2098°
WDR Hörspiel: Millennium-Trilogie - Teil 2 "Verdammnis" (1. Teil heute, 2. Teil am 21. und 3. am 28. September) ab 23 Uhr
WDR Hörspiel: Millennium-Trilogie - Teil 2 "Verdammnis" (1. Teil heute, 2. Teil am 21. und 3. am 28. September) ab 23 Uhr

WDR Hörspiel: Millennium-Trilogie - Teil 2 "Verdammnis" (1. Teil heute, 2. Teil am 21. und 3. am 28. September) ab 23 Uhr

Update 1
Heute Abend geht es dann weiter mit Verdammnis 1. Teil ab 23 Uhr. Ihr könnt also schon mal eure Rundfunkgeräte scharf stellen. Teil 1 "Verblendung" könnt ihr euch noch runterladen, die Links sind im Deal. //El_Lorenzo
VERBLENDUNG' von Stieg Larsson

An seinem 82. Geburtstag erhält der einflussreiche Industrielle Henrik Vanger per Post als anonymes Geschenk eine gepresste Blüte hinter Glas. Vangers spurlos verschwundene Lieblingsnichte Harriet hatte ihm einst zum ersten Mal dieses Geschenk gemacht.
Ein WDR Hörspiel in 3 Teilen - mit Ulrich Matthes, Sylvester Groth, Anna Thalbach, Jürgen Hentsch u.v.a.


Teil 1 heute um 23 Uhr in 1LIVE & danach zum Download im WDR Hörspiel-Speicher.


Link zum Hörspiel

Teil 1 | Heute | 23.00 - 00.00 Uhr

Teil 2 | 29. Juni 2017, 23.00 - 00.00 Uhr

Teil 3 | 6. Juli 2017, 23.00 - 00.00 Uhr

DOWNLOAD:

TEIL 1 - Lade mich

TEIL 2 - Lade mich

TEIL 3 - Lade mich

Es ist nun komplett.

Auf der WDR Mediathek gibt es derzeit kostenlos Teil 1 der Millennium-Trilogie - Verblendung als Hörspiel zum Download! Teil 2 Verdammnis steht Mitte September zur Verfügung, siehe Infos unten!

Sie sind das Dreamteam der millionenfach verkauften "Millennium"-Trilogie des schwedischen Kultautors Stieg Larsson: der Journalist Mikael Blomkvist und die geniale, leicht autistische Hackerin Lisbeth Salander. Gemeinsam decken sie eine Reihe von grauenvollen Verbrechen auf, denen frauenverachtender Sadismus zugrunde liegt.

Millennium-Trilogie Teil 1: Verblendung
In "Verblendung" setzt der Großindustrielle Henrik Vanger die beiden auf den Fall seiner vor mehr als 40 Jahre verschwundenen Nichte Harriet an. Schon bald stoßen sie in der Familiengeschichte auf erste Spuren. Doch je tiefer sie in den Fall einsteigen, desto deutlicher wird, dass Harriets Verschwinden nur ein Puzzleteil in einer langen Serie von abscheulichen Morden ist.

Bereits verfügbar, siehe Deallink

Millennium-Trilogie Teil 2: Verdammnis
Zwangsprostitution steht im Mittelpunkt von "Verdammnis": Blomkvist und Salander sind auf der Spur von Mädchenhändlern, die junge, russische Frauen gewaltsam ins Land bringen und zur Prostitution zwingen. Besondere Brisanz hat der Fall, da sich auch reihenweise hohe Amts- und Würdenträger an den Mädchen vergehen. Auch Lisbeths ehemaliger Vormund – und Vergewaltiger – Nils Bjurman scheint in die Sache verwickelt zu sein. Als dann Blomkvists Informant und Bjurman wenig später tot aufgefunden werden, trägt die Tatwaffe Lisbeths Fingerabdrücke. Nur Blomkvist glaubt an ihre Unschuld.

Verdammnis Teil 1 | 14. September 2017, 23.00 - 00.00 Uhr | 1LIVE
Verdammnis Teil 2 | 21. September 2017, 23.00 - 00.00 Uhr | 1LIVE
Verdammnis Teil 3 | 28. September 2017, 23.00 - 00.00 Uhr | 1LIVE

Die Hörspiele stehen nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Millennium-Trilogie Teil 3: Vergebung
Leider erst 2018

Weiter WDR - Hörspiele findet ihr hier!

-edit-
Wer die Verfilmung sehen will, auf Amazon gibt es die Trilogie derzeit auf Prime!

