356°
ABGELAUFEN
Weber One-Touch Original 47 cm für 99,99€ @ Amazon in grün oder komisch blau
Weber One-Touch Original 47 cm für 99,99€ @ Amazon in grün oder komisch blau
Home & LivingAmazon Angebote

Weber One-Touch Original 47 cm für 99,99€ @ Amazon in grün oder komisch blau

Redaktion

Preis:Preis:Preis:99,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hier gehts zum Grill in komisch blau.

Im Preisvergleich zahlt man mindestens 115€.

Bei Amazon gibt es 6 Bewertungen mit 4,8 Sternen.

  • Deckelgriff mit Hitzeschutz: für sicheres Arbeiten am Grill
  • Lüftungsschieber: aus rostfreiem Aluminium
  • Kessel und Deckel: porzellanemailliert und großvolumig

Specs: Bauart: Kugelgrill, Grillwagen • Grillfläche: 47cm (Ø) • Grillaufsatz: verchromter Grillrost, Grilldeckel mit Thermometer • Luftzufuhrregelung: ja • Ablageflächen: Bodenregal • Ausstattung: Ascheschale, 2 Räder, Tragegriff • Abmessungen (BxHxT): 515x890x550mm • Gewicht: 8.52kg

Beste Kommentare

Frogmanvor 20 m

Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill …Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill dürfte für die Meisten ausreichend sein. Was könnte man als 5. Grill nehmen?

​KÜHLERGRILL
Der von AUDI soll gut sein.

Frogmanvor 16 m

ich hab als 4. Grill einen Rösle F50


Der Trend geht zum 5.Grill - sorry.

25 Kommentare

Ich find den komisch Blauen irgendwie schöner :-)

Komisch blau?

Ich will komisch blau

Cold wegen komisch Blau!

witziges grün

Das nennt sich Schieferblau, gelacht hab ich nicht

VerfasserRedaktion

Aliasssvor 4 m

Das nennt sich Schieferblau, gelacht hab ich nicht


Tut mir nicht leid für dich

Hmm, welchen nehmen. "Komsich Blau" oder "Witzig Grün"...schwere Entscheidung.

Wobei ich die Original Kettle Konstruktion für recht windig halte. Sowohl von der Stabilität her wie auch wegen der fehlenden Ascheschale. Bei Wind würde ich das Teil eher nicht verwenden, ausser man will nen Waldbrand

Bearbeitet von: "Frogman" 8. Feb

Preis ist gut, Farben sind Geschmacksache.
Aber ICH würde def. etwas drauflegen und den OTP kaufen ... (und den 57er, der 47er ist oft schon recht schnell zu klein ... selbst für 2..3 Personen wäre MIR der 47er oft zu klein)

VerfasserRedaktion

Frogmanvor 10 m

Hmm, welchen nehmen. "Komsich Blau" oder "Witzig Grün"...schwere …Hmm, welchen nehmen. "Komsich Blau" oder "Witzig Grün"...schwere Entscheidung.Wobei ich die Original Kettle Konstruktion für recht windig halte. Sowohl von der Stabilität her wie auch wegen der fehlenden Ascheschale. Bei Wind würde ich das Teil eher nicht verwenden, ausser man will nen Waldbrand


Ne Ascheschale ist doch da.... ^^ Ich habe den 57er und bin sehr zufrieden wenn man ihn nicht transportiert. Ansonsten finde ich die Beine zu wackelig um das Ding ständig hin und her zu fahren...

El_Lorenzovor 9 m

Ne Ascheschale ist doch da.... ^^ Ich habe den 57er und bin sehr zufrieden …Ne Ascheschale ist doch da.... ^^ Ich habe den 57er und bin sehr zufrieden wenn man ihn nicht transportiert. Ansonsten finde ich die Beine zu wackelig um das Ding ständig hin und her zu fahren...



Ja aber die Ascheschale die dabei ist ist freundlich gesagt scheiße. Gut ist nur der Aschetopf wie bei teureren Modellen.

El_Lorenzovor 24 m

Ne Ascheschale ist doch da.... ^^ Ich habe den 57er und bin sehr zufrieden …Ne Ascheschale ist doch da.... ^^ Ich habe den 57er und bin sehr zufrieden wenn man ihn nicht transportiert. Ansonsten finde ich die Beine zu wackelig um das Ding ständig hin und her zu fahren...


