210°
ABGELAUFEN
Web.de DSL 16.000 Internet-/Telefonflat 24M 17,40€/Monat
Web.de DSL 16.000 Internet-/Telefonflat 24M 17,40€/Monat

Web.de DSL 16.000 Internet-/Telefonflat 24M 17,40€/Monat

Preis:Preis:Preis:417,66€
Zum DealZum DealZum Deal
Web.de DSL Power Flat 16 (=1&1)
DSL bis zu 16.000 kBit/s down, up bis zu 1.024 kBit/s
Telefon-Flat ins deutsche Festnetz
inkl. WLAN-Modem (handelt sich lt. DirStel (*thx*) um Fritz!Box 7312)
16,99 € mtl., für 24 Monate zzgl. 9,90 € Bereitstellungsgebühr = 417,66 €/24M = 17,40 €/Monat
Angebot gilt bis 31.08.2015
Widersprüchlichen Quellen/Kommentaren zufolge gilt ggf. bis 300 GB / Monat, darüber 1.000 kBit/s down, 128 kBit/s up

Rufnummernportierung wohl möglich. Kostenlos wenn im Bestellprozess ausgewählt.

Vorsicht:
1&1 Sicherheitspaket ist 3 Monate kostenlos, dann 4,99 € / Monat sofern nicht gekündigt wird (danach monatlich kündbar)

Vorsicht 2:
Preis gilt selbstredend nur in den ersten 24 Monaten

Aktuell gibt es m.E. nicht viele Alternativen. Wer einen einfachen Anschluss ohne Hickhack mit Erstattung usw. sucht ist hier sicher nicht verkehrt. Alternativen gern in den Kommentaren.

Erfahrungen mit web.de sind willkommen, ich kann dazu nichts sagen (z.B. Drosselung?).

Wer pfiffig ist, kombiniert mit dem 1-monatigen WEB.DE Club-Vorteil-Testmonat (kostenlos) und greift noch 30 € "Startguthaben" ab. Hier Kündigung beachten...

Danke für viele hilfreiche und konstruktive Kommentare!
- Lofrogo

64 Kommentare

Ist man da nicht besser mit Unitymedia und deren 120er Leitung für 24€ bedient?

Flowryan21

Ist man da nicht besser mit Unitymedia und deren 120er Leitung für 24€ bedient?



Unitymedia ist wahrscheinlich kein DSL und somit nicht vergleichbar.

Verfasser

Alternativen z.B. (über Aktualität weiß ich nicht bescheid):

Kabel Deutschland: 16,24€/M

Vodafone über obocom: 16,99€/M

Mit beiden habe ich gute Erfahrungen gemacht, sowohl bei der Leistung, als auch beim bestellen mit den diversen Erstattungen.

Flowryan21

Ist man da nicht besser mit Unitymedia und deren 120er Leitung für 24€ bedient?


Abhängig davon ob du mit den Einschränkungen bei UM zurecht kommst (DS-Lite) und ob man überhaupt im Gebiet von Unitymedia lebt.

Verfasser

Flowryan21

Ist man da nicht besser mit Unitymedia und deren 120er Leitung für 24€ bedient?


Weiß nicht? Link? Noch aktuell? Man kann jetzt natürlich Mbit/€ oder so rechnen, gibt aber bestimmt Nutzer, die nur billig wollen, viele brauchen die Leistung vielleicht garnicht.

Gerne können wir Ihnen die DSL Power Flat 16 per Fernanschaltung ans 1&1 Netz anbieten – für einen Aufpreis von nur 4,99 €/Monat.
Also nicht überall für 16,99€ im Monat.....bei mir 5 € dazu und nach 24 Monaten 29,99€ + 4,99€ bei mir.

Flowryan21

Ist man da nicht besser mit Unitymedia und deren 120er Leitung für 24€ bedient?


Um Gottes Willen! Lasst euch nicht alle von den 120mbit blenden. Kabel ist ein shared medium. Je mehr Abends surfen, desto weniger kommt bei dir an. Ich will einfach nur weg von dem Verein!

Preis HOT, Volumenbeschränkung definitiv cold!

Wer damit klar kommt, darf's gerne nehmen! Auch wenn das Geschäftsgebahren mit der Volumenbeschränkung definitiv Mist ist. Solange sich dieses nicht auf die allgemeinen Tarife überträgt...

Verfasser

KingArthur5610

Preis HOT, Volumenbeschränkung definitiv cold! Wer damit klar kommt, darf's gerne nehmen! Auch wenn das Geschäftsgebahren mit der Volumenbeschränkung definitiv Mist ist. Solange sich dieses nicht auf die allgemeinen Tarife überträgt...


Woher entnimmst du denn diese Info? In der Leistungsbeschreibung steht unter Punkt 2.7:

"Die Internet-Flat berechtigt zum unbegrenzten Surfen im Internet ohne Zeit- und Volumenbeschränkung"

Da finde ich persönlich das Angebot der Telekom auf der Hauptseite deutlich besser.

Kann mir bitte mal jemand kurz erklären wie der Leistungsunterschied zu Magenta S Hybrid ist.
Bin immer noch auf der Suche nach einen gescheiten Internetanschluss ...