Beste Kommentare

WDR.... das sind doch diese Zwangsabgaben.
Das ist doch dann eigentlich kein Freebie :-P

Roger_001vor 8 h, 15 m

Ich finde, der WDR macht inzwischen manchmal durchaus auch gute Sachen. …Ich finde, der WDR macht inzwischen manchmal durchaus auch gute Sachen. Ich habe gestern Abend beim Zappen eine Sendung auf arte gesehen, die wohl federführend vom WDR gestaltet wurde. Da wurde z.B eine linke antijüdische Verschwörungstheoretikerin mit dem Namen Annette Groht (MdB, Die Linke) entlarvt, die den heutigen Juden in Israel vorgeworfen hat, sie würden jetzt das ganze Mittelmeer willentlich mit Chemikalien vergiften. Und die sitzt auch noch im Bundestag! Was für ein Augenöffner. Die Linken werden mir damit aber immer gruseliger und erinnern immer mehr an dunkle Zeiten in diesem Land. Die wären nun doch wohl für jeden denkenden Menschen unwählbar geworden. Denn indirekt wird damit durch Annette Groht (MdB, Die Linke) doch versucht, Israel als alleinigen Mittelmeervergifter hinzustellen.Also, wenn der WDR so weitermacht, zahl ich die GEZ auch weiterhin, und die „Wutbürger“ hier sollten auch mal das Positive beim WDR sehen und bei der ARD fordern, dass die Autoren hier unbedingt mit Fortsetzungen dran bleiben sollten. Material gibt es ja mehr als genug...



Nachdem sich alle Menschenrechtsorganisationen gegen dieses üble Machwerk ausgesprochen haben, ist der WDR zurückgerudert und hat nochmal die "Argumente" des Films überprüft ("Faktencheck") und dabei restlos zerpflückt (knapp 30 Richtigstellungen):

doku-faktencheck.wdr.de
bzw.: www1.wdr.de/unt…tml

Zu deiner "Linken Verschwörungstheoretikerin", der Menschenrechtsbeauftragten Anette Groth heisst es beim WDR zum Beispiel:
Frau Groth spricht die Verunreinigung des größten Trinkwasserreservoirs, des coastal aquife, an. ...
Die Bewertung "Stellvertretend für alle Juden vergiften heute die Israelis gleich das ganze Mittelmeer" lässt sich aus dem Zitat nicht ableiten und verzerrt die Aussage von Frau Groth. Es lässt sich daraus kein Pauschalurteil über "die Juden" ableiten.

Im Film wurde Frau Groth allerdings so kommentiert: "Verstanden. Stellvertretend für alle Juden vergiften heute die Israelis gleich das ganze Mittelmeer."
Wahrscheinlich ist es das, was bei dir hängengeblieben ist, das hat aber nichts damit zu tun was sie gesagt hatte.

Es lohnt sich auf jeden Fall, sich durch alle 30 "Faktenchecks" zu diesem Film durchzuquälen.

Aber es ist ja schön, dass uns beiden der WDR symphatisch ist:
dir, weil sie nach langem Zögern dieses Machwerk ausgestrahlt haben,
und mir, weil sie die ganzen Falschaussagen nicht unkommentiert stehen lassen - danke WDR.

67 Kommentare

Ein tolles Hörspiel! Ich kann es jedem nur empfehlen!

WDR.... das sind doch diese Zwangsabgaben.
Das ist doch dann eigentlich kein Freebie :-P

Bestes Hörspiel von WDR ist und bleiben die Eins Live Retter

tarodobvor 6 m

Uiuiui, haben die verblendeten Wutbürger den Kommentar-Bereich des Deals …Uiuiui, haben die verblendeten Wutbürger den Kommentar-Bereich des Deals schon wieder für sich vereinnahmt?

Der Paulie aus deinem Profilbild wäre in 2017 definitiv ein Wutbürger! Denk nur mal daran, wie er selbst bei der Italiener Demo mitgemacht hat...

Das Buch ist auf jeden Fall echt klasse gewesen

Wie lange ist es Downloadbar? würde gerne am Ende alle 3 teile laden. Möglich oder Retention zu kurz?

Das ist aber nur ein Teil der Trilogie, oder? D.h. irgendwann kommen auch die anderen? Oder waren die schon?

Gibt es die überhaupt zum Download (wenn ja wo?) oder nur live im Radio?

lolbovor 14 m

Das ist aber nur ein Teil der Trilogie, oder? D.h. irgendwann kommen auch …Das ist aber nur ein Teil der Trilogie, oder? D.h. irgendwann kommen auch die anderen? Oder waren die schon?


