680°
Weber Anzündkamin Rapidfire für 19,64€ bzw. 16,64€

Weber Anzündkamin Rapidfire für 19,64€ bzw. 16,64€

Home & LivingAmazon Angebote

Weber Anzündkamin Rapidfire für 19,64€ bzw. 16,64€

Preis:Preis:Preis:19,64€
Zum DealZum DealZum Deal
Momentan gibt es den Weber Anzündkamin für 16,64€ bei Amazon.
Wenn man kein Prime-Abo hat also noch 3 € Versand= 19,64€. Selbst der Preis ist schon gut. Nächster Preis inkl. Versand lauf Geizhals = 21,78€.

Zum Anzündkamin muss man nicht viel sagen: 4,8 von 5 Sternen bei 422 Bewertungen.

Viel Spaß damit!


Ist bestimmt bekannt, falls nicht, es gibt auch einen gratis Testmonat für Amazon Prime: amazon.de/gp/…480
- Jo

70 Kommentare

Hot

Topding, nicht mit den billigen vom Aldi usw. vergleichbar.

Das ding von aldi nord ist super, qualität stimmt und funktioniert!

Soeben bestellt. Danke!

Den wollte ich schon lange haben, war mir immer zu teuer.

Hat bei AMAZON 4,8 von 5 Sternen bei 422 Bewertungen, sollte also gut funktionieren.
Das ALDI Teil ist billiger aber fimschig.

UVP bei WEBER im Shop 24,99 EUR.
weber-shop.com/web…ire

Reicht da eine Ladung für nen Steingrill mit ca. 40x60cm?

jethro_gibbs

Hot Topding, nicht mit den billigen vom Aldi usw. vergleichbar.



Hab meinen vom Hofer (Aldi) und bin damit höchst zufrieden. Kaufst dir wsl. auch ein Apple, weils dir die Werbung sagt.

Commander1982

Reicht da eine Ladung für nen Steingrill mit ca. 40x60cm?


Hi, Zitat aus den Kommentaren bei Amazon: " Ein 2,5 kg Sack Grillkohle findet hier locker Platz." Ob wirklich so viel rein passt kann ich nicht sagen. Ich habe den Rapidfire erst heute erhalten (auch bei Amazon bestellt).
Die Größe ist wirklich beeindruckend, ich hatte davor auch einen "billig" Anzündkamin, der ist mittlerweile verrostet. Der Rapidfire macht einen klasse Eindruck im Vergleich.

jethro_gibbs

Hot Topding, nicht mit den billigen vom Aldi usw. vergleichbar.



Ist wirklich nicht vergleichbar, weil der Weber viel größer ist. Außerdem hat er einen Bügel, der das Leeren echt erleichtert. Für einen kleinen Grill reicht die Menge beim Alditeil bestimmt, für größere Grills sollte man bei diesem Preis zuschlagen und sich den Weber gönnen.

Commander1982

Reicht da eine Ladung für nen Steingrill mit ca. 40x60cm?



Ich habe dieses Teil von Weber. Nicht mit den Billigblechdosen zu vergleichen. Top Teil! Für die ganze Fläche 40x60 wird's knapp. Mein Grillrost hat in etwa auch diese Größe. Ich habe aber immer eine Ruhezone, wo keine Kohle/Brikett drunter ist und dann reicht es.

Den Anzündkamin kann ich Euch wärmstens empfehlen. Hier stimmt das P/L-Verhältnis!

Commander1982

Reicht da eine Ladung für nen Steingrill mit ca. 40x60cm?


Ich hatte mir im Bauhaus das Set mit Anzünder und 2,5kg Briketts + den Rapidfire gekauft kam ca 21€
Hätte die 2,5kg niemals da nie rein bekommen.
Aber echt cool das teil, 20min und dann kann es mit dem grillen los gehen.

jethro_gibbs

Hot Topding, nicht mit den billigen vom Aldi usw. vergleichbar.



Kein Vergleich! Probier mal den Weber aus dann weisst worin der Unterschied liegt.
Viel wertiger etc. - und was wichtiger ist, der funktioniert einfach besser, ist echt
ein Unterschied auch der Kohleauffangboden ist beim Weber nicht gerade sondern konisch geformt usw. usf....

Commander1982

Reicht da eine Ladung für nen Steingrill mit ca. 40x60cm?



Hört sich gut an. Bin nur am überlegen, ob ich JETZT kaufen soll. Ziehe im Oktober um und die großen Grillpartys werden dann wohl eh nicht mehr kommen. Aber für die Zukunft trotzdem gut zu wissen.

