229°
Weber Master-Touch GBS Special Edition schwarz 57cm
Weber Master-Touch GBS Special Edition schwarz 57cm
Home & LivingDehner Angebote

Weber Master-Touch GBS Special Edition schwarz 57cm

Preis:Preis:Preis:242,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Guten Abend Leute,
aufgrund des aktuellen Master-Touch Deals bin ich auf den Master-Touch SE bei Dehner gestoßen, dieser kostet hier aktuell 269€,was kein schlechte Preis aber noch kein Deal ist.
Der Deal kommt mit dem Gutscheincode TV-317 zustande, sodass der Grill auf nur 242,10€ inkl. Versand kommt.

Mit Tiefpreisgarantie von Bauhaus eventuell noch besserer Preis möglich

Ein paar Infos zum Modell:
  • integriertes Deckelthermometer für optimale Temperaturkontrolle
  • Deckelgriff mit Hitzeschutz: für sicheres Arbeiten am Grill
  • isolierter Lüftungsschieber aus rostfreiem Aluminium
  • GBS-Grillrost mit Grillrosteinsatz aus Edelstahl
  • extragroßer Aschetopf im neuen Design: leichte Entnahme und Entsorgung der Asche
978952.jpg

Beste Kommentare

Fabian.Schmittvor 11 m

Den Roste meines Webergrills konnte man nicht verstellen -> keine …Den Roste meines Webergrills konnte man nicht verstellen -> keine Wärmeregulierung möglich. Heißt auch wenn nur noch wenig Kohle übrig ist, kann diese nicht effizient genutzt werden, da ich den Rost nicht tiefer stellen kann.



Junge, auch wenn Du es offenbar nicht kapiert hast, das ist ein Kugelgrill! Den regelt man mit dem Lufteinlass unten und dem Deckelentlüfter. Den Grill kann man auf jede Temperatur einstellen, die man möchte - ich grille beispielsweise damit per Minion Ring 6h lang meine Spareribs bei konstanten 120°C. Und das mit "bei wenig Kohle" ist lächerlich, wenn man indirekt grillt. Die Hitze sammelt sich nämlich in der Kugel - der Deckel ist kein Schutz vor Regen, den tut man drauf beim Grillen!

Du bist einfach zu dämlich so ein Teil zu bedienen, um es ehrlich zu sagen, das ist alles... Werd froh mit Deinem Toronto, das ist genau die Schiene die für Typen wie Dich hergestellt wird...

39 Kommentare

Leider kein Smokey Grey, Copper teurer
Aber guter Preis für den SE

Eiskalt

Weber-Grill´s sind der größte Mist.
Qualität ist schlechter als die eines Baumarkt Grills.
Alles schon getestet.....
Für das Gleiche Geld bekomme ich einen 10mal massiveren Holzkohlegrill, der Ablageflächen bietet und zudem auch noch stufenlos verstellbar ist!

Also ich bin von Weber überhaupt nicht überzeugt.....

Laut idealo glatte 262. Bisschen billiger, aber nicht so viel m.E.

Fabian.Schmittvor 10 m

Weber-Grill´s sind der größte Mist. Qualität ist schlechter als die eines B …Weber-Grill´s sind der größte Mist. Qualität ist schlechter als die eines Baumarkt Grills.Alles schon getestet.....Für das Gleiche Geld bekomme ich einen 10mal massiveren Holzkohlegrill, der Ablageflächen bietet und zudem auch noch stufenlos verstellbar ist!Also ich bin von Weber überhaupt nicht überzeugt.....

​Bin für Alternativvorschläge eines erfahrenen grillers offen.

die_sockevor 11 m

​Bin für Alternativvorschläge eines erfahrenen grillers offen.


Dann fragst Du aber den Falschen...

​Und ich kann genau das Gegenteil berichten, habe selber den 57er Master-Touch und einen Q2000. Vorher hatte ich ein Baumarkt Modell und der war extrem sch....

