WD Elements Desktop 5TB (3,5'', USB 3.0, ausbaubar) für 129€ versandkostenfrei [Mediamarkt]
1597°Abgelaufen

WD Elements Desktop 5TB (3,5'', USB 3.0, ausbaubar) für 129€ versandkostenfrei [Mediamarkt]

98
eingestellt am 29. Jan 2017
Moin.

Bei Mediamarkt erhaltet ihr die WD Elements Desktop mit 5TB für 129€ versandkostenfrei.


PVG [Geizhals]: 149€


Formfaktor: 3.5" • Datenträger: 5TB HDD • Anschluss intern: SATA 6Gb/s • Anschluss extern: USB-B 3.0 • RAID-Level: N/A • Lüfter: N/A • Farbe: schwarz • Besonderheiten: N/A • Herstellergarantie: zwei Jahre


Anleitungsvideo zum Ausbau:
Zusätzliche Info
Schade! Um 19 Uhr am Sonntag nicht mehr verfügbar. Online nicht und in Kölner Märkten auch nicht!
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten.

Habe 6x 3TB WD Blue (damals noch Green) Platten in meinem NAS. Alles Refurbished-Platten!
Läuft im 24/7 Betrieb seit 4 Jahren fehlerfrei.
Die Platte kann 24/7 genutzt werden. Aber Pauschalisieren ist fahrlässig. Wichtigster Punkt: Green/Blue kalibrieren z.B. nur bei Neustart. Wenn also gelegentlich neu gebootet wird, wie es im häuslichen Umfeld häufig vorkommt (Updates, Konfiguration etc.) ist der Unterschied nicht dramatisch. In Umgebungen wo Platten Monate oder Jahre laufen müssen ohne sich kalibrieren zu können sieht das anders aus. Bei Einsatz in NAS rate ich zum zeitgesteuerten wöchentlichen​ reboot.
98 Kommentare
Da sind nicht zufällig Reds drin
Kill_The_Matrix29. Jan 2017

Da sind nicht zufällig Reds drin


Ne Blues, habe aber in meinem Nas (aus Kostengründen) seit ca 3 Jahren 4x5TB Blues drin, bis jetzt ist nicht eine abgekratzt
Christi_1429. Jan 2017

Ne Blues, habe aber in meinem Nas (aus Kostengründen) seit ca 3 Jahren …Ne Blues, habe aber in meinem Nas (aus Kostengründen) seit ca 3 Jahren 4x5TB Blues drin, bis jetzt ist nicht eine abgekratzt

Naja. 1 Jahr mehr Garantie sind die 15-20% Aufpreis der Red Serie schon wert.
Shit. Vorgestern für 128 EUR die 4TB-Variante bestellt. Immer blöd, wenn man was braucht und nicht warten kann
Endlich mal wieder externe WDs zu einem einigermaßen ordentlichen P/L-Verhältnis! Top, danke.
Bearbeitet von: "5imse" 29. Jan 2017
TheRealDonaldTrump29. Jan 2017

Naja. 1 Jahr mehr Garantie sind die 15-20% Aufpreis der Red Serie schon …Naja. 1 Jahr mehr Garantie sind die 15-20% Aufpreis der Red Serie schon wert.


Das Stimmt, aber bei dem Aufpreis in meinem Nas könnte ich auch, sollte eine mal ausfallen, eine neue Blue kaufen. So oft kratzen die nicht ab
Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten.

Habe 6x 3TB WD Blue (damals noch Green) Platten in meinem NAS. Alles Refurbished-Platten!
Läuft im 24/7 Betrieb seit 4 Jahren fehlerfrei.
Solange es keine Seagate shingled ist
Warum gibt es von WDElements keine größeren Platten als 5TB *grübel*
casey1129. Jan 2017

Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten. Habe 6x …Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten. Habe 6x 3TB WD Blue (damals noch Green) Platten in meinem NAS. Alles Refurbished-Platten!Läuft im 24/7 Betrieb seit 4 Jahren fehlerfrei.

