WD-40 Classic Mup 5in1 Multifunktionsöl 2er-Pack (2x 150 ml) für 3,88 Euro [Norma regional] / online 8,71 Euro
737°

WD-40 Classic Mup 5in1 Multifunktionsöl 2er-Pack (2x 150 ml) für 3,88 Euro [Norma regional] / online 8,71 Euro

3,88€8,58€-55%NORMA Angebote
Expert (Beta)34
Läuft bis 11.07.2020 20:00Verfügbar: Bundesweiteingestellt am 28. JunBearbeitet von:"Nietzsche"
Bei Norma bekommt ihr ab Montag, den 06.07. das WD-40 Classic Mup 5in1 Multifunktionsöl im Doppelpack (2x 150 ml) für 3,88 Euro.
Der Preis liegt sonst bei 8,58 Euro.
Vermutlich nur in Süddeutschland verfügbar. Jedoch ist das WD40 zu dem Preis schon online erhältlich. Jedoch kommen noch 4,83 Euro Versandkosten hinzu.

1611912.jpg
WD-40 Classic Mup Multifunktionsöl

  • Rostlöser
  • Schmiermittel
  • Kontaktspray
  • Reiniger
  • Korrossionsschutz
Inhalt
  • 300 ml (2x 150 ml)
Zusätzliche Info
NORMA AngeboteNORMA Prospekte

Gruppen

Beste Kommentare
Mario66129.06.2020 00:04

Gibt's bei Polo für 4,99euro


Vielen Dank für den zielführenden Hinweis...
1,11€ mehr, da nehme ich glatt dieses Angebot.
34 Kommentare
top Preis

26869191-mPjTI.jpg
Für quitschende Türen gut? D:
renegade2k28.06.2020 23:52

top Preis [Bild]


Komm, gibs zu, das Foto hast du nur wegen dem Produkt darunter gemacht
BriskFingaz28.06.2020 23:55

Komm, gibs zu, das Foto hast du nur wegen dem Produkt darunter gemacht


Guck doch mal hin ,was rechts und links davon steht
renegade2k28.06.2020 23:57

Guck doch mal hin ,was rechts und links davon steht


ah, jetzt versteh ich den Gag
Gibt's bei Polo für 4,99euro
Aber nicht zum Schmieren geeignet, ist halt eher zum Reinigen oder Entrosten
Mario66129.06.2020 00:04

Gibt's bei Polo für 4,99euro


Vielen Dank für den zielführenden Hinweis...
1,11€ mehr, da nehme ich glatt dieses Angebot.
Mario66129.06.2020 00:04

Gibt's bei Polo für 4,99euro


Dem muss ich zustimmen.
Demnach ist der VGP falsch...
26869310-XJwt6.jpg

Weiterhin gibt es bei Polo die 500ml Dose für 9,99€ mit dem praktischeren Klapp-Kopf für Leute mit höherem Bedarf..
Im Backofen um eine eingebranntes Backofenlicht zu entfernen geeignet, oder eher nicht?
utzi.can29.06.2020 00:11

Vielen Dank für den zielführenden Hinweis...1,11€ mehr, da nehme ich glatt …Vielen Dank für den zielführenden Hinweis...1,11€ mehr, da nehme ich glatt dieses Angebot.


Aha
Nietzsche29.06.2020 00:04

[Bild]



die wird das WD40 auf jeden Fall brauchen, um den Reißverschluss da raus zu machen, wo der sich festgesetzt hat


djarter29.06.2020 00:08

Aber nicht zum Schmieren geeignet, ist halt eher zum Reinigen oder …Aber nicht zum Schmieren geeignet, ist halt eher zum Reinigen oder Entrosten



Richtig. WD40 ist eben entgegengesetzt der allgemeinen Meinung kein Schmieröl.

Matmartin29.06.2020 00:17

Im Backofen um eine eingebranntes Backofenlicht zu entfernen geeignet, …Im Backofen um eine eingebranntes Backofenlicht zu entfernen geeignet, oder eher nicht?



