WD Blue SN550 NVMe 1TB SSD für 90,03€ inkl. Versandkosten mit Füllartikel
2082°

WD Blue SN550 NVMe 1TB SSD für 90,03€ inkl. Versandkosten mit Füllartikel

90,03€109,33€-18%Media Markt Angebote
Expert (Beta)65
Läuft bis 21.09.2020 09:00eingestellt am 14. Sep
Bei MediaMarkt erhaltet ihr folgendes Angebot:

WD Blue SN550 NVMe 1TB SSD für 90,03€ inkl. Versandkosten mit Füllartikel

Für den gennanten Preis bitte den Newsletter-Gutschein und z.B. diesen Füllartikel —> Klick im Warenkorb nutzen. 14€ Direktabzug erfolgen automatisch im Warenkorb.

Shoop oder ggf. Payback bitte nicht vergessen!

PVG: 109,33€

1652966.jpg
1652966.jpg
1652966.jpg
1652966.jpg
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
InternetExplorer.exe14.09.2020 12:26

Was ist denn daran teuer? Schnellere SSDs kosten ca 40€ mehr.


hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel besser ist für 10€ mehr.
mydealz.de/dea…d=7
Bearbeitet von: "Feelpain95" 14. Sep
Feelpain9514.09.2020 12:36

hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel …hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel besser ist für 10€ mehr. https://www.mydealz.de/deals/pny-cs3030-1tb-m2-ssd-1652967?pprmrkntfctnsrd=341091133&UATypeId=7


Was er sagt.
bitte kauft euch die. Und nicht dieses langsame Teil hier für nen normalen Preis.
65 Kommentare
DDR4 oder 3?
Finde es fast bisschen teuer für 2400mb
CharlesMSchulz14.09.2020 12:23

DDR4 oder 3?Finde es fast bisschen teuer für 2400mb


Was ist denn daran teuer? Schnellere SSDs kosten ca 40€ mehr.
zu teuer? Müsste der Bestpreis für die 1TB SN550 sein .... hab noch 109€ bezahlt Anfang Juni bei den Speicherwochen ...
InternetExplorer.exe14.09.2020 12:26

Was ist denn daran teuer? Schnellere SSDs kosten ca 40€ mehr.


hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel besser ist für 10€ mehr.
mydealz.de/dea…d=7
Bearbeitet von: "Feelpain95" 14. Sep
Toll, vor ne Woche bei Mediamarkt noch 101€ bezahlt
Edit: War mein Fehler...
Bearbeitet von: "ich_werde_feuerwehrmann" 14. Sep
Kann ich die SSD mit einer zusätzlichen wd Blue 3d nand ssd auf dem Board ASUS TUF B450M-Plus Gaming nutzen ? @InternetExplorer.exe
Bearbeitet von: "Miro_S." 14. Sep
ich_werde_feuerwehrmann14.09.2020 12:39

Wo kann ich bei MM den Gutscheincode eingeben? Ich seh nur "Aktionscode …Wo kann ich bei MM den Gutscheincode eingeben? Ich seh nur "Aktionscode hinzufügen", da wird der Newslettercode aber nicht akzeptiert...


Hast du an den Füllartikel gedacht? Sonst geht es nicht wg. 100€ MBW.
Feelpain9514.09.2020 12:36

hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel …hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel besser ist für 10€ mehr. https://www.mydealz.de/deals/pny-cs3030-1tb-m2-ssd-1652967?pprmrkntfctnsrd=341091133&UATypeId=7


Ist halt kein Deal sondern Normalpreis.
HOLLERIDUDOEDLDI14.09.2020 12:41

Hast du an den Füllartikel gedacht? Sonst geht es nicht wg. 100€ MBW.


Ja, hatte das Kleingedruckte nicht gelesen (100€ MBW)...
Naja... Gibt bessere SSD's in der Preisklasse.
Die hier hat nicht mal einen Dram Cache.
Miro_S.14.09.2020 12:39

Kann ich die SSD mit einer zusätzlichen wd Blue 3d nand ssd auf dem Board …Kann ich die SSD mit einer zusätzlichen wd Blue 3d nand ssd auf dem Board ASUS TUF B450M-Plus Gaming nutzen ? @InternetExplorer.exe


Klar, eine NVMe SSD kann auf den Board betrieben werden.
Ist deine andere SSD auch im M.2 Formfaktor oder eine 2.5" SSD?
Bearbeitet von: "InternetExplorer.exe" 14. Sep