Kann man nicht ein einziges Mal die Beschreibung lesen?!

Anregung für die Zukunft ...

Hoyulelivor 3 m

Gibt es die überhaupt zum Download (wenn ja wo?) oder nur live im Radio?



Verfasser

lolbovor 18 m

Das ist aber nur ein Teil der Trilogie, oder? D.h. irgendwann kommen auch …Das ist aber nur ein Teil der Trilogie, oder? D.h. irgendwann kommen auch die anderen? Oder waren die schon?


Deal Beschreibung lesen

Ich habe die ganze "Millennium"-Trilogie als Hörbuch gehört (das hier ist der 1. Teil)... Die Handlung ist sehr spannend, aber der Schreibstil ist mies (vielleicht lag es auch am Sprecher, der das nicht so dolle rübergebracht hat).

Die Dialoge sind teilweise extrem gekünstelt - ich kann es mir z.B. nicht vorstellen, dass irgendjemand so redet: "Heute war Erika Jansen, 34, da." (wenn beide Gesprächspartner wissen um wen es geht). Und wenn die Person dann kurze Zeit später wieder erwähnt wird, wieder dasselbe.
Das ist einer der wenigen Fälle wo der Film (sowohl der Hollywood-Streifen mit Daniel Craig als auch das schwedische Original aus 2009) mir deutlich besser gefallen hat als das Buch/Hörbuch.

Ich hoffe, das WDR-Hörspiel ist besser als das Hörbuch

dbCvor 28 m

Kann man nicht ein einziges Mal die Beschreibung lesen?! Kann man nicht ein einziges Mal die Beschreibung lesen?! Anregung für die Zukunft ...



Ich glaube er meint mit seiner Frage, Teil 2 (Verdammnis) und Teil 3 (Vergebung) der Millennium Trilogie. Die o. e. drei Teile beziehen sich doch nur auf den Teil 1 (Verblendung) der Trilogie die an drei Terminen erzählt wird .....
Bearbeitet von: "endlichfreitag" 22. Jun

Kommentator86vor 1 h, 29 m

WDR.... das sind doch diese Zwangsabgaben. Das ist doch dann eigentlich …WDR.... das sind doch diese Zwangsabgaben. Das ist doch dann eigentlich kein Freebie :-P



Nur wenn du einen festen Wohnsitz irgendwo hast...

Kommentator86vor 1 h, 31 m

WDR.... das sind doch diese Zwangsabgaben. Das ist doch dann eigentlich …WDR.... das sind doch diese Zwangsabgaben. Das ist doch dann eigentlich kein Freebie :-P


Genau. Das ist höchstwahrscheinlich das teuerste Hörspiel dass Sie je gekauft haben ;P

endlichfreitagvor 18 m

Ich glaube er meint mit seiner Frage, Teil 2 (Verdammnis) und Teil 3 …Ich glaube er meint mit seiner Frage, Teil 2 (Verdammnis) und Teil 3 (Vergebung) der Millennium Trilogie. Die o. e. drei Teile beziehen sich doch nur auf den Teil 1 (Verblendung) der Trilogie die an drei Terminen erzählt wird .....


hast Recht, jedenfalls beim ersten Kommentar

[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

Danke

Ich finde, der WDR macht inzwischen manchmal durchaus auch gute Sachen. Ich habe gestern Abend beim Zappen eine Sendung auf arte gesehen, die wohl federführend vom WDR gestaltet wurde. Da wurde z.B eine linke antijüdische Verschwörungstheoretikerin mit dem Namen Annette Groht (MdB, Die Linke) entlarvt, die den heutigen Juden in Israel vorgeworfen hat, sie würden jetzt das ganze Mittelmeer willentlich mit Chemikalien vergiften. Und die sitzt auch noch im Bundestag! Was für ein Augenöffner. Die Linken werden mir damit aber immer gruseliger und erinnern immer mehr an dunkle Zeiten in diesem Land. Die wären nun doch wohl für jeden denkenden Menschen unwählbar geworden. Denn indirekt wird damit durch Annette Groht (MdB, Die Linke) doch versucht, Israel als alleinigen Mittelmeervergifter hinzustellen.
Also, wenn der WDR so weitermacht, zahl ich die GEZ auch weiterhin, und die „Wutbürger“ hier sollten auch mal das Positive beim WDR sehen und bei der ARD fordern, dass die Autoren hier unbedingt mit Fortsetzungen dran bleiben sollten. Material gibt es ja mehr als genug...
Bearbeitet von: "Roger_001" 22. Jun

Treibe-mich-selbst-in-den-Ruin-Schnappervor 5 h, 25 m

Bestes Hörspiel von WDR ist und bleiben die Eins Live Retter



Bestes Hörspiel ever ist und bleibt "The Hitchhiker's Guide To The Galaxy" (BBC 1978), hilfsweise auch als deutsche Radioserie "Per Anhalter durch die Galaxis" (1980/81 & 1990/91). (-:=

WDR Hörspiel-Speicher beschte!
Hat sogar einen RSS-Feed mit dem man nichts verpasst!

