Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
WD My Cloud™ EX2 Ultra NAS System (2x2TB)
245° Abgelaufen

WD My Cloud™ EX2 Ultra NAS System (2x2TB)

199€236,81€-16%Amazon Angebote
14
eingestellt am 26. JanBearbeitet von:"thetank"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gab es bereits in der Speicherwoche bei Saturn und ist jetzt wieder bei Amazon und Saturn für 199€ verfügbar. Bei Amazon ist der Versand inkl., bei Saturn müsstet ihr noch 1,99€ Aufpreis zahlen oder alternativ die Marktabholung wählen

PVG: idealo.de/pre…tml

TECHNISCHE MERKMALE
Produkttyp:NAS
Bauart:extern
Formfaktor (Zoll):3.5 Zoll
Speicherkapazität:4 TB
Anschlüsse:2x USB 3.0, 1x Gigabit Ethernet, 1x Stromversorgung (DC-Eingang)
Unterstützte Betriebssysteme:Windows 10, Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista, Betriebssystem Mac OS X El Capitan, Yosemite, Mavericks oder Mountain Lion
Art.-Nr.:2106479
AUSSTATTUNG
Anzahl installierter Festplatten:2
Größe je Platte (GB):2 TB
WLAN:ja
Unterstützte Netzwerkprotokolle:DLNA-/UPnP-Geräte für das Streaming, Router für Internetverbindung
Netzwerk:ja
Leistungsmerkmale:leistungsstarker 1.3 GHz Dual-Core Prozessor für verzögerungsfreies Streaming, 1 GB DDR3-Speicher für schnelles Multitasking
Besondere Merkmale:Schneller Dual-Core-Prozessor mit 1.3 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher für nahtloses Medienstreaming und ultraschnelle Datenübertragung, Zentraler Netzwerkspeicher mit Fernzugriff über Computer und Mobilgeräte, Automatische Dateisynchronisierung auf allen Computern für standortunabhängigen Zugriff auf aktuelle Daten, Unkomplizierte Freigabe von Dateien und Ordnern mit Benutzerverwaltung für nahtlose Zusammenarbeit, Datenträgerverschlüsselung und Passwortschutz für erhöhte Datensicherheit, Verschiedene RAID-Modi und Optionen zur automatischen Dateisicherung sorgen für den Schutz Ihrer wertvollen Daten, Einfache Installation und Verwaltung. Anwenderfreundliche Lösung, Unterstützung von Drittanbieter-Apps zur individuellen Anpassung des NAS, Mit WD Red NAS-Festplatten für dauerbetriebene NAS-Umgebungen bestückt (gilt nur für vorkonfigurierte Modelle), Unterstützt durch My Cloud OS 3 für automatische und personalisierte Funktionen
Eco-Friendly:ja

ALLGEMEINE MERKMALE
Gewicht:800 g
Lieferumfang:NAS-Festplatte, Ethernet-Kabel, Stromversorgung, Schnellinstallationsanleitung
Farbe:Anthrazit
Breite:99 mm
Höhe:165 mm
Tiefe:157 mm
Hersteller Artikelnummer:WDBVBZ0040JCH-EESN
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

14 Kommentare
schade, dass man die verschlüsselung nicht abschalten kann. was will ich mit 2x2tb? zum entnehmen sind sie zu klein. und für das case...wie gesagt, aufgrund der verschlüsselung auch uninteressant.
Mit der Neuformatierung läßt sich die Verschlüsselung doch abschalten
Ich habe das System seit vielen Jahren im Einsatz. Läuft weiterhin fehlerfrei und spiegelt beide Platten (Datensicherheit)
Wie viel „schlechter“ ist das NAS gegenüber dem DS218+ von Synology bzw. TS-231P2-1G von QNAP?
So ein NAS ist natürlich was feines.
Aber war mir zu teuer, deshalb hab ich ihn selber gebaut.
Raspberry Pi 4 (4GB) und eine externe 2x 6TB im RAID für den selben Preis wie hier diese 2x2TB.

