Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Weber Elektrogrill Pulse 1000 mit Stand
320° Abgelaufen

Weber Elektrogrill Pulse 1000 mit Stand

449€568,90€-21%
28
eingestellt am 1. Mär
Da ich leider beim letzten Deal nicht zuschlagen konnnte wo der Grill
in der Metro im angebot war.
Habe ich bei diesen Angebot zugeschlagen!

Für nur ca.30€ mehr als beim Metro Deal gibt es den Weber Pulse 1000 mit Standfuß.

Beim gleichen Shop gibt es den Grill auch ohne Stand fur den gleichen Preis.




Weber Elektrogrill Pulse 1000 mit Stand



Erleben Sie ein innovatives Grillerlebnis und den Inbegriff der modernen Lebensweise mit den Weber Elektrogrills Pulse!

Selten
war Grillen so einfach und unkompliziert wie mit den innovativen Pulse
Elektrogrills von Weber. Lassen Sie sich von der branchenführenden
Hightech-Digitaltechnologie überzeugen und setzen Sie ganz neue
Maßstäbe. Der Weber Elektrogrill Pulse 1000 mit Stand 84010079 bietet
Ihnen perfekten Grillgeschmack durch optimale Hitzezirkulation, präzise
Temperaturregelung und einfache Überwachung des Grillguts. Überzeugen
Sie sich selbst von der neuen Art des Elektro-Grillens!

Maße:
- Höhe ca. 101 cm
- Breite ca. 74 cm
- Tiefe ca. 65 cm
- Grillfläche ca. 41 x 31 cm
- Gewicht: 30 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
highwind01.03.2019 17:11

150€ für den Grill, 300€ für den Markennamen...Jetzt können auch endlich di …150€ für den Grill, 300€ für den Markennamen...Jetzt können auch endlich die 40qm Mietbuden-Hipster sagen, sie haben einen Weber!


Lass Sie doch du Honk! Fühlst du dich besser oder mehr Wert als jemand der in einer kleinen Wohnung wohnt? Spasst
28 Kommentare
Hab den schon eine Weile als Dritt-Grill ;-)

Bevor hier die ersten mit "Elektro" ist kein Grillen kommen - das Ding ist echt gut. Temperatur perfekt regelbar - noch etwas besser als bei Gas. Durch die hohe Leistung nahezu identisches Grillergebnis im Vgl. zu Gas/Kohle. Gerade für den Balkon ein perfekter Grill - auch wenn er natürlich nicht ganz billig ist.
Ravenhawk8001.03.2019 14:49

Hab den schon eine Weile als Dritt-Grill ;-)Bevor hier die ersten mit …Hab den schon eine Weile als Dritt-Grill ;-)Bevor hier die ersten mit "Elektro" ist kein Grillen kommen - das Ding ist echt gut. Temperatur perfekt regelbar - noch etwas besser als bei Gas. Durch die hohe Leistung nahezu identisches Grillergebnis im Vgl. zu Gas/Kohle. Gerade für den Balkon ein perfekter Grill - auch wenn er natürlich nicht ganz billig ist.


Ich kenne den Grill hier nicht, aber "hohe Leistung"? Der hat 1.8 kW. Der E320 hat z.B. knapp 10 kW auf dem Hauptbrenner.
Ravenhawk80vor 32 m

Hab den schon eine Weile als Dritt-Grill ;-)Bevor hier die ersten mit …Hab den schon eine Weile als Dritt-Grill ;-)Bevor hier die ersten mit "Elektro" ist kein Grillen kommen - das Ding ist echt gut. Temperatur perfekt regelbar - noch etwas besser als bei Gas. Durch die hohe Leistung nahezu identisches Grillergebnis im Vgl. zu Gas/Kohle. Gerade für den Balkon ein perfekter Grill - auch wenn er natürlich nicht ganz billig ist.


Man redet sich die Dinge halt schön.
eXus4901.03.2019 14:55

Ich kenne den Grill hier nicht, aber "hohe Leistung"? Der hat 1.8 kW. Der …Ich kenne den Grill hier nicht, aber "hohe Leistung"? Der hat 1.8 kW. Der E320 hat z.B. knapp 10 kW auf dem Hauptbrenner.


9,4 kw auf den drei Hauptbrennern. Also ca. 3 kW pro Brenner. Relativiert schon etwas.
Bearbeitet von: "Hoonigan" 1. Mär
Autocold wegen Elektrogrill
eXus4901.03.2019 14:55

Ich kenne den Grill hier nicht, aber "hohe Leistung"? Der hat 1.8 kW. Der …Ich kenne den Grill hier nicht, aber "hohe Leistung"? Der hat 1.8 kW. Der E320 hat z.B. knapp 10 kW auf dem Hauptbrenner.


Dann mach mal 10KW mit 240 Volt 🤡
Sieht auf den ersten Blick wie ein 3D-Drucker aus
Hooniganvor 35 m

9,4 kw auf den drei Hauptbrennern. Also ca. 3 kW pro Brenner. Relativiert …9,4 kw auf den drei Hauptbrennern. Also ca. 3 kW pro Brenner. Relativiert schon etwas.


