Weber E 310 Classic @ TOOM Baumarkt 529€, TPG möglich Bauhaus 465€, Hornbach 476 €...
188°Abgelaufen

Weber E 310 Classic @ TOOM Baumarkt 529€, TPG möglich Bauhaus 465€, Hornbach 476 €...

529€
30
eingestellt am 3. Apr 2016
Hallo,
über die TPG sollte nächste Woche der Weber E 310 Classic günstig zu bekommen sein.
Ich habe mir den 310 auch über die TPG beim Hornbach geholt, war glaub ich noch mal 10%.
Bei Bauhaus sofern in deren Sortiment sind es glaube ich 12%.
Zum Produkt.

----------------------------
EDIT:
DANKE flytime!!
Bauhaus : 464,64 € (12 %)
Hornbach : 476,1 € (10 %)
-------------------------


Die Classic Reihe ist die einfachste von Weber (wird fast ausschließlich in Baumärkten vertrieben), man sollte hier noch in einen hochwertigen Rost investieren der noch mal 60-100€ kosten kann.
Ich habe mir 2015 den E310 Classic geholt und den BBQ Rost von Weber extra gekauft.

Der Grill an sich:
- 3 Brenner, also indirektes grillen gut möglich
- je 7,7 kW
- Porzellanmaillierter Grillrost (mMn nicht gut)
- Warmhalterost
113*159*80 cm, die Seitentische kann man nicht klappen
Grillfläche: 60*45cm
Günstiges Preis (Online) Hornbach 559€, (laut Idealo)

30 Kommentare

Verfasser

.

Bauhaus : 464,64 € (12 %)
Hornbach : 476,1 € (10 %)

Weber Grills einfach fast keinen Deal wert, da komplett überteuert. Ich bevorzuge Outdoorchef.

Kommentar

jakek

Weber Grills einfach fast keinen Deal wert, da komplett überteuert. Ich bevorzuge Outdoorchef.



Das ist auch genau das, was hier bewertet wird, nicht der Preis.

jakek

Weber Grills einfach fast keinen Deal wert, da komplett überteuert. Ich bevorzuge Outdoorchef.



Maserati einfach fast keinen Deal wert, da komplett überteuert. Ich bevorzuge Lada.

Mehrere Jahre ODC verkauft, kein Vergleich mit Weber. Der Trichter ist eine nette Inovation, der Rest leider auf Landmann-Niveau.

Verfasser

Kommentar

Flytime

Bauhaus : 464,64 € (12 %) Hornbach : 476,1 € (10 %)


Danke!!
über die iOS App kann man wohl nicht editieren.

ODC kann es leider net mit Weber aufnehmen. Optisch ja vielleicht oder eher doch nicht so wirklich.

jakek

Weber Grills einfach fast keinen Deal wert, da komplett überteuert. Ich bevorzuge Outdoorchef.



Maserati ist ein gutes Beispiel. Steht so auf in der Werkstatt, dass du zwei davon brauchst, insofern...und der Lada Niva ist in der Tat ein schönes Auto.

Hatte einen Weber Q300 und jetzt ODC (Venezia). Braucht man nicht diskutieren, wer da die Nase vorne hat.

jakek

Weber Grills einfach fast keinen Deal wert, da komplett überteuert. Ich bevorzuge Outdoorchef.



Gähn. Dir ist auch nichts zu blöd, nur damit Du Recht behältst, hm?

Popcorntime

jakek

Weber Grills einfach fast keinen Deal wert, da komplett überteuert. Ich bevorzuge Outdoorchef.



Schön, dass du mir zustimmst und auch von ODC überzeugt bist. Ich wollte eigentlich lediglich meine Meinung und Erfahrung kundtun, daher die Einschränkung "fast kein Deal" und "Ich"..., aber für sprachliche Feinheiten fehlt dir offenbar das Feingefühl. Ich verstehe schon, dass Weber eine solide Marke ist, aber die Preise und Qualität stehen einfach in keinem guten Verhältnis. Die meisten Leute, die auf Weber schwören kennen einfach keine anderen Grills.

