[WD Store] WD Elements 5TB externe Festplatte 138,20€
371°Abgelaufen

[WD Store] WD Elements 5TB externe Festplatte 138,20€

138,20€
55
eingestellt am 23. Sep 2015
Im WD Store erhaltet ihr momentan die WD Elements 5TB externe Festplatte für nur 138,20€ über einen 5€ Gutschein für den WD Store + einen speziellen Studentenrabatt für die WD Elements 5TB. Der Rabatt funktioniert jedoch für jeden Benutzer!

Danke an den User Mikro für den Hinweis auf den Gutschein!

Links sind auch im ersten Kommentar!

1: allmaxx.de/stu…ein Gutschein generieren durch Neuregistrierung bei allmaxx.de (Ihr könnt irgendwelche Daten benutzen)

2: allmaxx.de/stu…top öffnen

3: "Zu Western Digital" anklicken

4: einloggen oder neuregistrieren im WD Store

5: WDBWLG0050HBK-EESN im Suchfeld eingeben

6: generierten Gutschein im Warenkorb einlösen



Idealo inkl Versandkosten ab 161,84 €



Der alte Deal war ohne den Gutschein.

55 Kommentare

So viel Daten habe ich ja nicht mal oO

Der Preis ist aber HOT!

Verfasser

allmaxx Seite ist anscheinend down. Vor 5 Minuten klappte alles noch... Was für ein Pech

lässt die sich ausbauen? weiß das jemand?
preis finde ich hot!

Preis ist gut, ich fände eine 4TB für Ihre unter 100€ spannender

Verfasser

Ich hoffe, die allmaxx Seite geht bald wieder online. Die war noch bis zur Dealerstellung problemlos zu erreichen

Verfasser

Klappt wieder!

maexxx

lässt die sich ausbauen? weiß das jemand? preis finde ich hot!



Lässt sich ausbauen und auch ein normales nas einbauen....den leeren rahmen kann man mit anderen platten nicht so einfach verwenden.....

maexxx

lässt die sich ausbauen? weiß das jemand? preis finde ich hot!


Garantie ist dann aber weg. Habe ich einmal gemacht (ins NAS gebaut) und dann sind die Platten kaputt gegangen...kann ich also nicht empfehlen. Dann lieber ein bisschen mehr zahlen und Garantie haben.

Wieso nicht? Erkennt der Controller nur die Originalplatte?

Ist das Ding so viel schlimmer als Synology?

Wow danke! Genau auf so ein Angebot habe ich gewartet!

rusmischka

Ist das Ding so viel schlimmer als Synology?


Synology schlimm? wat stimmt denn mit dir nicht?

Kommentar

rusmischka

Ist das Ding so viel schlimmer als Synology?

hä? das hier ist nur ne externe festplatte, kein NAS.

Ich habe die Platte auch... ansich sehr gut, schnell, leise, groß :-)
Mein Problem ist aber, daß sie sich viel zu schnell in den Standby verabschiedet.
In den Energieoptionen ist der Standby generell deaktiviert. Die anderen Platten halten sich auch daran, aber diese fährt dauernd runter wenn man sie mal 5 Minuten nicht benutzt und braucht dann gefühlte 20-30 Sekunden bis Sie wieder einsatzbereit ist. Das nervt irgendwie ungemein.

Evtl kann mir da jemand einen Tip geben, wie ich die Platte "zwingen" kann nicht in den Standby zu gehen ?

Esidor

Evtl kann mir da jemand einen Tip geben, wie ich die Platte "zwingen" kann nicht in den Standby zu gehen ?


"NoSleepHD"

Bestellt danke

Blöde Frage aber welche Platte ist den da verbaut?
RED?
GREEN?

Nick_Nameless

Wieso nicht? Erkennt der Controller nur die Originalplatte?



Japp - Zumindest keine Platten in anderen Größen...wollte in den 5TB Rahmen eine 3TB Platte (auch von WD, ansonsten selbe Bezeichnung) einbauen - Geht nicht.

hier stand mist

Laut Google sind WD REDs verbaut, also ist die Erspanis enorm. Ich werde mir jedoch keine holen, da mir das mit der Garantie bei Ausbau zu heikel ist. (Ich will keine externe Festplatten haben, da NAS)

Wer möchte, kann meinen generierten Code verwenden: n8pdu6bwp

Super hot, seit langer Zeit auf der Suche nach einem guten WD 5TB Deal und hab sie hier jetzt gleich mal mitgenommen - danke vielmals!!!

