Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Weber Spirit E-310 (Classic Black) bei Toom Baumarkt für 499,99 Euro
628° Abgelaufen

Weber Spirit E-310 (Classic Black) bei Toom Baumarkt für 499,99 Euro

499,99€557€-10%toom Baumarkt Angebote
46
eingestellt am 27. Feb 2018Bearbeitet von:"novanic"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Toom Baumarkt gibt es gerade den Gas-Grill Weber Spirit E-310 Classic Black (3 Brenner) für 499,99 Euro (57 Euro unter dem günstigsten Preis im Internet).

Den Grill beobachte ich schon länger und habe ihn bisher noch nie für unter 500 Euro gesehen, eigentlich liegt er permanent bei mindestens ca. 560 Euro.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
kUschY27.02.2018 20:41

......, Saison startet ja erst


wusste garnicht das die Saison irgendwann mal geendet hätte..... Grillen geht immer
46 Kommentare
Bei der 20% Aktion gibt's den Spirit E-310 Original im Globus Baumarkt für 527€.
Habe mir bei der letzten Aktion zwischen den Jahren dort einen gekauft.
Gutes Gerät aber toja. Habe den 330 GBS.
Bearbeitet von: "Protubarance" 27. Feb 2018
Funktioniert hier die Bauhaus Tiefpreisgarantie? Im Onlineshop habe ich den 310 Classic jetzt nicht gefunden.
Guter Preis! Wobei ich die Gußgrillroste vermissen würde!
Leider nur der Classic
Bauhaus hat ihn laut Homepage nicht, aber Hornbach...

Müsste dann mit den 10% TPG dann 449,90€ sein.

Wobei der Classic leider die die schlechten Stahlroste hat und die klapprige Unterbau Tür.

Dann lieber warten bis der E-310 Original im Angebot ist, Saison startet ja erst
kUschY27.02.2018 20:41

......, Saison startet ja erst


wusste garnicht das die Saison irgendwann mal geendet hätte..... Grillen geht immer
iJames27. Feb 2018

Leider nur der Classic


Wieso nur der Classic? Vom Original unterscheidet der sich nur mit der Blende statt der Tür oder? Die Blende finde ich sogar hübscher. :-) Ich möchte mir eine Outdoor-Küche mit dem Grill bauen und ich glaube die Blende lasse ich extra sichtbar. :-)
Bearbeitet von: "novanic" 27. Feb 2018
Buliwyf9327. Feb 2018

Guter Preis! Wobei ich die Gußgrillroste vermissen würde!


Vermisse ich auch, kann man aber zum Glück nachkaufen (wenn auch mit ca. 100 Euro alles andere als günstig..., aber immernoch günstiger als die GBS-Modelle glaube ich)
Bearbeitet von: "novanic" 27. Feb 2018
Der original hat den Vorteil, dass gussroste mit dabei sind, diese sind wesentlich langlebiger und das Grillgut backt nicht fest...

Kosten ca. 100€ wenn man sie nachkauft
Seitentische sind leider nicht klappbar, da braucht man Platz zum Lagern.
kUschY27.02.2018 20:52

Der original hat den Vorteil, dass gussroste mit dabei sind, diese sind …Der original hat den Vorteil, dass gussroste mit dabei sind, diese sind wesentlich langlebiger und das Grillgut backt nicht fest...Kosten ca. 100€ wenn man sie nachkauft


Ja, ich kaufe mir lieber das GBS-Gusseisen-Grillrost dazu. Das ist noch besser und ist beim Original auch nicht dabei. Das kostet auch ca. 100 Euro, hat aber noch den Vorteil, dass man ein Mittelteil rausnehmen kann, z.B. für einen Wok oder für den Sear-Grate-Einsatz. :-)

Link: obi.de/gri…638
Bearbeitet von: "novanic" 27. Feb 2018
Ok, dann gönn ihn dir

sofern du einen Hornbach in der Nähe hast, druck die Sachen aus und fahr hin....
Gab doch letztens noch per Post einen 10% Coupon von Toom für alle Kundenkarteninhaber.
Würde so den Weg zu Bauhaus zumindest fast schon sparen :-)
Bearbeitet von: "Dawido" 27. Feb 2018
Wenn schon dann den Original, alleine schon wegen dem deutlich besseren Rost. Alles andere ist am falschen Ende gespart.
Spaghettimonster27. Feb 2018

wusste garnicht das die Saison irgendwann mal geendet hätte..... wusste garnicht das die Saison irgendwann mal geendet hätte..... Grillen geht immer