Also verglichen mit dem Toronto, ist der Weber echt schwach.....
-Weber Kostet viel mehr.
- Weniger massiv, bei den wackligen Beinen aus dünnen zusammengesteckten Rohren wird einem ganz schlecht
-Bei meinem alten Webergrill, ist das untere Gitter, auf dem die Kohlen liegen nach 2 Jahre durchgebrannt/durchgerostet
-Den Roste meines Webergrills konnte man nicht verstellen -> keine Wärmeregulierung möglich. Heißt auch wenn nur noch wenig Kohle übrig ist, kann diese nicht effizient genutzt werden, da ich den Rost nicht tiefer stellen kann.
-Keine Ablageflächen im Gegensatz zum Toronto.

In meinen Augen ist der Weber in keinem Punkt besser und kostet mehr, von daher für mich Müll.

Fabian.Schmittvor 57 m

Weber-Grill´s sind der größte Mist. Qualität ist schlechter als die eines B …Weber-Grill´s sind der größte Mist. Qualität ist schlechter als die eines Baumarkt Grills.Alles schon getestet.....Für das Gleiche Geld bekomme ich einen 10mal massiveren Holzkohlegrill, der Ablageflächen bietet und zudem auch noch stufenlos verstellbar ist!Also ich bin von Weber überhaupt nicht überzeugt.....


Dem kann ich absolut nicht zustimmen. Kunststoffmechanik lässt zu wünschen übrig, aber die Metallverarbeitung ist erste Sahne. Kein Krümel Rost oder Lackschaden nach 4 Jahre im Freien bei Wind und Wetter. Wer billig kauft, kauft in der Regel zweimal.

Fabian.Schmittvor 11 m

Den Roste meines Webergrills konnte man nicht verstellen -> keine …Den Roste meines Webergrills konnte man nicht verstellen -> keine Wärmeregulierung möglich. Heißt auch wenn nur noch wenig Kohle übrig ist, kann diese nicht effizient genutzt werden, da ich den Rost nicht tiefer stellen kann.



Junge, auch wenn Du es offenbar nicht kapiert hast, das ist ein Kugelgrill! Den regelt man mit dem Lufteinlass unten und dem Deckelentlüfter. Den Grill kann man auf jede Temperatur einstellen, die man möchte - ich grille beispielsweise damit per Minion Ring 6h lang meine Spareribs bei konstanten 120°C. Und das mit "bei wenig Kohle" ist lächerlich, wenn man indirekt grillt. Die Hitze sammelt sich nämlich in der Kugel - der Deckel ist kein Schutz vor Regen, den tut man drauf beim Grillen!

Du bist einfach zu dämlich so ein Teil zu bedienen, um es ehrlich zu sagen, das ist alles... Werd froh mit Deinem Toronto, das ist genau die Schiene die für Typen wie Dich hergestellt wird...

Bei den Mehrkosten gebe ich dir recht, das mit den Beinen empfinde ich nicht als wackelig, ist wohl Geschmackssache.
Mein Kohlerost ist nach 2 Jahren noch voll OK, hab aber auch nur Wochenendes gegrillt.
Die Temperatur wird bei Weber halt durch die Luftzufuhr geregelt, nach etwas Übung kappt das auch.
Ich will jetzt nicht Weber in den Olymp heben, es ist klar das es sehr gute andere Hersteller gibt, aber als Müll kann ich deren Produkte nicht bezeichnen.
Man bekommt im Gegensatz zu Baumarktware auch Ersatzteile was für mich sehr wichtig ist.

