291°
Wasserbetriebener digitaler Wecker (benötigt keinen Strom) @tinydeal
Wasserbetriebener digitaler Wecker (benötigt keinen Strom) @tinydeal
ElektronikTinydeal Angebote

Wasserbetriebener digitaler Wecker (benötigt keinen Strom) @tinydeal

Preis:Preis:Preis:6,12€
Zum DealZum DealZum Deal
Für den umweltbewussten MyDealzer...

- Uhr, betrieben mit der Kraft des Wassers
- einfach mit Leitungswasser befüllen
- Battery und Elektrizität frei
- großes Frontdisplay

Die Farbe kann beim bestellen nicht gewählt werden (Zufall)
Size: 125 x 85 x 85mm / 4.92 x 3.35 x 3.35inch

Vergleichspreis: ähnliches Model: 13,14 € bei Amazon

Beste Kommentare

Der umweltbewusste Mydealzer bestellt Elektroschrott per Luftpost aus China, anstatt den Wecker seines sowieso vorhandenen Smartphones zu benutzen.

italien0123

Sicher das des Teil der Zoll nicht abfängt weil se denken des is ne Bombe... ich mein wegen Brennstoffzelle :D?



Setz noch eine weitere Frage dazu: Seit wann werden Brennstoffzellen mit Leitungswasser betrieben? Hier treibt sich mal wieder die pure Elite rum..

schade, ich dachte der spritzt auch mit wasser...

Funktioniert eine Brennstoffzelle nicht mit Wasserstoff, das bei Reaktion mit Sauerstoff Strom erzeugt und als Abfuhrprodukt Wasser generiert?

68 Kommentare

Wie jetzt, ganz ohne Strom und Elektrizität? xD Wie funktioniert dann das LCD Display ohne Stromfluss?

WTF?

Wo ist der Deal? Vergleichspreise?

was es nicht alles gibt

Funzt auch mit Wodka?

schade, ich dachte der spritzt auch mit wasser...

finds cool hot von mir

Kann mir mal einer erklären wie Energie durch reines Leitungswasser gewonnen werden kann? Dann bräuchte ich ja kein Benzin/Diesel/Heizöhl mehr :-O

ivan1996

Funzt auch mit Wodka?



Yep! Urin funz btw. auch


Das Teil ist sehr cool, hatte schon 2 Stück. Die gehen halt recht schnell kaputt (bei mir haben sie max. 9 Monate gehalten), aber es ist schon faszinierend.

Es gibt auch Batterien die mit Wasser/Urin funzen, hab noch 4 Stück hier rumfliegen ^^

Schnickschnack!

Sicher das des Teil der Zoll nicht abfängt weil se denken des is ne Bombe... ich mein wegen Brennstoffzelle :D?

Funktioniert eine Brennstoffzelle nicht mit Wasserstoff, das bei Reaktion mit Sauerstoff Strom erzeugt und als Abfuhrprodukt Wasser generiert?

Es gab vor 15 Jahren auch schon Taschenrechner die so funktioniert haben.

Da ist doch keine Brennstoffzelle drin! X) X)

Eine Brennstoffzelle funzt nicht mit Wasser, ist komplexer und teurer als ein Plastikspielzeug aus China!

italien0123

Sicher das des Teil der Zoll nicht abfängt weil se denken des is ne Bombe... ich mein wegen Brennstoffzelle :D?



Seit wann werden Bomben aus Brennstoffzellen gebaut?

italien0123

Sicher das des Teil der Zoll nicht abfängt weil se denken des is ne Bombe... ich mein wegen Brennstoffzelle :D?



Setz noch eine weitere Frage dazu: Seit wann werden Brennstoffzellen mit Leitungswasser betrieben? Hier treibt sich mal wieder die pure Elite rum..

das gibt es schon sehr lange. wurde mal im Computer Club 1 vorgestellt..

geballtes Wissen auf einem Haufen. Ich werde euch aber nicht erlösen

Ironie is nich so euer Ding?

