Wasserhärteteststreifen gratis [Calgon]
291°Abgelaufen

Wasserhärteteststreifen gratis [Calgon]

39
eingestellt am 27. Feb 2015
Hartes Wasser ist in Deutschland weit verbreitet. Ca. 75% aller Haushalte haben kalkhaltiges, d.h. hartes Wasser. Wenn Sie in einem Gebiet mit hartem Wasser leben, ist das Risiko, dass Ihre Waschmaschine Schaden nimmt, sehr hoch. Kalk kann die Waschleistung und Lebensdauer der Waschmaschine reduzieren. Weitere mögliche Folgen sind kostspielige und aufwändige Reparaturen oder Wäsche, die sich hart anfühlt.

Testen Sie selbst den Härtegrad Ihres Wassers und fordern Sie gleich einen kostenlosen Teststreifen inklusive Calgon Rabattcoupon an

Versand nur innerhalb von Deutschland möglich

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

5492663-zigDS

Glückwunsch Calgon für die völlig übertriebene super vereinfachte Panikgrafik
Sogar die Gebiete mit sehr weichem Wasser werden knallig orange dargestellt.
Übrigens braucht man kein Calgon für die Waschmaschine. Es reicht eine richtige Dosierung eines Vollwaschmittels aus.

Auf den Streifen draufpullern und schon sieht man, ob man allmählich verkalkt.....8)

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....

39 Kommentare

Geordert, danke!

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....

Wollte ich schon immer mal genau wissen. Danke.

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....


Ist doch egal, es gibt etwas gratis. oO

Gibt es die nicht immer?

Also doch, alle Jahre wieder....

Verfasser

ragnarock

27.02.2015 dieser Thread hier 20.04.2014 http://hukd.mydealz.de/freebies/kostenloser-wasserh%C3%A4rte-teststreifen-1-rabatt-coupon-von-calgon-344516 02.01.2013 http://hukd.mydealz.de/freebies/154781 05.01.2012 http://hukd.mydealz.de/freebies/63392 (_;)


Wollte nur nochmal darauf Hinweisen, ich denke nicht jeder blättert mehrer Seiten durch die Freebies

"...einen kostenlosen Teststreifen..." Wie großzügig.

Verfasser

Also heutzutage kann man froh sein wenn man überhaupt noch was kostenlos bekommt oder willst du etwa ne spülmaschine kostenlos ?!?

Wozu? Man kennt doch eh die Wasserhärte in seiner Gegend. Im Zweifel Wasserwerk fragen.
Interessanter wäre eine umfassende Laboruntersuchung des Leitungswassers. Auch nach Blei (falls altes Haus).

5492663-zigDS

Glückwunsch Calgon für die völlig übertriebene super vereinfachte Panikgrafik
Sogar die Gebiete mit sehr weichem Wasser werden knallig orange dargestellt.
Übrigens braucht man kein Calgon für die Waschmaschine. Es reicht eine richtige Dosierung eines Vollwaschmittels aus.

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....


Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....


Schon klar, nur in diesem Punkt völlig unnötig. Die Werte vom Wasserwerk sind sehr genau. Ein Schwindel ist sehr unwahrscheinlich. Der Teststreifen ist ungenau.

Vonti

Übrigens braucht man kein Calgon für die Waschmaschine. Es reicht eine richtige Dosierung eines Vollwaschmittels aus.


Aus Umweltsicht macht getrennter Entkalker durchaus Sinn: gerade in Gebieten mit hoher Wasserhärte kann man dann gezielt nur den Entkalker entsprechend hoch dosieren und spart bei der Waschmittelmenge, die dann nur noch für weiches Wasser passen muß.
Speziell "Calgon" muß es natürlich nicht sein, es gibt genügend vergleichbare günstigere Drogerie Eigenmarken.

Auf den Streifen draufpullern und schon sieht man, ob man allmählich verkalkt.....8)

Interessehalber hab ich das Ding mal bestellt. Muss aber korrekterweise doch Spam drücken, da der "Freebie" doppelt und dreifach ist.
Sorry, aber so ist es richtig und nicht, wie einige immer wieder posten "hot, ich kannte den noch nicht".

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....



Nicht in Mischgebieten, so wie Dresden bspw. Da variiert die Zusammensetzung täglich

Hi,
danke.

Wenn ich Calgon wäre würde der Pinkeltest IMMER Schwanger ergeben.
Ich vermute daher, das hauptsächlich Dealzer mit unerfülltem Kinderwunsch (da kein Geld weil zu viel andere Dealz) hier zugreifen.