makeamericagreatagainvor 33 m

Junge, auch wenn Du es offenbar nicht kapiert hast, das ist ein …Junge, auch wenn Du es offenbar nicht kapiert hast, das ist ein Kugelgrill! Den regelt man mit dem Lufteinlass unten und dem Deckelentlüfter. Den Grill kann man auf jede Temperatur einstellen, die man möchte - ich grille beispielsweise damit per Minion Ring 6h lang meine Spareribs bei konstanten 120°C. Und das mit "bei wenig Kohle" ist lächerlich, wenn man indirekt grillt. Die Hitze sammelt sich nämlich in der Kugel - der Deckel ist kein Schutz vor Regen, den tut man drauf beim Grillen!Du bist einfach zu dämlich so ein Teil zu bedienen, um es ehrlich zu sagen, das ist alles... Werd froh mit Deinem Toronto, das ist genau die Schiene die für Typen wie Dich hergestellt wird...



Gleich beleidigen, das können die Minderbemittelten gut, darin sind Sie stark!
Mach du erst mal deinen Schulabschluss dann reden wir weiter "du Spasti, Vollmongo......"
(wenn ich in deinem Wortschatz spreche ;P )

Auf deinem Niveau, eines geistig Zurückgebliebenen miteinander zu kommunizieren macht keinen Sinn.
Such dir lieber Gleichgesinnte eurer Art, dann könnt ihr euch gegenseitig beleidigen und verprügeln!

Crossfadervor 27 m

Bei den Mehrkosten gebe ich dir recht, das mit den Beinen empfinde ich …Bei den Mehrkosten gebe ich dir recht, das mit den Beinen empfinde ich nicht als wackelig, ist wohl Geschmackssache. Mein Kohlerost ist nach 2 Jahren noch voll OK, hab aber auch nur Wochenendes gegrillt. Die Temperatur wird bei Weber halt durch die Luftzufuhr geregelt, nach etwas Übung kappt das auch. Ich will jetzt nicht Weber in den Olymp heben, es ist klar das es sehr gute andere Hersteller gibt, aber als Müll kann ich deren Produkte nicht bezeichnen. Man bekommt im Gegensatz zu Baumarktware auch Ersatzteile was für mich sehr wichtig ist.



Das mit den Erstatzteilen ist ein guter Punkt!

Die Wahrheit kann manchmal schmerzhaft sein...

Wenn du kein plan vom grillen hast, dann behalte deine billigen Premium grills und verschone uns mit Sachen wie kein verstellbare Höhe, hitzeregulierung usw...
Weil anscheinend hast du auch keine Ahnung davon

Der Gutscheincode ist nur Online einlößbar. Daher ist es ein Internetartikel und die Bauhaus Tiefpreisgarantie greift nicht!
Cold

eimbodvor 1 h, 42 m

Die Wahrheit kann manchmal schmerzhaft sein... Wenn du kein plan vom …Die Wahrheit kann manchmal schmerzhaft sein... Wenn du kein plan vom grillen hast, dann behalte deine billigen Premium grills und verschone uns mit Sachen wie kein verstellbare Höhe, hitzeregulierung usw... Weil anscheinend hast du auch keine Ahnung davon



Fragt sich wer keine Ahnung hat.
Verschone uns doch bitte mit deiner "Großkotzigkeit".
Dummheit kann manchmal auch schmerzhaft sein.

Wenn ich nur noch wenige Kohlen unten im Grill habe, kann ich beim Weber die Züge so weit auf machen wie ich will und das Fleisch wird nicht durch, auch wenn der Deckel geschlossen ist!
Bei der gleichen Menge Kohle, kann ich auf einem verstellbaren Grill den Rost bis auf 1cm über die Kohle stellen und das Fleisch wird prima durch und die Kohle ist effektiv bis zum Schluss genutzt.
Was ist daran nur so schwer zu verstehen.

Ohne Worte.

Jetzt kannst du ja im Zitat zu meinem Kommentar wieder beleidigend und ausfällig werden, wie der Kollegen oben.
Have fun!

