Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Weber Pulse 2000 Elektrogrill
214° Abgelaufen

Weber Pulse 2000 Elektrogrill

693€759€-9%EURONICS Angebote
53
eingestellt am 25. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe meinen Grill schon eine Weile und bin vom Produkt begeistert. (Mietwohnung/ Balkon)


Preis inkl. Versand... Bei Abholung in 89231 Neu-Ulm wird es noch Mal 5€ günstiger
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
693€für ein Elektrogrill?😳
Bearbeitet von: "nknask" 25. Apr
Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für einen Elektro-Tischgrill ausgibt, der hat den Schuss nicht gehört

Überhaupt kann ich generell nur von dieser Bauart abraten. Die Reinigung ist viel zu aufwendig, wenn Fett auf die Heizstäbe getropft ist (und wenn man es nicht sauber macht, stinkt es beim nächsten Mal).

Für das gleiche Geld lieber zu diesem Weber greifen (wenn es unbedingt diese Marke sein soll) -> mydealz.de/dea…323
Wie die Primaten wieder aus ihren Löchern kommen...
Wer auf einem Balkon in der Stadt richtig Grillen will der kann nur die 700€ ausgeben. Hervorragender Grill bei dem beim Endprodukt keiner vom Gasgrill unterscheiden kann!
53 Kommentare
Die sind ja teuer 🌋
693€für ein Elektrogrill?😳
Bearbeitet von: "nknask" 25. Apr
Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für einen Elektro-Tischgrill ausgibt, der hat den Schuss nicht gehört

Überhaupt kann ich generell nur von dieser Bauart abraten. Die Reinigung ist viel zu aufwendig, wenn Fett auf die Heizstäbe getropft ist (und wenn man es nicht sauber macht, stinkt es beim nächsten Mal).

Für das gleiche Geld lieber zu diesem Weber greifen (wenn es unbedingt diese Marke sein soll) -> mydealz.de/dea…323
nknaskvor 1 m

693€für ein Elektrogrill?😳


Da muss nen Preisfehler sein.... 63.90€ ach ne ist ja nen Weber dann passt es.
Bin ebenfalls sehr zufrieden damit
Horst_Bvor 3 m

Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für ein …Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für einen Elektro-Tischgrill ausgibt, der hat den Schuss nicht gehört Überhaupt kann ich generell nur von dieser Bauart abraten. Die Reinigung ist viel zu aufwendig, wenn Fett auf die Heizstäbe getropft ist (und wenn man es nicht sauber macht, stinkt es beim nächsten Mal).Für das gleiche Geld lieber zu diesem Weber greifen (wenn es unbedingt diese Marke sein soll) -> https://www.mydealz.de/deals/weber-spirit-e-330-gbs-premium-gasgriller-grillwagen-1370323


Welche Marke empfiehlst du denn??
super gut
700 Euro für ein Elektrogrill???

Was kann der?
Horst_B25.04.2019 11:59

Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für ein …Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für einen Elektro-Tischgrill ausgibt, der hat den Schuss nicht gehört Überhaupt kann ich generell nur von dieser Bauart abraten. Die Reinigung ist viel zu aufwendig, wenn Fett auf die Heizstäbe getropft ist (und wenn man es nicht sauber macht, stinkt es beim nächsten Mal).Für das gleiche Geld lieber zu diesem Weber greifen (wenn es unbedingt diese Marke sein soll) -> https://www.mydealz.de/deals/weber-spirit-e-330-gbs-premium-gasgriller-grillwagen-1370323


Elektrogrill mit Gasgrill vergleichen??
Hab ihn seit einem Jahr, würde ich sofort wieder kaufen
21513876-wxUVc.jpgWieviele von den Spielzeug-Grills brauche ich hierfür.....
rainer4uvor 10 m

Elektrogrill mit Gasgrill vergleichen??


