Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
WD Black SN750 mit Kühlkörper (500GB / 1TB / 2TB), neuer Bestpreis
285° Abgelaufen

WD Black SN750 mit Kühlkörper (500GB / 1TB / 2TB), neuer Bestpreis

91,99€121,90€-25%Amazon Angebote
24
eingestellt am 25. Nov 2019Bearbeitet von:"adrikum"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe gerade die Geizhals Preismeldung bekommen, die SN750 mit Kühlkörper in der 500GB Variante für 91,99€. Das ist ein echt gutes Angebot, ich habe sie damals für 116€ gekauft.
● 500GB für 91,99€ (nächster Preis: 121,99€)
● 1TB für 174,99€ (nächster Preis: 246,79€)
● 2TB für 369,99 (nächster Preis: 478,99€)
(kostenlose Lieferung)

Die Variante mit 500GB kann ich als System-SSD empfehlen, sie hat bisher noch keine Probleme gemacht. Hier meine Ergebnisse aus CrystalDiskMark:
1476034.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

24 Kommentare
Ist OK für die WD Black, dennoch zu teuer im Vergleich mit anderen NVME Speicher.

Kingston A2000 (2200/2000) PREIS:62,21€
Bearbeitet von: "Cross85" 25. Nov 2019
Lässt sich der Kühlkörper entfernen?
renegade2k25.11.2019 08:32

Lässt sich der Kühlkörper entfernen?


Glaube da kann man sechs Torx-Schrauben lösen, du kannst die SSD aber auch ohne Kühlkörper kaufen^^
Cross8525.11.2019 08:29

Ist OK für die WD Black, dennoch zu teuer im Vergleich mit anderen NVME …Ist OK für die WD Black, dennoch zu teuer im Vergleich mit anderen NVME Speicher.Kingston A2000 (2200/2000) PREIS:62,21€



Die WD ist 1,5x so schnell. Also kein Vergleich zu der Kingston
renegade2k25.11.2019 08:35

Die WD ist 1,5x so schnell. Also kein Vergleich zu der Kingston


Unsinn als System-Festplatte bzw. Im normalen Betrieb ist kein Unterschied festzustellen
Bearbeitet von: "Cross85" 25. Nov 2019
Cross8525.11.2019 08:36

Unsinn als System-Festplatte bzw. Im normalen Betrieb ist kein Unterschied …Unsinn als System-Festplatte bzw. Im normalen Betrieb ist kein Unterschied festzustellen



EInfach mal die Benchmarks googlen.
Sowohl bveim random read, als auch beim Schreiben ist die DW deutlich schneller.
renegade2k25.11.2019 08:39

EInfach mal die Benchmarks googlen.Sowohl bveim random read, als auch beim …EInfach mal die Benchmarks googlen.Sowohl bveim random read, als auch beim Schreiben ist die DW deutlich schneller.


Da geb ich dir Recht dennoch ist für die meisten Standard-Anwendungen zeitlich kein Vorteil zu verzeichnen.

Wer Videodateien ect. kopiert der mag da zeitlich was einsparen. Als System-Festplatte oder kleinen Programm-Speicher sind 30€ Aufpreis einfach nicht rentabel
Bearbeitet von: "Cross85" 25. Nov 2019
Cross8525.11.2019 08:41

Da geb ich dir Recht dennoch ist für die meisten Standard-Anwendungen …Da geb ich dir Recht dennoch ist für die meisten Standard-Anwendungen zeitlich kein Vorteil zu verzeichnen.Wer Videodateien ect. kopiert der mag da zeitlich was einsparen. Als System-Festplatte oder kleinen Programm-Speicher sind 30€ Aufpreis einfach nicht rentabel


Du hast deine Daten wohl immer noch auf Lochkarten oder?
VottelTheTroll25.11.2019 08:46

Du hast deine Daten wohl immer noch auf Lochkarten oder?


Name=Programm?
War zwar nicht lustig kannst es aber gern nochmal versuchen

Nope ich habe selbst eine Samsung 970 Evo würde aber sofort wechseln bei dem Preisunterschied
Bearbeitet von: "Cross85" 25. Nov 2019
Für was braucht man denn 2500 MB/s ? Gebt mir Beispiele ^^
Cross8525.11.2019 08:41

Da geb ich dir Recht dennoch ist für die meisten Standard-Anwendungen …Da geb ich dir Recht dennoch ist für die meisten Standard-Anwendungen zeitlich kein Vorteil zu verzeichnen.Wer Videodateien ect. kopiert der mag da zeitlich was einsparen. Als System-Festplatte oder kleinen Programm-Speicher sind 30€ Aufpreis einfach nicht rentabel


Da gebe ich dir Recht, aber hier sind alle voll professionell. Wundert mich, dass PCIe 3 SSDs überhaupt noch hot werden, die bremsen das ganze System aus.

Trotzdem passt eine SSD mit deutlich niedrigeren Lese- und Schreibraten nicht wirklich als Vergleich.
Cross8525.11.2019 08:49

Name=Programm? War zwar nicht lustig kannst es aber gern nochmal versuchen …Name=Programm? War zwar nicht lustig kannst es aber gern nochmal versuchen Nope ich habe selbst eine Samsung 970 Evo würde aber sofort wechseln bei dem Preisunterschied


Lässt sich die Kingston empfehlen? Brauch die nur als Gamesplatte und Photoshop Lightroom Gedöns.
Phipsy9025.11.2019 09:00

Da gebe ich dir Recht, aber hier sind alle voll professionell. Wundert …Da gebe ich dir Recht, aber hier sind alle voll professionell. Wundert mich, dass PCIe 3 SSDs überhaupt noch hot werden, die bremsen das ganze System aus.Trotzdem passt eine SSD mit deutlich niedrigeren Lese- und Schreibraten nicht wirklich als Vergleich.