Hab ne Green drin, die vorher paar Jahre im Desktop Rechner war, auch 24/7. Überhaupt kein Thema.
Misst wollte 6 Stück kaufen aber geht nur max 2 pro Kunde... So ein Mist
Die Platte kann 24/7 genutzt werden. Aber Pauschalisieren ist fahrlässig. Wichtigster Punkt: Green/Blue kalibrieren z.B. nur bei Neustart. Wenn also gelegentlich neu gebootet wird, wie es im häuslichen Umfeld häufig vorkommt (Updates, Konfiguration etc.) ist der Unterschied nicht dramatisch. In Umgebungen wo Platten Monate oder Jahre laufen müssen ohne sich kalibrieren zu können sieht das anders aus. Bei Einsatz in NAS rate ich zum zeitgesteuerten wöchentlichen​ reboot.
ich Kauf nur Western Digital, hab ich die besten Erfahrungen bezüglich Haltbarkeit mit gemacht. brauche aber keine 5tb, sondern nur 2 oder 3. gibts nicht Mal einen Deal für die 2tb deutlich unter 80€ komplett mit Versand?
Christi_1429. Jan 2017

Ne Blues, habe aber in meinem Nas (aus Kostengründen) seit ca 3 Jahren …Ne Blues, habe aber in meinem Nas (aus Kostengründen) seit ca 3 Jahren 4x5TB Blues drin, bis jetzt ist nicht eine abgekratzt


24/7?
Marcco29. Jan 2017

Die Platte kann 24/7 genutzt werden. Aber Pauschalisieren ist fahrlässig. …Die Platte kann 24/7 genutzt werden. Aber Pauschalisieren ist fahrlässig. Wichtigster Punkt: Green/Blue kalibrieren z.B. nur bei Neustart. Wenn also gelegentlich neu gebootet wird, wie es im häuslichen Umfeld häufig vorkommt (Updates, Konfiguration etc.) ist der Unterschied nicht dramatisch. In Umgebungen wo Platten Monate oder Jahre laufen müssen ohne sich kalibrieren zu können sieht das anders aus. Bei Einsatz in NAS rate ich zum zeitgesteuerten wöchentlichen​ reboot.


Was genau heißt denn "kalibrieren" bzw. was tun die HDDs dabei zur Schonung?
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 29. Jan 2017
Wann kommt endlich der Tag/das Jahr, an dem Festplatten nachhaltig deutlich günstiger werden.....
genau dieses Modell gab es schon im Dez 15 für 125€ ("sogar" Amazon)
Bearbeitet von: "BizzyOutlaw" 29. Jan 2017
129€ - 21,50€ (durch MM-Gutscheine) - 2,17€ (shoop.de) = 105,33€
Perfekt. Danke .... bestellt.
BizzyOutlaw29. Jan 2017

Wann kommt endlich der Tag/das Jahr, an dem Festplatten nachhaltig …Wann kommt endlich der Tag/das Jahr, an dem Festplatten nachhaltig deutlich günstiger werden..... genau dieses Modell gab es schon im Dez 15 für 125€ ("sogar" Amazon)


"Nachhaltig": de.m.wikipedia.org/wik…eit

Dein Satz macht nur Sinn, wenn ich das obigeWort raus lasse und ein Fragezeichen hinten dran hänge.

Jedoch kann jemand nur deine Frage beantworten, der a) eine Glaskugel hat oder b) zu dir aus die Zukunft reist.

fatexs29. Jan 2017

Misst wollte 6 Stück kaufen aber geht nur max 2 pro Kunde... So ein Mist



Gilt die Begrezung nicht immer nur pro Bestellung? Einfach nochmal bestellen... so ging es bei mir zumindest immer.
Die gabs schon für 125€! habe bei dem deal damals zugeschlagen
Kann ich die Festplatte zum Aufnehmen vom TV nutzen? Blöde Frage, aber ich kenne halt nicht die Antwort :-( Danke!
Hickok4529. Jan 2017

ich Kauf nur Western Digital, hab ich die besten Erfahrungen bezüglich …ich Kauf nur Western Digital, hab ich die besten Erfahrungen bezüglich Haltbarkeit mit gemacht. brauche aber keine 5tb, sondern nur 2 oder 3. gibts nicht Mal einen Deal für die 2tb deutlich unter 80€ komplett mit Versand?


