WD Elements Portable 2 TB externe Festplatte (Recertified)
1200°

WD Elements Portable 2 TB externe Festplatte (Recertified)

71
eingestellt am 12. Jun
Update! Sind z.Z ausverkauft!

Da bin ich wieder. Ich hab dieses geile Teil mal nach längerer Recherche gefunden, bestellt und getestet. Ich nutze es derzeit als erweiterten Speicher für meine PS4 und es funktioniert ohne Probleme. Als ich es bestellt habe hat es 52€ gekostet aber anscheinend sind die Jungs von WD noch tiefer mit dem Preis gegangen. Der Lieferumfang beinhaltet die 2 TB Festplatte (Recertified) und ein dazu geeignetes Kabel mit hohen Übertragungsraten nach USB 3.0.

Schnappt schnell zu und genießt erweiterten Speicher für billiges Geld!

Viel Spaß mit dem Deal(y)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Preisvergleich hinkt etwas, da hier Neuware mit recertified beim Preis verglichen wird.
linda.schenzvor 7 m

Dann funktionieren sie wenigstens garantiert und rauchen nicht sofort ab. …Dann funktionieren sie wenigstens garantiert und rauchen nicht sofort ab. Man kann ja auslesen, wie viele Betriebsstunden sie schon hatte und dann nach eigenem Ermessen umtauschen.Ob sie jetzt 5 Stunden an meinem oder einem anderen Rechner gelaufen ist kann einem ja egal sein.


Hier sind wieder die Experten am Werk.

1. man kann keine Betriebsstunden von recertified Platten auslesen, da diese zurückgesetzt werden.
2. Natürlich kann man die Festplatte ausbauen und intern nutzen. Ob das sinnvoll ist, ist eine andere Frage (siehe 1.). Die Gewährleistung verliert man hierbei wahrscheinlich.
3. Eine Festplatte kann natürlich ohne äußere Auswirkungen kaputt gehen, auch wenn es unwahrscheinlich ist. Wer seine Daten nicht mehrfach sichert, ist selbst Schuld. Statistisch sollte es sinnvoller sein, die Daten zweimal mit recertified zu sichern als einmal mit einer neuen Platte (auch bzgl. Badewannenkurve). Trotzdem weiß man natürlich bei einer gebrauchten Platte nicht, ob man sich nicht schon wieder beim Anstieg der Badewannenkurve bewegt, vor allem bzgl. 1.
71 Kommentare
Preisvergleich hinkt etwas, da hier Neuware mit recertified beim Preis verglichen wird.
kann man die hdd ausbauen und intern nutzen??
Gebrauchte Platten...!
2w2vor 58 s

kann man die hdd ausbauen und intern nutzen??


Nach meinem Wissensstand nicht... dafür müsstest du eine interne Festplatte (HDD/SSD) kaufen
mucivor 3 m

Gebrauchte Platten...!


Steht ja nicht im Titel
Bearbeitet von: "michael.fuchs" 12. Jun
michael.fuchsvor 4 m

Nach meinem Wissensstand nicht... dafür müsstest du eine interne F …Nach meinem Wissensstand nicht... dafür müsstest du eine interne Festplatte (HDD/SSD) kaufen


schade. aber vielen dank für deine nette antwort.
Was ist mit den WD Festplatten... ?? Alle paar Wochen recertifed deals... die müssen ja gut sein
Sloyervor 4 m

Preisvergleich hinkt etwas, da hier Neuware mit recertified beim Preis …Preisvergleich hinkt etwas, da hier Neuware mit recertified beim Preis verglichen wird.


Wie soll ich das deiner Meinung nach beheben?
2w2vor 35 s

schade. aber vielen dank für deine nette antwort.


Kein Problem
TheGodfathervor 55 s

Was ist mit den WD Festplatten... ?? Alle paar Wochen recertifed deals... …Was ist mit den WD Festplatten... ?? Alle paar Wochen recertifed deals... die müssen ja gut sein


Das stimmt, die sind echt gut, ich habe den Deal reingestellt, weil mir aufgefallen ist, dass sie im Preis runtergegangen sind:D
michael.fuchsvor 10 m

Wie soll ich das deiner Meinung nach beheben?