2.5 Zoll 500 GB wd blue
Miro_S.14.09.2020 13:05

2.5 Zoll 500 GB wd blue


Dann wird das kein Problem sein
InternetExplorer.exe14.09.2020 13:05

Dann wird das kein Problem sein


Perfekt danke dir. Das sollte dann mit einem amd 5 3600 und einer ich weiß noch nixht welchen Grafikkarte als Einstiegs Gaming PC reichen oder hast du noch Vorschläge ?
Feelpain9514.09.2020 12:36

hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel …hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel besser ist für 10€ mehr. https://www.mydealz.de/deals/pny-cs3030-1tb-m2-ssd-1652967?pprmrkntfctnsrd=341091133&UATypeId=7


Was er sagt.
bitte kauft euch die. Und nicht dieses langsame Teil hier für nen normalen Preis.
Miro_S.14.09.2020 13:07

Perfekt danke dir. Das sollte dann mit einem amd 5 3600 und einer ich … Perfekt danke dir. Das sollte dann mit einem amd 5 3600 und einer ich weiß noch nixht welchen Grafikkarte als Einstiegs Gaming PC reichen oder hast du noch Vorschläge ?


Eigentlich reicht auch deine Sata SSD, solange du jetzt nicht mehr Speicherplatz brauchst. Die Grafikkarte hängt von deinem Budget ab.
InternetExplorer.exe14.09.2020 13:09

Eigentlich reicht auch deine Sata SSD, solange du jetzt nicht mehr …Eigentlich reicht auch deine Sata SSD, solange du jetzt nicht mehr Speicherplatz brauchst. Die Grafikkarte hängt von deinem Budget ab.


Hab immer bei den agando oder generell gaming PC deals geschaut. Dort lag das etwa immer bei 150€.
Miro_S.14.09.2020 13:41

Hab immer bei den agando oder generell gaming PC deals geschaut. Dort lag …Hab immer bei den agando oder generell gaming PC deals geschaut. Dort lag das etwa immer bei 150€.


Die Grafikkarte bei 150€?
Miro_S.14.09.2020 13:49

Ja zu teuer oder zu günstig.? Hab jetzt da geschaut.[Bild]


Ich habe dir eine PN geschrieben
Ganz schön fuchsig mit dem Füllartikel. Toller Preis
Kann mir jemand einen USB-NMVe-SSD-Adapter empfehlen? (kein SATA, nur NVMe!)
Taugen die für 30 EUR was, oder muss man die für 40-50 EUR nehmen?

@InternetExplorer.exe
Hast Du ne Idee? Du kennst Dich doch i.d.R. ganz gut aus
jan000sch14.09.2020 14:35

Kann mir jemand einen USB-NMVe-SSD-Adapter empfehlen? (kein SATA, nur …Kann mir jemand einen USB-NMVe-SSD-Adapter empfehlen? (kein SATA, nur NVMe!)Taugen die für 30 EUR was, oder muss man die für 40-50 EUR nehmen?@InternetExplorer.exe Hast Du ne Idee? Du kennst Dich doch i.d.R. ganz gut aus


Für 30€ fällt mir spontan keiner ein, der das NVMe Protokoll unterstützt. Vergiss aber auch nicht, dass der Anschluss schnell limitiert.

@Cross85 hattest du nicht Mal vor längerer Zeit einen empfohlen, oder vertue ich mich
jan000sch14.09.2020 14:35

Kann mir jemand einen USB-NMVe-SSD-Adapter empfehlen? (kein SATA, nur …Kann mir jemand einen USB-NMVe-SSD-Adapter empfehlen? (kein SATA, nur NVMe!)Taugen die für 30 EUR was, oder muss man die für 40-50 EUR nehmen?@InternetExplorer.exe Hast Du ne Idee? Du kennst Dich doch i.d.R. ganz gut aus


geizhals.de/?fs…e31

Eines der wenigen brauchbaren in dem Preisbereich.
Dumme Frage, aber bei dem Preis echt am struggeln:
Wie bekomm ich denn die Daten von meiner alten Internen NVMe auf diese, ohne Windows neu aufzusetzen?
InternetExplorer.exe14.09.2020 14:45

Für 30€ fällt mir spontan keiner ein, der das NVMe Protokoll unterstützt. V …Für 30€ fällt mir spontan keiner ein, der das NVMe Protokoll unterstützt. Vergiss aber auch nicht, dass der Anschluss schnell limitiert.@Cross85 hattest du nicht Mal vor längerer Zeit einen empfohlen, oder vertue ich mich


Tatsächlich war das ein NVMe USB Gehäuse was ich selbst nutze.
Dieses unterstützt aber nur max 450MB/s an Lesegeschwindigkeit.

