Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Weber Genesis II LX E-340 GBS Gasgrill Black
185° Abgelaufen

Weber Genesis II LX E-340 GBS Gasgrill Black

1.175,99€1.335€-12%MeinGartenCenter24 Angebote
22
eingestellt am 15. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für alle Weber-Grill Fans. Hierbei handelt es sich um ein Auslaufmodell was von der Technik aus dem Weber Haus nicht mehr produziert werden wird. Also hierbei sollte man wirklich zuschlagen wenn man auf der Suche nach einem guten neuen Gasgrill ist.

1175,99€ bei Zahlung Vorkasse (2% Skonto)
Bei allen anderen Zahlungsarten 1199€

Für 50€ mehr bekommt man das iGrill 3 im Wert von 119,99€ dazu. Auch eine tolle Sache.

meingartencenter24.de/web…097

Ansonsten gibts die Edelstahl-Version für 100€ mehr.

Eine vollausgestattete Küche mit Highlights aus Edelstahl für den Garten. Während das Grillsystem GS4™ seinen Zauber auf dem Grillrost entfaltet, kann man sich auf die Spezialsoße konzentrieren, die auf dem Seitenbrenner köchelt.

Leistungsstarkes Grillsystem GS4™
Elektronisches Zündsystem - für ein zuverlässiges Anzünden
Leistungsstarke Brenner - die einzigartige Form bietet einen gleichmäßigen Gasfluss von vorn nach hinten und damit eine verbesserte Hitzeverteilung auf dem Grillrost
Flavorizer™ Bars - die Aromaschienen fangen die herabtropfenden Bratensäfte auf. Der entstehende Rauch verleiht dem Grillgut ein unwiderstehliches Raucharoma
Fettauffangsystem - verhindert Stichflammen und erleichtert die Reinigung
High + Sear Station Funktion
Seitenkocher
Kompatibel mit dem iGrill™ 3
Gourmet BBQ System™ Grillrost aus porzellanemailliertem Gusseisen
Tuck-Away™ Warmhalterost
Grifflicht
Klappbarer Seitentisch

Gasbetrieb (50mbar)
Grillfläche: 68x48cm
Edelstahlbrenner: 3 Stück
Gewicht: 69kg
Farbe: Black
Zusätzliche Info

Gruppen

22 Kommentare
Würde ich nicht kaufen - für 100€ mehr bekommt man bei Santos bereits den 2019'er Genesis EP-335

Der hat on top noch die Sear Station + ist das aktuelle Modell.
Michael_F.vor 5 m

Würde ich nicht kaufen - für 100€ mehr bekommt man bei Santos bereits den 2 …Würde ich nicht kaufen - für 100€ mehr bekommt man bei Santos bereits den 2019'er Genesis EP-335 Der hat on top noch die Sear Station + ist das aktuelle Modell.


Beim E-335 handelt es sich um eine komplett andere Technik. Will nicht sagen minderwertiger aber der UVP von 1599€ beim E-340 spricht für das Auslaufmodell. Beim E-335 ist der Deckel auch wesentlich niedriger + keine Beleuchtung. Muss am Ende jeder für sich selbst entscheiden.
Komplett andere Technik? Weil der Deckel höher ist und das Grifflicht mit dabei ist?

Wer auch mal flachgrillen will oder hohe Hitze für Steaks etc. benötigt ist mit den X35er Modellen besser beraten.

Preis ist aber gut.
Leute da wir beim Thema ep 335 oder lx340 sind. Wobei ich auch gerade schwanke zwischen den beiden. Ich krieg auf den LX 25% aber möchte eig den 335 haben der kostet dort 1220€. Was würdet ihr machen? Weil im Endeffekt finde ich den 335er besser wegen der Sear Station.
bu1015.03.2019 12:21

Komplett andere Technik? Weil der Deckel höher ist und das Grifflicht mit …Komplett andere Technik? Weil der Deckel höher ist und das Grifflicht mit dabei ist?Wer auch mal flachgrillen will oder hohe Hitze für Steaks etc. benötigt ist mit den X35er Modellen besser beraten.Preis ist aber gut.


Nein weil er an jedem Brenner eine extra Sear Stufe hat.
Für das Geld bekommt man bei anderen Herstellern Besseres.
Usell-Ibuy15.03.2019 12:50

Nein weil er an jedem Brenner eine extra Sear Stufe hat.


Bitte mal in den entsprechenden Foren abseits des Marketing informieren oder auch einfach mal die Brenner anschauen.

