbitte eine Bestätigung.


Sollten Sie meiner o. g. Aufforderung nicht bis zum .... nachkommen, werde ich mich an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz wenden.


Mit freundlichen Grüßen


Es reicht nicht die Partnerangebote zu deaktivieren. Das ist ne Datenschleuder. Mit dem abschicken stimmt ihr dem zu.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text