WD Elements SE 2 TB (2,5") Externe Festplatte für 69€ (MediaMarkt)
379°Abgelaufen

WD Elements SE 2 TB (2,5") Externe Festplatte für 69€ (MediaMarkt)

22
eingestellt am 8. Dez 2017
Bei Media Markt erhaltet ihr die neue WD Elements SE 2 TB (2,5") Externe Festplatte für 69€.

Preisvergleich 85€


Bauart:extern
Speicherkapazität:2 TB
Formfaktor (Zoll):2.5 Zoll
Produkttyp:Festplatte
Festplattentyp:HDD
Formfaktor (cm):6.35 cm
Besondere Merkmale:SE
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
ExpectoPatronum8. Dez 2017

Ich denke eher für "Schrott Edition".So ein Ding von WD kommt mir nicht …Ich denke eher für "Schrott Edition".So ein Ding von WD kommt mir nicht mehr ins Haus


Immer diese dämlichen Kommentare ohne Begründung! Was soll den Lesern diese Aussage jetzt bringen? Warum kommt sie dir denn nicht mehr ins Haus? Ist sie zu Langsam, von zu schlechter Qualität und fällt deswegen schnell aus etc.?
22 Kommentare
Wofür steht das SE?
jaescher8. Dez 2017

Wofür steht das SE?


Ohne nachgeschaut zu haben tippe ich auf Special Edition.
Kann man diese auch mit USB 2.0 betreiben?
Was ist an der anders, als die ohne SE?
FliegendeRaupe8. Dez 2017

Ohne nachgeschaut zu haben tippe ich auf Special Edition.


Ich denke eher für "Schrott Edition".
So ein Ding von WD kommt mir nicht mehr ins Haus
Bearbeitet von: "ExpectoPatronum" 8. Dez 2017
Also ich finde die 4TB WD my passport für 111€ bei Mediamarkt wesentlich besser im P/L Verhältnis. Wenngleich es immernoch eine WD ist...
ExpectoPatronum8. Dez 2017

Ich denke eher für "Schrott Edition".So ein Ding von WD kommt mir nicht …Ich denke eher für "Schrott Edition".So ein Ding von WD kommt mir nicht mehr ins Haus


Immer diese dämlichen Kommentare ohne Begründung! Was soll den Lesern diese Aussage jetzt bringen? Warum kommt sie dir denn nicht mehr ins Haus? Ist sie zu Langsam, von zu schlechter Qualität und fällt deswegen schnell aus etc.?
Ich finde WD mit am besten von den Platten also daher Hot
Ist aber eher so wie einmal iPhone immer iPhone also kein Plan wieso ich die am besten finde 😋
Darius_20008. Dez 2017

Was ist an der anders, als die ohne SE?


Zitat: Die WD Elements SE kommt mit vorinstallierter Software (WD Discovery). Wohingegen die WD Elements Portable ohne Software ausgeliefert wird.

Von der WD-Seite:
"WD Discovery allows you to download and keep up to date other WD Software such as WD Backup and WD Drive Utilities, and learn about software from WD partners. "
Bearbeitet von: "Jimdigriz" 8. Dez 2017
ExpectoPatronum8. Dez 2017

Ich denke eher für "Schrott Edition".So ein Ding von WD kommt mir nicht …Ich denke eher für "Schrott Edition".So ein Ding von WD kommt mir nicht mehr ins Haus


Interessant.
Se_bas_tian8. Dez 2017

Immer diese dämlichen Kommentare ohne Begründung! Was soll den Lesern d …Immer diese dämlichen Kommentare ohne Begründung! Was soll den Lesern diese Aussage jetzt bringen? Warum kommt sie dir denn nicht mehr ins Haus? Ist sie zu Langsam, von zu schlechter Qualität und fällt deswegen schnell aus etc.?


Der Service ist unterste Schublade. Eigentlich eher Keller. Die Controller in den Platten verrecken am laufenden Band. Die reinen Platten mögen ja ganz gut sein, aber das Gehäuse ist unterirdisch.
Ich kaufe die Sachen von WD nicht mehr, da das meine einzige Chance als Endkunde ist, mich gegen diese Philosophie zu wehren.
Jimdigriz8. Dez 2017

Zitat: Die WD Elements SE kommt mit vorinstallierter Software (WD …Zitat: Die WD Elements SE kommt mit vorinstallierter Software (WD Discovery). Wohingegen die WD Elements Portable ohne Software ausgeliefert wird.Von der WD-Seite:"WD Discovery allows you to download and keep up to date other WD Software such as WD Backup and WD Drive Utilities, and learn about software from WD partners. "


Danke, sehr informativ. Auf der deutschen Seite war nichts zu finden. Dann ist es nur der kleine Software unterschied.
Naja, es gab ja die von Conrad und wenn Leute da zugeschlagen haben braucht man diese nicht wirklich.
Ich bin mir nicht sicher, ob man die SE mit USB 3.0 auch an einen PC mit 2.0 anbinden kann?
Und wäre ein Adapter eine wirkliche Lösung?
ExpectoPatronum8. Dez 2017

Der Service ist unterste Schublade. Eigentlich eher Keller. Die Controller …Der Service ist unterste Schublade. Eigentlich eher Keller. Die Controller in den Platten verrecken am laufenden Band. Die reinen Platten mögen ja ganz gut sein, aber das Gehäuse ist unterirdisch. Ich kaufe die Sachen von WD nicht mehr, da das meine einzige Chance als Endkunde ist, mich gegen diese Philosophie zu wehren.