Wie sind die Erfahrungen bzgl. Briketts im Vergleich zu normaler Holzkohle? Ich weiß nur, dass Briketts länger halten aber gibts da ne zeitliche Einschätzung? Sorry, bin grad zu faul zum googlen

Commander1982

Reicht da eine Ladung für nen Steingrill mit ca. 40x60cm?



Halten halt ne Zeit.. wir verwenden unsere auch 2x aufm Kugelgrill. Wenn das Grillgut fertig ist, einfach Sauerstoff zu machen und dann gehen die aus und werden beim nächsten mal wieder verwendet =)

holt euch grillkohleschalen, da reicht es wenn der AZK nur 3/4 voll ist locker aus

Commander1982

Reicht da eine Ladung für nen Steingrill mit ca. 40x60cm?


Habe das Teil mir auch für 27 € (inkl 2 kg Weber Kohle + 6 Anzünder) gekauft und bereue es keinen Tag. Das Teil ist wirklich top, er glüht alle Kohlen wirklich gleichmäßig und schnell (ca. 20 Minuten) durch.
Die Angabe allerdings mit den "locker" 2,5 kg Füllvermögen hängt sehr von der Größe der Briketts ab! Wenn man z.B. nur mit den Weber Briketts arbeitet, mag das wohl ziemlich hin kommen (dann aber bis oben an die Kante gefüllt!), aber mit den Aldi Nord Briketts haut das definitiv nicht hin, die sind größer.
Dadurch entstehen Lücken, wodurch natürlich nicht soviel in den Anzündkamin passt, wie sonst.
Vorteil bei den Aldi Briketts: billig (1,79), lokal verfügbar. und sie haben keinen starken Eigengeruch, er riecht ein wenig nach Holz.
Nachteil: die Dinger glühen wirklich schnell durch, dadurch halten die im Vergleich zur Weber schon deutlich kürzer, aber natürlich immer noch genug für den normalen Griller.
Wer länger grillen möchte, sollte lieber zur Markenware wie Weber greifen, die hält die Hitze wirklich gut, dauert allerdings auch deutlich länger um durchzuglühen (ca. 10 Minuten länger!).
Zurück zur Frage: ob die Füllmenge reicht, kann niemand beurteilen, da wir nicht wissen, ob Dueher der schnelle oder der schonendere Griller bist, außerdem hängt das selbstverständlich mit dem Grillgut zusammen.
Ich würde sagen, bei 60 x 40 könnte man bei Bauch und kälterem Wetter sogar 2 Weber Kamine anschmeißen, die müssen ja nicht voll gemacht werden

jethro_gibbs

Kein Vergleich! Probier mal den Weber aus dann weisst worin der Unterschied liegt. Viel wertiger etc. - und was wichtiger ist, der funktioniert einfach besser, ist echt ein Unterschied auch der Kohleauffangboden ist beim Weber nicht gerade sondern konisch geformt usw. usf....



Ich habe beide. Sowohl einen von Aldi Süd als auch den Weber Anzündkamin und es macht absolut keinen unterschied welchen der beiden ich benutze.
Der von Aldi ist exakt gleich groß und die Kohle brennt genauso schnell und gut wie beim Weber Kamin. Der Weber mag von der Verarbeitung etwas besser aussehen denke aber nicht, dass der von Aldi schneller kaputt geht.
Der Weber Kamin ist mit 25 bzw 17€ einfach überteuert. Man zahlt hauptsächlich für den Namen und hat keinen besonderen Vorteil gegenüber einem No-Name Modell.

Hab den auch und parallel den vom Aldi.
Rosten tun beide und schneller ist auch keiner.

Wahre Kenner nehmen Ikea besteckkörbe und n Hammerstiel und bauen sich einen eigenen!
So kann man für short Jobs genauer dosieren

Auch meine Meinung, habe etliche Jahre einen Anzündkamin für etwa 10 € gehabt, der einzigartige Dienste geleistet hat. Weber in allen Ehren, aber bei einem Anzündkamin absolut überflüssige Geldverschwendung! Dürft ihr mir glauben! Jetzt liegt er im Schuppen, weil ich auf Gas umgestiegen bin, was wiederum etliche Vorteile hat, die ihr nun jetzt spätestens anzweifeln werdet, aber es ist sowas von bewiesen, also spart euch jegliche Diskussion. Also Weberanzündkamin, neee! Tut nich not dat Dingens!

Gibt es eigentlich nur den von Weber und aldi

Nervig, bei amazon vor einer Woche für 20€ bestellt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text