TamaDrummer

Popcorntime



Sorry is nich, hab ihn bereits blockiert!

jakek

Schön, dass du mir zustimmst und auch von ODC überzeugt bist. Ich wollte eigentlich lediglich meine Meinung und Erfahrung kundtun, daher die Einschränkung "fast kein Deal" und "Ich"..., aber für sprachliche Feinheiten fehlt dir offenbar das Feingefühl. Ich verstehe schon, dass Weber eine solide Marke ist, aber die Preise und Qualität stehen einfach in keinem guten Verhältnis. Die meisten Leute, die auf Weber schwören kennen einfach keine anderen Grills.



Es geht wohl darum, dass du es einfach nicht schnallst, dass es hier bei der Erstellung und Bewertung von Deals nicht um die qualitative Bewertung des jeweiligen Produktes geht und schon gar nicht im Vergleich zu anderen Produkten, sondern einzig um den Preis und die Ersparnis dieses einen Produktes.



jakek

Schön, dass du mir zustimmst und auch von ODC überzeugt bist. Ich wollte eigentlich lediglich meine Meinung und Erfahrung kundtun, daher die Einschränkung "fast kein Deal" und "Ich"..., aber für sprachliche Feinheiten fehlt dir offenbar das Feingefühl. Ich verstehe schon, dass Weber eine solide Marke ist, aber die Preise und Qualität stehen einfach in keinem guten Verhältnis. Die meisten Leute, die auf Weber schwören kennen einfach keine anderen Grills.



Ist mir schon klar, deshalb die sprachliche Einschränkung, wie gesagt ("fast kein Deal")... und ein "Deal" beinhaltet trotzdem immer auch hinnehmbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Natürlich ist dieses Verhältnis viel schwerer zu quantifizieren als der Preis, insofern steht dieser zu recht im Vordergrund. Gleichzeitig darf es doch wohl erlaubt sein in den Kommentaren zusätzliche Meinungen abzugeben,die sich auf das Preis-Leistungs-Verhältnis beziehen, dazu sind diese schließlich (auch) da. Aber das ist scheinbar Etwas, was du nicht berücksichtigt hast. Schönen Sonntag.

Meiner Erfahrung nach ist der Saisonbeginn (überraschenderweise) der beste Zeitpunkt um einen Grill zu kaufen. Im Sommer/Spätsommer gibt es dagegen eher seltener Deals.

Wo finde ich den weitere Informationen zum Grill und Preis von 519 EUR bei Toom? Auf der Toom Webseite habe ich nichts gefunden.

Hat jemand ne Idee für nen guten Rost für mein 2 Jahren alten q300?
Hab den etwas, sagen wir nicht gut gepflegt und nun ist zeit zum wechseln

Wo finde ich den weitere Infos zum Grill und dem Preis (529 EUR) bei Toom? Auf der Webseite von Toom finde ich leider nichts.

Verfasser

Kommentar

BBQKing

Wo finde ich den weitere Infos zum Grill und dem Preis (529 EUR) bei Toom? Auf der Webseite von Toom finde ich leider nichts.



Habe das Dealbild geändert vorher war der Preis wohl nicht erkennbar. Prospekt war heute im Briefkasten (Region Frankfurt /M)
Onlineprospekt:
toom-baumarkt.de/ang…te/

Ausdruck sollte vielen Bauhaus Mitarbeitern genügen.

Speckbirne

Kostet bei amazon 300€ Der zuverlinkende Text



Wenn es der aus der WH sein soll dann schau dir ma das verkäuferprofil an. Nicht so sehr vertrauenswürdig!

Kann man bei dem E310 Classic die Gasflasche hinter dem eingehängten Lochrost - also unter der eigentlichen Grillfläche - platzieren? Meine mal gelesen zu haben, dass man das jedenfalls beim E210 Classic nicht könnte, sondern nur beim E210 Original

Was labbert ihr hier das es nur um Preis geht ? Also es ist unfassbar worüber hier im kleinkariert Modus diskutiert wird... Habt ihr keine Arbeit? Frau? Kinder? all sowas bringt in der Regel ausreichend Diskussionsstoff mit sich...