Fabian.Schmittvor 40 m

Fragt sich wer keine Ahnung hat.Verschone uns doch bitte mit deiner …Fragt sich wer keine Ahnung hat.Verschone uns doch bitte mit deiner "Großkotzigkeit". Dummheit kann manchmal auch schmerzhaft sein.Wenn ich nur noch wenige Kohlen unten im Grill habe, kann ich beim Weber die Züge so weit auf machen wie ich will und das Fleisch wird nicht durch, auch wenn der Deckel geschlossen ist! Bei der gleichen Menge Kohle, kann ich auf einem verstellbaren Grill den Rost bis auf 1cm über die Kohle stellen und das Fleisch wird prima durch und die Kohle ist effektiv bis zum Schluss genutzt.Was ist daran nur so schwer zu verstehen. Ohne Worte.Jetzt kannst du ja im Zitat zu meinem Kommentar wieder beleidigend und ausfällig werden, wie der Kollegen oben.Have fun!

​Dir ist aber schon der bewusst, dass man sich einen Kugelgrill nicht wegen dem direkten Grillen auf der Glut zulegt?! In der Kugel wird viel indirekt gegrillt bei geringer Temperatur. Natürlich kann man auch mal direkt Grillen, was aber nicht wirklich der Sinn von einer Kugel ist. Wer also sein Fleisch wenige mm über der Kohle verbrennen mag, sollte die Finger von Kugelgrills lassen.

Gerade was allgemein an weiterem Zubehör für 57er Kugeln auf dem Markt ist, lässt einen damit so viel mehr machen.

Patric0815vor 23 m

​Dir ist aber schon der bewusst, dass man sich einen Kugelgrill nicht w …​Dir ist aber schon der bewusst, dass man sich einen Kugelgrill nicht wegen dem direkten Grillen auf der Glut zulegt?! In der Kugel wird viel indirekt gegrillt bei geringer Temperatur. Natürlich kann man auch mal direkt Grillen, was aber nicht wirklich der Sinn von einer Kugel ist. Wer also sein Fleisch wenige mm über der Kohle verbrennen mag, sollte die Finger von Kugelgrills lassen. Gerade was allgemein an weiterem Zubehör für 57er Kugeln auf dem Markt ist, lässt einen damit so viel mehr machen.



Ja das ist klar, dass der Kugelgrill in erstes Linie dazu gedacht ist, das Fleisch mit der "heißen Umluft" eher durchzugaren.
Ich habe ja nur ein Problem angesprochen, dass man beim Webergrill hat.
Die Kohle kann nicht effektiv bis zum Schluss genutzt werden, da sie am Ende die Wärme nicht mehr herbringt um das Fleisch durchzugaren und ich den Rost nicht tiefer stellen kann.
Bearbeitet von: "Fabian.Schmitt" 23. Mär

Verfasser

sonJanssenvor 2 h, 49 m

Der Gutscheincode ist nur Online einlößbar. Daher ist es ein I …Der Gutscheincode ist nur Online einlößbar. Daher ist es ein Internetartikel und die Bauhaus Tiefpreisgarantie greift nicht!Cold


Jedoch kann ich den Artikel damit im Laden abholen und vor Ort bezahlen. Habe meinen gerade eben abgeholt.

Fabian.Schmittvor 4 h, 28 m

Also verglichen mit dem Toronto, ist der Weber echt schwach.....-Weber …Also verglichen mit dem Toronto, ist der Weber echt schwach.....-Weber Kostet viel mehr.- Weniger massiv, bei den wackligen Beinen aus dünnen zusammengesteckten Rohren wird einem ganz schlecht-Bei meinem alten Webergrill, ist das untere Gitter, auf dem die Kohlen liegen nach 2 Jahre durchgebrannt/durchgerostet-Den Roste meines Webergrills konnte man nicht verstellen -> keine Wärmeregulierung möglich. Heißt auch wenn nur noch wenig Kohle übrig ist, kann diese nicht effizient genutzt werden, da ich den Rost nicht tiefer stellen kann.-Keine Ablageflächen im Gegensatz zum Toronto.In meinen Augen ist der Weber in keinem Punkt besser und kostet mehr, von daher für mich Müll.



also ich bin mit meinem Weber Master Touch sehr zufrieden (Besitzer seit Oktober 2015), habe den verchromten GBS und mir noch einen Edelstahlrost hinzugekauft.