Garnicht. Ist nur eine Anmerkung für alle Leser.
Puuh, brauche dringend Eine, zweifel aber ein wenig wegen dem recertified.
Habe mittlerweile 3 recertified Platten über die Zeit (2 Jahre) gekauft. Laufen alle wie eine 1 und keinerlei Probleme. Wüsste nicht wieso ich Neupreis zahlen sollte.
Mal die 1er für 31 mitgenommen für die PS4, vielen Dank!
2w2vor 22 m

kann man die hdd ausbauen und intern nutzen??


Kommt drauf an, wo du es einbauen willst. Bin gerade auf der Suche nach einer größere Festplatte für meine PS4 Slim (hat nur 500GB und auf Dauer zu wenig).

Da kann man die sehr wohl nehmen! Einfach aus dem Case nehmen und den Adapter USB auf SATA entfernen!
Bittegebensieihrenkoteinvor 4 m

Puuh, brauche dringend Eine, zweifel aber ein wenig wegen dem recertified.


Wie schon gesagt, ich bin absolut zufrieden mit der und selbst wenn sie kaputt sein sollte, was ich bezweifle, dann hast du einen Monat Garantie auf die Festplatte und bekommst von WD eine neue
mucivor 20 m

Gebrauchte Platten...!


Ich dachte ich hätte das in den Titel geschrieben
michael.fuchsvor 4 m

Wie schon gesagt, ich bin absolut zufrieden mit der und selbst wenn sie …Wie schon gesagt, ich bin absolut zufrieden mit der und selbst wenn sie kaputt sein sollte, was ich bezweifle, dann hast du einen Monat Garantie auf die Festplatte und bekommst von WD eine neue


Das mag das kleinere Problem sein! Man kauft sich ja eine Festplatte um seine Daten zu sichern oder zum auslagern, wenn sie wirklich kaputt geht ist alles weg
Technik-Schnappervor 3 m

Das mag das kleinere Problem sein! Man kauft sich ja eine Festplatte um …Das mag das kleinere Problem sein! Man kauft sich ja eine Festplatte um seine Daten zu sichern oder zum auslagern, wenn sie wirklich kaputt geht ist alles weg


Eine Festplatte geht doch ohne äußere Einwirkungen nicht einfach kaputt
Ist ein guter Preis, werde aber bei Gelegenheit gleich zu einem recertified MyBook greifen.
Bittegebensieihrenkoteinvor 18 m

Puuh, brauche dringend Eine, zweifel aber ein wenig wegen dem recertified.


Dann funktionieren sie wenigstens garantiert und rauchen nicht sofort ab. Man kann ja auslesen, wie viele Betriebsstunden sie schon hatte und dann nach eigenem Ermessen umtauschen.
Ob sie jetzt 5 Stunden an meinem oder einem anderen Rechner gelaufen ist kann einem ja egal sein.
Bittegebensieihrenkoteinvor 26 m

Puuh, brauche dringend Eine, zweifel aber ein wenig wegen dem recertified.


Als doppeltes Datenbackup oder für unkritische Daten ok.
Filme am TV usw....
Bearbeitet von: "Duderino" 12. Jun
linda.schenzvor 7 m

Dann funktionieren sie wenigstens garantiert und rauchen nicht sofort ab. …Dann funktionieren sie wenigstens garantiert und rauchen nicht sofort ab. Man kann ja auslesen, wie viele Betriebsstunden sie schon hatte und dann nach eigenem Ermessen umtauschen.Ob sie jetzt 5 Stunden an meinem oder einem anderen Rechner gelaufen ist kann einem ja egal sein.


Hier sind wieder die Experten am Werk.

1. man kann keine Betriebsstunden von recertified Platten auslesen, da diese zurückgesetzt werden.
2. Natürlich kann man die Festplatte ausbauen und intern nutzen. Ob das sinnvoll ist, ist eine andere Frage (siehe 1.). Die Gewährleistung verliert man hierbei wahrscheinlich.
3. Eine Festplatte kann natürlich ohne äußere Auswirkungen kaputt gehen, auch wenn es unwahrscheinlich ist. Wer seine Daten nicht mehrfach sichert, ist selbst Schuld. Statistisch sollte es sinnvoller sein, die Daten zweimal mit recertified zu sichern als einmal mit einer neuen Platte (auch bzgl. Badewannenkurve). Trotzdem weiß man natürlich bei einer gebrauchten Platte nicht, ob man sich nicht schon wieder beim Anstieg der Badewannenkurve bewegt, vor allem bzgl. 1.
michael.fuchsvor 51 m

Nach meinem Wissensstand nicht... dafür müsstest du eine interne F …Nach meinem Wissensstand nicht... dafür müsstest du eine interne Festplatte (HDD/SSD) kaufen


