Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Waschmaschine Grundig GWN 36432 (A+++, 6kg, 1400 U/min, Invertermotor, 16 Programme, Allergikerprogramm, Edelstahltrommel)
351° Abgelaufen

Waschmaschine Grundig GWN 36432 (A+++, 6kg, 1400 U/min, Invertermotor, 16 Programme, Allergikerprogramm, Edelstahltrommel)

329€399€-18%Saturn Angebote
10
eingestellt am 18. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Saturn gibt es heute ab 9 Uhr im Rahmen der Haushaltsangebote unter anderem die Waschmaschine Grundig GWN 36432 für 329€. Versandkosten fallen nicht an, die Lieferung erfolgt bis zur Verwendungsstelle. Im Vergleich zahlt ihr sonst mindestens 399€ für das Gerät und dürft dann auch noch selbst schleppen.

Ich konnte leider weder Test- noch Erfahrungsberichte auftreiben. Erwähnenswert ist auf jeden Fall der verschleißarme und leise Inverter EcoMotor, auf den Grundig zudem 10 Jahre Garantie gewährt. Für Allergiker dürfte noch das HygieneCare-Programm interessant sein, welches eine konstante Temperatur einsetzt und die Wäsche besonders gut durchspült. Auch nicht unbedingt überall in dieser Preisklasse anzutreffen: Die Trommel besteht aus Edelstahl.

  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Waschwirkungsklasse: A
  • Schleuderwirkungsklasse: B
  • Farbe: weiß
  • Schleuderdrehzahl: max. 1400U/min
  • Fassungsvermögen: 6.00kg
  • Programmanzahl: 16
  • Programme: Koch-/Buntwäsche, Buntwäsche Eco, HygieneCare, Pflegeleicht, AquaPerfect 40°C/40min, WoolProtect, Selbstreinigung, Feinwäsche, Mini, Hemden, Mini 14min, Dunkles, GentleCare, Handwäsche, Schleudern + Abpumpen, Spülen
  • Zusatzoptionen: Extraspülen, Silent Mode, Vorwäsche
  • Display: LED
  • Ausstattung: Restlaufzeitanzeige, Startzeitvorwahl 24h, Mengenautomatik
  • Sicherheit: Kindersicherung, AquaStop
  • Geräuschentwicklung: 72dB(A)
  • Energieverbrauch: 152kWh/Jahr
  • Wasserverbrauch: 8800l/Jahr
  • Bauart: Standgerät, unterbaufähig
  • Abmessungen (HxBxT): 840x600x550mm
  • Gewicht: 70.00kg

1335371.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Avatar
GelöschterUser327197
Grundig.... ist so 90er Jahre-Style

...wird aber Beko-Technik dahinter stecken
GelöschterUser32719718.02.2019 08:40

Grundig.... ist so 90er Jahre-Style ...wird aber Beko-Technik dahinter …Grundig.... ist so 90er Jahre-Style ...wird aber Beko-Technik dahinter stecken


Genau genommen steckt in beidem Arçelik-Technik, aber Grundig wird inzwischen im Sortiment als die etwas höherwertige Alternative zu Beko positioniert.
GelöschterUser32719718.02.2019 08:40

Grundig.... ist so 90er Jahre-Style ...wird aber Beko-Technik dahinter …Grundig.... ist so 90er Jahre-Style ...wird aber Beko-Technik dahinter stecken


Witzig das es gerade erwähnst. Ich hatte mir so eine Grundigmaschine vor 6 Jahren gekauft. So mit Weiß und schwarzen Auge...und kurze Zeit danach kam es mir so vor, als ob alle anderen jetzt auch diese Kombi fahren. Wer weiß, wer weiß
Bearbeitet von: "ZwiZwa" 18. Feb
Also unsere Beko läuft nun schon seit 6 Jahren. Nächste wird definitiv wieder eine
Raxxor198818.02.2019 09:29