Und das wir hier einen blutigen Anfänger haben, der keine Ahnung hat sieht man an seinen Aussagen. Der Toronto ist sicherlich nicht schlecht, hat aber z.B. auch Probleme beim halten der Wärme (auch Verarbeitungsmängel).

Und wenn da Wärme fehlt zum Durchgaren: Vielleicht mal die Brikettsorte Wechseln oder aber auch einfach mal noch nen halben anzündkamin nachschütten
Bearbeitet von: "Zico1988" 23. Mär

Hör bitte auf einen auf erwachsen zu machen.
Das was du schreibst zeigt einfach dass du keine Ahnung vom grillen hast! Das ist Fakt!

Hatte noch nie Probleme mit dem Weber Grill, wozu rost Höhe verstellen? Frage mich echt was du falsch machst

Oder die wackeligen Füße...
Was verstehst du darunter?

Irgendein Blödsinn aus Foren raus lesen und hier mit Unwahrheiten groß auftreten, daumen hoch!

Zico1988vor 28 m

Und wenn da Wärme fehlt zum Durchgaren: Vielleicht mal die Brikettsorte …Und wenn da Wärme fehlt zum Durchgaren: Vielleicht mal die Brikettsorte Wechseln oder aber auch einfach mal noch nen halben anzündkamin nachschütten


Kann hierbei die Grillis von Profagus nur wärmstens empfehlen!

Besten Dank für die wunderbare Unterhaltung

eimbodvor 13 m

Hör bitte auf einen auf erwachsen zu machen. Das was du schreibst zeigt …Hör bitte auf einen auf erwachsen zu machen. Das was du schreibst zeigt einfach dass du keine Ahnung vom grillen hast! Das ist Fakt! Hatte noch nie Probleme mit dem Weber Grill, wozu rost Höhe verstellen? Frage mich echt was du falsch machst Oder die wackeligen Füße... Was verstehst du darunter? Irgendein Blödsinn aus Foren raus lesen und hier mit Unwahrheiten groß auftreten, daumen hoch!



Ich habe nichts aus Foren, ich hatte 2 Jahre lang einen Webergrill gehabt.
Was hat das mit "auf erwachsen machen" zu tun, wenn man sich zivilisiert verhält?
Sind wohl nurnoch vollspacken in mydealz unterwegs die einen normalen Umgangston nicht kennen. Echt traurig!
Ich habe nur meine Meinung zum Grill beigetragen, und wenn sich Jemand auf den Schlips getreten fühlt, dann soll er sich woanders ausheulen.
Mein Fresse. Man kann Kritik auch äußern ohne zu beleidigen.

Und das mit der kompletten Verwertung der Kohlen hinsichtlich der Effizienz hat wohl noch keiner hier begriffen, aber egal das hat wohl keinen Sinn.
Viel Spaß beim weiteren Lästern, ich mache mir grade mein Popcorn in der Micro.

Vollspacken, minderbemittelt, großkotzig,Niveau eines geistig zurück gebliebenen... alles deine Worte
Wie es aussieht hast du erst deine schule beendet!
Soviel zum Thema zivilisiert!


