Weber Gasgrill Q2200 - Onlineshop aus Dänemark, auch nach DE lieferbar - TOP ANGEBOT
190°Abgelaufen

Weber Gasgrill Q2200 - Onlineshop aus Dänemark, auch nach DE lieferbar - TOP ANGEBOT

275,32€429€ -36% Weber Angebote
14
eingestellt am 24. Nov
Hallo zusammen,

wir haben zwar keine Grillsaison, aber der Preis hat es in sich. Und im Winter lässt sich damit auch gut grillen

Homeshop.dk, ein bekannter dänischer Onlineshop verkauft den Weber Grill Q2200 für supergeile 275,32 Euro ( es kann um ein paar Cent abweichen aufgrund Währung ) INKL. VERSAND NACH DEUTSCHLAND wohlgemerkt!!!

Günstigster Preis liegt derzeit bei 429,- Euro ( idealo ). Also auf jedenfall ein Schnäppchen! Und als Weihnachtsgeschenk wäre der Grill super geeignet!

Leider ist die Seite nur auf dänisch, aber Google bietet ja eine Übersetzung an.

Ich hoffe ich konnte damit jmd. eine kleine Freude bereiten. Und die nächste Grillsaison ist ja auch nicht mehr lange hin

Viel Spaß und freue mich auf eure Kommentare

14 Kommentare

Beitrag wird verfolgt. Habe dezent Interesse, allerdings heute schon fast zu viel Geld ausgegeben. Hoffentlich kommt kein genialer TV Deal.
Was sagen die alten Hasen hier zu dem Deal? Hatte mal den Spirit 210 und war mega begeistert!

Grillsaison ist 24/7/12!!!!

Nachteil, hier fehlt der Unterbau. Bestellt man diesen dazu ist man bereits bei 420 Euro.

Verfasser

Der Grill wird immer standardgemäß ohne Untergestellt ausgeliefert. Auch bei Idealo. Entsprechend ist der Dealpreis nicht falsch. Mit Untergestell kostet der Grill auch mehr ( Idealo 449€ )

Verfasser

Den Weber Stand/Wagen für Q1000 und Q2000 Serie gibt es auch günstig im Internet zu kaufen. Wie gesagt der Deal bezieht sich nur auf den Grill ohne Stand. Und das ist trotzdem extrem günstig, wenn man bedenkt, dass der Grill hier 429€ ohne den Stand kostet.

Der Zwannie bei idealo wäre mir Wurscht für nen mitgelieferten Unterbau. Aber der Preis OHNE Unterbau ist leider Banane. Außer es sucht jemand ausschließlich einen Tischgrill.

Und laut Weber ist der Grill stets mit Unterbau. Manche lassen den aber weg und verkaufen für teuer Geld den additional. ^^

Also ich verweise mal auf einen Forumsbeitrag:

webergrill-forum.de/ind…en/
und zitiere aus diesem:

"Die Verbindung zwischen Gasflasche und Druckminderer ist in Dänemark anders. Wenn du den beigefügten 30 mbar Regler verwenden möchtest musst du auch eine Dänische Gasflasche verwenden. Daher kaufen sich die meisten einen regelbaren Regler der auf Deutsche Gasflaschen passt.
Benutzt du einen "einfachen" Deutschen Regler mit 50 mbar bekommst du deine Temperatur im Grill nicht so weit runter das du auch langzeitgrillen kannst. Z.b. Pulled Pork.....


  • Der gesetzliche Standard in Deutschland hinsichtlich des bestehenden Gasdrucks liegt hierbei grundsätzlich bei 50mbar. (siehe Mitteilung gemäß Art. 2 Abs. 2 der Richtlinie 2009/142/EG vom 01.12.2004 an die Europäischen Kommission). Nur auf diese Grills gewährt die Weber-Stephen Deutschland GmbH eine zusätzliche Garantie von bis zu 25 Jahren.
  • Alle gasführenden Teile eines Grills sind auf den Druck in dem Land ausgelegt, für die sie gefertigt wurden. Für die Umrüstung auf einen anderen Gasdruck als den des Bestimmungslandes reicht es daher nicht aus, nur den Druckminderer zu tauschen. Dies stellt nicht sicher, dass der Grill einwandfrei funktioniert und ein optimales Grillergebnis liefert. Zudem kann dies ein Sicherheitsrisiko darstellen.
  • Vorsorglich weisen wir nochmals darauf hin, dass wir keine Garantie dafür übernehmen können und Ihr Garantieanspruch erlischt, wenn und soweit sie einen Weber Grill technisch verändern oder verändern lassen.
  • Bei einem Unfall mit einem Grill, welcher nicht für die Benutzung in Deutschland vorgesehen ist oder an dem Veränderungen vorgenommen worden sind, haftet grundsätzlich derjenige, der den Grill benutzt und/oder technisch verändert. Dies gilt insbesondere für Mängel an umgerüsteten Teilen des Grills. "