Also erstens weiß ich nicht genau, wieso die Leistung pro Brenner da so relevant ist. Zum Steak-Grillen benutze ich Vollgas auf allen Brennern. Und selbst dann ist da noch ein deutlicher Unterschied.

JuppiZuppivor 12 m

Dann mach mal 10KW mit 240 Volt 🤡



Eben. Deshalb kritisiere ich ja auch, dass jemand behauptet ein Elektrogrill hätte eine ähnliche Leistung wie ein Gasgrill.
Der Pulse kommt relativ spielend auf 300 Grad - es mag sein das nominelle Leistung im Vergleich zum Gasgrill niedriger ist - aber mein Weber Genesis II E-410 kommt eben auch "nur" auf 330° (wobei der vorherige E310 auch 370° geschafft hat).

Man kann also auch nahezu alles problemlos grillen, was hohe Temperaturen benötigt, wobei Steaks eh auf dem OHG landen.

Ich nehm ihn gern wenn es schnell gehen muss, bzw eine genaue Temperatur von Vorteil ist. Eigentlich war er nur zum Testen (bei den Weber Testwochen einen Schnapper gemacht) aber ich wollte ihn dann nicht mehr so recht hergeben...
Bearbeitet von: "Ravenhawk80" 1. Mär
150€ für den Grill, 300€ für den Markennamen...

Jetzt können auch endlich die 40qm Mietbuden-Hipster sagen, sie haben einen Weber!
Bearbeitet von: "highwind" 1. Mär
highwindvor 13 m

150€ für den Grill, 300€ für den Markennamen...Jetzt können auch endlich di …150€ für den Grill, 300€ für den Markennamen...Jetzt können auch endlich die 40qm Mietbuden-Hipster sagen, sie haben einen Weber!


Jepp... Sie werden es via Facetime in die Welt posaunen.
highwind01.03.2019 17:11

150€ für den Grill, 300€ für den Markennamen...Jetzt können auch endlich di …150€ für den Grill, 300€ für den Markennamen...Jetzt können auch endlich die 40qm Mietbuden-Hipster sagen, sie haben einen Weber!


Lass Sie doch du Honk! Fühlst du dich besser oder mehr Wert als jemand der in einer kleinen Wohnung wohnt? Spasst
Ravenhawk8001.03.2019 14:49

Hab den schon eine Weile als Dritt-Grill ;-)Bevor hier die ersten mit …Hab den schon eine Weile als Dritt-Grill ;-)Bevor hier die ersten mit "Elektro" ist kein Grillen kommen - das Ding ist echt gut. Temperatur perfekt regelbar - noch etwas besser als bei Gas. Durch die hohe Leistung nahezu identisches Grillergebnis im Vgl. zu Gas/Kohle. Gerade für den Balkon ein perfekter Grill - auch wenn er natürlich nicht ganz billig ist.


Als angehender Balkon-Griller: wieso? Hatte eigentlich mit dem Gedanken gespielt einen Gas-Grill von Weber zu holen :/
dannad01.03.2019 18:03

Als angehender Balkon-Griller: wieso? Hatte eigentlich mit dem Gedanken …Als angehender Balkon-Griller: wieso? Hatte eigentlich mit dem Gedanken gespielt einen Gas-Grill von Weber zu holen :/


Also bei uns sind bei einigen Wohnungsgesellschaften Gas- und Kohle-Grills auf Balkons verboten. Ausschließlich Elektro ist erlaubt. Auch die Rauchentwicklung ist noch einmal etwas geringer.
Ravenhawk80vor 44 s

Also bei uns sind bei einigen Wohnungsgesellschaften Gas- und Kohle-Grills …Also bei uns sind bei einigen Wohnungsgesellschaften Gas- und Kohle-Grills auf Balkons verboten. Ausschließlich Elektro ist erlaubt. Auch die Rauchentwicklung ist noch einmal etwas geringer.


Danke für den Tipp, nochmal den Mietvertrag prüfen 🏼
Amarino01.03.2019 17:30

Lass Sie doch du Honk! Fühlst du dich besser oder mehr Wert als jemand der …Lass Sie doch du Honk! Fühlst du dich besser oder mehr Wert als jemand der in einer kleinen Wohnung wohnt? Spasst



Ich fühle mich auf jeden Fall besser und mehr Wert als die armseligen Würstchen, die meinen, in der Anonymität des Internets ihre Fresse aufreißen zu können und im Hauptschul-Slang andere persönlich zu beleidigen
Bearbeitet von: "highwind" 1. Mär
Amarinovor 1 h, 22 m

Kommentar gelöscht


Ich soll durchs halbe Land fahren damit du mir dein Würstchen zeigst?

