694°
ABGELAUFEN
WD Elements Desktop 4TB für 119€ @amazon.de - Externe 3,5 Zoll USB 3.0 Festplatte

WD Elements Desktop 4TB für 119€ @amazon.de - Externe 3,5 Zoll USB 3.0 Festplatte

ElektronikAbosgratis.de - Empfehlungen Angebote

WD Elements Desktop 4TB für 119€ @amazon.de - Externe 3,5 Zoll USB 3.0 Festplatte

Admin

Preis:Preis:Preis:119€
Zum DealZum DealZum Deal
Wundert mich, dass die Platte anscheinend noch nicht eingestellt wurde. Eigentlich ein ganz schönes Angebot. Mediamarkt bietet sie aktuell für 119€ an, dort kämen allerdings noch VSK dazu, da man sie nicht im Markt abholen kann. Amazon hat mitgezogen und dort erfolgt der Versand dann ja kostenlos.


Vergleichspreis 150€: idealo.de/pre…tpb

4,5 Amazonsterne: amazon.de/Ele…s=1

Beliebteste Kommentare

bonustrax

Ich könnt heulen, vor anderthalb Jahren zahlte ich den selben Preis für die 2-TB-Version Bislang läuft die Platte übrigens problemlos. Die Passwortfunktion ist klasse. Probleme treten nur auf, wenn ich zwei dieser externen WD-Disks zeitgleich anschließe. Irgendwie scheinen die sich ins Gehege zu kommen. Erkennt nämlich immer nur eine von beiden.



Warte doch einfach wieder 1,5 Jahre, dann sind sie deutlich günstiger.

81 Kommentare

Wie siehts mit ausbauen aus und ist da normalerweise eine OEM Platte drin?

WD haben oft den USB-Anschluss verlötet.

Hot!

Schon ein hot, weil Du auf Mediamarkt und nicht auf Amazon verlinkt hast.

ElNuntius

WD haben oft den USB-Anschluss verlötet.



bei 2,5" habe ich es auch selbst erleben dürfen
Aber bei 3,5" noch nie davon gelesen,

Der USB-Anschluss ist NIEMALS auf 3,5" Festplatten verlötet!

Das problem ist bei 2,5" Festplatten...

Mediamarkt mit Versandkosten, Abholung anscheinend nicht möglich.
"Keine Abholung möglich"

Masi

Schon ein hot, weil Du auf Mediamarkt und nicht auf Amazon verlinkt hast.


Warum?

Admin

daPanic

Mediamarkt mit Versandkosten, Abholung anscheinend nicht möglich. "Keine Abholung möglich"



danke, ist korrigiert.

Ich könnt heulen, vor anderthalb Jahren zahlte ich den selben Preis für die 2-TB-Version

Bislang läuft die Platte übrigens problemlos. Schade, dass es die MyBook-Passwortfunktion nicht unterstützt.
Probleme treten nur auf, wenn ich zwei dieser externen WD-Disks zeitgleich anschließe.
Irgendwie scheinen die sich ins Gehege zu kommen. Erkennt nämlich immer nur eine von beiden.

Wollte bestellen, aber bei Amazon leider erst in 3-4 Wochen lieferbar. Also derzeit keine Alternative zum aktuellen MediaMarkt-Angebot

Yeaah unendlich pornos

bonustrax

Ich könnt heulen, vor anderthalb Jahren zahlte ich den selben Preis für die 2-TB-Version Bislang läuft die Platte übrigens problemlos. Die Passwortfunktion ist klasse. Probleme treten nur auf, wenn ich zwei dieser externen WD-Disks zeitgleich anschließe. Irgendwie scheinen die sich ins Gehege zu kommen. Erkennt nämlich immer nur eine von beiden.



Warte doch einfach wieder 1,5 Jahre, dann sind sie deutlich günstiger.

bonustrax

Ich könnt heulen, vor anderthalb Jahren zahlte ich den selben Preis für die 2-TB-Version Bislang läuft die Platte übrigens problemlos. Die Passwortfunktion ist klasse. Probleme treten nur auf, wenn ich zwei dieser externen WD-Disks zeitgleich anschließe. Irgendwie scheinen die sich ins Gehege zu kommen. Erkennt nämlich immer nur eine von beiden.




Könnte auch am USB Controller deines Rechners liegen. Schon mal mit anderen Platten versucht?

zeit.de/wir…and

Jetzt bitte keine Diskussion über Legalität und Moral. Wer in Deutschland Geld verdient soll bitte hier auch Steuern zahlen, kommt schließlich auch der Allgemeinheit zu Gute.

Masi

Schon ein hot, weil Du auf Mediamarkt und nicht auf Amazon verlinkt hast.


bonustrax

Ich könnt heulen, vor anderthalb Jahren zahlte ich den selben Preis für die 2-TB-Version Bislang läuft die Platte übrigens problemlos. Die Passwortfunktion ist klasse. Probleme treten nur auf, wenn ich zwei dieser externen WD-Disks zeitgleich anschließe. Irgendwie scheinen die sich ins Gehege zu kommen. Erkennt nämlich immer nur eine von beiden.



meine 2TB WD20EARS ist von 2011 und hat 59 Euro gekostet

das Problem mit den 2 nicht gleichzeitig betreibbaren externen Platten besteht nur bei WD und schon seit Jahren. computerbase.de/for…730

Die Datenträger-ID im MBR muss verschieden sein, oder Windows kann sie nicht unterscheiden. Bei anderen Herstellern ist sie auch verschieden.

...

Ich habe mich verlesen und deswegen etwas falsches geschrieben.
Mein Fehler Sorry

....

[quote=Masi]http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2013-07/amazon-steuern-deutschland

Jetzt bitte keine Diskussion über Legalität und Moral. Wer in Deutschland Geld verdient soll bitte hier auch Steuern zahlen, kommt schließlich auch der Allgemeinheit zu Gute.

selbst die moralische Keule auspacken und die Diskussion gleichwohl verneinen, so kann man es auch machen...oO und nein, ich will es gar nicht diskutieren.....

weiß jmd, welche Festplatten Modelle darin verbaut sind? Caviar Green oder die RED ? oder erst recht die nervigen Hitachi Deskstar

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text