Mein Fehler, ich hätte Aschetopf schreiben sollen. Das Teil das dabei ist...nun ja, ist ein SCHERZ. Damit fackelst du dir den Garten oder die Hütte ab, jeder leichte Windstoss verteilt den Mist überall hin. Dass sowas legal verkauft werden kann ist Bizarr.

47cm sind klein - ich hab als 4. Grill einen Rösle F50 und der ist schon ziemlich klein - wobei der grösser ist als der 47er Weber. Als Hauptgrill würde ich nicht unter 57cm gehen. Wobei ich da vermutlich eher zu einem Rösle F60 greifen würd, das Teil gibts ab 190€ und ist qualitativ dem Weber OTP in wenig nachstehend. Das einzig wirklich interessant bei Weber ist der Lüftungsschieber/Reinigungsmechanismus. Das ist wirklich sehr sehr gut.
Bearbeitet von: "Frogman" 8. Feb

Muss den Vorrednern recht geben. Auch wenn man es kaum glauben will, der 47er wird sehr schnell zu klein. Und den Aschetopf mit der Luftregulierung sollte man auch haben, wenn man mehr als Bratwürste grillt.

Will man nur 1-2 Bratwürste und ein Steak grillen, muss es nicht unbedingt ein Weber sein.

Frogmanvor 16 m

ich hab als 4. Grill einen Rösle F50


Der Trend geht zum 5.Grill - sorry.

Weber ist richtig billiger Schei*

Angelpimpervor 8 m

Der Trend geht zum 5.Grill - sorry.


Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill dürfte für die Meisten ausreichend sein. Was könnte man als 5. Grill nehmen?

Frogmanvor 20 m

Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill …Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill dürfte für die Meisten ausreichend sein. Was könnte man als 5. Grill nehmen?

​KÜHLERGRILL
Der von AUDI soll gut sein.

turboseppvor 7 m

​KÜHLERGRILL Der von AUDI soll gut sein.


Guter Einwand! Weil Ein Grill zum Kühlen ist ein MUST-HAVE

47cm ist nur was für Kotelett-und-Würstchen-Heiß-macher! Wer Grillen will braucht 57cm!

Frogmanvor 58 m

Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill …Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill dürfte für die Meisten ausreichend sein. Was könnte man als 5. Grill nehmen?



Go Anywhere oder Son of Hibachi für unterwegs.

Frogmanvor 1 h, 16 m

Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill …Hmm, vielleicht. Aber Smoker, Gasgrill, Pelletgrill und Holzkohlegrill dürfte für die Meisten ausreichend sein. Was könnte man als 5. Grill nehmen?



Keramik-Ei/Monotlith? Beefer bzw. Sizzle-Zone?

quecksilbervor 14 m

Keramik-Ei/Monotlith? Beefer bzw. Sizzle-Zone?


​Jeder vernünftige Gasi hat ne Sizzle Zone...Das ist ja kein eigenes Gerät



BGE ist kein Must und v.a. Kann es nicht mehr als die bereits angeführten Geräte. Beefer habe ich und zähle ich nicht als Grill....Der Einsatz ist recht beschränkt..



Smoker oder Pelletgrill, Gasi mit Sizzle und Kohlegrill (Kugel, BGE, etc.).....damit hat man eigentlich alles.



Räucherofen hab ich auch und könnte man vielleicht noch als Grill rechnen

Parrilla fehlt noch.....Aber die sind halt hässlich.
Bearbeitet von: "Frogman" 8. Feb

Khaosvor 29 m

Go Anywhere oder Son of Hibachi für unterwegs.

​Das ist Spielzeug und kein Grill. Da kann ich auch ein Erdloch ausheben, Kohle reinkippen und vom nächsten Abfluss den Rost drauflegen....Hat gleich viel Charme.

Frogmanvor 4 h, 6 m

​Das ist Spielzeug und kein Grill. Da kann ich auch ein Erdloch a …​Das ist Spielzeug und kein Grill. Da kann ich auch ein Erdloch ausheben, Kohle reinkippen und vom nächsten Abfluss den Rost drauflegen....Hat gleich viel Charme.



Für mein nächstes Pulled Pork oder 321 Ribs würde ich die auch nicht nehmen, aber für unterwegs am See oder so gibts wenig besseres.

Naja, wenn man Würstchen grillen als notwendige Kost ansieht und dafür son Spielzeug rumschleppen will...wie man will....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text