172°
ABGELAUFEN
Weber Q1200 in schwarz für 205,97€ inkl. Versand bei handwerkerversand.de

Weber Q1200  in schwarz für 205,97€ inkl. Versand bei handwerkerversand.de

Home & LivingHandwerker-Versand.de Angebote

Weber Q1200 in schwarz für 205,97€ inkl. Versand bei handwerkerversand.de

Preis:Preis:Preis:205,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin Leute,

auf der Suche nach einem gescheiten Angebot für den Q1200 bin ich heute bei handwerkerversand.de fündig geworden.

Zu dem Grill an sich muss man meiner Meinung nach nicht viele Worte verlieren.
Genaueres findet man beim Hersteller
weber-grill.de/neu…ine
oder hier
meingrilltest.de/gas…699

Der nächste idealo Preis steht bei 219€ für das Modell in Granite Grey. Mir persönlich sagt die schwarze Variante jedoch deutlich mehr zu, und hier liegt idealo mit 228€ doch noch ein gutes Stück drüber. 5% qipu sind wohl auch noch möglich, jedoch habe ich mit qipu noch keine Erfahrung gemacht.

PS: Das ist auch mein erster Deal, also bitte ich um Gnade

12 Kommentare

Preis ist nicht schlecht, bin trotzdem froh, den Grill aus meinem Deal gewählt zu haben... Weniger bezahlt, absolut super Leistung. Mehr braucht man meines Erachtens nicht...

gibt es zu dem preis schon sehr lange aber dennoch hot!

MicJoi

Preis ist nicht schlecht, bin trotzdem froh, den Grill aus meinem Deal gewählt zu haben... Weniger bezahlt, absolut super Leistung. Mehr braucht man meines Erachtens nicht...


Mir wäre dieser zu klein - vor allem bei Geburtstagen.
Weber Grills kann man mit über 30 % Rabatt* bekommen.
So habe ich den den Q300 (jetzt Q3000) für für unter 350 € bekommen.

*Wie's geht steht im forum grillsportverein.de. lesen.

die Q3xxx Version hat 2 regulierbare Brenner. einen außenherum, einen in der mitte. So kann man noch leichter indirekt grillen. Zudem ist er um einiges größer.

mMn kann man mit diesem hier allerdings nichts falsch machen...so lange man nicht für 10 personen grillen muss.

Ich blick da nicht ganz durch.
Dachte Weber Grills haben z.B. den Vorteil, dass nichts auf den Brenner tropft.
Beim 1200er hatte ich aber keine Abdeckung gesehen oder täuscht das ?
Ich habe derzeit einen Landmann 12341, der mir eigentlich reicht, aber mit Lavasteinen grillt.
Keine Ahnung, ob ich den Grillwagen weiter benutzen kann, wäre schon cool, aber wenn ich noch mal Geld ausgebe, dann nur, wenn mir nichts mehr auf die Flammen tropfen kann.
350,- für nen Grill ist schon trotzdem viel Geld. Ich will doch nur mein Fleisch draußen warm machen

Hab ihn selbst.
4-6 Leute kann man damit gleichzeitig satt bekommen.
Leicht zu reinigen ist er auch.
Und Gas sprich für sich.

Bei Hornbach unter Hinweis auf den Anbieter mit Tiefpreisgarantie kaufen ?

frostixxl

Ich blick da nicht ganz durch. Dachte Weber Grills haben z.B. den Vorteil, dass nichts auf den Brenner tropft. Beim 1200er hatte ich aber keine Abdeckung gesehen oder täuscht das ? Ich habe derzeit einen Landmann 12341, der mir eigentlich reicht, aber mit Lavasteinen grillt. Keine Ahnung, ob ich den Grillwagen weiter benutzen kann, wäre schon cool, aber wenn ich noch mal Geld ausgebe, dann nur, wenn mir nichts mehr auf die Flammen tropfen kann. 350,- für nen Grill ist schon trotzdem viel Geld. Ich will doch nur mein Fleisch draußen warm machen



schau ihn dir mal in natura an. der Rost hat breite Stege die dem Brenner schützen. hab den q320 und wuerde ihn nie wieder hergeben. viel Geld ja - aber auch sein Geld wert. da tropft kein fett mehr auf lavasteine die dann brennen...

MicJoi

Preis ist nicht schlecht, bin trotzdem froh, den Grill aus meinem Deal gewählt zu haben... Weniger bezahlt, absolut super Leistung. Mehr braucht man meines Erachtens nicht...



wer sich einen Q1200 kauft, hatvkaim Platz für einen 3000er, auch wenn er noch so schön ist, ganz abgesehen vom Preisunterschied. Es wohnt auch nicht jeder an der Grenze, um sich einen Grill aus DK zu holen oder wie sparst Du 30%??

ich suche ein Gas Grill bis 300 euro mit zwei brenner.
Q 1200 ist bischen zu klein für meine Familie

quak1

wer sich einen Q1200 kauft, hatvkaim Platz für einen 3000er


Ok, dann ist es eben so.
Ich habe den kleinen nicht kritisiert.
Wollte nur zum Nachdenken anregen. Ich habe damals auch erst fast ne' Nummer kleiner genommen.
Nach kurzer Zeit war ich froh zum größeren Modell gegriffen zu haben.
Aber nicht falsch verstehen: Wenn man es nicht braucht, kann man mit dem kleinen nichts falsch machen.

quak1

ganz abgesehen vom Preisunterschied. Es wohnt auch nicht jeder an der Grenze, um sich einen Grill aus DK zu holen oder wie sparst Du 30%??


Wen man auf jeden euro kuken muss, dann geht es eben nicht - da gebe ich Dir Recht.
Für mich spielte es damals keine Rolle, ob ich 100 € mehr oder weniger ausgebe. Ich wollte schließlcih einige Jahre meine Rihe haben - der aufpreis war es mir daher wert.
30%: oben angegebenes Forum. Rabatt + Weber suchen. Müsste zu finden sein. Kurz: manche geben ne' PReisgarantie. Man sucht ein Angebot (Globus 20 % Aktion), geht zum nächsten Baumartk (bekommt nochmals 10 %). spart so b. Q3xxx über 150 € und bekommt ihn für 350 € + -.

Ich kenne die Q1xxx Version und die Q3xxx Version...der Größenunterschied ist schon bemerkbar

bdtme

Bei Hornbach unter Hinweis auf den Anbieter mit Tiefpreisgarantie kaufen ?


muss gehen,
außer die haben wieder neue Regeln

bdtme

Bei Hornbach unter Hinweis auf den Anbieter mit Tiefpreisgarantie kaufen ?


Funktioniert nicht, da Hornbach den Q1200 gar nicht im Sortiment hat...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text