Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Weber Gasgrill Genesis II E-310-2017 GBS für 699 im Bauhaus
346° Abgelaufen

Weber Gasgrill Genesis II E-310-2017 GBS für 699 im Bauhaus

699€799€-13%BAUHAUS Angebote
16
eingestellt am 28. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Bauhaus gibt es den Genesis Ii 310 in Black zu einem soliden Kurs.

Anbei die Produkteigenschaften:


Anzahl Brenner: 3, Hauptgrillfläche: 68 x 48 cm, 11.000
  • Äußerst hochwertiger Gasgrill mit 3 Brennern und Aromaschienen
  • Infinity-Zündung für komfortables Entflammen der Brenner
  • Hoher Komfort durch Wende-Grillrost und Gourmet BBQ-System
  • Tuck-Away Warmhalterost als Basis für Elevations-Zubehör verwendbar
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
bob12345628.08.2019 22:57

Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non …Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non Premium. Hoffe er ist doppelt so heiß, hält doppelt so lange und grillt doppelt so gut. Ernst gemeint: gönne jedem seinen Weber, Mercedes, wasauchimmer. Hoffe nur, dass Weber es den Kunden in Sachen Qualität wirklich zurück gibt.


Weil ja auch jedes Auto, das das doppelte von einem Golf kostet, nicht nur 180, sondern 360 fährt, der Motor doppelt so lange hält und doppelt so bequem ist...
Ernst gemeint: So ein dummes Blabla könnte man doch bei so ziemlich jedem Produkt von sich geben. Was ist denn "doppelt" so gut? Beispielsweise würde es schon ausreichen, wenn bei einem Grill die Hitzeverteilung besser ist als bei dem anderen. Oder wenn es bestimmtes Zubehör zu kaufen gibt statt sich immer irgendwelche Drittlösungen zu kaufen, die nicht ganz perfekt sind. Was auch immer. Kannst doch froh sein, dass der halb so teure Grill dir genügt. Warum immer mit dummen Argumenten versuchen einen Punkt zu bringen, den es gar nicht gibt?
Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non Premium. Hoffe er ist doppelt so heiß, hält doppelt so lange und grillt doppelt so gut. Ernst gemeint: gönne jedem seinen Weber, Mercedes, wasauchimmer. Hoffe nur, dass Weber es den Kunden in Sachen Qualität wirklich zurück gibt.
16 Kommentare
Scheint absoluter Bestpreis
Ich biete 500 €
Sind wir mittlerweile hier aufm Basar anegkommen ?
Wir sind hier nicht bei "ich biete" sondern bei "so isses"
Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non Premium. Hoffe er ist doppelt so heiß, hält doppelt so lange und grillt doppelt so gut. Ernst gemeint: gönne jedem seinen Weber, Mercedes, wasauchimmer. Hoffe nur, dass Weber es den Kunden in Sachen Qualität wirklich zurück gibt.
bob12345628.08.2019 22:57

Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non …Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non Premium. Hoffe er ist doppelt so heiß, hält doppelt so lange und grillt doppelt so gut. Ernst gemeint: gönne jedem seinen Weber, Mercedes, wasauchimmer. Hoffe nur, dass Weber es den Kunden in Sachen Qualität wirklich zurück gibt.


Ich schließe mich dem Kommentar an.
Weber baut sicherlich sehr gute Geräte aber sie sind meiner Meinung nach deutlich überteuert. Ich habe mich vor zwei Jahren deswegen für einen Broil King (im Angebot bei Obi) entschieden und bereue es keine Minute!
bob12345628.08.2019 22:57

Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non …Wahnsinn. Annähernd der doppelte Preis meines Big Fred 4 Brenner non Premium. Hoffe er ist doppelt so heiß, hält doppelt so lange und grillt doppelt so gut. Ernst gemeint: gönne jedem seinen Weber, Mercedes, wasauchimmer. Hoffe nur, dass Weber es den Kunden in Sachen Qualität wirklich zurück gibt.