Nein, spielen mit grillen vergleichen!!
Horst_Bvor 42 m

Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für ein …Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für einen Elektro-Tischgrill ausgibt, der hat den Schuss nicht gehört Überhaupt kann ich generell nur von dieser Bauart abraten. Die Reinigung ist viel zu aufwendig, wenn Fett auf die Heizstäbe getropft ist (und wenn man es nicht sauber macht, stinkt es beim nächsten Mal).Für das gleiche Geld lieber zu diesem Weber greifen (wenn es unbedingt diese Marke sein soll) -> https://www.mydealz.de/deals/weber-spirit-e-330-gbs-premium-gasgriller-grillwagen-1370323

Wer Ahnung vom Grillen hat, der reinigt den Grill nach dem Gebrauch und nicht unmittelbar vor dem nächsten Gebrauch!
Bearbeitet von: "Chuck_Norris" 25. Apr
Wie die Primaten wieder aus ihren Löchern kommen...
Wer auf einem Balkon in der Stadt richtig Grillen will der kann nur die 700€ ausgeben. Hervorragender Grill bei dem beim Endprodukt keiner vom Gasgrill unterscheiden kann!
Kohle && Gas > Elektro
Ab grundsätzlich hat ja jeder so seine Präferenzen
Bearbeitet von: "EntonH" 25. Apr
Horst_B25.04.2019 11:59

Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für ein …Jaja, ich weiß es geht hier um die Ersparnis. Aber wer knapp 700 € für einen Elektro-Tischgrill ausgibt, der hat den Schuss nicht gehört Überhaupt kann ich generell nur von dieser Bauart abraten. Die Reinigung ist viel zu aufwendig, wenn Fett auf die Heizstäbe getropft ist (und wenn man es nicht sauber macht, stinkt es beim nächsten Mal).Für das gleiche Geld lieber zu diesem Weber greifen (wenn es unbedingt diese Marke sein soll) -> https://www.mydealz.de/deals/weber-spirit-e-330-gbs-premium-gasgriller-grillwagen-1370323



Es geht nicht um die Marke, und es ist auch kein Tischgrill.... Wir wohnen zur Miete und Gas und Holzkohle sind nicht gestattet... Dieser Grill ermöglicht es, trotzdem (Miete/ Balkon) Pulled Pork, Rippchen etc. (legal) zu grillen... JAAAAA scheiße teuer... ohne Frage...
haschmd1vor 52 m

[Bild] Wieviele von den Spielzeug-Grills brauche ich hierfür.....



wer die Wahl hat, darf ruhig wählen... Ich wollte die MDealzer informieren, die vllt. nicht die Wahl haben
Andrew1st25.04.2019 13:14

Es geht nicht um die Marke, und es ist auch kein Tischgrill.... Wir wohnen …Es geht nicht um die Marke, und es ist auch kein Tischgrill.... Wir wohnen zur Miete und Gas und Holzkohle sind nicht gestattet... Dieser Grill ermöglicht es, trotzdem (Miete/ Balkon) Pulled Pork, Rippchen etc. (legal) zu grillen... JAAAAA scheiße teuer... ohne Frage...



Laut Gerichtsurteilen sind doch dann auch Elektrogrills verboten, sofern ein Grillverbot im Mietvertrag drin steht oder etwa nicht?
VTRstar25.04.2019 13:23

Laut Gerichtsurteilen sind doch dann auch Elektrogrills verboten, sofern …Laut Gerichtsurteilen sind doch dann auch Elektrogrills verboten, sofern ein Grillverbot im Mietvertrag drin steht oder etwa nicht?


Das weiß ich nicht aber Elektro ist bei uns erlaubt...
rainer4uvor 1 h, 45 m

700 Euro für ein Elektrogrill???Was kann der?


21514979-FfnlC.jpg21514979-9LWX9.jpg21514979-k1pwX.jpg
Andrew1stvor 35 m

Das weiß ich nicht aber Elektro ist bei uns erlaubt...