Hab mich auch grad gefragt "welche Grillsaison". Natürlich brauch man für den Winter schon was ordentliches, da sind die Bedingungen extrem. Wir haben hier nen Kingstone Rock 300, und dem merkt man den zweiten Winter jetzt auch an...
Ich warte ja noch auf nen Deal für nen Char Broil Professional 3400s oder Broil King Monarch 320 unter 500,-€
elknipso27. Feb 2018

Wenn schon dann den Original, alleine schon wegen dem deutlich besseren …Wenn schon dann den Original, alleine schon wegen dem deutlich besseren Rost. Alles andere ist am falschen Ende gespart.


Wurde oben schon erwähnt. Wenns nur das Rost ist, ist das nicht so schlimm, man kann ein noch besseres als das vom Original nachkaufen (ist mit ca. 100 Euro allerdings nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber damit hat man dann eben doch nicht am falschen Ende spart sondern die Luxus-Ausgabe ;-)).
Bearbeitet von: "novanic" 27. Feb 2018
Ich brauche einen neuen Grill dieses Jahr und habe mir auch die Weber Grills im Laden angeschaut. Ehrlich gesagt war ich gar nicht so begeistert, was ich für 500€ dort bekomme, kein Gussrost, Verarbeitung okay, aber nicht überragend, Plastik verbaut etc. Ist das wirklich nur Marketing-Hype oder kann mir jemand erklären warum der Weber so ein hohen Aufpreis im Vergleich zu den 250€ Alternativen hat? Ich habe den Grill natürlich nicht im Einsatz gesehen, aber die Technik ist bei diesen Modellen doch recht simpel oder irre ich?
Stephanos27. Feb 2018

Ich brauche einen neuen Grill dieses Jahr und habe mir auch die Weber …Ich brauche einen neuen Grill dieses Jahr und habe mir auch die Weber Grills im Laden angeschaut. Ehrlich gesagt war ich gar nicht so begeistert, was ich für 500€ dort bekomme, kein Gussrost, Verarbeitung okay, aber nicht überragend, Plastik verbaut etc. Ist das wirklich nur Marketing-Hype oder kann mir jemand erklären warum der Weber so ein hohen Aufpreis im Vergleich zu den 250€ Alternativen hat? Ich habe den Grill natürlich nicht im Einsatz gesehen, aber die Technik ist bei diesen Modellen doch recht simpel oder irre ich?


weil er 3 Brenner hat und Weber drauf steht. ;-) Meine Erfahrung mit Weber ist, dass die Qualität sehr hoch ist, die Teile nutzen praktisch nicht ab. Meines Wissens gibt Weber auch 10 Jahre Garantie (zumindest auf die porzellanemaillierten Teile). Ich habe noch einen ca. 7 Jahre alten Weber Kugelgrill der bei Wind und Wetter immer draußen stand und der tut wie am ersten Tag. ;-) Wohingegen ein alter Supermarkt-Grill nach ca. 2 Jahren trotz Abdeckhaube praktisch komplett verrottet und verostet ist. Lieber 1x was vernünftiges kaufen, statt alle 2 bis 3 Jahre was neues schlechtes, so gesehen ist Weber sogar günstig... :-)
Bearbeitet von: "novanic" 27. Feb 2018
Klasse Gerät! Hab mir meinen damals mit der Hornbach TPG geholt
novanic27. Feb 2018

Ja, ich kaufe mir lieber das GBS-Gusseisen-Grillrost dazu. Das ist noch …Ja, ich kaufe mir lieber das GBS-Gusseisen-Grillrost dazu. Das ist noch besser und ist beim Original auch nicht dabei. Das kostet auch ca. 100 Euro, hat aber noch den Vorteil, dass man ein Mittelteil rausnehmen kann, z.B. für einen Wok oder für den Sear-Grate-Einsatz. :-)Link: https://www.obi.de/grillutensilien/weber-gourmet-bbq-system-grillrost-einsatz-fuer-spirit-300-serie/p/5979638


Ich hab mir die Edelstahl GBS Roste geholt und das SearGrate, sehr gute Kombination Natürlich auch alles mit Bauhaus TPG
Bearbeitet von: "StarAce" 27. Feb 2018
Stephanos27. Feb 2018

Ich brauche einen neuen Grill dieses Jahr und habe mir auch die Weber …Ich brauche einen neuen Grill dieses Jahr und habe mir auch die Weber Grills im Laden angeschaut. Ehrlich gesagt war ich gar nicht so begeistert, was ich für 500€ dort bekomme, kein Gussrost, Verarbeitung okay, aber nicht überragend, Plastik verbaut etc. Ist das wirklich nur Marketing-Hype oder kann mir jemand erklären warum der Weber so ein hohen Aufpreis im Vergleich zu den 250€ Alternativen hat? Ich habe den Grill natürlich nicht im Einsatz gesehen, aber die Technik ist bei diesen Modellen doch recht simpel oder irre ich?


