134°
wasserdichte,stoßfeste, staubdichte 5000MAH Solar Powerbank für 12,74€ ohne VSK!
31 Kommentare

Hört sich ja erstmal gut an. Was kannst du denn an Erfahrungsbericht bisher preisgeben? Wie lang dauert es bei hoher Sonneneinstrahlung bis die Bank voll ist? sind es wirklich volle 5000mAh? WIe ist die Verarbeitung? Stinkt die Hülle nach Lösungsmitteln (sieht weich aus und eigentlichalles was an Chinaimport kommt, stinkt erstmal ne Woche nach den ausdampfenden Lösungsmitteln)

Dennz

Hört sich ja erstmal gut an. Was kannst du denn an Erfahrungsbericht bisher preisgeben? Wie lang dauert es bei hoher Sonneneinstrahlung bis die Bank voll ist? sind es wirklich volle 5000mAh? WIe ist die Verarbeitung? Stinkt die Hülle nach Lösungsmitteln (sieht weich aus und eigentlichalles was an Chinaimport kommt, stinkt erstmal ne Woche nach den ausdampfenden Lösungsmitteln)


Verarbeitung sieht gut aus. Über das Laden kann ich nichts sagen, da ich sie ganz neu habe erst.

Schöne und wichtige Fragen :{:{

Durchaus eine nette Idee (_;) ... gerade wo es nun wieder Richtung Sommer und See und so geht.

Aber nächster Preis 12,84 und dann 12,99 (beides inkl. Versand) ist noch nicht der Deal wo ich jetzt zuschlage
Wer schnellere Lieferung will und Amazon Prime hat ... 14,99 €

Da 10 Cent unter dem nächst günstigeren den ich (auch mit Idealo und Geizhals) gefunden hab ein +

AUf der Bank selber steht auf dem 4ten Bild was von "solar charging: 5V/200mAh" will also heißen 25h bis das Ding voll ist ... bei optimistischen 12 Sonnenstunden am Tag also bissl mehr als 2 Tage bis die voll ist. Hmmm für die puristen reicht das wahrscheinlich wenn man mit nem Nokia unterwegs ist aber für nen Smartphone könnte es knapp werden.

Edit: Oder meinen die damit, dass das Handy im Solarmodus (mit leerer Bank) dann mit 200mAh geladen wird?!

Dennz

Wie lang dauert es bei hoher Sonneneinstrahlung bis die Bank voll ist?


Extrem lange. Das ist totaler Unsinn, entsprechende Rechnungen finden sich via Google. Grob gesagt: Die Zellen sind kaputtgegrillt, bevor sie geladen sind.

Dennz

sind es wirklich volle 5000mAh?


Das ist ein Nominalwert wie bei jeder anderen Powerbank auch. Lass mal 2500 mAh rauskommen ...

Klingt eigentlich gut... aber die Zelle ist halt wirklich klein.

Bei optimalem Licht 25 Stunden bist der Akku voll ist? ^^

Die Powerbank ist ja auch per Steckdose ladbar. Das andre ist optional. Stichwort Outdoor etc. ;-)

Ist der Versand direkt aus China? Das deutsch in der Produktbeschreibung lässt mich aufhorchen.
Wie sieht es mit Sicherheit und ce Kennzeichnung aus?

Conk

Ist der Versand direkt aus China? Das deutsch in der Produktbeschreibung lässt mich aufhorchen. Wie sieht es mit Sicherheit und ce Kennzeichnung aus?


Versand dürfte aus China sein da der Verkäufer in China sitzt laut Amazon

Die Solarfunktion ist ein Gag, unbrauchbar!

Ist das nicht extrem schlecht für die Langlebigkeit des Akkus, wenn er durch die Sonne kurz aufgeladen wird, dann wieder nicht..?

Conk

Ist der Versand direkt aus China? Das deutsch in der Produktbeschreibung lässt mich aufhorchen. Wie sieht es mit Sicherheit und ce Kennzeichnung aus?



Warum wird sowas hot? Sind ähnlich vertrauenswürdige powerbanks von ähnlich vertrauenswürdigen Verkäufern nicht viel billiger zu haben?

niknakk

Ist das nicht extrem schlecht für die Langlebigkeit des Akkus, wenn er durch die Sonne kurz aufgeladen wird, dann wieder nicht..?



Sollte den "modernen" Akkus relativ egal sein, wenn sie nicht immer wieder tiefenentladen werden oder bei 100% noch ständig was nachgepumpt wird.

niknakk

Ist das nicht extrem schlecht für die Langlebigkeit des Akkus, wenn er durch die Sonne kurz aufgeladen wird, dann wieder nicht..?



Das war früher mal so.

Außerdem altern LiIon Akkus eh egal was man macht.

Und vermutlich ist dort eh irgendein Mist drin ;-) Ich habe auch schon einen neuen 3000mAh LiIon Akku gekauft in dem real unter 300mAh waren. China kennt da keine Hemmungen ;-) Ich würde kein China Noname mit unbekannten Akkuzellen kaufen. Es sei den die Zellen lassen sich einfach gegen was richtiges tauschen.

cu

nicht mein ding

niknakk

Ist das nicht extrem schlecht für die Langlebigkeit des Akkus, wenn er durch die Sonne kurz aufgeladen wird, dann wieder nicht..?



Ne es zählen nur ganze Ladezyklen, also wenn du zweimal von bspw. 0-50% oder fünfmal von 0-20%, beides gilt als ein Ladezyklus. Vorausgesetzt es ist ein Li Ion Akku verbaut.

Der Akku altert jedoch auch mit extremen Temperaturen. Ausziehbare Solarzellen wären auf jeden Fall sinnvoll, dann könnten sie in der prallen Sonne stehen und der Akku selber im Schatten.

Warum spricht der dealersteller eigentlich ein deutsch als übersetze er aus dem chinesischen?
z. B. ", da ich sie ganz neu habe erst"

Meine Grammatik und Rechtschreibung sind auch verbesserungswürdig, aber ich kenne keinen deutschen der solche Fehler macht

niknakk

Ist das nicht extrem schlecht für die Langlebigkeit des Akkus, wenn er durch die Sonne kurz aufgeladen wird, dann wieder nicht..?



stimmt so nicht ganz - zweimal von 0-50% entspricht mehr wie einem Ladezyklus - genauso wie 0-20% (5x) auch mehr ist wie ein ladezyklus - sobald du ansteckst und lädst verbrauchst du Ladezyklen (auch wenns kein voller ist) so direkt kannst das nicht hochrechnen - es ist immer noch optimal von 20-80% zu laden (+/- 10%)

Hab mal kurz geschaut. Mir scheint es so, als gäbe es für den Preis massenhaft 5000er solarpowerbanks. Das die aus Deutschland meist 2-3€ teurer sind als mit Versand aus China ist für mich noch kein Deal

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text