Meine Kohle verbrauche ich zu 100% effektiv, da ich ich die Kohle zum nächsten Mal aufhebe

Du redest von lästern? Das hat nichts mit lästern zu tun wenn du ein Produkt schlecht redest, obwohl du hinsichtlich keine Ahnung von der Materie hast und dabei so tust, als ob du schon 10 holzkohlegrills in deinem Leben gehabt hast

Deine Aussage bezüglich der "Problematik" beim Weber Grill ist ebenfalls lächerlich, weil man ja kein 1 cm Abstand machen wie bei anderen grills...
Du nennst es Problem, ich bezeichne es als deine Unwissenheit
Wer zum Teufel grillt mit 1cm Abstand außer du?

eimbodvor 16 m

Vollspacken, minderbemittelt, großkotzig,Niveau eines geistig zurück g …Vollspacken, minderbemittelt, großkotzig,Niveau eines geistig zurück gebliebenen... alles deine Worte Wie es aussieht hast du erst deine schule beendet! Soviel zum Thema zivilisiert! Meine Kohle verbrauche ich zu 100% effektiv, da ich ich die Kohle zum nächsten Mal aufhebe Du redest von lästern? Das hat nichts mit lästern zu tun wenn du ein Produkt schlecht redest, obwohl du hinsichtlich keine Ahnung von der Materie hast und dabei so tust, als ob du schon 10 holzkohlegrills in deinem Leben gehabt hast Deine Aussage bezüglich der "Problematik" beim Weber Grill ist ebenfalls lächerlich, weil man ja kein 1 cm Abstand machen wie bei anderen grills... Du nennst es Problem, ich bezeichne es als deine Unwissenheit Wer zum Teufel grillt mit 1cm Abstand außer du?



Sehr Amüsant

Tolles Angebot für die special Edition mit Nirorost.

Wenn du einen Kugelgrill willst, gibt es hauptsächlich 4 Hersteller bei dennen du nix falsch machst: Rösle, Outdorchef, dancook und Weber. Alle haben ihre vor und Nachteile. Weber ist​ am wackligsten und man bezahlt schon ein wenig für den Namen. Dafür bekommt man dafür das meiste Zubehör, auch über Weber hinaus. Dancook zb ist aus Edelstahl und sparsam beim Kohleverbrauch. Outdoorchef hat das Vulkansystem wodurch sich fast der gesamte Grill indirekt nutzen lässt. Rösle hat auch gute Qualität und ist auch preiswert. Es gibt jetzt folgende Möglichkeiten: Les dich durch unzählige Beiträge z.B. im GSV um deinen Favoriten zu finden oder setz dir ein Budget nach welchem du dir den Grill aussuchst. Aber bitte mind. 57/60 cm Durchmesser. Grillfläche lässt sich durch nichts ersetzen (außer Grillfläche ). Und nicht nen no Name Teil kaufen. Das Tepro Teil is okay für seinen Preis, wird dir aber ein 365 Tage Aufenthalt draußen nicht so schnell verzeihen.

eimbodvor 18 h, 34 m

Vollspacken, minderbemittelt, großkotzig,Niveau eines geistig zurück g …Vollspacken, minderbemittelt, großkotzig,Niveau eines geistig zurück gebliebenen... alles deine Worte Wie es aussieht hast du erst deine schule beendet! Soviel zum Thema zivilisiert! Meine Kohle verbrauche ich zu 100% effektiv, da ich ich die Kohle zum nächsten Mal aufhebe Du redest von lästern? Das hat nichts mit lästern zu tun wenn du ein Produkt schlecht redest, obwohl du hinsichtlich keine Ahnung von der Materie hast und dabei so tust, als ob du schon 10 holzkohlegrills in deinem Leben gehabt hast Deine Aussage bezüglich der "Problematik" beim Weber Grill ist ebenfalls lächerlich, weil man ja kein 1 cm Abstand machen wie bei anderen grills... Du nennst es Problem, ich bezeichne es als deine Unwissenheit Wer zum Teufel grillt mit 1cm Abstand außer du?

​Stimmt, wo du es sagst, noch ein Vorteil bei dem Weber, Luft zu und die Kohle beim nächsten grillen mit in den Anzündkamin.