Verfasser

ktxjg

Da finde ich persönlich das Angebot der Telekom auf der Hauptseite … Da finde ich persönlich das Angebot der Telekom auf der Hauptseite deutlich besser.


Hut ab, wer da für sich den richtigen Tarif findet. Komplizierter geht's kaum, aber hot für che_ches Mühe! Für mich persönlich wäre die Telekom teurer, aber bei so viel Auswahl und Möglichkeiten sind sicher Schnäppchen möglich.

Lofrogo

Woher entnimmst du denn diese Info? In der Leistungsbeschreibung steht unter Punkt 2.7:



Das ist doch schon seit langem bekannt, dass gmx & web ihre DSL-Tarife ab einem monatl. Volumen von 300GB drosseln. Wer diese Beschränkung nicht haben möchte, der geht dann zur Konzernmutter 1&1.

Steht auch iwo geschrieben, liest man des öfteren im "Kleingedruckten". Habe aber keine Lust das jetzt zu zitieren





nightline

Kann mir bitte mal jemand kurz erklären wie der Leistungsunterschied zu Magenta S Hybrid ist. Bin immer noch auf der Suche nach einen gescheiten Internetanschluss ...


Hier bekommt man nur, was die Telefonleitung ab 3,4 kHz hergibt. Bei der Telekom gibt es die Leitung inkl. unteren Frequenzbereich und bei Hybrid ist noch LTE dabei. Also wenn DSL z. B. 4000 kBit/s hergibt , dann kann das mit DSL RAM (kompletter Frequenzbereich) 8000-12000 werden und dann kommt noch LTE je nach Empfangsmöglichkeit dazu. LTE ist dann auch ohne Volumenbeschränkung......

Verfasser

Lofrogo

Woher entnimmst du denn diese Info? In der Leistungsbeschreibung steht unter Punkt 2.7:


Mit etwas stöbern bin ich fündig geworden, und zwar über AGB >‌ Leistungsbeschreibung >2.7:
Hier wird die vielfach (hier oder hier) zitierte Volumenbeschränkung von 300gb/Monat erwähnt. Wer die reißt wird auf DSL 1.000 reduziert.

weiß einer welcher Rounter mitgeliefert wird, wird sicher keine vernünftige Fritzbox sein oder ?

also in den AGBs dieses Tarif steht
Die 1&1 Internet-Flat ist ein fester Bestandteil aller 1&1 DSL
Power Flat Pakete und in der monatlichen Grundgebühr
enthalten.
Die Internet-Flat berechtigt zum unbegrenzten Surfen im
Internet ohne Zeit- oder Volumenbeschränkung,
entsprechend der Anschlussgeschwindigkeit der gewählten
Tarifvariante.

Also keine Drosselung?

Verfasser

So hatte ich das auch verstanden. Für wen das wichtig ist, der kann doch mal die Hotline testen und uns alle aufklären

ich finde es einfach nur klasse dass die provider jetzt regelmäßig mit GS und rabatten die 20€ Marke für low budget DSL Anschlüsse unterbieten
von mir gibt's ein hot!

Bei mir steht da 19.99 statt 16.99. Mache ich was falsch?

das günstigste Momentan nach meinen Recherchen:
Remoters - Vodafone DSL 16000 24 Monate - effektiv 16,24€
shop.remoters.de/vod…tml

Hatten wir schon mal, gibt es mit Auszahlung günstiger direkt bei VF, Drossel...cold

Flowryan21

Ist man da nicht besser mit Unitymedia und deren 120er Leitung für 24€ bedient?




Geht mir genauso. Ich habe nur Probleme mit KabelDeutschland, der Kundenservice ist unter aller Sau und zu abendlichen Stoßzeiten kannst du nicht mal nen Film bei Amazon anschauen, ohne dass es ständig buffert -.-

Das günstigste was ich von Vodafone 16000 schon länger als Lesezeichen auf dem Rechner habe kostet 14,99€

smarthandy.de/ang…htm

web.de.... Da sind doch die mit na Monarchie / die noch Geld für einen plumpen email service haben wollen, like: Früher war alles besser.

- Mitgeliefert wird die Fritz!Box 7312 - würde ich mal als "ausreichend" bezeichnen.
- GMX und Web.de werden hier nur als Markennamen für einen Tarif genommen, den es bei 1&1 genauso gibt.
- Ich gehe mit dem Tarif jetzt in die zweite Saison (gestartet noch mit 100GB Drossel) und komme mit dem Volumen locker hin - ist aber persönlich.
- Solange 1&1 funktioniert gibt es kein Anlass zur Kritik - ist bei anderen Providern genauso. Erst wenn was nicht klappt, wird es kritisch.
- Der Kundenshop hat dann und wann relativ günstige Preise für die großen Fritz!Box-Modelle (aktuell 7320 => 130,- bzw. 7490 => 180,- jeweils zzgl. 9,60 Versand)
- Der Preis der ersten 24 Monate lässt sich bei 1&1 durch Kündigung und Wiedergewinnung (Telefon) locker halten.