Exakt das gleiche mit maximal einer anderen Düse (daher wahrscheinlich die leicht erhöhten kW).
Gibt genug berichte wo man sich über zu wenig Temperatur (sowohl am Rost als auch im ganzen Grill) beschwert.
Also wer will kann Weber kaufen, aber m.e. Weg von dieser baumarktmarke. Völlig überteuert. Napoleon, Broil King und co. Sind da um einiges besser.
Napoleon und Broil King sind nicht per se besser und bei vielen Modellen bei vergleichbaren Features auch nicht günstiger, da man die "Baumarktmarke" Weber eben ständig irgendwo im Baumarkt mit hohen Rabatten kaufen kann...

Das ist eher eine Frage der persönlichen Präferenzen: Ich könnte bspw. mit dem Grillrost in Wellenform der Napoleons nichts anfangen...
Rellikon15.03.2019 13:24

Also wer will kann Weber kaufen, aber m.e. Weg von dieser baumarktmarke. …Also wer will kann Weber kaufen, aber m.e. Weg von dieser baumarktmarke. Völlig überteuert. Napoleon, Broil King und co. Sind da um einiges besser.


Warum sind die besser?
Zweitaccount15.03.2019 13:42

Warum sind die besser?


Doppelwandiges Metall. Schienen aus va. Besseres flammenbild. Usw.
Rellikon15.03.2019 13:24

Also wer will kann Weber kaufen, aber m.e. Weg von dieser baumarktmarke. …Also wer will kann Weber kaufen, aber m.e. Weg von dieser baumarktmarke. Völlig überteuert. Napoleon, Broil King und co. Sind da um einiges besser.


Ob sie besser sind kann ich nicht sagen, da ich noch nicht in den Genuss kam, die anderen Marken zu testen. Ich weis nur dass ich meinen Spirit 320 inkl. Gusseisenrost Abdeckdung Lange Bürste und 8kg Gaspulle inklusive Pfand für knapp 700€ gekauft habe. Dieser Kurs ist bei Napoleon und Broil King damals nicht verfügbar gewesen. Heute bezweifle ich es ebenfalls.

PS: Beim Grillkauf unabhängig der Marke würde ich immer ein Gusseisenrost bevorzugen.
Bearbeitet von: "Blackbeard89" 15. Mär
Blackbeard8915.03.2019 13:52

Ob sie besser sind kann ich nicht sagen, da ich noch nicht in den Genuss …Ob sie besser sind kann ich nicht sagen, da ich noch nicht in den Genuss kam, die anderen Marken zu testen. Ich weis nur dass ich meinen Spirit 320 inkl. Gusseisenrost Abdeckdung Lange Bürste und 8kg Gaspulle inklusive Pfand für nicht knapp 700€ gekauft habe. Dieser Kurs ist bei Napoleon und Broil King damals nicht verfügbar gewesen. Heute bezweifle ich es ebenfalls. PS: Beim Grillkauf unabhängig der Marke würde ich immer ein Gusseisenrost bevorzugen.


Bei meinem 320 sind jetzt nach 5 Jahren die aromaschienen durch, da nur E-Mail verwendet wurde. Bescheuert das an dieser Stelle zu verwenden, aber war billig. Gußeisen bzw. VA Rost ist ganz klar top.
Rellikonvor 1 h, 55 m

Doppelwandiges Metall. Schienen aus va. Besseres flammenbild. Usw.


Aha... ?
bu1015.03.2019 13:19

Bitte mal in den entsprechenden Foren abseits des Marketing informieren …Bitte mal in den entsprechenden Foren abseits des Marketing informieren oder auch einfach mal die Brenner anschauen.Exakt das gleiche mit maximal einer anderen Düse (daher wahrscheinlich die leicht erhöhten kW).Gibt genug berichte wo man sich über zu wenig Temperatur (sowohl am Rost als auch im ganzen Grill) beschwert.


Der LX unterscheidet sich komplett zum normalen Genesis 2, bessere Brenner, bessere Zündung, höherer Deckel, Unterschrank, Beleuchtung, die Seitentische sind auch besser, zudem bessere Haptik bei Griffen.
Bearbeitet von: "raftermann" 15. Mär
Ich versrehe echt nicht was die Leute an Weber so toll finden.
Lg
Verstehe:-))) Sorry
raftermannvor 1 h, 8 m

Der LX unterscheidet sich komplett zum normalen Genesis 2, bessere …Der LX unterscheidet sich komplett zum normalen Genesis 2, bessere Brenner, bessere Zündung, höherer Deckel, Unterschrank, Beleuchtung, die Seitentische sind auch besser, zudem bessere Haptik bei Griffen.