An die Fritzbox damit und fertig ist der Lachs

Nein nicht Datensicherheit, nur erhöhte Verfügbarkeit. Um ein Backup kommt man nicht herum. attingo.com/de/…up/
JustJon26.01.2020 13:28

So ein NAS ist natürlich was feines.Aber war mir zu teuer, deshalb hab ich …So ein NAS ist natürlich was feines.Aber war mir zu teuer, deshalb hab ich ihn selber gebaut.Raspberry Pi 4 (4GB) und eine externe 2x 6TB im RAID für den selben Preis wie hier diese 2x2TB.An die Fritzbox damit und fertig ist der Lachs


Die Platten sind dann mit USB3 verbunden, nehme ich an? Werden da auch die S.M.A.R.T. Daten übermittelt und einen Plattentot rechtzeitig zu bemerken?
gab326.01.2020 13:55

Die Platten sind dann mit USB3 verbunden, nehme ich an? Werden da auch die …Die Platten sind dann mit USB3 verbunden, nehme ich an? Werden da auch die S.M.A.R.T. Daten übermittelt und einen Plattentot rechtzeitig zu bemerken?


Also ich habe die Platten nun seit 2 Jahren mit dem Pi3 und nun Pi4 wegen Performance am laufen und beide funktionieren tadellos.

Außerdem ist die eine immer auf der anderen gespiegelt.
Und mir ist noch nie in meinem Leben eine Platte kaputt gegangen außer meine WIN SSD.

Also nö, das würde nur Performance kosten.
Und ich sehe an sowas keinen Sinn/Mehrwert.

Hab aber außer Filme da sowieso nichts drauf.
Drizzt26.01.2020 10:01

schade, dass man die verschlüsselung nicht abschalten kann. was will ich …schade, dass man die verschlüsselung nicht abschalten kann. was will ich mit 2x2tb? zum entnehmen sind sie zu klein. und für das case...wie gesagt, aufgrund der verschlüsselung auch uninteressant.


Wieso kann man die nicht abschalten? Bei mir ist das ne Option. Würde aber eher von dem Teil abraten.
kikilores26.01.2020 14:34

Wieso kann man die nicht abschalten? Bei mir ist das ne Option. Würde aber …Wieso kann man die nicht abschalten? Bei mir ist das ne Option. Würde aber eher von dem Teil abraten.


Warum würdest du abraten? Bin am überlegen eine zu kaufen, oder doch lieber Synology.
gab326.01.2020 13:55

Werden da auch die S.M.A.R.T. Daten übermittelt und einen Plattentot …Werden da auch die S.M.A.R.T. Daten übermittelt und einen Plattentot rechtzeitig zu bemerken?


Ja, natürlich. WD NAS = mobilegeeks.de/new…al/
mlotz26.01.2020 13:32

Nein nicht Datensicherheit, nur erhöhte Verfügbarkeit. Um ein Backup kommt …Nein nicht Datensicherheit, nur erhöhte Verfügbarkeit. Um ein Backup kommt man nicht herum. https://www.attingo.com/de/blog/ein-raid-ist-kein-backup/


Ist die Frage: für welche Daten und ob einen der Raid nicht vllt. schon reicht. Die Verfügbarkeit ist durch die Anbindung sowieso stark begrenzt.
Helm2426.01.2020 15:41

Warum würdest du abraten? Bin am überlegen eine zu kaufen, oder doch l …Warum würdest du abraten? Bin am überlegen eine zu kaufen, oder doch lieber Synology.


Wenn Du nur ein NAS suchst, ok. aber Container gibt es so gut wie keine - dafür ist die CPU/RAM auch zu lahm/zu wenig.
abspielen beim streamen funktioniert bei mir mit w10 - zweiter rechner mit osx hat immer wieder lags... woran das auch immer liegen mag. die software/os mag mir nicht so richtig zu gefallen. würde mir am liebsten das qnap 453 holen, das ist aber leider nicht mehr für 330€ zu haben... und 400 ist mir zuviel, da ja bald die nachfolger kommen.
Bearbeitet von: "kikilores" 27. Jan
Abgelaufen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text