Und man kann die Sachen ca. bis einen Monat später noch herunterladen - häufig sogar noch länger.
Avatar

GelöschterUser741759

Danke

Roger_001vor 8 h, 15 m

Ich finde, der WDR macht inzwischen manchmal durchaus auch gute Sachen. …Ich finde, der WDR macht inzwischen manchmal durchaus auch gute Sachen. Ich habe gestern Abend beim Zappen eine Sendung auf arte gesehen, die wohl federführend vom WDR gestaltet wurde. Da wurde z.B eine linke antijüdische Verschwörungstheoretikerin mit dem Namen Annette Groht (MdB, Die Linke) entlarvt, die den heutigen Juden in Israel vorgeworfen hat, sie würden jetzt das ganze Mittelmeer willentlich mit Chemikalien vergiften. Und die sitzt auch noch im Bundestag! Was für ein Augenöffner. Die Linken werden mir damit aber immer gruseliger und erinnern immer mehr an dunkle Zeiten in diesem Land. Die wären nun doch wohl für jeden denkenden Menschen unwählbar geworden. Denn indirekt wird damit durch Annette Groht (MdB, Die Linke) doch versucht, Israel als alleinigen Mittelmeervergifter hinzustellen.Also, wenn der WDR so weitermacht, zahl ich die GEZ auch weiterhin, und die „Wutbürger“ hier sollten auch mal das Positive beim WDR sehen und bei der ARD fordern, dass die Autoren hier unbedingt mit Fortsetzungen dran bleiben sollten. Material gibt es ja mehr als genug...



Nachdem sich alle Menschenrechtsorganisationen gegen dieses üble Machwerk ausgesprochen haben, ist der WDR zurückgerudert und hat nochmal die "Argumente" des Films überprüft ("Faktencheck") und dabei restlos zerpflückt (knapp 30 Richtigstellungen):

doku-faktencheck.wdr.de
bzw.: www1.wdr.de/unt…tml

Zu deiner "Linken Verschwörungstheoretikerin", der Menschenrechtsbeauftragten Anette Groth heisst es beim WDR zum Beispiel:
Frau Groth spricht die Verunreinigung des größten Trinkwasserreservoirs, des coastal aquife, an. ...
Die Bewertung "Stellvertretend für alle Juden vergiften heute die Israelis gleich das ganze Mittelmeer" lässt sich aus dem Zitat nicht ableiten und verzerrt die Aussage von Frau Groth. Es lässt sich daraus kein Pauschalurteil über "die Juden" ableiten.

Im Film wurde Frau Groth allerdings so kommentiert: "Verstanden. Stellvertretend für alle Juden vergiften heute die Israelis gleich das ganze Mittelmeer."
Wahrscheinlich ist es das, was bei dir hängengeblieben ist, das hat aber nichts damit zu tun was sie gesagt hatte.

Es lohnt sich auf jeden Fall, sich durch alle 30 "Faktenchecks" zu diesem Film durchzuquälen.

Aber es ist ja schön, dass uns beiden der WDR symphatisch ist:
dir, weil sie nach langem Zögern dieses Machwerk ausgestrahlt haben,
und mir, weil sie die ganzen Falschaussagen nicht unkommentiert stehen lassen - danke WDR.