Ich kann dir diese Empfehlen: 2 TB Airy,
amazon.de/dp/…IQg
59,99 €
Hab 2 Stück von denen, Platten sind auch ausbaubar. Ist halt nur nicht klar was du bekommst, bei mir warens WD Greens. Kann aber auch Toschiba oder Seagate sein (wie immer eben).
no8029. Jan 2017

Kann ich die Festplatte zum Aufnehmen vom TV nutzen? Blöde Frage, aber ich …Kann ich die Festplatte zum Aufnehmen vom TV nutzen? Blöde Frage, aber ich kenne halt nicht die Antwort :-( Danke!



Kommt auf das Modell des TV an. Samsung z.B. hat bei meinem Sat Receiver ein Größenlimit drin (in meinem Fall 1 TB). Wobei bei mir eine alte 1,5 TB Platte prolemlos läuft.

Insofern vielleicht mal anhand des Modells im Hifi Forum suchen...
Weiß jemand zufällig welches WD Modell hier genau verbaut ist/wurde?
Marcco29. Jan 2017

Die Platte kann 24/7 genutzt werden. Aber Pauschalisieren ist fahrlässig. …Die Platte kann 24/7 genutzt werden. Aber Pauschalisieren ist fahrlässig. Wichtigster Punkt: Green/Blue kalibrieren z.B. nur bei Neustart. Wenn also gelegentlich neu gebootet wird, wie es im häuslichen Umfeld häufig vorkommt (Updates, Konfiguration etc.) ist der Unterschied nicht dramatisch. In Umgebungen wo Platten Monate oder Jahre laufen müssen ohne sich kalibrieren zu können sieht das anders aus. Bei Einsatz in NAS rate ich zum zeitgesteuerten wöchentlichen​ reboot.

​Kurze Frage dazu: Kalibrieren sie neu beim Reboot des Betriebssystems von PC / NAS oder auch beim Neustart der Festplatte z.B. nach Abschaltung aus Energiespargründen?
Ich habe die Platte als externe Festplatte im Einsatz. Was mich extrem stört sind die sehr kurzen Spindown Zeiten.
Perfekt, auf genau so einen Deal hab ich gewartet. Vielen Dank!
Konnte übrigens problemlos drei Stück - in zwei Bestellungen aufgeteilt - bestellen.
nice 2x bestellt
Habe die verbauten Blues in mein qnap eingebaut und vorher die Firmware geändert, damit die Köpfe nicht unnötig parken und vom NAS gesteuert wird. Keine Probleme oder Auffälligkeiten.
Ich habe bisher nur die 4TB Varianten gekauft, gehe aber davon aus, dass dies bei der 5TB Variante auch der Fall ist. Wer also vor hat, die Platte auszubauen, kann davon ausgehen, dass zwar eine Green/Blue 5TB verbaut ist, diese aber über die Seriennummer nicht als vollwertige Retail-Platte, sondern als "OEM" erkannt wird und somit a) eingeschränkte Garantie hat und b) bei Defekt und Einsenden an WD möglicherweise nur in der Originalverpackung (also wieder ins Elements Gehäuse einbauen) als Garantie/Gewährleistungsfall anerkannt wird.

Ich hatte den Fall bisher glücklichweise noch nicht, aber evtl. ist die Info ja für den ein oder anderen hilfreich.

Hier ein Bild des Garantiechecks von WD anhand der Seriennummern der 4TB Versionen, die ich beim MM 2016/05 gekauft hatte.

13245324-x6EjY.jpg
Wie man sieht, sind bei mir von Kaufzeitpunkt bis "Ende" der Gewährleistung auch keine 2 Jahre mehr vorhanden gewesen. Die Platten hatten also schon ein paar MOnate auf dem Buckel, bevor sie in meinem Einkaufswagen gelandet sind. Man kann Glück haben und die Platten sind "nagelneu" oder eben "schon etwas älter" wie in meinem Fall.
Bearbeitet von: "raylight" 29. Jan 2017
Avatar
GelöschterUser261226
casey1129. Jan 2017

Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten. Habe 6x …Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten. Habe 6x 3TB WD Blue (damals noch Green) Platten in meinem NAS. Alles Refurbished-Platten!Läuft im 24/7 Betrieb seit 4 Jahren fehlerfrei.