Die optionale Rotisserie zaubert tolle Brathähnchen und lässt sich sehr gut für Gyros etc. nutzen
Die digitale Temperatureinstellung und das integrierte Thermometer zur Überwachung der Kerntemperatur sind wirklich fancy.
Bearbeitet von: "EntonH" 25. Apr
Als Info für die, denen der zu teuer ist: Das kleinere Modell gibt's für 351€ Dank Bauhaus TPG.
Ansonsten sind die neuen Weber Elektrogrills super.
Schönes Teil wenn man keinen Gasgrill verwenden kann / darf.
Wie ist denn der einstellbare Temperaturbereich? Hast du mal mit ner Sonde nachgemessen wie genau die Temperatur gehalten wird?
Wer Zugang zur Metro hat: Hier gab's den 2000er dauerhaft für 754€. In Kombination mit dem alle paar Monate erscheinenden 20% Coupon fährt man noch etwas günstiger.
Kein Vergleich zu früheren Iterationen von Elektro Grills. Einziger Vorteil jetzt noch beim Gasgrill ist die Portabilität nach meiner Erfahrung.

Jetzt müssen nur noch mal ein par andere Anbieter das Ding nachbauen damit sich was am Preis tut.
Es kommt hier tatsächlich auf den Wortlaut im MIetvertrag an, heisst es auf dem Balkon ist offenes Feuer verboten (das steht in den meisten drin):

Gasgrill nicht verboten / Kohle verboten (so ist es bei mir) (wobei hier z.B. der Lotusgrill ausgenommen ist)

Heisst es grillen auf dem Balkon ist verboten:

Ist alles verboten was man nicht auch indoor verwenden könnte.

so habe ich das zumindest über meinen "Rechtsbeistand" verstanden der spezialisiert ist auf Mietrecht.
Bearbeitet von: "neomane" 25. Apr
Mit dem Teil haben wir bei nem Weber-Grillkurs richtig dicke Steaks gebruzelt. Dauer, Röstung und Geschmack kein Unterschied zu Gas
therealpinkvor 4 h, 4 m

Schönes Teil wenn man keinen Gasgrill verwenden kann / darf.Wie ist denn …Schönes Teil wenn man keinen Gasgrill verwenden kann / darf.Wie ist denn der einstellbare Temperaturbereich? Hast du mal mit ner Sonde nachgemessen wie genau die Temperatur gehalten wird?


Nicht wirklich gemessen... Aber ich denke die Sensoren messen schon gut am Rost...

Lt. Anzeige schwankt es um die 5-10 Grad... Habe aber kein externes Messwerkzeug genutzt
neomanevor 3 h, 0 m

Es kommt hier tatsächlich auf den Wortlaut im MIetvertrag an, heisst es …Es kommt hier tatsächlich auf den Wortlaut im MIetvertrag an, heisst es auf dem Balkon ist offenes Feuer verboten (das steht in den meisten drin):Gasgrill nicht verboten / Kohle verboten (so ist es bei mir) (wobei hier z.B. der Lotusgrill ausgenommen ist)Heisst es grillen auf dem Balkon ist verboten:Ist alles verboten was man nicht auch indoor verwenden könnte.so habe ich das zumindest über meinen "Rechtsbeistand" verstanden der spezialisiert ist auf Mietrecht.


Hmm, einen Gasgrill nicht als offenes Feuer zu bezeichnen, halte ich für recht gewagt. Außerdem steht in vielen Hausordnungen, dass das Lagern und Aufbewahren feuergefährlicher und leicht entzündlicher Stoffe verboten ist. Das gilt auch für Gasflaschen.

Somit bleibt nur der Elektrogrill, sofern man keinen Ärger riskieren will und da sind die von Weber aktuell sicherlich die beste Option.
Bearbeitet von: "JohnRico" 25. Apr
Was kann das Ding besser als ein gewöhnlicher Stand E-Herd für <200€?
derpikniker25.04.2019 19:29

Was kann das Ding besser als ein gewöhnlicher Stand E-Herd für <200€?


Möchtest du grillen, dann brauchst du einen Grill... Im Herd/ der Küche würde ich jetzt nicht räuchern... O.ä.
Klasse Teil. Wer kein Gas möchte, sehr gute Alternative. Nutzt die Bauhaus Tiefpreisgarantie!!
Andrew1st25.04.2019 20:00

Möchtest du grillen, dann brauchst du einen Grill... Im Herd/ der Küche w …Möchtest du grillen, dann brauchst du einen Grill... Im Herd/ der Küche würde ich jetzt nicht räuchern... O.ä.