Amarinovor 1 h, 22 m

Kommentar gelöscht


Nicht ungewöhnlich für Vollproleten mit IQ im zweistelligen Bereich
Zwischen "würde" und "mache" liegen dann aber halt immer Welten...
Bearbeitet von: "highwind" 1. Mär
Gibt's Elektro alternativen die preislich günstiger aber vergleichbar sind zu dem Weber Teil hier? Wir bräuchten für Oma einen guten Grill und da ist Elektro einfach am.besten und saubersten.
Zu den normalen Weber Gas grills gibt's ja diverse gute Alternativen (wie Napoleon, burnhard Fred,...)
Schon geil bei Mydealz... Der Deal ist noch relativ frisch und schon wollen sich wieder zwei an die Gurgel gehen :-D
Fuchs50001.03.2019 19:41

Schon geil bei Mydealz... Der Deal ist noch relativ frisch und schon …Schon geil bei Mydealz... Der Deal ist noch relativ frisch und schon wollen sich wieder zwei an die Gurgel gehen :-D



Ist nur einer, der an die Gurgel gehen will... der andere amüsiert sich
highwind01.03.2019 19:49

Ist nur einer, der an die Gurgel gehen will... der andere amüsiert sich


So einem deppen, wollen schon 5 an die Gurgel
Amarino01.03.2019 20:02

So einem deppen, wollen schon 5 an die Gurgel



Du und deine 4 Würstchen?
Amarinovor 37 m

Kommentar gelöscht





Mach bitte weiter!
Alle weg
happyhardcore01.03.2019 19:40

Gibt's Elektro alternativen die preislich günstiger aber vergleichbar sind …Gibt's Elektro alternativen die preislich günstiger aber vergleichbar sind zu dem Weber Teil hier? Wir bräuchten für Oma einen guten Grill und da ist Elektro einfach am.besten und saubersten.Zu den normalen Weber Gas grills gibt's ja diverse gute Alternativen (wie Napoleon, burnhard Fred,...)


kommt demnächst raus : klarstein.de/Kue…tml
alternative wenn deckel gewünscht
amazon.de/dp/…RUY
thaupt143702.03.2019 00:41

kommt demnächst raus : …kommt demnächst raus : https://www.klarstein.de/Kuechengeraete/Grill/Elektrogrill/Grillkern-Elektrogrill-1900-800W-Doppelheizelement-ReflectorBoost.htmlalternative wenn deckel gewünscht https://www.amazon.de/dp/B01BHM3RUY


Danke für die Links.
Wenn dann muss es schon einer mit Deckel sein.
Nur damit denke ich bekommt auch ein Elektrogrill ein gutes Ergebnis hin.
Aber die ganzen alternativen (Char choil, Outdoorchef) haben irgendwie Nachteile...
Plastik-Räder, Standfestigkeit schlecht, nach einem Jahr Elektronik Schäden, ....
Schade.... Irgendwie komme ich dann dochwieder zum Weber.
Komisch das es da nicht mehr Auswahl gibt.
Von der Entwicklung her kann das ja nicht so der Aufwand sein. Heizstäbe rein, Gehäuse drum herum, Elektroprüfung der Komponenten - fertig....
Bearbeitet von: "happyhardcore" 2. Mär
happyhardcore02.03.2019 10:08

.Komisch das es da nicht mehr Auswahl gibt.Von der Entwicklung her kann ….Komisch das es da nicht mehr Auswahl gibt.Von der Entwicklung her kann das ja nicht so der Aufwand sein. Heizstäbe rein, Gehäuse drum herum, Elektroprüfung der Komponenten - fertig....



Elektro war halt lange eine Nische für kleine, billige Balkongrills. Für "ernsthafte Griller" galt (und gilt für viele noch immer) elektrisches Grillen als Frevel. Die Nachfrage keimt erst langsam auf da Grillen "Trend" ist und immer mehr Menschen sich mit dem Thema BBQ beschäftigen. Weber hat das erkannt und befriedigt diese wachsende Nachfrage. Die anderen Hersteller ziehen nach. Aber derzeit muss man sagen, dass Weber hier die Nase vorn hat. Die anderen Hersteller werden sicherlich aufholen.
Ravenhawk80vor 9 m

Elektro war halt lange eine Nische für kleine, billige Balkongrills. Für " …Elektro war halt lange eine Nische für kleine, billige Balkongrills. Für "ernsthafte Griller" galt (und gilt für viele noch immer) elektrisches Grillen als Frevel. Die Nachfrage keimt erst langsam auf da Grillen "Trend" ist und immer mehr Menschen sich mit dem Thema BBQ beschäftigen. Weber hat das erkannt und befriedigt diese wachsende Nachfrage. Die anderen Hersteller ziehen nach. Aber derzeit muss man sagen, dass Weber hier die Nase vorn hat. Die anderen Hersteller werden sicherlich aufholen.


Ja den Eindruck habe ich leider ebenfalls...
Nur der aufgerufene preis dafür, erachte ich als No-Go.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Kasperll. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text