Also ich habe einen Weber Spirit E-210 Original und das Ding ist qualitativ und funktional einwandfrei. Hatte auch schon Kontakt mit dem Weber Support (wegen einem kleinen Q-Grill den ich vorher hatte) und da war der Support top, man ersetzte mir einen Grillrost mit Rostspuren ohne Murren obwohl ich schon in der Anfrage rein geschrieben hatte, dass ich das Problem durch falsche Behandlung eventuell selbst verursacht habe.
Man wartet bis die Saison zu Ende ist und wartet bis der ein oder andere Hãndler seine Aussteller verkauft. (Offline nicht Online)
Dann gibt es gerne mal 50%
runter27.02.2018 22:11

Man wartet bis die Saison zu Ende ist und wartet bis der ein oder andere …Man wartet bis die Saison zu Ende ist und wartet bis der ein oder andere Hãndler seine Aussteller verkauft. (Offline nicht Online) Dann gibt es gerne mal 50%


Wovon redet ihr da immer? Was ist diese "Saison"?

Gegrillt wird immer, oder hab ich da so nenn Trend verpasst? Man muss ja nicht alles immer mit machen...
Wenn man die Toom Kundenkarte hat, kann man nochmal bis 20 Prozent auf den Preis bekommen.
500 und nochmal 100 für ne Rost, das ist doch kein guter Deal. Den e320 gab/gibt es sehr oft für 700. Kostet bei Bauhaus 899, bei Google nen Laden raussuchen der diesen günstiger Anbieter und vorrätig hat.
Bearbeitet von: "raftermann" 27. Feb 2018
Grill Deals sind Immer hot8)
runter27.02.2018 22:11

Man wartet bis die Saison zu Ende ist und wartet bis der ein oder andere …Man wartet bis die Saison zu Ende ist und wartet bis der ein oder andere Hãndler seine Aussteller verkauft. (Offline nicht Online) Dann gibt es gerne mal 50%


Welche Saison?
Melony8528. Feb 2018

Welche Saison?


Die Saison vom 01.01. bis 31.12.
nishikitoto27.02.2018 22:28

Wovon redet ihr da immer? Was ist diese "Saison"?Gegrillt wird immer, oder …Wovon redet ihr da immer? Was ist diese "Saison"?Gegrillt wird immer, oder hab ich da so nenn Trend verpasst? Man muss ja nicht alles immer mit machen...


Also es gibt Läden die haben nicht unendlich Platz.
Die machen dann Platz für die Weihnachtssaison.
Du glaubst doch nicht wirklich das im Winter genausoviele Grills verkauft werden wie im Frühling/Sommer.
Für die ist die Saison im Frühling und Sommer.
Also was denkst du was die mit den "Auslaufmodellen" machen?

Original verpackte werden eingelagert. Aussteller gehen sehr günstig raus.
In der Zeit wurde auch genug dran verdient. Macht euch da mal keine Sorgen.

Wer da mal gearbeitet hat wird das wissen.

Offline ist nichf Online

Und da ja bald die Saison beginnt, werden sich auch hier die "Deals hust" dazu häufen.
Bearbeitet von: "runter" 28. Feb 2018
runter28.02.2018 08:51

Also es gibt Läden die haben nicht unendlich Platz. Die machen dann Platz …Also es gibt Läden die haben nicht unendlich Platz. Die machen dann Platz für die Weihnachtssaison. Du glaubst doch nicht wirklich das im Winter genausoviele Grills verkauft werden wie im Frühling/Sommer. Für die ist die Saison im Frühling und Sommer. Also was denkst du was die mit den "Auslaufmodellen" machen? Original verpackte werden eingelagert. Aussteller gehen sehr günstig raus. In der Zeit wurde auch genug dran verdient. Macht euch da mal keine Sorgen. Wer da mal gearbeitet hat wird das wissen. Offline ist nichf OnlineUnd da ja bald die Saison beginnt, werden sich auch hier die "Deals hust" dazu häufen.