Weil ja auch jedes Auto, das das doppelte von einem Golf kostet, nicht nur 180, sondern 360 fährt, der Motor doppelt so lange hält und doppelt so bequem ist...
Ernst gemeint: So ein dummes Blabla könnte man doch bei so ziemlich jedem Produkt von sich geben. Was ist denn "doppelt" so gut? Beispielsweise würde es schon ausreichen, wenn bei einem Grill die Hitzeverteilung besser ist als bei dem anderen. Oder wenn es bestimmtes Zubehör zu kaufen gibt statt sich immer irgendwelche Drittlösungen zu kaufen, die nicht ganz perfekt sind. Was auch immer. Kannst doch froh sein, dass der halb so teure Grill dir genügt. Warum immer mit dummen Argumenten versuchen einen Punkt zu bringen, den es gar nicht gibt?
Funny7728.08.2019 22:19

Scheint absoluter Bestpreis


War vor 2 Wochen bei Segmüller für 599€, hab mir selber da einen zugelegt.
Habe ihn auch für um die 600,- gekauft. Das passt. Qualität ist aus meiner Sicht da wo es drauf an kommt sehr gut. Klar der Flaschenhalter zB ist ein Witz, macht aber nichts. Tauscht man eh nur 2-3 mal im Jahr.
Was allerdings nicht so gut gelöst ist, ist die geringe Spieß Höhe. Da wird es mit nem großen Hahn schon eng. Aber nutze ich eh nicht so oft.

Das offene Design hat mir schon immer besser gefallen als das mit den Türen.
Donut00929.08.2019 06:19

Habe ihn auch für um die 600,- gekauft. Das passt. Qualität ist aus meiner …Habe ihn auch für um die 600,- gekauft. Das passt. Qualität ist aus meiner Sicht da wo es drauf an kommt sehr gut. Klar der Flaschenhalter zB ist ein Witz, macht aber nichts. Tauscht man eh nur 2-3 mal im Jahr.Was allerdings nicht so gut gelöst ist, ist die geringe Spieß Höhe. Da wird es mit nem großen Hahn schon eng. Aber nutze ich eh nicht so oft.Das offene Design hat mir schon immer besser gefallen als das mit den Türen.


Du tauscht deine, vermutlich 5kg Gasflasche weil du den Halter benutzt, nur 2-3 mal im Jahr?!
Wir grillen wirklich regelmäßig und auch das ganze Jahr über.. da kommen wir mit 2-3mal nicht hin. Eher das doppelte und wir benutzen 2x5kg und 1x11kg.
pbpx29.08.2019 06:26

Du tauscht deine, vermutlich 5kg Gasflasche weil du den Halter benutzt, …Du tauscht deine, vermutlich 5kg Gasflasche weil du den Halter benutzt, nur 2-3 mal im Jahr?! Wir grillen wirklich regelmäßig und auch das ganze Jahr über.. da kommen wir mit 2-3mal nicht hin. Eher das doppelte und wir benutzen 2x5kg und 1x11kg.



Ich benutz nur 11 kg für den Genesis, was aufgrund der größeren Verdampfungs-Oberfläche auch Sinn macht. Damit bin ich bzgl. Verbrauch dann auch ca. in deiner Region
vakilando28.08.2019 23:42

Ich schließe mich dem Kommentar an.Weber baut sicherlich sehr gute Geräte a …Ich schließe mich dem Kommentar an.Weber baut sicherlich sehr gute Geräte aber sie sind meiner Meinung nach deutlich überteuert. Ich habe mich vor zwei Jahren deswegen für einen Broil King (im Angebot bei Obi) entschieden und bereue es keine Minute!



Ich bin von einem Weber Q3200 auf BK Signet 390 gewechselt. Hatte eine ähnliche Sichtweise wie du.
Die ersten Monate war ich bis auf ein paar Kleinigkeiten ganz zufrieden. Dann fingen diverse Teile (Edelstahl) an zu rosten. Es lösten sich Verbindungen, wie z.B. Gewürzhalterung an den Seitenablagen.
Lack auf der Haube löste sich. Die Brenner ließen sich nicht entnehmen weil die Schrauben sich nicht mehr bewegen ließen und ebenfalls verrostet waren. Ich hatte nix als Ärger. Nach vielen Beschwerden hat Broil King Teile ersetzt und ein Mitarbeiter ist zum Wechseln gekommen.
Bin wieder bei Weber und diesem Modell hier. Bin sehr zufrieden.
brauche den, aber mit Sear Station
Donut00929.08.2019 06:28

Ich benutz nur 11 kg für den Genesis, was aufgrund der größeren Ve …Ich benutz nur 11 kg für den Genesis, was aufgrund der größeren Verdampfungs-Oberfläche auch Sinn macht. Damit bin ich bzgl. Verbrauch dann auch ca. in deiner Region


Donut00929.08.2019 06:19

Habe ihn auch für um die 600,- gekauft. Das passt.


Pro7HD29.08.2019 09:10

Bin wieder bei Weber und diesem Modell hier. Bin sehr zufrieden.


