-93°
Wasserkocher Kenwood SJM 610 Amazon WHD

Wasserkocher Kenwood SJM 610 Amazon WHD

Home & LivingAmazon Angebote

Wasserkocher Kenwood SJM 610 Amazon WHD

Preis:Preis:Preis:76,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der Suche nach einem neuen Wasserkocher bin ich auf das Angebot bei den WHD gestoßen.

Zustand: sehr gut

Artikelbeschreibung siehe Link bei Amazon.

Vergleichspreis liegt bei 94 Euro.

Kundenrezensionen liegen bei 4 Sternen. (33 Bewertungen)

Laut Testmagazin Platz 2 hinter dem Russell Hobbs Illumina Wasserkocher.

11 Kommentare

Krass. Fast 80€ fuer einen gebrauchten Wasserkocher. Kann der aus Wasser Bier oder Wein machen fuer den Preis? ;-)

Schoner1986

Krass. Fast 80€ fuer einen gebrauchten Wasserkocher. Kann der aus Wasser Bier oder Wein machen fuer den Preis? ;-)


Nur Schnaps

der hier ist besser, sieht besser aus und kostet 25€ weniger:

amazon.de/Bos…her

Kommentar

QTime

der hier ist besser, sieht besser aus und kostet 25€ weniger: http://www.amazon.de/Bosch-TWK8613P-Wasserkocher-Styline-Edelstahlapplikation/dp/B00NJXYP2E/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1444772377&sr=8-2&keywords=bosch+wasserkocher



Sagt wer?

Ich weiß es ist spät, aber dir ist schon klar, dass es hier um die Ersparnis geht...

QTime

der hier ist besser, sieht besser aus und kostet 25€ weniger: http://www.amazon.de/Bosch-TWK8613P-Wasserkocher-Styline-Edelstahlapplikation/dp/B00NJXYP2E/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1444772377&sr=8-2&keywords=bosch+wasserkocher



sage ich, weil ich beide hatte. aber du darfst natürlich gerne mehr ausgeben ^^

Dann sag mal etwas zu den Unterschieden bitte

Gut das sich über Optik streiten lässt.
Mir selbst gefällt ein Edelstahl Gehäuse besser als ein Mix aus Hochglanz Schwarz und Edelstahl Optik.

QTime

der hier ist besser, sieht besser aus und kostet 25€ weniger: http://www.amazon.de/Bosch-TWK8613P-Wasserkocher-Styline-Edelstahlapplikation/dp/B00NJXYP2E/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1444772377&sr=8-2&keywords=bosch+wasserkocher


Die Temperaturstufen sprechen allerdings eindeutig für den Kenwood. Ist der Bosch denn präziser als der Kenwood? Hast du nachgemessen?

Die beiden disqualifizieren sich, wie die meisten Wasserkocher heutzutage, doch schon selbst:

Frage: Hat das Wasser im Inneren Kontakt mit Plastikteilen? Antwort: der Wasserkocher ist innen aus schwarzem Plastik. nur die Bodenplatte ist aus Metall - sie beinhaltet die Heizplatte.



Beide sind innen mit "Plastik" ausgekleidet. Wer kommt auf so eine Idee? Jaja, "die Hersteller wissen schon, was sie tun und es gelangen natürlich keinerlei Rückstände bei 100° in das Wasser"..

bernd_uwe

Beide sind innen mit "Plastik" ausgekleidet. Wer kommt auf so eine Idee? Jaja, "die Hersteller wissen schon, was sie tun und es gelangen natürlich keinerlei Rückstände bei 100° in das Wasser"..



Klingt jetzt aber auch bisl arg nach westlicher überversorgungs "oh nein das Leben wird mit meinem Tode enden" Mentalität.

Wieviel Liter Benzin jagt ein Deutscher direkt oder indirekt durch Verbrennungsmotoren?
Aber ja klar, der Wasserkochen ist es der dich umbringen wird.


Looking4Dealz

[quote=bernd_uwe]




Da gebe ich bernd_uwe recht. Plastikwasserkocher erkennt man am Geschmack. Das hat nicht direkt was mit "umbringen" zu tun.

Trotzdem ist das P/L Verhältnis bei dem Deal nur so semi für mich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text