Das trifft vll zum Teil auf die alten Genesis zu aber mit den X35 Modellen nicht mehr.

Lieber einen Brenner mehr als das bisschen mehr Leistung.

Der Deckel ist irgendwo zwischen den normalen und den LX. Muss man nur wissen ob man die Höhe braucht.

Unterschrank ist gleich.

Beleuchtung gibt es als Zubehör für den Griff. Im Schalter ist es eine Spielerei.

Seitentische "besser". Aha...

Griffe wurden auch geändert. Sehe da Null Unterschied.

Das wirklich wichtige Detail der Flavorizor Bars aus Edelstahl ist jetzt auch mit dabei.

Man muss wissen was einem wichtig ist aber "besser" ist sicher dass falsche Wort.
Bearbeitet von: "bu10" 15. Mär
bu1015.03.2019 13:19

Bitte mal in den entsprechenden Foren abseits des Marketing informieren …Bitte mal in den entsprechenden Foren abseits des Marketing informieren oder auch einfach mal die Brenner anschauen.Exakt das gleiche mit maximal einer anderen Düse (daher wahrscheinlich die leicht erhöhten kW).Gibt genug berichte wo man sich über zu wenig Temperatur (sowohl am Rost als auch im ganzen Grill) beschwert.


Ich habe sogar einen , ich muss nicht im Internet lesen und glauben – ich kann grillen und feststellen.

Durch BBQ Reinhessen, Klaus grillt und Sizzle Brotherr sind Broild King und Napoleon extrem gehypt. Ich kann den Kisten mit der Zufallstemperaturverteilung jedenfalls nicht viel abgewinnen. Wenn man dem Internet glauben will: Toast Test + Marke googlen.

So zuverlässig wie der Genesis II in Verteilung und Temperaturkonstanz war bis jetzt zumindest keine Gaskiste, die ich getestet habe.

Wenn ich Temperatur will mache ich das übrigens direkt auf dem AZK, besser als jede Sizzle/Sear Zone
Vielen Dank für's einstellen des Angebots.

Ich stelle immer wieder fest wie hitzig diskutiert wird, ob das Angebot gut ist oder nicht. In diesem Fall gehen die Meinungen über den Grill selbst auseinander.
Fakt ist: Wer mit dem Gedanken spielt so einen Grill zu kaufen, der hat sich im Vorfeld auch schon schlau gemacht und weiß was der Grill kann. Das es da die neue Serie gibt, ist dann auch bekannt. Das Neue ist ja bekanntlich immer der Feind des Guten. Die neue Serie wurde wirklich aufgewertet, gegenüber dem Spirit bzw. Genesis II, aber das heißt im Umkehrschluss nicht, das der LX Alteisen ist oder schlecht.
Ich selbst besitze einen LX-E 640 und bin wahnsinnig zufrieden damit: Optik, Haptik und Temperatur ist alles bestens.
Also...wem der Grill gefällt, der kann bedenkenlos zuschlagen, denn der LX hat quasi eine eingebaute "Gelinggarantie" - das Angebot ist gut und darum ging es doch eigentlich in diesem Post oder?!
Usell-Ibuyvor 18 m

Ich habe sogar einen , ich muss nicht im Internet lesen und glauben – ich k …Ich habe sogar einen , ich muss nicht im Internet lesen und glauben – ich kann grillen und feststellen. Durch BBQ Reinhessen, Klaus grillt und Sizzle Brotherr sind Broild King und Napoleon extrem gehypt. Ich kann den Kisten mit der Zufallstemperaturverteilung jedenfalls nicht viel abgewinnen. Wenn man dem Internet glauben will: Toast Test + Marke googlen.So zuverlässig wie der Genesis II in Verteilung und Temperaturkonstanz war bis jetzt zumindest keine Gaskiste, die ich getestet habe. Wenn ich Temperatur will mache ich das übrigens direkt auf dem AZK, besser als jede Sizzle/Sear Zone


Ich habe auch einen und will auch Weber nicht schlecht reden.
Aber die Rückkehr der Sear Station finde ich Klasse weil man damit wieder eine schöne Fläche für Steaks hat.

Die LX ist eine Maschine was Long Jobs angeht, aber wer auch mal mit offenem Deckel direkt Grillen weil hat mit den 35ern eine super Alternative.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text