Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Weber Gasgrill Genesis ® II E-310™ GBS™ [LOKAL] für Dänemark Grenzgänger
295° Abgelaufen

Weber Gasgrill Genesis ® II E-310™ GBS™ [LOKAL] für Dänemark Grenzgänger

671€858€-22%
7
eingestellt am 3. Sep 2018Verfügbar: BundesweitBearbeitet von:"Scoper"
Hallo! Gerade gibt es bei Bauhaus in Dänemark das oben genannte Grill für 4999 DKK. Dies entspricht 671 EUR. Dazu bekommt man noch ein hochwertigen Schneidebrettset umsonst. Vielleicht ist das für einige Interessant. Den nächstliegenden dänischen Bauhaus findet man hier.

GBS steht für Grillrost aus Gusseisen. Ebenso günstig ist der Spirit E-310 für 3799 DKK (509 €). Man braucht ebenso einen Druckminderer, wenn man den Grill mit Deutschen Gasflaschen betreiben will. Für uns an der Grenze geht es einfacher: dänische Gasflaschen gibt es günstig im vielen Grenzladen.
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Weber hat gestern auf der spoga in Köln den neuen überarbeiteten und verbesserten Weber Genesis II vorgestellt. Da der "alte" Genesis II ja etliche "Mängel" aufweist, werden mit Sicherheit einige Händler diesen nun so schnell wie möglich abverkaufen wollen. Ich kann jedem nur empfehlen, den neuen Genesis II zu kaufen, denn die Verbesserungen sind schon erheblich und auch notwendig, um damit einfach vernünftig zu grillen.
derm1kevor 21 m

Weber hat gestern auf der spoga in Köln den neuen überarbeiteten und v …Weber hat gestern auf der spoga in Köln den neuen überarbeiteten und verbesserten Weber Genesis II vorgestellt. Da der "alte" Genesis II ja etliche "Mängel" aufweist, werden mit Sicherheit einige Händler diesen nun so schnell wie möglich abverkaufen wollen. Ich kann jedem nur empfehlen, den neuen Genesis II zu kaufen, denn die Verbesserungen sind schon erheblich und auch notwendig, um damit einfach vernünftig zu grillen.


Kannst mal die wichtigsten nennen?
derm1ke03.09.2018 17:33

Weber hat gestern auf der spoga in Köln den neuen überarbeiteten und v …Weber hat gestern auf der spoga in Köln den neuen überarbeiteten und verbesserten Weber Genesis II vorgestellt. Da der "alte" Genesis II ja etliche "Mängel" aufweist, werden mit Sicherheit einige Händler diesen nun so schnell wie möglich abverkaufen wollen. Ich kann jedem nur empfehlen, den neuen Genesis II zu kaufen, denn die Verbesserungen sind schon erheblich und auch notwendig, um damit einfach vernünftig zu grillen.


Danke für den Hinweis. Konntest Du spezifizieren, welche Mangeln der aktuelle Genesis hat? Ich hatte nämlich vor, morgen mir einen zuzulegen. Was ist mit dem Spirit? Von der Technik her, dürften die Unterscheide minimal sein.
Scopervor 30 m

Danke für den Hinweis. Konntest Du spezifizieren, welche Mangeln der …Danke für den Hinweis. Konntest Du spezifizieren, welche Mangeln der aktuelle Genesis hat? Ich hatte nämlich vor, morgen mir einen zuzulegen. Was ist mit dem Spirit? Von der Technik her, dürften die Unterscheide minimal sein.


Manche stören sich an der unten offenen Bauweise und andere an den „nur“ 315 Grad Max am Deckelthermometer. Das ist jedoch direkt am Luftauslass. Am Rost stehen Temperaturen von fast 400 Grad an und das vorbildlich Gleichmäßig über die Fläche und Grilldauer. Für mich war es eher ein Internet Hoax als wahre Probleme...
Zumindest im Interview nix neues: grow.spogagafa.de/201…E))

Hier mal die Änderungen aus den

USA:tvwbb.com/sho…ges

Keine LX Serie mehr, kein 2-Brenner, kein 6-Brenner. Bei Sideburner Varianten jetzt wieder eine Sear Station. Das offene Design scheint bei den Basismodellen zu bleiben.

Noch ein Update mit Bildern und Beschreibung:
bigbbq.de/all…ga/

Übersicht des der neuen Genesis II Serie. Zum hier angebotenen E-310 nichts wesentliches: Edelstahlaromaschienen und ein optimierter Warmhalterost
Bearbeitet von: "Usell-Ibuy" 3. Sep 2018
Naja alleine das es keine Sear Station gab und der GBS Einsatz mittig zwischen zwei Brenner liegt war von Weber schon ziemlich unklug. Selbst drei Liter kaltes Wasser zum Kochen zu bringen ist auf dem alten Genesis fast unmöglich. Und ja, die offene Bauweise, gerade bei starken Wind, schränken dann schon ein. Darf bei einem Premiumgrill einfach nicht sein, schon gar nicht bei diesem Preis. Weber hin und oder, ich denke man sollte sich definitiv mal nach Alternativen umschauen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text