Wieso sollte das nicht gehen? Wird halt nich klappen, ohne das Gehäuse zu zerstören und Garantie gibts dann sicher auch nicht mehr, aber ansonsten sehe ich da kein Problem.
iXoDeZzvor 15 m

Wieso sollte das nicht gehen? Wird halt nich klappen, ohne das Gehäuse zu …Wieso sollte das nicht gehen? Wird halt nich klappen, ohne das Gehäuse zu zerstören und Garantie gibts dann sicher auch nicht mehr, aber ansonsten sehe ich da kein Problem.


weil ich die befürchtung habe, das der usb anschluß direkt mit der hdd verlötet ist und kein sata anschluss vorhanden ist. dann kann ich die hdd auch nicht intern an sata anschliessen. das würde dann so aussehen:
17630003-TNvM1.jpg
Bearbeitet von: "2w2" 13. Jun
Danke hab mir eine für meine xbox bestellt.
linda.schenzvor 15 h, 14 m

Ob sie jetzt 5 Stunden an meinem oder einem anderen Rechner gelaufen ist …Ob sie jetzt 5 Stunden an meinem oder einem anderen Rechner gelaufen ist kann einem ja egal sein.


Hmm da gehen die Meinungen auseinander. Wenn ich mir ein neues Auto kaufe, möchte ich auch keinen Jahreswagen dahin gestellt bekommen nur weil ein Mensch damit gefahren ist und ich ja auch einer bin....
Für mich ist so etwas dann gebraucht und man weiß nie was in den "Stunden" damit gemacht worden ist.

Vor ein paar Tagen hab ich eine 2TB für 45€ gekauft, allerdings von Seagate, aber neu.
Bearbeitet von: "Lelu" 13. Jun
TeHa94vor 2 h, 6 m

Hier sind wieder die Experten am Werk.1. man kann keine Betriebsstunden …Hier sind wieder die Experten am Werk.1. man kann keine Betriebsstunden von recertified Platten auslesen, da diese zurückgesetzt werden.2. Natürlich kann man die Festplatte ausbauen und intern nutzen. Ob das sinnvoll ist, ist eine andere Frage (siehe 1.). Die Gewährleistung verliert man hierbei wahrscheinlich.3. Eine Festplatte kann natürlich ohne äußere Auswirkungen kaputt gehen, auch wenn es unwahrscheinlich ist. Wer seine Daten nicht mehrfach sichert, ist selbst Schuld. Statistisch sollte es sinnvoller sein, die Daten zweimal mit recertified zu sichern als einmal mit einer neuen Platte (auch bzgl. Badewannenkurve). Trotzdem weiß man natürlich bei einer gebrauchten Platte nicht, ob man sich nicht schon wieder beim Anstieg der Badewannenkurve bewegt, vor allem bzgl. 1.



Beim meisten gebe ich dir "Experten" recht, bei Nummer 2 allerdings nicht. Einige Hersteller verbauen bei ihren externen Festplatten eben KEINE normalen SATA Platten in einem externen Gehäuse, sondern verlöten den Controller direkt auf dem PCB der Platte.

Und diese kann man dann zwar ausbauen, aber nicht so einfach anschließen ... klar, per USB kannste se auch im Desktop-Gehäuse anbinden, aber eben nicht per SATA ... oder nicht im Laptop.

Zweites Manko: Stirbt dir die Platte bzw. nur der USB/SATA-Controller, kannst du diesen bei solchen Platten nicht einfach abstecken und die Platte direkt betreiben (oder per USB/Sata-Stecker) ... da bliebe dann im Falle der Fälle nur umlöten eines baugleichen Controllers, was doch nicht ganz so einfach wie einfache einen SATA-Stecker zu stecken ist.
linda.schenzvor 2 h, 23 m

Dann funktionieren sie wenigstens garantiert und rauchen nicht sofort ab. …Dann funktionieren sie wenigstens garantiert und rauchen nicht sofort ab. Man kann ja auslesen, wie viele Betriebsstunden sie schon hatte und dann nach eigenem Ermessen umtauschen.Ob sie jetzt 5 Stunden an meinem oder einem anderen Rechner gelaufen ist kann einem ja egal sein.