Avatar

GelöschterUser118397

pizzaxxx

Laut Google sind WD REDs verbaut, also ist die Erspanis enorm. Ich werde mir jedoch keine holen, da mir das mit der Garantie bei Ausbau zu heikel ist. (Ich will keine externe Festplatten haben, da NAS) Wer möchte, kann meinen generierten Code verwenden: n8pdu6bwp



Das halte ich für ein Gerücht, dass da REDs drin sind. Woher stammt diese Information? Wäre IMHO nicht sinnvoll, da Desktop komplett anderen Einsatzzweck hat, müsste IMHO ne Green eingebaut sein.

pizzaxxx

Laut Google sind WD REDs verbaut, also ist die Erspanis enorm. Ich werde mir jedoch keine holen, da mir das mit der Garantie bei Ausbau zu heikel ist. (Ich will keine externe Festplatten haben, da NAS) Wer möchte, kann meinen generierten Code verwenden: n8pdu6bwp



Dann ist der Preis megahot
Allerding benötige ich die platte auch für mein NAS und ohne Garantie... Heißt also falls die in der eigendlichen Gewährleistungszeit ausfallen gibts keinen Support von WD da die Platte eig. nicht in einem NAS sein sollte sondern in einem gehäuse verbaut und das WD weiß?

Verfasser

infected

hier stand mist



conrad.biz ??

kro4president

conrad.biz ??


genau
ich fall auch immer wieder drauf rein
Avatar

GelöschterUser118397

maexxx

lässt die sich ausbauen? weiß das jemand? preis finde ich hot!



Dann verrate uns doch bitte, ob Green oder Red drin sind?

Und was mich viel mehr wundert, wie argumentiert man keine Garantie, wenn ich die HDD komplett einsende? Vor allem, wenn die HDD kaputt ist - lesen die die Festplatte aus oder wie stellen die fest, dass die woanders eingebaut war?

In den externen WD Platten sind immer GREENs verbaut. Alles andere macht ja auch keinen Sinn.

Avatar

GelöschterUser118397

Soviel zum Thema, da seien REDs drin verbaut....

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich 5.0 von 5 Sternen WD50EZRX WD Green, 22. April 2015 Von Edwin Bruckner Verifizierter Kauf(Was ist das?) Rezension bezieht sich auf: WD Elements Desktop externe Festplatte 5TB (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 64MB Cache, SATA III, USB 3.0) schwarz (Zubehör) In der 5TB Version ist derzeit (04/2015) eine WD50EZRX (WD Green 64MB Cache, 7200 u/min) verbaut. Ich hatte auf eine EFRX (RD Red) gehofft, aber man kann nicht alles haben. Das Gehäuse ist leider ein wenig schwierig zerstörungsfrei zu öffnen, mit dem richtigen Youtube-Video aber kein Problem. Ob das Gehäuse für eine andere Festplatte wiederverwendbar ist, wird sich zeigen. Wenn nicht, dann ist es auch egal, denn die nackte Platte ist teurer als die WD Elements. So oder so wird das Gehäuse auf jeden Fall aufgehoben, um im Garantiefall das Gerät komplett zu haben.



amazon.de/gp/…0VY

Mag sein dass die jetzt Greens verbaut haben, auf anderen Seiten hab ich von REDs gelesen, einfach bisschen googlen.
Und der Ausbau ist ein extremes Geficke, ich hab schonmal eine MyBook ausgebaut und ich glaube kaum, dass man es beim ersten mal fehlerfrei hinbekommt. Irgendwo bricht eine Plastiknase ab und das könnte der WD-Support eben sehen. -> Garantie futsch.

Ich denke leider auch das es keinen Sinn macht, dass WD hier RED's verbaut...
In der MyCloud sicherlich aber da macht es dann auch keinen Sinn diese auszubauen...

Also grundsätzlich gebe ich pizzaxxx recht: die Gefahr ist zumindest da das WD bemerkt das das Gehäuse geöffnet wurde und das das zu Garantieverlust führt kann ich mir vorstellen...

Laut Video ist es doch einfach das gehäuse zu öffnen und hab ich bei meiner 4TB auch schon gemacht, da war übrigens eine Green drinne.

Auf englischen Seiten steht, dass wohl auch REDs verbaut sein können, dies aber immer seltener vorkommt. Ich denke man muss mit einer GREEN rechnen.

Bei mir war auch eine Green drin (von amazon).
1 - 2 Nasen sind beim öffnen auch abgebrochen. Es geht kaum ohne. Negativ fand ich, dass mein TV (2013) das Teil nicht erkennt.

Ich habe 3 4TB und eine 5TB bisher für mich und die Family hier gehabt und geöffnet - Immer Greens...

Hier auch eine Green drin gewesen bei der 5TB Konkret WD50EZRX

Wieso muss es denn eigentlich ne RED sein?

basilisk

Wieso muss es denn eigentlich ne RED sein?



Die RED sind für Dauerbetrieb 24/7 und sepziell für den Einbau in eine NAS dringend zu empfehlen.
Sie sind teuerer als die GREEN.

Für den Einbau in z.B. einen PC sind die GREEN OK und zu dem Preis immer noch gut.
Diese Kosten im Moment 188,76€
idealo.de/pre…tpb

REDs können genauso ausfallen wie die Greens, wer nur auf einer platte sichert spielt mit seinen Daten.

Esidor

Evtl kann mir da jemand einen Tip geben, wie ich die Platte "zwingen" kann nicht in den Standby zu gehen ?


wdidle.exe - gibt's das noch?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text