Verfasser

Download des ersten Teil wurde in die Beschreibung eingefügt. Hier auch nochmal: podcast-ww.wdr.de/med…mp3

trashbinvor 8 h, 32 m

Nachdem sich alle Menschenrechtsorganisationen gegen dieses üble Machwerk …Nachdem sich alle Menschenrechtsorganisationen gegen dieses üble Machwerk ausgesprochen haben, ist der WDR zurückgerudert und hat nochmal die "Argumente" des Films überprüft ("Faktencheck") und dabei restlos zerpflückt (knapp 30 Richtigstellungen):doku-faktencheck.wdr.debzw.: http://www1.wdr.de/unternehmen/der-wdr/unternehmen/doku-faktencheck/index.htmlZu deiner "Linken Verschwörungstheoretikerin", der Menschenrechtsbeauftragten Anette Groth heisst es beim WDR zum Beispiel:Frau Groth spricht die Verunreinigung des größten Trinkwasserreservoirs, des coastal aquife, an. ...Die Bewertung "Stellvertretend für alle Juden vergiften heute die Israelis gleich das ganze Mittelmeer" lässt sich aus dem Zitat nicht ableiten und verzerrt die Aussage von Frau Groth. Es lässt sich daraus kein Pauschalurteil über "die Juden" ableiten.Im Film wurde Frau Groth allerdings so kommentiert: "Verstanden. Stellvertretend für alle Juden vergiften heute die Israelis gleich das ganze Mittelmeer."Wahrscheinlich ist es das, was bei dir hängengeblieben ist, das hat aber nichts damit zu tun was sie gesagt hatte.Es lohnt sich auf jeden Fall, sich durch alle 30 "Faktenchecks" zu diesem Film durchzuquälen.Aber es ist ja schön, dass uns beiden der WDR symphatisch ist: dir, weil sie nach langem Zögern dieses Machwerk ausgestrahlt haben, und mir, weil sie die ganzen Falschaussagen nicht unkommentiert stehen lassen - danke WDR.



Prof. Michael Wolffsohn, Historiker
„Glückwunsch! Das ist die mit Abstand beste und klügste und historisch tiefste, zugleich leider hochaktuelle und wahre Doku zu diesem Thema.“

Ahmad Mansour, Nahost-Experte und Publizist
„Inhaltlich ist der Film großartig und überfällig... Ich finde es merkwürdig, dass ausgerechnet ein renommierter öffentlich-rechtlicher Sender wie ARTE Probleme mit der Realität hat.“

Matthias Küntzel, Politikwissenschaftler und Antisemitimus-Forscher...
... lobt, dass der Film „wissenschaftlich fundiert“ über „neue Auswirkungen des Antisemitismus vermittelt“.

Quelle: bild.de/pol…tml

chimvor 7 h, 24 m

Download des ersten Teil wurde in die Beschreibung eingefügt. Hier auch …Download des ersten Teil wurde in die Beschreibung eingefügt. Hier auch nochmal: http://podcast-ww.wdr.de/medp/fsk0/140/1400339/1livekrimi_2017-06-22_verblendungteil1_1live.mp3



Wäre toll, wenn du den Deal updaten könntest, sobald die anderen Teile erhältlich sind.

Verfasser

Grummelberndvor 23 h, 27 m

Wäre toll, wenn du den Deal updaten könntest, sobald die anderen Teile e …Wäre toll, wenn du den Deal updaten könntest, sobald die anderen Teile erhältlich sind.


Das habe ich vor

Verfasser

Und der zweite Teil lief gestern, hier ist er zum Download bereit: wdrmedien-a.akamaihd.net/med…mp3

Oben im Deal ebenfalls als Direktlink.
Bearbeitet von: "chim" 30. Jun

Danke chim

endlichfreitag22. Jun

Ich glaube er meint mit seiner Frage, Teil 2 (Verdammnis) und Teil 3 …Ich glaube er meint mit seiner Frage, Teil 2 (Verdammnis) und Teil 3 (Vergebung) der Millennium Trilogie. Die o. e. drei Teile beziehen sich doch nur auf den Teil 1 (Verblendung) der Trilogie die an drei Terminen erzählt wird .....

Die anderen Teile werden auch demnächst gesendet demnächst hab ich irgendwo gelesen

Vielen Dank, hab mir jetzt alle 3 Teile downloden können

Danke für den Deal und das Aktuellhalten mit den Links!
Bearbeitet von: "aggen" 8. Jul

THX

Millenium-Trilogie war sehenswert, zumindest die Originale. Bin gespannt wie die Höhrbücher sind. Danke fürs teilen
Bearbeitet von: "Chrisherty" 3. Sep

Bearbeitet von: "Kermit" 3. Sep

Absolute Hörempfehlung!

Kermitvor 24 m

doppelt? …doppelt? https://www.mydealz.de/deals/wdr-horspiel-verblendung-3-teile-1013861

Sorry, nicht per Suche gefunden, dann seht es als Reminder, da Teil 2 Verdammnis auch bald kostenlos ist...Mods Sollen Entscheiden! ;-)

HOT. Hammer und das umsonst. Kann ich jedem empfehlen anzuhören!!!!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text