Das mit der Brennstoffzelle stammt nicht von mir

Bei manchen Kommentaren fragt man sich echt, ob mit der dritten Klasse das Hirn aufgehört hat zu denken.. Kleiner Tipp: man kann auch Uhren betreiben, indem man sie an Zitrusfrüchte anschließt- woooow!

Mit Umweltbewusstsein hat das übrigens nichts zu tun. Die Energie diesen Quatsch zu produzieren entspricht letztlich dem eines normalen Weckers, der wesentlich länger hält

Witzig aber recht unsinnig, da schnell kaputt. Oder liegen Ersatz-Elektroden bei? Achja, umweltfreundlicher als mit normaler Batterie ist es eigentlich auch nicht...

Ich fahre mit kartoffel-strom

Idee super, aber das Design... igitt. oO

interessant, hot von mir

Hab gerade es bei aliexpress gefunden.
aliexpress.com/ite…tml

Von wegen Brennstoffzelle. Da ist ein Kernfusionsgenerator drin, der den Wasserstoff durch Elektrolyse aus dem Wasser gewinnt und ihn dann zu Helium verbrennt.

abele-optik.de/son…tml

8€ inkl Versand aus Deutschland... Für Leute die nicht warten können.

Der umweltbewusste Mydealzer bestellt Elektroschrott per Luftpost aus China, anstatt den Wecker seines sowieso vorhandenen Smartphones zu benutzen.

Hab mal so ein Ding geschenkt bekommen, nach 2 Jahren war die Zinkplatte aufgelöst. Seit über einem Jahr läuft die Platine mit zwei 1,5V Batterien.
Unterm Strich ist es eine riesige Ressourcenverschwendung

Mit einer AA Batterie (ca. 20ct) läuft so manche Uhr ein ganzes Jahr.
also kein deal

pxcriedel

Erklärung



Und mein Lieblingszitat daraus

Antwort von MrLAW, 10.06.2012 Ihr seit alle Opfaperlen ihr studiert die Theorie aber habt noch nie an die Praxis gedacht. Ich hab so ne uhr Und hab einfach das Wasser raus gegossen und sie funktioniert seit einer woche ohne.

Finde ich auch nicht unbedingt öko , wenn das teil nach 1. Jahr kaputt in der Tonne liegt

hqs

Witzig aber recht unsinnig, da schnell kaputt. Oder liegen Ersatz-Elektroden bei? Achja, umweltfreundlicher als mit normaler Batterie ist es eigentlich auch nicht...



das liegt aber eher nicht am wasser, sondern am kalk im wasser-......

hqs

Witzig aber recht unsinnig, da schnell kaputt. Oder liegen Ersatz-Elektroden bei? Achja, umweltfreundlicher als mit normaler Batterie ist es eigentlich auch nicht...


Was genau meinst du? Die Elektroden zersetzen sich einfach mit der Zeit und "sind" die Batterie...

Nighting

Kann mir mal einer erklären wie Energie durch reines Leitungswasser gewonnen werden kann? Dann bräuchte ich ja kein Benzin/Diesel/Heizöhl mehr :-O



Versuch es gar nicht, habs probiert, jetzt springt mein Twingo nicht mehr an, war nur ein Kanister, gibt es denn keinen Stöpsel unten im Tank, wo man das Wasser (hab ich extra gefiltert im Britta) wieder ablassen kann? Naja ich ruf mal den ADAC...

Draylin

Von wegen Brennstoffzelle. Da ist ein Kernfusionsgenerator drin, der den Wasserstoff durch Elektrolyse aus dem Wasser gewinnt und ihn dann zu Helium verbrennt.



Quatsch, hier ist ein Siedewasserkernreaktor eingebaut - und wehe du vergisst, abends die Sperrstäbe einzufahren....

Draylin

Von wegen Brennstoffzelle. Da ist ein Kernfusionsgenerator drin, der den Wasserstoff durch Elektrolyse aus dem Wasser gewinnt und ihn dann zu Helium verbrennt.



Auch Quatsch - ein Flux-Kompensator!

doku1909

finds cool hot von mir



hmm du findest es kalt aber gibst ein hot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text