Wenn man keine Ahnung hat.... Die Red Festplatten sind auch für Endverbraucher deutlich sinnvoller. 24/7 zugelassen, Vibrationsresistent (macht Sinn bei bis zu 4 Platten auf engem Raum), längere Garantiezeit, doppelt so viele Start-/Stopzyklen wie WD Blacks. Aber Hauptsache erstmal nen dummen Kommentar loslassen. Was man benutzt muss natürlich jeder selbst wissen. Und nur weil es bei Dir gerade gut ging, ist das deswegen noch lange keine allgemein gültige Aussage.
Bearbeitet von: "GelöschterUser261226" 29. Jan 2017
GelöschterUser26122629. Jan 2017

Wenn man keine Ahnung hat.... Die Red Festplatten sind auch für …Wenn man keine Ahnung hat.... Die Red Festplatten sind auch für Endverbraucher deutlich sinnvoller. 24/7 zugelassen, Vibrationsresistent (macht Sinn bei bis zu 4 Platten auf engem Raum), längere Garantiezeit, doppelt so viele Start-/Stopzyklen wie WD Blacks. Aber Hauptsache erstmal nen dummen Kommentar loslassen. Was man benutzt muss natürlich jeder selbst wissen. Und nur weil es bei Dir gerade gut ging, ist das deswegen noch lange keine allgemein gültige Aussage.


Er hat doch gar nicht bezweifelt das RED-HDDs gut geeignet sind. Er hat halt auch mit anderen Platten gute Erfahrungen gemacht.
ich habe mir genau diese Platte bei der Mwst. Aktion von Saturn zum gleichen Preis geholt. Top Backup Platte mit viel Kapazität, schnellen USB 3 Controller und einen seperaten Netzteil und Ein-/Ausschalter, zusätzlich Ausbaubar.
Hier macht man in meinen Augen nichts falsch.
online ausverkauft...ich war ne Minute zu spät..
Derich36729. Jan 2017

online ausverkauft...ich war ne Minute zu spät..



Kein Wunder wenn die Geier hier immer gleich 2-4 Stück bestellen.. Aber hier ist sich ja jeder selbst der nächste, kennt man ja schon.
Derich36729. Jan 2017

online ausverkauft...ich war ne Minute zu spät..



Bei mir nicht (Update: doch ausverkauft, nur im Markt abholbar). Ferner kann man sie aber auch noch bei EBAY zum gleichen Preis bestellen.
Bearbeitet von: "CMDR" 29. Jan 2017
die 4tb für 90€ deals fand ich besser. hab zwar 7 davon, aber würde mit für den preis gerne noch eine gönnen.
casey1129. Jan 2017

Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten. Habe 6x …Die Pseudo-Enterprise-NAS-User hier immer mit ihren RED-Platten. Habe 6x 3TB WD Blue (damals noch Green) Platten in meinem NAS. Alles Refurbished-Platten!Läuft im 24/7 Betrieb seit 4 Jahren fehlerfrei.


Immer die Pseudo PC Profis, die bei 0 Ahnung so tun als hätten sies.

Reds sind nicht nur für 24/7 ausgelegt, sondern eben auch viel leiser und langlebiger.

Also erstmal Klappe zu, wenn man keine Ahnung hat, nur weil man mit 3 Reifen auch eine Zeit lang Auto fahren kann, heißts nicht, dass es genau gut ist, wie eben mit 4. Von daher viel Spaß mit deinem Greens NAS.. Anfänger.
Bearbeitet von: "Ratefuchs" 29. Jan 2017
CMDR29. Jan 2017

Bei mir nicht (Update: doch ausverkauft, nur im Markt abholbar). Ferner …Bei mir nicht (Update: doch ausverkauft, nur im Markt abholbar). Ferner kann man sie aber auch noch bei EBAY zum gleichen Preis bestellen.

​Link?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text