Weber Gasgrill Q 300, titan
112°Abgelaufen

Weber Gasgrill Q 300, titan

15
eingestellt am 25. Apr 2011
Bin auf MEINPAKET auf diesen Klasse Gasgrill gestoßen.
Preis mit Gutscheincode MP12PREISHIT erzielbar.

Nächste Idealo Preis: 488 EUR
Bewertung Amazon: 5 Sterne

Hier die Infos des Händlers:

"Der Q 300 ist dank großer Grillfläche auch für größere Grillfeste geeignet. Die dürften gelingen, schließlich bürgen zahlreiche Extras für Weber-Qualiät. Das Besondere: Der Q 300 ist fest auf einen Design-Rollwagen montiert und auf Knopfdruck Feuer und Flamme. Unterscheidet sich vom Q 200 Premium durch den sicheren Stand und im wesentlichen durch die 37 % größere Grillfläche und einem zusätzlichen Brenner. Da kann man guten Gewissens ein paar Leute mehr zum Grillen einladen."

Beste Kommentare

FWB

Gasgrills sind was für Mädchen, Männer grillen auf Kohle. Preis scheint gut, aber ich muss ja nicht alles mit + oder - bewerten.



Echte Männer essen das Fleisch roh direkt nach dem erlegen des Tieres.

FWB

Gasgrills sind was für Mädchen, Männer grillen auf Kohle. Preis scheint gut, aber ich muss ja nicht alles mit + oder - bewerten.


Naja echte Männer nutzen vielleicht Kohle, damit sie sich besser fühlen und angeben können.

Ala "Frau ich habe Feuer gemacht, ug ug ug" ;).


Profis wissen, dass es um die Röstaromen und die Hitze ankommt, also sozuagen um das verbrannte Fleisch.
Und das leisten beide Grillarten gleichermaßen gut :).

Hier hat jedenfalls noch keiner den Unterschied zwischen eine Gas und einen Kohlegrill geschmeckt. Deswegen wird der Gasgrill angeschmissen und schneller das Fleisch auf die Teller gelegt :).

Ich will ja im Sommer nicht stundenlang vor dem Grill stehen.

Ihr liegt alle falsch! Nur Weicheier grillen über Kohle oder Gas! Buchenholz ist das Beste!

15 Kommentare
Avatar

GelöschterUser23628

Kann dieses Gerät persönlich nur empfehlen. Hat sich in der Familie bestens bewährt! Genial!!!

Ich selber nutze aus Platzgründen den kleinen Q100 und bin mit diesem auch sehr zufrieden!

Gasgrills sind was für Mädchen, Männer grillen auf Kohle. Preis scheint gut, aber ich muss ja nicht alles mit + oder - bewerten.

FWB

Gasgrills sind was für Mädchen, Männer grillen auf Kohle. Preis scheint gut, aber ich muss ja nicht alles mit + oder - bewerten.



Echte Männer essen das Fleisch roh direkt nach dem erlegen des Tieres.

FWB

Gasgrills sind was für Mädchen, Männer grillen auf Kohle. Preis scheint gut, aber ich muss ja nicht alles mit + oder - bewerten.


Naja echte Männer nutzen vielleicht Kohle, damit sie sich besser fühlen und angeben können.

Ala "Frau ich habe Feuer gemacht, ug ug ug" ;).


Profis wissen, dass es um die Röstaromen und die Hitze ankommt, also sozuagen um das verbrannte Fleisch.
Und das leisten beide Grillarten gleichermaßen gut :).

Hier hat jedenfalls noch keiner den Unterschied zwischen eine Gas und einen Kohlegrill geschmeckt. Deswegen wird der Gasgrill angeschmissen und schneller das Fleisch auf die Teller gelegt :).

Ich will ja im Sommer nicht stundenlang vor dem Grill stehen.

Hier hat jedenfalls noch keiner den Unterschied zwischen eine Gas und einen Kohlegrill geschmeckt. Deswegen wird der Gasgrill angeschmissen und schneller das Fleisch auf die Teller gelegt :). Ich will ja im Sommer nicht stundenlang vor dem Grill stehen.



Das ist ja dann wohl eher eine Essenzubereitung als Grillen Grillen hat auch etwas mit Geduld zu tun. Ich denke ein Gasgrill ist wohl schneller einsatzbereit als ein Holzkohlegrill. Aber das eigentliche Grillen wird ja zeitlich ähnlich sein. Also das kein Unterschied.

Das grillen selbst dauert ähnlich lange, da haste Recht ;).

Dafür spart man sich das lange anzünden ;).

Ihr liegt alle falsch! Nur Weicheier grillen über Kohle oder Gas! Buchenholz ist das Beste!

Nach den ersten 3 Grillgängen mit Gasgrill (Q 220) kommt mir Kohle nicht mehr ins Haus, das Ergebnis ist mindestens genau so gut, wenn nicht sogar besser, das Ganze noch sehr schnell und sauber. Preis momentan hot, obwohl die Aktion letzte Woche im Bauhaus unschlagbar gewesen ist (-30%) mydealz sei dank

Timeliner

Ihr liegt alle falsch! Nur Weicheier grillen über Kohle oder Gas! Buchenholz ist das Beste!



Und ich grill übern gefüllten gelben Sack damit ich schön den Plastik-geschmack ins Fleisch bekomme.

Alles hat Vor- und Nachteile. Ich grill halt auch am liebsten mit Holzkohle und Räucher meine Fischer via Buchenholz. Gas kommt in der Küche zum Einsatz. Somit ist alles vertreten

Nur die wenigsten wollen 450€ für nen Grill ausgeben. Ich denke, man kann auch auf bedeutend günstigeren Dingern zufriedenstellende Ergebnisse erzielen - jedenfalls echte Männer ;->

Habe den Q200. Will nix anderes mehr. Die Weber Q Grills sind perfekt!
Nur leider sehr teuer.....

habe einen 50 Euro Gasgrill im einsatz der zwar nach 3 Jahren gut langsam durchgerostet ist aber noch funktioniert. Kann halt genauso gut wie ein normaler Kohle-Grill seine Arbeit verrichten, aber wenn man Geld sparen will nervt es ein wenig die Lava-Steine jedes Jahr zu reinigen.

Lavasteine kannst du ganz einfach sauberbrennen. Grill ohne Rost und Grillgut eine halbe Stunde auf voller Kraft laufen lassen, danach Steine wenden.

Craaanck

Und ich grill übern gefüllten gelben Sack damit ich schön den Plastik-geschmack ins Fleisch bekomme.



Also das ist ein extrem dummer Vergleich! Wenn du noch nicht über Holz gegrillt hast, hast du noch nie richtig gegrillt!
Ihr Stadtleute dürft das ja meistens net (offenes feuer etc.), also sei das entschuldigt, aber dann auch noch das "richtige" Grillen mit nem gelben Sack zu vergleichen...shame on you!

Beim Grillen gehts ja nicht nur um Essenszubereitung sondern auch um das gemütliche mit Freunden am Grill stehen mit der flasche Bier in der Hand. :-) Bei einem Gasgrill trinkt man dann weniger oder man muss schneller trinken...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text