...und die DEUTSCHE Variante gibts hier günstiger als 429€

wellindal.de/gar…BwE

Elmo11vor 27 m

Also ich verweise mal auf einen …Also ich verweise mal auf einen Forumsbeitrag:http://www.webergrill-forum.de/index.php?thread/2878-weber-30mbar-50mbar-unterschied-beim-grillen/ und zitiere aus diesem: "Die Verbindung zwischen Gasflasche und Druckminderer ist in Dänemark anders. Wenn du den beigefügten 30 mbar Regler verwenden möchtest musst du auch eine Dänische Gasflasche verwenden. Daher kaufen sich die meisten einen regelbaren Regler der auf Deutsche Gasflaschen passt.Benutzt du einen "einfachen" Deutschen Regler mit 50 mbar bekommst du deine Temperatur im Grill nicht so weit runter das du auch langzeitgrillen kannst. Z.b. Pulled Pork.....Der gesetzliche Standard in Deutschland hinsichtlich des bestehenden Gasdrucks liegt hierbei grundsätzlich bei 50mbar. (siehe Mitteilung gemäß Art. 2 Abs. 2 der Richtlinie 2009/142/EG vom 01.12.2004 an die Europäischen Kommission). Nur auf diese Grills gewährt die Weber-Stephen Deutschland GmbH eine zusätzliche Garantie von bis zu 25 Jahren. Alle gasführenden Teile eines Grills sind auf den Druck in dem Land ausgelegt, für die sie gefertigt wurden. Für die Umrüstung auf einen anderen Gasdruck als den des Bestimmungslandes reicht es daher nicht aus, nur den Druckminderer zu tauschen. Dies stellt nicht sicher, dass der Grill einwandfrei funktioniert und ein optimales Grillergebnis liefert. Zudem kann dies ein Sicherheitsrisiko darstellen. Vorsorglich weisen wir nochmals darauf hin, dass wir keine Garantie dafür übernehmen können und Ihr Garantieanspruch erlischt, wenn und soweit sie einen Weber Grill technisch verändern oder verändern lassen. Bei einem Unfall mit einem Grill, welcher nicht für die Benutzung in Deutschland vorgesehen ist oder an dem Veränderungen vorgenommen worden sind, haftet grundsätzlich derjenige, der den Grill benutzt und/oder technisch verändert. Dies gilt insbesondere für Mängel an umgerüsteten Teilen des Grills. "


Man könnte dann aber mit so einem Anbauteil den Grill an deutsche Flaschen anschließen ohne qualitäts und Garantieeinbusen erleiden zu müssen?!

Druckminderer


.. wie bekommt ihr die Versandkosten weg? Bei mir müssen mindestens 250 Kronen gezahlt werden.
Bearbeitet von: "go89" 24. Nov

Frankyvoicevor 9 h, 14 m

...und die DEUTSCHE Variante gibts hier günstiger als 429€ ht …...und die DEUTSCHE Variante gibts hier günstiger als 429€ https://www.wellindal.de/garten/weber/p-116953?r=0077924024948&gclid=EAIaIQobChMIjoKonIDX1wIVzZ3tCh1byQ9SEAkYByABEgJY4vD_BwE



Mit spanischem Anschluss und geliefert aus Barcelona?!?

Hätte ich nicht anfang der Woche den Spirit E210 Original für 275€ gekauft, hätte ich hier zugeschlagen. Top Preis!

Elmo1124. Nov

Also ich verweise mal auf einen …Also ich verweise mal auf einen Forumsbeitrag:http://www.webergrill-forum.de/index.php?thread/2878-weber-30mbar-50mbar-unterschied-beim-grillen/ und zitiere aus diesem: "Die Verbindung zwischen Gasflasche und Druckminderer ist in Dänemark anders. Wenn du den beigefügten 30 mbar Regler verwenden möchtest musst du auch eine Dänische Gasflasche verwenden. Daher kaufen sich die meisten einen regelbaren Regler der auf Deutsche Gasflaschen passt.Benutzt du einen "einfachen" Deutschen Regler mit 50 mbar bekommst du deine Temperatur im Grill nicht so weit runter das du auch langzeitgrillen kannst. Z.b. Pulled Pork.....Der gesetzliche Standard in Deutschland hinsichtlich des bestehenden Gasdrucks liegt hierbei grundsätzlich bei 50mbar. (siehe Mitteilung gemäß Art. 2 Abs. 2 der Richtlinie 2009/142/EG vom 01.12.2004 an die Europäischen Kommission). Nur auf diese Grills gewährt die Weber-Stephen Deutschland GmbH eine zusätzliche Garantie von bis zu 25 Jahren. Alle gasführenden Teile eines Grills sind auf den Druck in dem Land ausgelegt, für die sie gefertigt wurden. Für die Umrüstung auf einen anderen Gasdruck als den des Bestimmungslandes reicht es daher nicht aus, nur den Druckminderer zu tauschen. Dies stellt nicht sicher, dass der Grill einwandfrei funktioniert und ein optimales Grillergebnis liefert. Zudem kann dies ein Sicherheitsrisiko darstellen. Vorsorglich weisen wir nochmals darauf hin, dass wir keine Garantie dafür übernehmen können und Ihr Garantieanspruch erlischt, wenn und soweit sie einen Weber Grill technisch verändern oder verändern lassen. Bei einem Unfall mit einem Grill, welcher nicht für die Benutzung in Deutschland vorgesehen ist oder an dem Veränderungen vorgenommen worden sind, haftet grundsätzlich derjenige, der den Grill benutzt und/oder technisch verändert. Dies gilt insbesondere für Mängel an umgerüsteten Teilen des Grills. "


Wollt ich grad sagen. Anderer Anschluss! Das Problem hatte ich schon mal bei nem Kollegen.
Brauchste irgendeinen Adapter oder gleich nen anderes Anschlusskabel.
Bearbeitet von: "hassemanemark" 1. Dez

ChupaChups1. Dez

Hätte ich nicht anfang der Woche den Spirit E210 Original für 275€ gek …Hätte ich nicht anfang der Woche den Spirit E210 Original für 275€ gekauft, hätte ich hier zugeschlagen. Top Preis!


Wo das denn?

Leider schon vorbei...
Deal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text