Hat sich sowieso erledigt, konnte mit etwas Aufwand eine ältere Festplatte reaktivieren. Brauchte sie halt schnell um ein Back Up meiner PS4 zu erstellen da ich diese am Freitag zu GameStop bringe für einen Trade-in gegen ne neue Ps4 pro.
Bittegebensieihrenkoteinvor 7 h, 42 m

Puuh, brauche dringend Eine, zweifel aber ein wenig wegen dem recertified.


Hab ne MyCloud, läuft seit 3 Jahren non stop, keine Probleme etc.
michael.fuchsvor 8 h, 7 m

Nach meinem Wissensstand nicht... dafür müsstest du eine interne F …Nach meinem Wissensstand nicht... dafür müsstest du eine interne Festplatte (HDD/SSD) kaufen



2w2vor 7 h, 6 m

weil ich die befürchtung habe, das der usb anschluß direkt mit der hdd v …weil ich die befürchtung habe, das der usb anschluß direkt mit der hdd verlötet ist und kein sata anschluss vorhanden ist. dann kann ich die hdd auch nicht intern an sata anschliessen. das würde dann so aussehen:[Bild]



ist bei WD fast immer verlötet, bei Seagate und Toshiba fast nie.
Leluvor 6 h, 13 m

Hmm da gehen die Meinungen auseinander, wenn ich mir ein neues Auto kaufe, …Hmm da gehen die Meinungen auseinander, wenn ich mir ein neues Auto kaufe, möchte ich auch keinen Jahreswagen dahin gestellt bekommen nur weil ein Mensch damit gefahren ist und ich ja auch einer bin....Für mich ist so etwas dann gebraucht und man weiß nie was in den "Stunden" damit gemacht worden ist.Vor ein paar Tagen hab ich eine 2TB für 45€ gekauft, allerdings von Seagate, aber neu.


Wo hast du die gekauft? Link bitte. Danke
michael.fuchsvor 8 h, 0 m

Wie schon gesagt, ich bin absolut zufrieden mit der und selbst wenn sie …Wie schon gesagt, ich bin absolut zufrieden mit der und selbst wenn sie kaputt sein sollte, was ich bezweifle, dann hast du einen Monat Garantie auf die Festplatte und bekommst von WD eine neue


1 Monat nur Garantie?
ist eine solche Festplatte auch für Aufnahmen meines TV-Gerätes geeignet? Oder sollte ich da wirklich zu einer AV-TV ausgelegten Platte greifen?
TheGodfathervor 8 h, 18 m

Was ist mit den WD Festplatten... ?? Alle paar Wochen recertifed deals... …Was ist mit den WD Festplatten... ?? Alle paar Wochen recertifed deals... die müssen ja gut sein


Spricht für die Qualität der Festplatten wenn die alle paar Wochen soviel Ruckläufer haben
6 % Cashback mit Shoop möglich (- 2,58 €)
TOP! Externen Speicherplatz kann man nie genug haben. Und als kostengünstiges Datengrab reichen auch die recertified (geprüften) HDD, denn damit sind nicht nur Festplatten gemeint, die als Garantiefall von Kunden eingeschickt wurden, sondern darunter fallen auch Festplatten, bei denen die Verpackung beschädigt waren, obwohl die Festplatten noch gar nicht in Betrieb genommen wurden. WD prüft die HDD und bietet sie mit 6 Monaten Garantie an. 2 TB extern, inkl. USB 3.0 Kabel und versandkostenfreie Lieferung direkt von WD. Für 43,00 EUR findet sich nichts Vergleichbares, wenn man wirtschaftlich klug einkauft. Habe direkt bestellt.
Spatz78vor 20 m

ist eine solche Festplatte auch für Aufnahmen meines TV-Gerätes geeignet? O …ist eine solche Festplatte auch für Aufnahmen meines TV-Gerätes geeignet? Oder sollte ich da wirklich zu einer AV-TV ausgelegten Platte greifen?


Bei mir läuft eine ganz normale externe Festplatte seit Jahren ohne Probleme am Fernseher. Nach allem was ich darüber gelesen habe sind bei den AV-TV-Platten lediglich sämtliche Stromsparfeatures deaktiviert, damit die Aufnahme jederzeit ohne Verzögerung starten kann. Angeblich kommen manche Fernseher nicht damit zurecht, wenn die Platte nicht sofort reagiert, zumindest meiner (Samsung) hat damit aber kein Problem.
Bayern1232vor 29 m

1 Monat nur Garantie?


Jap
Zitat (WD-Website, wd-recertified.html):
"Getestet anhand der strengen Qualitätsstandards von WD. 6 Monate Garantie."
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text