201°
ABGELAUFEN
Waschmaschine WM Trend 824 ZEN von Bauknecht inkl. Versand und Transport bis Aufstellort

Waschmaschine WM Trend 824 ZEN von Bauknecht inkl. Versand und Transport bis Aufstellort

Home & LivingAmazon Angebote

Waschmaschine WM Trend 824 ZEN von Bauknecht inkl. Versand und Transport bis Aufstellort

Preis:Preis:Preis:598,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Heute möchte ich Euch mal auf eine absolut ungewöhnliche Waschmaschine aufmerksam machen, - weniger wegen einem ultimativen Tiefstpreis (es ist aktuell der niedrigste Preis am Markt - 45€ unter idealo), - sondern weil das Teil wirklich EXTREM GUT WÄSCHT und SUPERLEISE ist und DIE MEISTEN UND SINNVOLLSTEN EINSTELLMÖGLICHKEITEN aller mir bekannten Maschinen hat, ohne einen ständig zu bevormunden.

Also, der günstigste Vergleichspreis bei idealo ist gerade 614€ + 29,99€ Versand (Total also 643,99€) bei unserem neuen englischen Weiße-Ware-Versender ao.de (die sind wirklich gut, habe da vor paar Monaten gekauft). Amazon bietet aber aktuell 50€ Sofort-Rabatt auf die WaMa, also 648,99€ minus 50€, also 598,99€.

Ich habe wirklich lange nach einer State-of-the-art WaMa gesucht und so ziemlich alles abgegrast, was gut und teuer ist. MIELE war früher mal gut, heute nur noch teuer. Massive Probleme mit WM1-Serie, da nutzt auch ein Bottich aus Edelstahl nichts. Ich stehe auf dem deutschen Mittelstand, aber sorry, nicht zu ALLEN Bedingungen.

BSH (Bosch Siemens Hausgeräte) sind aktuell wirklich die Top-Maschinen aus deutschen Landen, aber leider nur die Spitzenmodelle werden auch in D'land produziert. Preise sind allerdings auch Tops of the Pops. Riesen-Nachteil: Die iDOS-Elektronik funktioniert nur bei Flüssigwaschmitteln, wem das reicht, bitteschön. Aber verfleckte weiße Wäsche bekommt man mit Flüssigwaschmitteln nicht sauber. Dazu brauchts Pulver (Sauerstoffträger).

Bleibt eigentlich nur noch Bauknecht als deutscher Top-Anbieter. OK, mal sachte, klar, Bauknecht wurde Zug um Zug in den Whirpool-Konzert integriert und Whirpool, ääh, war das nicht der amerikanische Billiganbieter für die Dritte Welt?? Das stimmte wohl mal, wenn man die USA auch als Dritte-Welt-Land ansieht (das sind sie zu Dreiviertel, wers nicht glaubt, soll doch mal in den mittleren Westen fahren...). Also Bauknecht. Tolle Ingenieure, die bis Anfang des Jahres noch unter deutscher Ägide ihre Maschinen entwickeln konnten. Inzwischen bekommen sie ihr Geld auch von Whirlpool. Macht aber nix, weil Whirlpool erkannt hat, dass deren Arbeit hochqualitativ ist und sich in anspruchsvollen Ländern wie Deutschland hervorragend vermarkten läßt. Also dürfen die weiterhin Baunklnecht-Maschinen entwickeln. Gebaut werden die Dinger irgendwo in Europa, das meiste vermutlich in Italien.

Soviel zur Vorrede. Jetzt zu der 824 ZEN. Sie hat, wie die teursten Teile von BSH einen Direktantriebsmotor. Den hört man beim Waschen NICHT!!! KEIN BISSCHEN!!! Was man hört ist das Gluckern und Plätschern des Wassers. Beim Schleudern kein Düsenjetgeräusch oder Gerumpel oder beides. Nur etwas mehr Lautstärke, aber absolut im Rahmen. Die Maschine hat sowas wie iDOS, aber halbautomatisch, das heißt, sie wiegt die Wäsche (per Fliehkraft, das ist wesentlich genauer!) und sagt dann, wieviel Waschmittel sie will. Und hier kommt der ganz große Aha-Effekt: Das ist fast die Hälfte weniger als ich bisher bei allen anderen WaMas eingefüllt hatte, wenn ich nach den Dosierangaben der Waschmittelhersteller vorging. Tja, man verschätzt sich halt... Das Waschmittel wird sofort perfekt aufgelöst und per Laugenpumpe umgewälzt. Die gefühlten 20 Waschprogramme können samt und sonders in ihren Parametern verändert werden, also Temperatur, Schleuderdrehzahl, Antifleckenprogramme dazu, 15-Grad-Flecklösung dazu, warm spülen (toll gegen Knitter bei Oberhemden) usw usw. Absolut Klasse. Für eine derart gute und technisch hervorragende Maschine müsste man bei Miele 2000€ hinlegen und bei BSH immer noch 899 (wenn sie bei mydealz eingestellt würde). BSH hatte bis jetzt massive Probleme mit einem Displayhersteller, daher konnten sie die Top-Maschinen nicht liefern, aber jetzt kommen sie offenbar langsam auf den Markt...

So, Schluss jetzt, entscheiden müßt ihr selber...

