324°
ABGELAUFEN
WD Elements portable 1.5TB, USB 3.0 für 69€ @comtech - Externe 2,5" Festplatte inkl. VSK

WD Elements portable 1.5TB, USB 3.0 für 69€ @comtech - Externe 2,5" Festplatte inkl. VSK

ElektronikComtech Angebote

WD Elements portable 1.5TB, USB 3.0 für 69€ @comtech - Externe 2,5" Festplatte inkl. VSK

Preis:Preis:Preis:69€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich 79€ @Amazon / Erparnis = 14%

Aktuell die mit Abstand günstigste externe 2,5"-HDD mit USB 3.0 und 1,5TB

Western Digital Elements Portable 1,5 TB schwarz externe Festplatte USB 3.0

externe USB 3.0 Festplatte • Speicherkapazität: 1,5 TB • Bus: S-ATA • Formfaktor: 2,5 Zoll • Stromversorgung: über USB-Port • Farbe: schwarz
Abmessungen: 111x82x21mm • Gewicht: 0.23kg • Herstellergarantie: zwei Jahre


Product Specifications:
Schnittstelle USB 3.0 and USB 2.0
Leistungsmerkmale
Serielle Transferrate
USB 3.0
Datenübertragungsrate über den seriellen Bus (USB 3.0) 5 Gb/s (maximal)
Physikalische Spezifikationen
Kapazität 1,5 TB
Abmessungen
Metrisch
Höhe 21 mm
Tiefe 111 mm
Breite 82,4 mm
Gewicht 0,234 kg
Umgebungsbedingungen
Temperatur (englisch)
In Betrieb 41 bis 95 °F
Außer Betrieb -4 bis 149 °F
Temperatur (metrisch)
In Betrieb 5 bis 35 °C
Außer Betrieb -20 bis 65 °C
Kompatibilität
Betriebssystem
Kompatibilität Windows/Mac
Bei Verwendung für Speicherkapazität: ein Megabyte (MB) = eine Million Bytes, ein Gigabyte (GB) = eine Milliarde Bytes, ein Terabyte (TB) = eine Billion Bytes Die insgesamt verfügbare Kapazität variiert je nach Betriebsumgebung. Bei Verwendung für Puffer- oder Cache-Speicher: ein Megabyte (MB) = 1.048.576 Bytes Für Übertragungsraten oder Schnittstellen gilt: ein Megabyte pro Sekunde (MB/s) = eine Million Byte pro Sekunde, ein Megabit pro Sekunde (Mb/s) = eine Million Bit pro Sekunde, ein Gigabit pro Sekunde (Gb/s) = eine Milliarde Bit pro Sekunde.

Beliebteste Kommentare

intern != extern
3,5" != 2,5"
gestern != heute

Auf der Festplatte befindet sich kein Sata Anschluss.Daher ist es nicht möglich die Platte direkt an den Rechner zu verbinden (über SATA)



Nicht jeder kauft und zertrümmert zuerst mal das Gehäuse um an die Innerreien zu kommen ;-)

13 Kommentare

Aus einer Amazon Rezension:

Auf der Festplatte befindet sich kein Sata Anschluss.Daher ist es nicht möglich die Platte direkt an den Rechner zu verbinden (über SATA)


Auf der Festplatte befindet sich kein Sata Anschluss.Daher ist es nicht möglich die Platte direkt an den Rechner zu verbinden (über SATA)



Nicht jeder kauft und zertrümmert zuerst mal das Gehäuse um an die Innerreien zu kommen ;-)

Hm, ich hab für meine Interne 3,5" 1,5TB-Platte damals ~35€ hingelegt.
Ich vermisse diese Zeiten.

intern != extern
3,5" != 2,5"
gestern != heute

Ich hab drei externe WD daheim, von 320GB bis hin 2TB (alle 2,5%) und alle drei haben einen aufgelöteten USB-anschluss.

WEr eine Extern sucht für die Nutzung intern sollte die hier nehmen:

amazon.com/gp/…c=1

Gabs hier unlängst auch schon als Deal:

hukd.mydealz.de/dea…709

Die Platte ist Standard-Konform (9,5mm Bauhöhe) und auch als externe mach sie ein super-crispen Eindruck: flach, klein, chic.