Danke dir für den Kommentar. Solche Erfahrungsberichte helfen anderen dann auch möglicherweise bei Ihrer Kaufentscheidung. Wobei meine Erfahrungen mit WD, zumindest in jüngster Vergangenheit, immer positiv waren. Ich habe zwei externe 3.5" Festplatten und die machen zuverlässig was sie sollen.
ExpectoPatronum8. Dez 2017

Der Service ist unterste Schublade. Eigentlich eher Keller. Die Controller …Der Service ist unterste Schublade. Eigentlich eher Keller. Die Controller in den Platten verrecken am laufenden Band. Die reinen Platten mögen ja ganz gut sein, aber das Gehäuse ist unterirdisch. Ich kaufe die Sachen von WD nicht mehr, da das meine einzige Chance als Endkunde ist, mich gegen diese Philosophie zu wehren.


Und welche Marke macht das deiner Meinung nach besser?
ExpectoPatronum8. Dez 2017

Der Service ist unterste Schublade. Eigentlich eher Keller. Die Controller …Der Service ist unterste Schublade. Eigentlich eher Keller. Die Controller in den Platten verrecken am laufenden Band. Die reinen Platten mögen ja ganz gut sein, aber das Gehäuse ist unterirdisch. Ich kaufe die Sachen von WD nicht mehr, da das meine einzige Chance als Endkunde ist, mich gegen diese Philosophie zu wehren.


Ich habe fünf von denen laufen. Einige seit Jahren und bin sehr zufrieden. Ich kann mit solchen Einzelschicksalen wenig anfangen.
fivestar8. Dez 2017

Und welche Marke macht das deiner Meinung nach besser?


Das ist eine sehr gute Frage. Ich bin im Moment bei QNAP angekommen und bin bisher positiv überrascht ...
Fosssi8. Dez 2017

Ich habe fünf von denen laufen. Einige seit Jahren und bin sehr zufrieden. …Ich habe fünf von denen laufen. Einige seit Jahren und bin sehr zufrieden. Ich kann mit solchen Einzelschicksalen wenig anfangen.


Na ja, von Einzelschicksalen kann man da nicht mehr reden, aber macht gerne Eure eigenen Erfahrungen ...
ExpectoPatronum9. Dez 2017

Na ja, von Einzelschicksalen kann man da nicht mehr reden, aber macht …Na ja, von Einzelschicksalen kann man da nicht mehr reden, aber macht gerne Eure eigenen Erfahrungen ...


Das interessiert mich: Wie viele sind denn bei dir kaputt gegangen? WD war für mich immer ein Synonym für Qualität. Die WD Red habe ich in drei NAS laufen.
Fosssi9. Dez 2017

Das interessiert mich: Wie viele sind denn bei dir kaputt gegangen? WD war …Das interessiert mich: Wie viele sind denn bei dir kaputt gegangen? WD war für mich immer ein Synonym für Qualität. Die WD Red habe ich in drei NAS laufen.


Die WD Red sind Festplatten ohne Gehäuse. Was ich anprangere sind die schlechten mobilen Gehäuse.
Mir sind bisher zwei kaputt gegangen. Eine kurz nach Ablauf der Garantie und eine nach zwei Wochen.
ExpectoPatronum9. Dez 2017

Das ist eine sehr gute Frage. Ich bin im Moment bei QNAP angekommen und …Das ist eine sehr gute Frage. Ich bin im Moment bei QNAP angekommen und bin bisher positiv überrascht ...


QNAP stellt Festplatten her?
Nö, aber Gehäuse
Hab ich ja geschrieben. Die können es auf jeden Fall besser als WD
Ich hab über ein halbes Dutzend WD Elements 2TB(8Stk).Gekauft als sie noch doppelt so teuer waren.
_Kein_ einziger Ausfall.
Von mir also eine Kaufempfehlung.
.......
Zu USB 2.0
Klar kann man die (und jede andere USB 3.0HDD)mit USB2.0 betreiben.
Sie kommt aber dann nur auf ein Viertel
Ihrer Geschwindigkeit.
Für Laptop(Einschiebkarte für Expresslot) und Tower gibt es übrigens USB 3.0 Karten zum nachrüsten.
......
Noch was (für PC Neulinge),ich hab letzten einen gesehen
der eine Festplatte auf dem Schreibtisch versetzt hat,.. während sie lief.
...und ungläubig gestaunt, wie jemand so dumm sein kann.
Fasst sie _nicht_ (nie,nie,nie)an,
_während_ sie schreibt oder liest .
----> Kabel abziehen,versetzen,Kabel einstecken
Bearbeitet von: "Firebird19" 13. Dez 2017
Firebird1913. Dez 2017

Noch was (für PC Neulinge),ich hab letzten einen gesehender sie auf dem …Noch was (für PC Neulinge),ich hab letzten einen gesehender sie auf dem Schreibtisch versetzt hat,.. während sie lief....und ungläubig gestaunt, wie jemand so dumm sein kann.Fasst sie _nicht_ (nie,nie,nie)an,_während_ sie schreibt oder liest .----> Kabel abziehen,versetzen,Kabel einstecken


Oha.Das würde ich auch nicht machen, aber wie ist es, wenn sie im Ruhezustand ist, also quasi nur für Backups benötigt wird. Ist eine WD im Ruhezustand nicht relativ stoßsicher? Die WD braucht ja dann immer ein bisschen, wenn sie wieder benutzt wird.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text