Nur weil irgendwelche Warmduscher und Hardcoreveganer im Winter nicht grillen, gibt es für mich noch lange keine "Grillsaison". Wenn die Baumärkte für irgendwas Platz brauchen ist das nicht mein Problem.
Ich glaube du hast auch den Kern meiner Aussage nicht richtig verstanden....
nishikitoto28. Feb 2018

Nur weil irgendwelche Warmduscher und Hardcoreveganer im Winter nicht …Nur weil irgendwelche Warmduscher und Hardcoreveganer im Winter nicht grillen, gibt es für mich noch lange keine "Grillsaison". Wenn die Baumärkte für irgendwas Platz brauchen ist das nicht mein Problem. Ich glaube du hast auch den Kern meiner Aussage nicht richtig verstanden....


Doch deinen Kern schon. Prozentual bist du in einer sehr kleinen Gruppe.
Daher Saison auf der du ständig rumreitest.

Oder fährst du auch im Sommer Ski? Kaufst Kühltaschen/Kühalakkkus/Picknickkörbe im Winter?
Deswegen Saison!

Die Liste ist lang
Bearbeitet von: "runter" 28. Feb 2018
Ne, erstens hinkt dein Vergleich, weil ich im Sommer gar nicht die Möglichkeit habe, Ski zu fahren, außer in der Skihalle und du würdest dich wundern wie viele auch im Winter grillen.


Und nur weil ein Baumarkt seine Logistik danach ausrichtet, ist es für mich keine Saison. Bleib du mal in deinen Denkmustern, hat die Industrie ja schon toll hin bekommen bei dir.
xiamier27. Feb 2018

Wenn man die Toom Kundenkarte hat, kann man nochmal bis 20 Prozent auf den …Wenn man die Toom Kundenkarte hat, kann man nochmal bis 20 Prozent auf den Preis bekommen.


Kannst du mal erklären wie es funktioniert? Ich habe nichts über den Rabatt auf ihrem Homepage gefunden.
nishikitoto28.02.2018 12:08

Ne, erstens hinkt dein Vergleich, weil ich im Sommer gar nicht die …Ne, erstens hinkt dein Vergleich, weil ich im Sommer gar nicht die Möglichkeit habe, Ski zu fahren, außer in der Skihalle und du würdest dich wundern wie viele auch im Winter grillen.Und nur weil ein Baumarkt seine Logistik danach ausrichtet, ist es für mich keine Saison. Bleib du mal in deinen Denkmustern, hat die Industrie ja schon toll hin bekommen bei dir.


Wer redet denn vom Baumarkt? Es gibt auch andere Geschäfte.

Wenn das dein Laden wäre, dann würdest du mit Grills im Winter schlecht fahren.
Tausch dann gegen süßwaren, Weihnachtsdeko und Spielwaren! zb. und der Rubel rollt wieder. Kommt bisschen drauf an wie du dein Geschäft ausgelegt hast.
Oder willst du sehr wenig verdienen? Du musst schon deine Mitarbeiter Miete usw. bezahlen?

Allein der Platz den die Lagerung von diesen Grills verschlingt. Was das kostet puh.

Mach lieber nie einen Laden auf das wird nix.
Ok ein Grillfachgeschäft vielleicht. Wenn du dir einen Namen machst, dann vielleicht könnte es was werden.

Angebot und Nachfrage.
Bearbeitet von: "runter" 28. Feb 2018
runter28.02.2018 13:15

Wer redet denn vom Baumarkt? Es gibt auch andere Geschäfte. Wenn das dein …Wer redet denn vom Baumarkt? Es gibt auch andere Geschäfte. Wenn das dein Laden wäre, dann würdest du mit Grills im Winter schlecht fahren. Tausch dann gegen süßwaren, Weihnachtsdeko und Spielwaren! zb. und der Rubel rollt wieder. Kommt bisschen drauf an wie du dein Geschäft ausgelegt hast.Oder willst du sehr wenig verdienen? Du musst schon deine Mitarbeiter Miete usw. bezahlen?Allein der Platz den die Lagerung von diesen Grills verschlingt. Was das kostet puh. Mach lieber nie einen Laden auf das wird nix.Ok ein Grillfachgeschäft vielleicht. Wenn du dir einen Namen machst, dann vielleicht könnte es was werden. Angebot und Nachfrage.


Auch noch mal für dich:

1. Weihnachten, Ostern, Sommer, etc. sind saisonale Ereignisse. Ostern wird nicht im Herbst gefeiert. Das ist ein eng begrenztes Zeitfenster.