Würde eher zu Backofen-Reiniger Greifen. Oder auch einfach Spüli mit etwas Wasser versetzt
Bearbeitet von: "renegade2k" 29. Jun
Matmartin29.06.2020 00:17

Im Backofen um eine eingebranntes Backofenlicht zu entfernen geeignet, …Im Backofen um eine eingebranntes Backofenlicht zu entfernen geeignet, oder eher nicht?


Warum nicht?
Das Zeug löst so ziemlich Alles.
Anschließend aber das gründliche Reinigen nicht vergessen.
renegade2k28.06.2020 23:52

top Preis [Bild]


Du gehst mit 5 Kondomen aus dem Haus und kommst mit 6 zurück.
DeineMeinungIstEgal29.06.2020 00:40

Du gehst mit 5 Kondomen aus dem Haus und kommst mit 6 zurück.



Hab ich immer noch ein Plus-Geschäft gemacht
renegade2k29.06.2020 00:42

Hab ich immer noch ein Plus-Geschäft gemacht


Bleib beim WD-40 das steht wenigstens nicht daheim sinnlos rum
DeineMeinungIstEgal29.06.2020 00:43

Bleib beim WD-40 das steht wenigstens nicht daheim sinnlos rum



Recht hast du.
Damit kann ich wenigstens die Damen aus dem engen Anzug befreien
Und immer noch glaubt die halbe Welt, es handelt sich dabei um ein Öl!
Bearbeitet von: "bubblebraker" 29. Jun
bubblebraker29.06.2020 01:11

Und immer noch glaubt die halbe Welt, es handelt sich dabei um ein Öl!


Es ist ein Öl. Es ist kein Öl zum Schmieren, aber es ist ein Öl. Da kann die andere Hälfte der Welt glauben, was sie will. Sie hat leider Unrecht.
Marc_Whoelse28.06.2020 23:54

Für quitschende Türen gut? D:


Tut was es soll, kannst allerdings auch mit ner Spritze Speiseöl einführen, ist dem quietschen egal. Habe vor rund zwei Jahren bei meinen Schwiegereltern die Türscharniere meiner Schwiegereltern damit eingesprüht, weil mir das quietschen auf den Keks ging und ich gerade nichts anderes da hatte. Gleiches bei den Küchenschränken meiner Tante.

Bislang quietscht da nichts.

In Summe ist die Reinigungsleistung von WD 40 aber höher als die Schmierleistung (freies Zitat nach Wiki) ..


djarter29.06.2020 00:08

Aber nicht zum Schmieren geeignet, ist halt eher zum Reinigen oder …Aber nicht zum Schmieren geeignet, ist halt eher zum Reinigen oder Entrosten


Kommt drauf an, was du schmierst, für Türen und Scharniere wie o.g. wirklich nicht mal schlecht und hält auch wirklich lang durch. Der Vorteil von WD40 ist halt, das es im Gegensatz zu wirklichen Schmierölen immer mal wieder im Discounter verfügbar ist.
Shopsi29.06.2020 02:53

Es ist ein Öl. Es ist kein Öl zum Schmieren, aber es ist ein Öl. Da kann di …Es ist ein Öl. Es ist kein Öl zum Schmieren, aber es ist ein Öl. Da kann die andere Hälfte der Welt glauben, was sie will. Sie hat leider Unrecht.


Es ist eine Art Lösemittel:
Mir war das auch nicht klar, aber es ist logisch zu erklären, dass z.B. Türen nach der Behandlung mit WD40 nicht mehr quitschen.:
WD40 löst die hart gewordenen und verdrängten Schmierstoffe auf und transportiert sie an die notwendigen Stellen.
Zum Motorradkette reinigen soll es wunderbar sein
bubblebraker29.06.2020 08:07

Es ist eine Art Lösemittel:Mir war das auch nicht klar, aber es ist …Es ist eine Art Lösemittel:Mir war das auch nicht klar, aber es ist logisch zu erklären, dass z.B. Türen nach der Behandlung mit WD40 nicht mehr quitschen.:WD40 löst die hart gewordenen und verdrängten Schmierstoffe auf und transportiert sie an die notwendigen Stellen.