Also meiner Meinung nach (das ist meine Sichtweise. Mir egal wie wer auch immer argumentiert und es mit mir ausdiskutieren möchte.) ist diese app dafür da das jede sich ein Überblick über die Deals schaffen kann. und dazu gehört auch ein Leistungsverhältnis bzw Qualitätsmerkmale zu vergleichen. Jetzt habt euch doch mal alle lieb und versucht mal mit dem Gefühl unterwegs zu sein das wir im Prinzip alle hier ein und das selbe Ziel verfolgen. sowas schweißt in der Regel zusammen

martinuodalroch

Kann man bei dem E310 Classic die Gasflasche hinter dem eingehängten Lochrost - also unter der eigentlichen Grillfläche - platzieren? Meine mal gelesen zu haben, dass man das jedenfalls beim E210 Classic nicht könnte, sondern nur beim E210 Original



Wäre mir neu. Ich kann bestätigen, dass beim E210 Classic und Original sich vom Platz nicht unterscheiden, nur der Original hat eine Tür.
Aber: Es passt nur eine 5kg Flasche und keine 11kg!

martinuodalroch

Kann man bei dem E310 Classic die Gasflasche hinter dem eingehängten Lochrost - also unter der eigentlichen Grillfläche - platzieren? Meine mal gelesen zu haben, dass man das jedenfalls beim E210 Classic nicht könnte, sondern nur beim E210 Original



so isses...

Hab heute einen gekauft.
Für 476,10 EUR bei Hornbach in Essen.

martinuodalroch

Kann man bei dem E310 Classic die Gasflasche hinter dem eingehängten Lochrost - also unter der eigentlichen Grillfläche - platzieren? Meine mal gelesen zu haben, dass man das jedenfalls beim E210 Classic nicht könnte, sondern nur beim E210 Original



Danke für euere Antworten! Habe mich jetzt auch nochmal selbst schlau gemacht: Laut Bedienungsanleitungen sind von Weber aus nur Gasflaschen mit einer Höhe von bis zu 465mm freigegeben.
Demnach passen die hier Üblichen mit einer Höhe von 505mm wohl nicht. Gemeint sind wahrscheinlich nur die amerikanischen 5kg Flaschen. :-(

Dass faktisch vermutlich auch die europäischen 5kg Flaschen passen, glaube ich euch zwar gern, bin aber zu sehr Pussy.

Oh ich mir dann eine Flasche daneben stellen will, weiß ich noch nicht..

martinuodalroch

Kann man bei dem E310 Classic die Gasflasche hinter dem eingehängten Lochrost - also unter der eigentlichen Grillfläche - platzieren? Meine mal gelesen zu haben, dass man das jedenfalls beim E210 Classic nicht könnte, sondern nur beim E210 Original



Ich messe gern nochmal nach und gucke in die Unterlagen, aber ich bin mir sehr sicher, dass eine gute deutsche 5kg Flasche passt und zugelassen ist.

Da steht online in der Bedienungsanleitung sogar was von max. 395mm. Oha.

BBQKing

Wo finde ich den weitere Infos zum Grill und dem Preis (529 EUR) bei Toom? Auf der Webseite von Toom finde ich leider nichts.



Hi Dolph,

danke für den Link. Leider kann ich das Angebot im online Katalog immer noch nicht finden (evt. lokales Angebot oder blind?):
toom-baumarkt.de/fil…tml

Wuerde gerne die Seite ausdrucken und zum Bauhaus damit gehen. Falls du den direkten Link zum Katalog hast, wäre ich dir sehr dankbar!

Verfasser

Scheint doch lokal zu sein.
Versuch es einfach mit dem Ausdruck, wie geschrieben mein Vergleichsangebot letztes Jahr war auch 75 KM entfernt. Und einer hier hat glaube ich in Essen mit dem Preis hier zugeschlagen.
Viele Hornbach / Bauhaus machen den Preis trotzdem.

Markt: Frankfurt - Rödelheim, Guerickestraße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text