Drosselung bei web.de und gmx.de ist seit ein paar Tagen bei Neuverträgen aufgehoben!

Wie ist es bei einem Umzug? Kann man das mitnehmen das DSL?

Etwas cold, weil das ein quasi reguläres Angebot ist. Die Befristung der Aktion zum 31.8. wurde schon mehrfach verlängert.

s4da

das günstigste Momentan nach meinen Recherchen: Remoters - Vodafone DSL 16000 24 Monate - effektiv 16,24€ http://www.shop.remoters.de/vodafone-internet-und-phone-angebote.html


Jemand Erfahrung mit dem Anbieter?

Weiß jemand wie das ist wenn man momentan schon bei 1&1 ist? Kann man in diesen Vertrag (natürlich nach Ende der MVLZ) problemlos wechseln? Bei bisheriger Anbieter kann ich nämlich 1&1 z.B. nicht auswählen.

filafil

Das günstigste was ich von Vodafone 16000 schon länger als Lesezeichen auf dem Rechner habe kostet 14,99€ http://www.smarthandy.de/angebot/dsl-zuhause-pakete-bis-500-mbits-inkl-wlan-router-1729.htm


Das kling ja auch sehr interessant, bereits ohne Auszahlung günstig. Jemand postitive oder negative Erfahrungen bei Abschluss über Smarthandy gehabt?

JaeMcBean

Weiß jemand wie das ist wenn man momentan schon bei 1&1 ist? Kann man in diesen Vertrag (natürlich nach Ende der MVLZ) problemlos wechseln? Bei bisheriger Anbieter kann ich nämlich 1&1 z.B. nicht auswählen.


Nein, das geht nicht. Wurde bei mir auf Nachfrage jedenfalls abgelehnt. Vorher 6.000 für 25 €/Monat gehabt. Angebot von 1und1: 16.000 mit Drosselung für 19,99 €

JaeMcBean

Weiß jemand wie das ist wenn man momentan schon bei 1&1 ist? Kann man in diesen Vertrag (natürlich nach Ende der MVLZ) problemlos wechseln? Bei bisheriger Anbieter kann ich nämlich 1&1 z.B. nicht auswählen.



Schade, genau den Tarif nutze ich nämlich aktuell. Dann werde ich mir wohl auch mal den Vodafone-Tarif anschauen. Danke für die Info!

UnityMedia und Kabel Deutschland wurden ja schon erwähnt. Auch Tle Columbus hat brauchbare Einsteigerangebote mit Wechselvorteilen. Es muss halt nicht immer DSL sein...

Bin auch aktuell 1&1 Kunde und habe 6000 Leitung. Habe mein Vertrag allerdings schon vor Monaten gekündigt. Wenn ich jetzt als Neukunde bei WEB.DE 16000 Vertrag abschließen würde, habe ich keine Chance meine bisherige Telefonnummer zu behalten und muss einmalig Einrichtungsgebühr zahlen. Sehe ich das richtig?

Nicht jeder ist Festnetzkunde, daher bitte immer auch folgendes nicht unerwähnt lassen:
bei Telefon-Neuanschluss "Technikergebühr: einmalig 59,90 €

Gibt es günstigere Varianten, ohne dieses Cashback gedöns???
Einfach einen günstigen Preis bezahlen über 24 Monate....
Es brauch nichtmal ne 16.000er Leitung sein.
Ich suche für meine Schwester, die eigentlich nur mal auf Youtube geht oder ins Facebook!
Das wichtigere ist eher die Möglichkeit Internet zu nutzen!!!!
Bin für alles offen! Aber Cashback ist sone Sache... Ich nutze es gerne, aber meine Schwester brauch eine einfache und günstige Lösung. Vielen Danke

PS: Achja Festnetzflat sollte natürlich dabei sein.....

Verfasser

Ja, der Deal

Avatar

GelöschterUser99108

DirStel

- Mitgeliefert wird die Fritz!Box 7312 - würde ich mal als "ausreichend" bezeichnen. - Der Kundenshop hat dann und wann relativ günstige Preise für die großen Fritz!Box-Modelle (aktuell 7320 => 130,- bzw. 7490 => 180,- jeweils zzgl. 9,60 Versand)


Wegen der FritzBox habe ich auf deren Seiten geschaut, dort heißt es

dsl.1und1.de/fri…box
Für einen geringen Einmalbetrag von 39,99 € können Sie die Premium Fritzbox 7490 zum günstigen Preis als Upgrade zu Ihrem DSL-Paket buchen.

Das klingt vernünftig - wird man dann aber sicher telefonisch bestellen müssen, da es das Internetformular nicht hergibt - und um den Herrn von der Bestellhotline (ich hatte mich wegen der VDSL Bandbreite an meinem Standort rückversichert) zu zitieren, als ich fragte, ob es nicht besser sei, über das Internet zu bestellen weil dann alle Daten schon im System wären oder welchen Vorteil es böte telefonisch zu bestellen "Mit einer telefonischen Bestellung sichern Sie meinen Arbeitsplatz"
So muß man das wohl sehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text