Die neuere Variante genauso wie die genannten Fantec Gehäuse bis zu 1000MB/s

@jan000sch

amazon.de/dp/B07RJYRT2R/ref=cm_sw_r_other_apa_i_PN3xFbCC0B9GB
Bearbeitet von: "Cross85" 14. Sep
Cross8514.09.2020 16:11

Tatsächlich war das ein NVMe USB Gehäuse was ich selbst nutze.Dieses u … Tatsächlich war das ein NVMe USB Gehäuse was ich selbst nutze.Dieses unterstützt aber nur max 450MB/s an Lesegeschwindigkeit.Die neuere Variante genauso wie die genannten Fantec Gehäuse bis zu 1000MB/s@jan000sch amazon.de/dp/B07RJYRT2R/ref=cm_sw_r_other_apa_i_PN3xFbCC0B9GB


Danke dir
InternetExplorer.exe14.09.2020 16:13

Danke dir


Immer wieder gern

@Kingtiger

Hast du ein Mainboard mit 2x Steckplätzen sollte dass kein Problem sein zu klonen.

Hast du nur 1x Steckplatz müsstest du das ganze über ein USB Gehäuse lösen und so klonen
Cross8514.09.2020 16:22

Immer wieder gern @Kingtiger Hast du ein Mainboard mit 2x … Immer wieder gern @Kingtiger Hast du ein Mainboard mit 2x Steckplätzen sollte dass kein Problem sein zu klonen.Hast du nur 1x Steckplatz müsstest du das ganze über ein USB Gehäuse lösen und so klonen


Soweit ich das sehe, hat mein Redmibook 2020 nur 1x NVMe. Ein USB Gehäuse hab ich glaub ich auch nicht ^^
Kingtiger14.09.2020 15:57

Dumme Frage, aber bei dem Preis echt am struggeln:Wie bekomm ich denn die …Dumme Frage, aber bei dem Preis echt am struggeln:Wie bekomm ich denn die Daten von meiner alten Internen NVMe auf diese, ohne Windows neu aufzusetzen?


(1) bootfähiges Rettungsmedium anlegen (das macht die Partition-SW)
(2) Image von der alten SSD auf USB-HDD/SSD sichern (via Rettungsmedium)
(3) neue SSD einbauen
(4) Image wieder einspielen (via Rettungmedium)

Gute Erfahrungen habe ich mit dem Paragon Partition Manager gemacht.
Nicht so gute Erfahrungen habe ich mit MiniTool Partition Wizard gemacht -- ich konnte vom neuen Medium oft nicht mehr booten.

Einfacher geht es, wenn man so einen USB-SSD-Adapter hat und die neue SSD direkt bespielen kann. Leider unterstützen die meisten nur SATA-SSDs. Die, die NVMe unterstützen, sind rel. teuer: 30-60 EUR. @Cross85 hat so einen verlinkt, mit dem er gute Erfahrungen gemacht hat. (nochmals DANKE dafür)
Bearbeitet von: "jan000sch" 14. Sep
Cross8514.09.2020 16:11

Tatsächlich war das ein NVMe USB Gehäuse was ich selbst nutze.Dieses u …Tatsächlich war das ein NVMe USB Gehäuse was ich selbst nutze.Dieses unterstützt aber nur max 450MB/s an Lesegeschwindigkeit.Die neuere Variante genauso wie die genannten Fantec Gehäuse bis zu 1000MB/s@jan000sch amazon.de/dp/B07RJYRT2R/ref=cm_sw_r_other_apa_i_PN3xFbCC0B9GB


Vielen Dank!!!
Kingtiger14.09.2020 16:34

Soweit ich das sehe, hat mein Redmibook 2020 nur 1x NVMe. Ein USB Gehäuse …Soweit ich das sehe, hat mein Redmibook 2020 nur 1x NVMe. Ein USB Gehäuse hab ich glaub ich auch nicht ^^


@jan000sch hat es ja schon gut erklärt.

Eine weitere Möglichkeit wäre noch Clonezilla mit dem ich immer klone.