Naj7525.04.2019 20:16

Was meinst du genau? Gebackenes https://de.wikipedia.org/wiki/Backen) …Was meinst du genau? Gebackenes https://de.wikipedia.org/wiki/Backen) /gebratenes (https://de.wikipedia.org/wiki/Braten_(Kochen)) Fleisch vs. gegrilltes (https://de.wikipedia.org/wiki/Grillen) Fleisch?


Ich widerspreche mal.
Die Geräte die in der Küche stehen machen genau das selbe:
Direktes Grillen mit Kontaktfläche: Pfanne auf Herd.
Direktes Grillen ohne Kontaktfläche: Backofen mit Obergrillfunktion
Indirektes Grillen: Backofen mit Umluft

Vorteil ist, die Temperatur ist sehr viel genauer regelbar, der Innenraum ist einfacher zu reinigen und Du hast die Möglichkeit auch mal ne Pizza damit zu machen.
derpikniker25.04.2019 21:13

Ich widerspreche mal. Die Geräte die in der Küche stehen machen genau das s …Ich widerspreche mal. Die Geräte die in der Küche stehen machen genau das selbe:Direktes Grillen mit Kontaktfläche: Pfanne auf Herd. Direktes Grillen ohne Kontaktfläche: Backofen mit ObergrillfunktionIndirektes Grillen: Backofen mit UmluftVorteil ist, die Temperatur ist sehr viel genauer regelbar, der Innenraum ist einfacher zu reinigen und Du hast die Möglichkeit auch mal ne Pizza damit zu machen.


Sage nur räuchern mit Holz.... Und Pizzastein....

Auf jedem Fall jedem das Seine... Wer es nicht braucht kann das Geld anders investieren...
Andrew1st25.04.2019 21:28

Sage nur räuchern mit Holz.... Und Pizzastein.... Auf jedem Fall jedem das …Sage nur räuchern mit Holz.... Und Pizzastein.... Auf jedem Fall jedem das Seine... Wer es nicht braucht kann das Geld anders investieren...


Wenn Du einen Pizzastein nicht in einen Ofen bekommst, machst Du was falsch.
Wenn Du in einer Mietwohnung mit einem Elektrogrill räuchern willst, auch.
derpikniker25.04.2019 21:13

Ich widerspreche mal. Die Geräte die in der Küche stehen machen genau das s …Ich widerspreche mal. Die Geräte die in der Küche stehen machen genau das selbe:Direktes Grillen mit Kontaktfläche: Pfanne auf Herd. Direktes Grillen ohne Kontaktfläche: Backofen mit ObergrillfunktionIndirektes Grillen: Backofen mit UmluftVorteil ist, die Temperatur ist sehr viel genauer regelbar, der Innenraum ist einfacher zu reinigen und Du hast die Möglichkeit auch mal ne Pizza damit zu machen.


Du hast deine Frage selbst beantwortet - der EHerd steht in der Küche und nicht im Garten/ auf dem Balkon.
Naj7525.04.2019 22:23

Du hast deine Frage selbst beantwortet - der EHerd steht in der Küche und …Du hast deine Frage selbst beantwortet - der EHerd steht in der Küche und nicht im Garten/ auf dem Balkon.


Wieder falsch. Ich habe einen auf der Terrasse stehen.
derpikniker25.04.2019 22:25

Wieder falsch. Ich habe einen auf der Terrasse stehen.


Ob das im Rahmen der Zulassung des Gerätes liegt wage ich zu Bezweifeln
Bearbeitet von: "Naj75" 25. Apr
Naj7525.04.2019 22:27

Ob das im Rahmen der Zulassung des Gerätes liegt wage ich zu Bezweifeln


Na dann lies mal die Zulassung von dem Weber Grill hier auch mal durch. Die Voraussetzungen sind gleich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text