Also unsere Beko läuft nun schon seit 6 Jahren. Nächste wird definitiv w …Also unsere Beko läuft nun schon seit 6 Jahren. Nächste wird definitiv wieder eine



das ist noch nix für ne Waschmaschine. Bei mir stehen irgendwas zwischen 16-18 Jahren auf der Uhr. Ich erinnere mich noch nicht mal an den Herrsteller. Ich glaube der Durchschnitt ist mittlerweile auf um die 10 Jahre gesunken. (Plastiklager ohne Option zum wechseln) Ist auch nix teures gewesen.
H3llh0und080918.02.2019 10:21

das ist noch nix für ne Waschmaschine. Bei mir stehen irgendwas zwischen …das ist noch nix für ne Waschmaschine. Bei mir stehen irgendwas zwischen 16-18 Jahren auf der Uhr. Ich erinnere mich noch nicht mal an den Herrsteller. Ich glaube der Durchschnitt ist mittlerweile auf um die 10 Jahre gesunken. (Plastiklager ohne Option zum wechseln) Ist auch nix teures gewesen.


Ich wollte damit nur sagen dass unser Beko 349 Euro gekostet hat und wenn diese sagen wir Mal 8 Jahre hält...brauche ich mir keine 3x so teure Miele zu kaufen. Lieber kaufe ich nach 8 Jahren ein neues Gerät welches dann auch wieder Strom und wassersparender ist
Ich ziehe Anfang März aus dem Elternhaus kann ich die Waschmaschiene heute bestellen und in März liefern lassen?
Raxxor1988vor 2 h, 35 m

Ich wollte damit nur sagen dass unser Beko 349 Euro gekostet hat und wenn …Ich wollte damit nur sagen dass unser Beko 349 Euro gekostet hat und wenn diese sagen wir Mal 8 Jahre hält...brauche ich mir keine 3x so teure Miele zu kaufen. Lieber kaufe ich nach 8 Jahren ein neues Gerät welches dann auch wieder Strom und wassersparender ist



Stimmt leider bei solchen Geräteklassen, mehr Geld nicht pauschal mehr Haltbarkeit. Dafür dann evtl. leiser. Richtig viel Strom und Wasser lässt sich aus meiner Warte nicht mehr einsparen. beim Wasser kommen schon die ersten Beschwerden, dass die Wäsche nicht richtig sauber wird und beim Strom ist ja physikalisch festgelegt wieviel Joule wir in 1l Wasser stecken müssen damit er 1Kelvin wärmer wird. Haben die aktuellen Geräte schon Wassertaschen/Wärmetauscher so wie die Geschirrspüler? Habe jetzt selbst noch keine mit gesehen.
Raxxor198818.02.2019 11:02

Ich wollte damit nur sagen dass unser Beko 349 Euro gekostet hat und wenn …Ich wollte damit nur sagen dass unser Beko 349 Euro gekostet hat und wenn diese sagen wir Mal 8 Jahre hält...brauche ich mir keine 3x so teure Miele zu kaufen. Lieber kaufe ich nach 8 Jahren ein neues Gerät welches dann auch wieder Strom und wassersparender ist


Erstens: Miele für 900 € mindestens 25 Jahre = 36€ pro Jahr, Beko bei 8 Jahren = 43,60 € pro Jahr. Und zweitens werden für eine Machine, statt 3 weniger Ressourcen verschleudert, CO² ausgestoßen und nach ~ 5 Jahren weniger Müll produziert. Es müsste einfach statt 2 Jahre, 25 Jahre Garantie geben. Ersatzteile müssten alle ohne weiteres Austauschbar sein. In der DDR sind die Produkte auf 25 Jahre ausgelegt gewesen. Wäre also keine unbekannte Technologie..
L0NEST4RRvor 5 m

Erstens: Miele für 900 € mindestens 25 Jahre = 36€ pro Jahr, Beko bei 8 Jah …Erstens: Miele für 900 € mindestens 25 Jahre = 36€ pro Jahr, Beko bei 8 Jahren = 43,60 € pro Jahr. Und zweitens werden für eine Machine, statt 3 weniger Ressourcen verschleudert, CO² ausgestoßen und nach ~ 5 Jahren weniger Müll produziert. Es müsste einfach statt 2 Jahre, 25 Jahre Garantie geben. Ersatzteile müssten alle ohne weiteres Austauschbar sein. In der DDR sind die Produkte auf 25 Jahre ausgelegt gewesen. Wäre also keine unbekannte Technologie..


Naja warten wir Mal ab vielleicht hält meine Beko ja auch länger wie 8 Jahre. Und ja meine Simson Schwalbe fährt auch immer noch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text