Es ist ja auch ein Schmierstoff - siehe Wiki - aber eben ein schwacher. WD 40 ist halt günstiger Mainstream, hat viele Eigenschaften (Reinigung, Kontaktmittel, schwacher Schmierstoff, Korrosionsschutz) ist aber kein "Spezialist" für irgendwas.
Mps8729.06.2020 08:27

Zum Motorradkette reinigen soll es wunderbar sein


Petroleum oder flüssiger Grillanzünder geht auch und ist günstiger
Thunderace1429.06.2020 08:47

Petroleum oder flüssiger Grillanzünder geht auch und ist günstiger


Ja das hab ich mir auch besorgt als Alternative
Rattennarr29.06.2020 08:43

Es ist ja auch ein Schmierstoff - siehe Wiki - aber eben ein schwacher. WD …Es ist ja auch ein Schmierstoff - siehe Wiki - aber eben ein schwacher. WD 40 ist halt günstiger Mainstream, hat viele Eigenschaften (Reinigung, Kontaktmittel, schwacher Schmierstoff, Korrosionsschutz) ist aber kein "Spezialist" für irgendwas.


Vergiss Wikipedia.
Der Link ist viel informativer (Hinweis stammt übrigens von einem anderen Mydealzer):

Kann jemand etwas zum WD-40 hochleistungsrostlöser sagen? bringt das was, bzw gibt es einen signifikanten Unterschied zum normalen WD-40?
Zum schmieren gibts auch die von Caramba die taugen besser
Mps8729.06.2020 08:27

Zum Motorradkette reinigen soll es wunderbar sein



Für die grobe Reinigung top.
Wenn ich so daran denke, dass der "normale" Reiniger genauso viel kostet, der aber so flüchtig ist, dass 300ml drauf gehen, bis die Kette wirklich sauber ist ...
Ich behandle meine mit WD40 vor. Da braucht man nur ein paar Spritzer. Und anschließend dann nur die letzte Runde mit dem "echten" Reiniger durch gehen

PS: und wie Thunder es auch schrieb: Lampenöl bzw Petroleum. Auch relativ gut, um das Öl ab zu kriegen. Ich hatte danach aber verstärkt Rostflecken (nach ein paar Wochen, nicht sofort, versteht sich)
Bearbeitet von: "renegade2k" 29. Jun
Marc_Whoelse28.06.2020 23:54

Für quitschende Türen gut? D:



bubblebraker29.06.2020 08:07

Es ist eine Art Lösemittel:Mir war das auch nicht klar, aber es ist …Es ist eine Art Lösemittel:Mir war das auch nicht klar, aber es ist logisch zu erklären, dass z.B. Türen nach der Behandlung mit WD40 nicht mehr quitschen.:WD40 löst die hart gewordenen und verdrängten Schmierstoffe auf und transportiert sie an die notwendigen Stellen.


Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen, dass es dadurch "wirkt", klingt aber logisch.

Ansonsten kann man mit Jein antworten...super geeignet, um die Drehbolzen und das Türteil von dem schwarzen Schmierstoff zu befreien....und wenn es einwandfrei sauber ist, dann einmal mit einem Tropfen Schmiermittel schmieren.
Mittlerweile nehme ich meist Teflonspray.....dann gehen sogar so einige Türen von alleine wieder zu.
Snaggle29.06.2020 14:58

Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen, dass es dadurch "wirkt", klingt …Auf die Idee bin ich gar nicht gekommen, dass es dadurch "wirkt", klingt aber logisch. Ansonsten kann man mit Jein antworten...super geeignet, um die Drehbolzen und das Türteil von dem schwarzen Schmierstoff zu befreien....und wenn es einwandfrei sauber ist, dann einmal mit einem Tropfen Schmiermittel schmieren. Mittlerweile nehme ich meist Teflonspray.....dann gehen sogar so einige Türen von alleine wieder zu.


Dazu musst Du aber die Tür aushängen, oder so anheben und halten, dass die Tür nicht rausfällt.
Natürlich muss man bei Teflonspray dann nur dieses eine Mal in seinem Leben machen:)
also hier im süd westen ist nichts
Jemand einen Versand Gutschein?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text