Natürlich ist der Vergleich schlicht nicht möglich, dennoch wird der normale Nutzer von der höheren Geschwindigkeit kaum profitieren.

@elBarto_ den kannst du verwenden ist immerhin 3D-Nand TLC Speicher verbaut, für deine Anwendung sollte sogar eine SATA SSD ausreichend sein.
Bearbeitet von: "Cross85" 25. Nov 2019
Cross8525.11.2019 09:04

Natürlich ist der Vergleich schlicht nicht möglich, dennoch wird der n …Natürlich ist der Vergleich schlicht nicht möglich, dennoch wird der normale Nutzer von der höheren Geschwindigkeit kaum profitieren.@elBarto_ den kannst du verwenden ist immerhin 3D-Nand TLC Speicher verbaut, für deine Anwendung sollte sogar eine SATA SSD ausreichend sein.


Bin mir grad nicht sicher auf meinem MoBo noch n freier SATA Steckplatz vorhanden ist. Deswegen wäre ich gleich auf NVMe. Dachte nur vielleicht weißt du mehr ob WD oder Kingston jetzt "besser" wäre. Der Kühlkörper reizt mich und meine durchweg gute Erfahrung mit WD. Bin aber offen für neues.
Hier ist ein Link mit Infos zum Kühler der WD Black und ab wann dieser einem nutzt.
@elBarto_ mit SATA meinte ich keine 2,5 Zoll Festplatte sondern die Anbindung. Hier macht es aber wenig Sinn da der Aufpreis für NVME gering ist.

Kingston ist an sich ein guter Hersteller. Meine alte SATA SSD ist ca. 5 Jahre alt und läuft immer noch.

Was den Kühlkörper angeht musst du schauen ob du den benötigst da manche Mobo eine eigene Kühlplatte mitbringen. Ansonsten kann man sagen das ein Kühlkörper nur dann Recht effektiv ist, wenn er auch im Luftstrom eines Lüfters liegt
Bearbeitet von: "Cross85" 25. Nov 2019
Ist es nicht egal wer was für notwendig hält? Man kann kein günstigeres Produkt was schlechtere Leistungsdaten hat als Vergleich heranziehen.
Vor 5 Jahren waren die Sata Speicher noch fix gewesen, in 5 Jahren reden wir wahrscheinlich von PCI 6.0/7.0 und haben wieder größere Übertragungsraten. Man darf nicht vergessen, dass nicht jeder Casual User jährlich nachrüsten möchte.
Cross8525.11.2019 08:36

Unsinn als System-Festplatte


Cross8525.11.2019 08:41

Als System-Festplatte [...] einfach nicht rentabel


Ich finde die Umsetzung auch relativ schwierig. Du müsstest ja erst die ganzen Speicherchips ausbauen, einen E-Motor einbauen, die Platten draufsetzen und noch Leseköpfe einbauen, um die SSD als Festplatte einsetzen zu können. Dabei ist auch der Formfaktor sehr schwierig, da die kleinsten Platten für 1,8-Zoll gemacht sind (wie mSATA) und selbst das ist noch größer als das, was M.2 (die 22 steht für die Breite des Moduls in Millimetern) an Platz bietet.
Cross8525.11.2019 09:24

@elBarto_ mit SATA meinte ich keine 2,5 Zoll Festplatte sondern die …@elBarto_ mit SATA meinte ich keine 2,5 Zoll Festplatte sondern die Anbindung. Hier macht es aber wenig Sinn da der Aufpreis für NVME gering ist.Kingston ist an sich ein guter Hersteller. Meine alte SATA SSD ist ca. 5 Jahre alt und läuft immer noch.Was den Kühlkörper angeht musst du schauen ob du den benötigst da manche Mobo eine eigene Kühlplatte mitbringen. Ansonsten kann man sagen das ein Kühlkörper nur dann Recht effektiv ist, wenn er auch im Luftstrom eines Lüfters liegt


Das weiß ich, danke. Weiß eben nicht ob ich noch n freien SATA Port habe.

Danke Dir. Dann gönn ich mir n netten 1TB SSD Riegel.
elBarto_25.11.2019 09:34

Das weiß ich, danke. Weiß eben nicht ob ich noch n freien SATA Port habe. ( …Das weiß ich, danke. Weiß eben nicht ob ich noch n freien SATA Port habe. Danke Dir. Dann gönn ich mir n netten 1TB SSD Riegel.


Musst dennoch Mal in die Anleitung deines Mainboards schauen

Manchmal ist es so, dass die m.2 Slots sowohl im Sata, wie auch im Nvme Modus dafür sorgen, dass andere Sata Anschlüsse nicht mehr zu nutzen sind
Der Kühler wird nicht benötigt. Habe die ohne und die wird nur etwas über 40 grad. Leider zu früh gekauft und hatte dafür 185€ bezahlt
Cross8525.11.2019 08:49

Name=Programm? War zwar nicht lustig kannst es aber gern nochmal versuchen …Name=Programm? War zwar nicht lustig kannst es aber gern nochmal versuchen Nope ich habe selbst eine Samsung 970 Evo würde aber sofort wechseln bei dem Preisunterschied


Da kann jemand aber mal gar nicht gut mit Spaß umgehen.
wer eine schnelle ssd haben will sollte eine mit rgb nehmen :x
Hat es jemand gewagt die Heatsink abzunehmen?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von adrikum. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text