Mal ganz am Rand sei hier noch erwähnt... wer ernsthaft an einem Grill überlegt, sucht euch einen Fachhändler und handelt am Preis. Hab ich letzte Woche mal gemacht.

GBS Special Edition 57cm + WEBER Sear Grate Einsatz + Beistelltisch für 400€. Für das gleiche Geld gab es den Performer GBS, da aktuell Promotion-Artikel bei Weber. Kein Bestpreis, aber auch deutlich unter den Standardpreisen.

sebrovor 6 h, 41 m

Danke für den Deal, habe ihn zu dem Preis in Kassel mitgenommen! Des …Danke für den Deal, habe ihn zu dem Preis in Kassel mitgenommen! Des Weiteren ist auch das zahlreich vorhandene Zubehör teilweise schon ohne den Gutschein bei Dehner am günstigsten, aber meist auch noch mit den 10% kombinierbar, wodurch sich wirklich gute Preise ergeben!Beispiel:Preis Abdeckhaube Obi: 39,99€Preis Abdeckhaube Dehner: 24,99€ -> 22,49€ nach Abzug der 10%


Hui, nice. Wir sollten vielleicht nochmal unterstreichen, dass das nur für Neukunden gilt, wie man so liest. Also gleich zusammen bestellen

Ihr Aktionscode ist für die aktuelle Aktion nicht verwendbar, abgelaufen oder ungültig. Haben Sie sich eventuell vertippt?

Gültig bis 30.04.17, Mindestauftragswert 75 €. Aktionscode im Warenkorb eingeben. Einmalig und nur auf dehner.de einlösbar.
Ausgenommen Grills und Geschenk-Gutscheine, nicht kombinierbar mit weiteren Aktionscodes.


So stehts auf der Seite! Schöner Dreck!

sonJanssen23. Mär

Der Gutscheincode ist nur Online einlößbar. Daher ist es ein I …Der Gutscheincode ist nur Online einlößbar. Daher ist es ein Internetartikel und die Bauhaus Tiefpreisgarantie greift nicht!Cold


Bei Bauhaus hab ich weder Online noch Offline die Special Edition gesehen.
Bestellen die dann extra einen? Bei Obi gibt es den Special Edition nämlich aktuell für 249,99€

Kinderschreckvor 7 h, 6 m

Bei Bauhaus hab ich weder Online noch Offline die Special Edition …Bei Bauhaus hab ich weder Online noch Offline die Special Edition gesehen.Bestellen die dann extra einen? Bei Obi gibt es den Special Edition nämlich aktuell für 249,99€



Das ist dann aber ein lokales Angebot.

MartiniTiervor 6 h, 55 m

Das ist dann aber ein lokales Angebot.

Ja,Lokales Angebot aber das beantwortet meine Frage nicht.
Obi und Bauhaus sind nur ein paar hundert Meter voneinander entfernt,deshalb die Frage.



elmedritsche10. Apr

Gültig bis 30.04.17, Mindestauftragswert 75 €. Aktionscode im Warenkorb ei …Gültig bis 30.04.17, Mindestauftragswert 75 €. Aktionscode im Warenkorb eingeben. Einmalig und nur auf dehner.de einlösbar. Ausgenommen Grills und Geschenk-Gutscheine, nicht kombinierbar mit weiteren Aktionscodes.So stehts auf der Seite! Schöner Dreck!


Dehner hat den doch regulär für 269€ im Angebot,abzüglich 10€ Newsletter=259€,immer noch ein Super Preis.

Kinderschreck16. Apr

Ja,Lokales Angebot aber das beantwortet meine Frage nicht.Obi und Bauhaus …Ja,Lokales Angebot aber das beantwortet meine Frage nicht.Obi und Bauhaus sind nur ein paar hundert Meter voneinander entfernt,deshalb die Frage.



Ausprobieren. Von "auf Lager" über "bestellen wir" bis "geh weg" ist da echt je nach Filiale alles drin.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text