1. Clonezilla auf USB Stick installieren.
2. Von USB Stick booten (Während des Starts (F8/Del Taste drücken)
3. Dem Menü (Dos Oberfläche English) folgen und eine 1:1 Kopie machen auf eine vorhandene SSD/HDD
4. M2 SSD wechseln und wieder von HDD/SSD auf die Neue NVMe klonen.
Cross8514.09.2020 16:46

@jan000sch hat es ja schon gut erklärt.Eine weitere Möglichkeit wäre noch …@jan000sch hat es ja schon gut erklärt.Eine weitere Möglichkeit wäre noch Clonezilla mit dem ich immer klone.1. Clonezilla auf USB Stick installieren.2. Von USB Stick booten (Während des Starts (F8/Del Taste drücken) 3. Dem Menü (Dos Oberfläche English) folgen und eine 1:1 Kopie machen auf eine vorhandene SSD/HDD 4. M2 SSD wechseln und wieder von HDD/SSD auf die Neue NVMe klonen.


cool, kannte ich noch nicht ...
jan000sch14.09.2020 16:34

(1) bootfähiges Rettungsmedium anlegen (das macht die Partition-SW)(2) …(1) bootfähiges Rettungsmedium anlegen (das macht die Partition-SW)(2) Image von der alten SSD auf USB-HDD/SSD sichern (via Rettungsmedium)(3) neue SSD einbauen(4) Image wieder einspielen (via Rettungmedium)Gute Erfahrungen habe ich mit dem Paragon Partition Manager gemacht. Nicht so gute Erfahrungen habe ich mit MiniTool Partition Wizard gemacht -- ich konnte vom neuen Medium oft nicht mehr booten.Einfacher geht es, wenn man so einen USB-SSD-Adapter hat und die neue SSD direkt bespielen kann. Leider unterstützen die meisten nur SATA-SSDs. Die, die NVMe unterstützen, sind rel. teuer: 30-60 EUR. @Cross85 hat so einen verlinkt, mit dem er gute Erfahrungen gemacht hat. (nochmals DANKE dafür)


Also ich habe gestern mal geguckt gehabt und welche für 13/15 euro gesehen mit usb3.0 für nvme bei ebay.
meint ihr, dass die gar nicht funktionieren oder einfach nur langsamer sind? denn für ein einmaliges Klonen von 256 auf 1TB wäre die Gescheindigkeit doch eigentlich piepegal, oder?
Die hier oder doch lieber die SanDisk Ultra 3D für 70€? Benötige 2TB (1+1 da günstiger) in Summe.
Priince14.09.2020 17:35

Die hier oder doch lieber die SanDisk Ultra 3D für 70€? Benötige 2TB (1+1 d …Die hier oder doch lieber die SanDisk Ultra 3D für 70€? Benötige 2TB (1+1 da günstiger) in Summe.


Das kannst du doch gar nicht vergleichen.
ne ssd ist viel langsamer als das hier. Wenn du kannst nimm die hier logischerweise, ist viel schneller
Feelpain9514.09.2020 12:36

hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel …hab eben ein Deal eingestelllt und die Leute checken nicht, dass der viel besser ist für 10€ mehr. https://www.mydealz.de/deals/pny-cs3030-1tb-m2-ssd-1652967?pprmrkntfctnsrd=341091133&UATypeId=7


Es liegt wohl an der ersparnis
Priince14.09.2020 17:35

Die hier oder doch lieber die SanDisk Ultra 3D für 70€? Benötige 2TB (1+1 d …Die hier oder doch lieber die SanDisk Ultra 3D für 70€? Benötige 2TB (1+1 da günstiger) in Summe.



Wenn der Preis ne große Rolle spielt, kauf doch halb, halb. Das OS packst du auf die M.2 und den Rest auf die Sata SSD.
CharlesMSchulz14.09.2020 17:23

Also ich habe gestern mal geguckt gehabt und welche für 13/15 euro gesehen …Also ich habe gestern mal geguckt gehabt und welche für 13/15 euro gesehen mit usb3.0 für nvme bei ebay.meint ihr, dass die gar nicht funktionieren oder einfach nur langsamer sind? denn für ein einmaliges Klonen von 256 auf 1TB wäre die Gescheindigkeit doch eigentlich piepegal, oder?


ja, für's Clonen ist es egal, wenn man das nicht jeden Tag macht

bei dem Preis würde ich aber eher vermuten, dass es sich um SATA handelt und die Produktbeschreibung falsch ist ... ach so, oder Versand aus China

das Gerät, das @Cross85 verlinkt hat, gab es eben noch für 22 EUR (B-Ware, inkl. Versand) -- würde eher das nehmen.

UPDATE: offenbar gibt es mehrere gebrauchte -- hab gerade eines davon gekauft
Bearbeitet von: "jan000sch" 14. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text