179°
ABGELAUFEN
[Warehouse-Deals] SanDisk Ultra microSDXC 128GB / 80 MB/Sek Class 10 Speicherkarte + SD-Adapter

[Warehouse-Deals] SanDisk Ultra microSDXC 128GB / 80 MB/Sek Class 10 Speicherkarte + SD-Adapter

ElektronikAmazon Angebote

[Warehouse-Deals] SanDisk Ultra microSDXC 128GB / 80 MB/Sek Class 10 Speicherkarte + SD-Adapter

Preis:Preis:Preis:27,81€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Amazon Warehouse sind die microSD Karten mit 128 GB für 27,81€ zu haben. Zustand sehr gut.

Preisvergleich liegt bei: 29€ heute im Angebot sonst 36€.

128GB Speicherkapazität
Class 10UHS-I
Max. Datenübertragungsrate: 80 MB/s

Beste Kommentare

Ist dieser Deal eine Hommage an alle miesen Deals 2016, den eiskalten Black Friday oder die nie erlebte 30% WHD-Aktion?

Oder ist er bei einer Ersparnis von rund 1,20€ für Gebrauchtware ggü. Neuware einfach nur eiskalt???

9 Kommentare

neu kostet bei amazon 29,90€. Da zahl ich lieber 2,09€ mehr und hab eine neue Karte aber trotzdem hot und guter Preis

Auch der WHD hat nur heute den Preis.
Bei 7% Ersparnis wüßte ich auch nicht, warum man nicht einfach zu einer neuen greifen sollte.
Aber hier wird ja eh gerade alles heiß ...

Also, wenn die schon geöffnet waren, würde ich die nicht wollen.
Sind sie aber versiegelt und unbenutzt, wäre es auch nur ein kleines Schnäppchen. Ersparnis kleiner 10%!
Nur geht das halt aus dem WHD-Text nicht hervor.

Kann man aber bei Amazon WHD nie so genau sagen. Bin da in der letzten Zeit bei den BlackMonday Deals, drei mal reingefallen. Zustand und Beschreibung stimmen leider oft nicht überein. Da heißt es, 'gebraucht - sehr gut' oder 'wie neu' und man bekommt Ware, die deutliche Schäden aufweist.

Ich habe bei den WHD-Angeboten immer öfter das Gefühl, dass seitens Amazon hier mehr und mehr geschludert wird, was Beschreuibung und Zustand angeht.
Bearbeitet von: "JasBee" 20. Dez 2016

JasBeevor 2 m

Also, wenn die schon geöffnet waren, würde ich die nicht wollen.Sind sie aber versiegelt und unbenutzt, wäre es auch nur ein kleines Schnäppchen. Ersparnis kleiner 10%!Nur geht das halt aus dem WHD-Text nicht hervor.Kann man aber bei Amazon WHD nie so genau sagen. Bin da in der letzten Zeit bei den BlackMonday Deals, drei mal reingefallen. Zustand und Beschreibung stimmen leider oft nicht überein. Da heißt es, 'gebraucht - sehr gut' oder 'wie neu' und man bekommt Ware, die deutliche Schäden aufweist.Ich habe bei den WHD-Angeboten immer öfter das Gefühl, dass seitens Amazon hier mehr und mehr geschludert wird, was Beschreuibung und Zustand angeht.



Mich würde mal interessieren, weshalb Amazon überhaupt beschädigte Geräte annimmt. Wo kommen diese ganzen schlechten whds denn her?

Ist dieser Deal eine Hommage an alle miesen Deals 2016, den eiskalten Black Friday oder die nie erlebte 30% WHD-Aktion?

Oder ist er bei einer Ersparnis von rund 1,20€ für Gebrauchtware ggü. Neuware einfach nur eiskalt???

lazicvor 1 h, 0 m

Mich würde mal interessieren, weshalb Amazon überhaupt beschädigte Geräte annimmt. Wo kommen diese ganzen schlechten whds denn her?



Ich nehme mal an, dass die Retouren-Abteilung einfach keine seriöse Wareneingangs-Kontrolle vornimmt. Und das, obwohl die WHD-Preise seit einiger Zeit nicht mehr so interessant sind. Die Differenz zum ladenneuen Artikel ist mir i.d.R. zu gering.

Bei WHD-Aktionen (minus 20%) schon eher. Werde das aber künftig auch eher sein lassen.

Stünde dran, der Zustand wäre 'akzeptabel', könnte man sich auf Macken und fehlendes Zubehör einstellen. Nicht aber, wenn man mit sehr gut oder wie neu wirbt! Amazon nimmt das zwar problemlos zurück und man hat auch sein Geld recht schnell wieder, aber das nervt dennoch.
Bearbeitet von: "JasBee" 20. Dez 2016

JasBeevor 2 h, 40 m

Ich nehme mal an, dass die Retouren-Abteilung einfach keine seriöse Wareneingangs-Kontrolle vornimmt. Und das, obwohl die WHD-Preise seit einiger Zeit nicht mehr so interessant sind. Die Differenz zum ladenneuen Artikel ist mir i.d.R. zu gering.Bei WHD-Aktionen (minus 20%) schon eher. Werde das aber künftig auch eher sein lassen.Stünde dran, der Zustand wäre 'akzeptabel', könnte man sich auf Macken und fehlendes Zubehör einstellen. Nicht aber, wenn man mit sehr gut oder wie neu wirbt! Amazon nimmt das zwar problemlos zurück und man hat auch sein Geld recht schnell wieder, aber das nervt dennoch.


als Bonus wird man dann noch mit Konto Sperrung gedroht.

Das erst was ich machen würde ist mitm Re Progri schauen was für Bilder da gemacht worden sind. Vielleicht war es ja ein C-Promi und ich verhöker die Pics dann an irgendeine "Seriöse" Zeitung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text