Beliebteste Kommentare

brauche aktuell keine fühle mich jetzt aber gut beraten

36 Kommentare

brauche aktuell keine fühle mich jetzt aber gut beraten

deal4fun

brauche aktuell keine fühle mich jetzt aber gut beraten


X) Ich lach Tränen

HOT allein für Dealbeschreibung! (_;)
Danke jetzt bin ich aufgeklärt

SOWAS würde ich mir öfters bei MD wünschen. Fundierte Produktempfehlung (gut, evtl. ein paar Links z. B. Herstellerseite, Tests, PVG wären noch wünschenswert) und SOMIT ein - aus meiner Sicht - verdientes HOT!

Hot! Sehr informativ.

Ein Hot für diese ausführliche Beschreibung.

Das HOT hast du dir echt verdient!

Klasse wenn ich helfen konnte. Ich bin im letzten halben Jahr unfreiwillig zum WaMa-Spezialisten geworden. Normal arbeite ich übrigens nicht für einen WaMa-Hersteller, aber Ingenieur bin ich schon...

Die WAY28742 oder die hier? Kann mich nicht entscheiden

Was hat kann die Bauknecht was die günsitgere Samsung WF80F5EB oder LG, Panasonic.
nicht kann.

Irgendwie versteh ich nicht so ganz, wieso du Bauknecht nur mit den BSH-Modellen aus DE vergleichst, viel schlechter ist die Qualität der EU-Ware nun auch wieder nicht und bei vielen gibt es eine EU-Version, die der DE ähnlich ist.
Auch wenn ich selber die DE-Versionen bevorzuge.
Eine mögliche Wahl wäre in meinen Augen z.B.:
expert-technomarkt.de/Was…top

nur frag ich mich allgemein langsam bei den ganzen Maschinen, die Topmaschinen werden eher zu Computern, ich will meine Wäsche sauber bekommen und da is es mir ziemlich egal, ob mich meine WM begrüßt und irgendwelche ach so tollen Animationen auf ach so tollen Displays (wieder ein Teil mehr, dass kaputt gehen kann und dann teuer ersetzt werden muss...ja ich schraub Haushaltsgeräte auf und repariere die bei Bedarf) hat....aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Bei Miele bin ich der Meinung, dass die durchaus gute Maschinen machen, mit den Geräten für deutlich unter 1000 Euro reagieren sie halt auf den Markt und geben dem Druck des Kunden zum Niedrigpreis zu stark nach, da waren sie früher kompromissloser und diesen Spagat schaffen sie anscheinend nicht so ganz. Ich denk aber dass Miele auf das Problem reagieren wird wenn nicht schon hat....entweder lösen oder Produktgruppe auflösen.

mhhh mal auf meine Liste für Dezember setzen, da brauch ich ne neue Maschine...

Danke für die ausführliche Beschreibung!

Schade, das 10kg Modell ist leider nicht reduziert! Kommt ja vielleicht noch!

Danke für die tolle Beschreibung! Meine Maschine bevormundet auch. Falls die defekt geht, komme ich auf Deine Empfehlung zurück!

Eine super Beschreibung - TOP!

Also meine letzte Siemens hat mich 700€ minus 100€ Gutschein gekostet. Ist knapp 3 Jahre her und hat seit einem halben Jahr einen Lagerschaden.

Wollten das Lager schnell wechseln.... Nixda.... komplette Trommel nur austauschbar.

Jetzt wirds eine Beko. Liest sich in den Erfahrungen auch ganz gut.

amazon.de/Bek…ine

Beko WMB 71643 PTE

Spricht etwas dagegen? Amazon Zusatzgarantie mit abschließen und man hat Ruhe... und falls doch die WaMa kaputt gehen sollte.... Hallo 348€ gegenüber Siemens von damals für 700....

Keine Maschine hält Heute 10 oder 20 Jahre, eher nur noch 5-7 behaupte ich mal.Von daher würde ich mir auch Niemals eine teure kaufen, denn für 600 € kann ich mir 2 Beko kaufen und die waschen bestimmt nicht schlechter und halten zusammen bestimmt länger ^^
Aber wer auf diesen ganzen Elektronik Schnickschnack steht, welche oft ausfällt und 1600 Umdrehungen braucht (Lagerschaden)....der sollte kaufen.
Meine 17 Jahre alte Siemens hat nun seit 1 Jahr ein Lagerschaden, aber Egal, sie wäscht noch Super

PreiseC

SOWAS würde ich mir öfters bei MD wünschen. Fundierte Produktempfehlung (gut, evtl. ein paar Links z. B. Herstellerseite, Tests, PVG wären noch wünschenswert) und SOMIT ein - aus meiner Sicht - verdientes HOT!


Aber bei MD liegt wenigstens die Zutatenliste aus!

Da steht nichts zum Aquastop.

Killed mich bitte nicht wenn die Frage blöd ist

Hat die Aquastop?

Ratzfatz

Keine Maschine hält Heute 10 oder 20 Jahre, eher nur noch 5-7 behaupte ich mal.Von daher würde ich mir auch Niemals eine teure kaufen, denn für 600 € kann ich mir 2 Beko kaufen und die waschen bestimmt nicht schlechter und halten zusammen bestimmt länger ^^ Aber wer auf diesen ganzen Elektronik Schnickschnack steht, welche oft ausfällt und 1600 Umdrehungen braucht (Lagerschaden)....der sollte kaufen. Meine 17 Jahre alte Siemens hat nun seit 1 Jahr ein Lagerschaden, aber Egal, sie wäscht noch Super



Du hast selber eine Maschine, die schon 17 Jahre runter hat und behauptest es gibt heute keine mehr die wesnetlich mehr als 5-7 Jahre hält?
Ok da bin ich jetzt aber mal auf die technische Begründung gespannt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text