Da ihr den Grill ja offenbar schon habt: Ich überlege gerade, ob ich mir diesen hier kaufen sollte. Ich bin allerdings weniger der Profigriller; hauptsächlich wird es auf das übliche Grillgut, wie Steaks, Würstchen, Speck, Käse, etc. rauslaufen. Allerdings habe ich schon vor, den Grill häufig zu nutzen. Würdet ihr an meiner Stelle zugreifen? 700€ sind natürlich nicht wenig, andererseits will ich auch keinen günstigeren Grill, der nach ein paar Jahren durchgerostet und kaputt ist.
Funny7729.08.2019 12:44

Da ihr den Grill ja offenbar schon habt: Ich überlege gerade, ob ich mir …Da ihr den Grill ja offenbar schon habt: Ich überlege gerade, ob ich mir diesen hier kaufen sollte. Ich bin allerdings weniger der Profigriller; hauptsächlich wird es auf das übliche Grillgut, wie Steaks, Würstchen, Speck, Käse, etc. rauslaufen. Allerdings habe ich schon vor, den Grill häufig zu nutzen. Würdet ihr an meiner Stelle zugreifen? 700€ sind natürlich nicht wenig, andererseits will ich auch keinen günstigeren Grill, der nach ein paar Jahren durchgerostet und kaputt ist.


Da gehen die Meinungen wie immer auseinander. Ich mag meinen Weber und bin damit zufrieden. Damals mit Globus 20% plus 12% Bauhaus TPG gekauft.
Funny7729.08.2019 12:44

Da ihr den Grill ja offenbar schon habt: Ich überlege gerade, ob ich mir …Da ihr den Grill ja offenbar schon habt: Ich überlege gerade, ob ich mir diesen hier kaufen sollte. Ich bin allerdings weniger der Profigriller; hauptsächlich wird es auf das übliche Grillgut, wie Steaks, Würstchen, Speck, Käse, etc. rauslaufen. Allerdings habe ich schon vor, den Grill häufig zu nutzen. Würdet ihr an meiner Stelle zugreifen? 700€ sind natürlich nicht wenig, andererseits will ich auch keinen günstigeren Grill, der nach ein paar Jahren durchgerostet und kaputt ist.



Wenn dir der Preis nicht weh tut, sag ich ja. Es gibt Alternativen die ähnlich gut sind, aber ich bin zufrieden. Und auch zum flachgrillen ist der super, allein weil man genug Platz hat und einfach nie was reinigen muss. Einfach vor und nach dem Grillen 15 Minuten bei voller Leistung und gut ist (wobei das für alle guten Grills gilt)
Ich habe den damals für ca. 100,- weniger bekommen wie entsprechende Alternativen von Napoleon o.ä. und habe mich deshalb für den entschieden. Mir war damals am wichtigsten, dass er ne Druckgusswanne und n guten Rost hat. Das ist beständig und macht die Reinigung einfach.

...mal abgesehen davon sind selbst nach Jahren die Wiederverkaufspreise super. Schaut doch nur mal bei Kleinanzeigen rein. Wenn man sich vertut also nicht ganz so schlimm. Die günstigen bekommst nicht mehr los
Bearbeitet von: "Donut009" 29. Aug
Donut00929.08.2019 12:59

Wenn dir der Preis nicht weh tut, sag ich ja. Es gibt Alternativen die …Wenn dir der Preis nicht weh tut, sag ich ja. Es gibt Alternativen die ähnlich gut sind, aber ich bin zufrieden. Und auch zum flachgrillen ist der super, allein weil man genug Platz hat und einfach nie was reinigen muss. Einfach vor und nach dem Grillen 15 Minuten bei voller Leistung und gut ist (wobei das für alle guten Grills gilt)Ich habe den damals für ca. 100,- weniger bekommen wie entsprechende Alternativen von Napoleon o.ä. und habe mich deshalb für den entschieden. Mir war damals am wichtigsten, dass er ne Druckgusswanne und n guten Rost hat. Das ist beständig und macht die Reinigung einfach....mal abgesehen davon sind selbst nach Jahren die Wiederverkaufspreise super. Schaut doch nur mal bei Kleinanzeigen rein. Wenn man sich vertut also nicht ganz so schlimm. Die günstigen bekommst nicht mehr los


Danke, ich werde wahrscheinlich noch warten. Mal sehen, ob man vielleicht vor dem Winter noch ein gutes Angebot für die 2019er Version bekommt. Aber der Weber wirds dann wohl werden (früher oder später)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text