2. Grillen ist nicht davon abhängig, ob ich nenn Grill im Baumarkt, Supermarkt oder beim Papst bekomme.
Trenne du mal lieber den Begriff Saison von Produkt/Warenzyklen.
Es interessiert mich nenn scheiss, wann Geschäfte Platz für was anderes machen. Nur wenn im Herbst/Winter Grille reduziert sind, macht das noch kein Saison-Ende. Dann ist das ein Warenabverkauf.

Wenn Geschäfte ihren Hauptumsatz im Frühling/Sommer machen mit dem Kram, ist das deren Problem. Frag mal den Ami, was denn eine Grillsaison ist, oder nenn Australier. Die wissen gar nicht wovon du sprichst.
Angrillen, abgrillen, Sowas gibt es nur in Deutschland.
Ich habe mich damals auch für den Original entschieden. Zum einen wegen den Gussrosten, zum andern kann beim Original die 5-8 kg Gasflasche bedenkenlos unter dem Grill verstaut werden, was beim Classic nicht empfohlen wird
nishikitoto28.02.2018 14:43

Auch noch mal für dich: 1. Weihnachten, Ostern, Sommer, etc. sind …Auch noch mal für dich: 1. Weihnachten, Ostern, Sommer, etc. sind saisonale Ereignisse. Ostern wird nicht im Herbst gefeiert. Das ist ein eng begrenztes Zeitfenster.2. Grillen ist nicht davon abhängig, ob ich nenn Grill im Baumarkt, Supermarkt oder beim Papst bekomme. Trenne du mal lieber den Begriff Saison von Produkt/Warenzyklen. Es interessiert mich nenn scheiss, wann Geschäfte Platz für was anderes machen. Nur wenn im Herbst/Winter Grille reduziert sind, macht das noch kein Saison-Ende. Dann ist das ein Warenabverkauf.Wenn Geschäfte ihren Hauptumsatz im Frühling/Sommer machen mit dem Kram, ist das deren Problem. Frag mal den Ami, was denn eine Grillsaison ist, oder nenn Australier. Die wissen gar nicht wovon du sprichst.Angrillen, abgrillen, Sowas gibt es nur in Deutschland.


Suchst du auch Ventilatoren und Klimaanlagen im Winter?
Ich kann auch im Winter im See Schwimmen gehen trotzdem werden das die wenigsten machen.

Du darfst doch gerne Grillen bei dem tollen Wetter. Viel Spaß dabei.

Wenn der Ami im Schnee grillt darf er das doch machen.
Jeder wie er will.

Auch die werden im Winter wenig verkaufen.

Ich habe nur darauf hingewiesen das wenn die Saison (der Sommer zu Ende geht) man die besten Schnäppchen ergattern kann. Weil dann 95% nicht mehr grillen werden.

Nur weil Weber (die auf einem sehr hohen Ross sitzen)
das nicht gerne sieht das Ihre Grills abverkauft werden
wird das nix daran ãndern. Die Saison geht zu Ende Grills werden abverkauft (Ausstellungsstücke)
Bearbeitet von: "runter" 28. Feb 2018
chrislovic28.02.2018 14:57

Ich habe mich damals auch für den Original entschieden. Zum einen wegen …Ich habe mich damals auch für den Original entschieden. Zum einen wegen den Gussrosten, zum andern kann beim Original die 5-8 kg Gasflasche bedenkenlos unter dem Grill verstaut werden, was beim Classic nicht empfohlen wird


Warum dürfen darunter denn nur kleiner Flaschen verstaut werden? Wo ist denn der Unterschied, das Gestell sieht für mich gleich aus, nur dass der Original eine Tür statt eine Blende verbaut hat.
novanic28. Feb 2018

Warum dürfen darunter denn nur kleiner Flaschen verstaut werden? Wo ist …Warum dürfen darunter denn nur kleiner Flaschen verstaut werden? Wo ist denn der Unterschied, das Gestell sieht für mich gleich aus, nur dass der Original eine Tür statt eine Blende verbaut hat.


Ich kann es dir gar nicht im Detail sagen. Es könnte aber evtl mit einer andern Wärmeentwicklung im Unterschrank beim Classic zusammenhängen. Ich habe in diversen Foren gelesen, dass viele auch beim Classic die Flasche drunter stellen. Aber ich vertraue gerade bei Gas lieber auf die Empfehlungen des Herstellers
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text