Kostet mit Zoll und Versand aktuell 96€ und die eingeschränkte Garantie (Amazon.com) fällt ja sowieso nicht ins Gewicht, wenn man vor hat sie auseinanderzunehmen.

Das Gehäuse ist einfach zu öffnen (keine 5 Minuten) und wenn man nicht all zu roh damit umspringt auch wiederverwendbar.

Bin jedenfalls so begeistert gewesen, dass ich mir gleich noch 2 Stk. bestellt hab. Hersteller ändern gern mal die Produktion und wer weiß wann Seagate auf die Idee kommt, dass aufgelötete USB-Anschlüsse ne gute Idee wären.

Aber zurück zu dem Deal hier: P/L-technisch ist der natürlich recht gut. Allerdings gibt es 1TB-Modelle desöfteren für 50-55€ und 2TB-Modelle (dicke Bauform) für 100€. Ist also kein Superschnäppchen.

IMCARLOS

Allerdings gibt es 1TB-Modelle desöfteren für 50-55€ und 2TB-Modelle (dicke Bauform) für 100€. Ist also kein Superschnäppchen.



Doch, das ist es, Definitiv!

Nimm einfach nur den Preis pro GB. ;-)

IMCARLOS

Allerdings gibt es 1TB-Modelle desöfteren für 50-55€ und 2TB-Modelle (dicke Bauform) für 100€. Ist also kein Superschnäppchen.



Dein Deal: 4,6 Cent/GB
Meine Vorschlag: 4,8 Cent/GB

Dafür kriegst Du eine intern verwendbare Samsung Spinpoint mit 2TB in Notebook-Bauhöhe. Die es so einzeln noch nicht zu kaufen gibt.
Spätesten wenn das der Fall ist werden die Kontakte sicher auch verlötet, um den Markt der meist teureren internen nicht zu kanibalisieren.
Zudem ist das Gehäuse deutlich schmaler (12 statt 21 mm).

Auf 1,5TB runter gerechnet kostet die Samsung gerade mal 3 EUR mehr, hat dafür aber einen weit besseren Ruf als eine WD-Platte.

btw. schneller (Übertragungsrate) dürfe die Samsung auf Grund der höheren Datendichte auch sein.

Na denn, mach doch einfach einen entsprechenden Samsung Deal. ;-)

Primär geht es im Deal doch um die 14%-Ersparnis der WD, oder nicht? :-)

HDDriver1964

Na denn, mach doch einfach einen entsprechenden Samsung Deal. ;-)Primär geht es im Deal doch um die 14%-Ersparnis der WD, oder nicht? :-)



Den Deal gibt es doch schon. Siehe Link!

IMCARLOS

Ich hab drei externe WD daheim, von 320GB bis hin 2TB (alle 2,5%) und alle drei haben einen aufgelöteten USB-anschluss.WEr eine Extern sucht für die Nutzung intern sollte die hier nehmen:http://www.amazon.com/gp/product/B00FRHTSK4/ref=oh_details_o01_s00_i00?ie=UTF8&psc=1Gabs hier unlängst auch schon als Deal:http://hukd.mydealz.de/deals/seagate-backup-plus-portable-2tb-externe-2-5-hdd-9-5mm-334709Die Platte ist Standard-Konform (9,5mm Bauhöhe) und auch als externe mach sie ein super-crispen Eindruck: flach, klein, chic.Kostet mit Zoll und Versand aktuell 96€ und die eingeschränkte Garantie (Amazon.com) fällt ja sowieso nicht ins Gewicht, wenn man vor hat sie auseinanderzunehmen.Das Gehäuse ist einfach zu öffnen (keine 5 Minuten) und wenn man nicht all zu roh damit umspringt auch wiederverwendbar.....


Danke für die Info! Ich bin noch immer auf der Suche und genau das hilft mir!

preis ok, aber kein ein/ausschalter, das sollte auch bei 2,5" normal sein(gibt es zum glück immer öfter)

Hat die jemand mal nem Speedtest unterzogen? Ich hasse diese max. 5Gbit/s-Angaben ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text