Waschmaschinen leben länger mit Calgon... Bling bling

youtube.com/wat…cZY

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....


Dann hilft der Teststreifen auch nicht; es sein denn, Du testest vor jedem Betrieb der Waschmaschine...

Vor zwei Wochen bereits bestellt, bis heute nicht angekommen. Daher cold.

Verfasser

Moschner

Vor zwei Wochen bereits bestellt, bis heute nicht angekommen. Daher cold.

versand braucht 2-4 Wochen

Vonti

Glückwunsch Calgon für die völlig übertriebene super vereinfachte Panikgrafik Sogar die Gebiete mit sehr weichem Wasser werden knallig orange dargestellt. Übrigens braucht man kein Calgon für die Waschmaschine. Es reicht eine richtige Dosierung eines Vollwaschmittels aus.




Ich hätte gern die Wasserhärte in den Regionen hinter dem Achtungszeichen gewusst... na danke Calgon

man bekommt ein paar papierschnipsel die sich verfärben und informationen liefern die man auch im internet nachlesen kann... was ist daran hot?

ihr bekommt zu dem Teststreifen einen Coupon mitgeschickt für den Wasserenthärter von Calgon

Vonti

Glückwunsch Calgon für die völlig übertriebene super vereinfachte Panikgrafik Sogar die Gebiete mit sehr weichem Wasser werden knallig orange dargestellt. Übrigens braucht man kein Calgon für die Waschmaschine. Es reicht eine richtige Dosierung eines Vollwaschmittels aus.



in dem bereich hinter dem achtungszeichen auf der map wird noch wie in alten zeiten mit kernseife an flüssen und bächen
gewaschen das macht den einsatz eines enthärters schlecht möglich

und übrigens ist doch in vielen waschmitteln schon wasserenthärter enhalten

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....



Man muss den teststreifen ja nicht nur für den WaMa-Betrieb nutzen :P

Tegen

und übrigens ist doch in vielen waschmitteln schon wasserenthärter enhalten


Eigentlich in allen, aber es bleibt die Frage der erforderlichen Dosierung. Hatte ich aber früher in diesem Deal schon erläutert.

Einfach Dieter Bürgy anrufen. Dann gibts auch keine Probleme mehr mit Lochfraß.

vimeo.com/399…997

Moschner

Vor zwei Wochen bereits bestellt, bis heute nicht angekommen. Daher cold.


Bis dahin ist die Waschmaschine schon kaputt....

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....



Na da nützen dir dann Teststreifen auch nichts. Abgesehen mal davon das ich sowas zum ersten Mal höre.

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....



Nach mir die Sinflut!

kartoffelkaefer

Auf den Streifen draufpullern und schon sieht man, ob man allmählich verkalkt.....8)



YMMN

Mettigel

Die Wasserhärte kann man beim örtlichen Wasserversorger jederzeit erfragen. Dafür braucht man keine Teststreifen....


Oder auf der wasserrechnung

Vonti

Glückwunsch Calgon für die völlig übertriebene super vereinfachte Panikgrafik Sogar die Gebiete mit sehr weichem Wasser werden knallig orange dargestellt. Übrigens braucht man kein Calgon für die Waschmaschine. Es reicht eine richtige Dosierung eines Vollwaschmittels aus.


Na das weißte ja Bescheid... die Teststreifen von Calgon kennen sicher auch nur 2 Farben... Orange und Rot Und wenn nicht unterstell ich ihnen trotzdem keine neutrale Bewertung. Einfach weil: wer von kalkhaltigem Wasser lebt auch will das alles Wasser kalkhaltig ist.

BTW hatte ich noch nie Probleme mit ner Wachmaschine wegen Kalk. Also andere auch mit berücksichtigt (Mutter und die Großeltern).
Sonst jmd hier? Hatte irgendwer schonmal Probleme mit Kalk in der Maschine wie se immer in der Werbung zeigen?

Vonti

Glückwunsch Calgon für die völlig übertriebene super vereinfachte Panikgrafik Sogar die Gebiete mit sehr weichem Wasser werden knallig orange dargestellt. Übrigens braucht man kein Calgon für die Waschmaschine. Es reicht eine richtige Dosierung eines Vollwaschmittels aus.


Nein. Meine Miele läuft jetzt 6 Jahre und tut es sicher noch weitere 6

Nahezu jedes Waschmittel enthält Wasserenthärter. Es kommt bestimmt heraus, das nur Wenige Calgon benötigen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text