ABGELAUFEN
Webspace-Tarif ALL-INKL PREMIUM 6 Monate Gratis
Webspace-Tarif ALL-INKL PREMIUM 6 Monate Gratis

Webspace-Tarif ALL-INKL PREMIUM 6 Monate Gratis

für alle die gerne eine eigene Webseite betreiben möchten. Die Aktion gab es schonmal wurde jetzt nochmal verlängert.

incl.
5 x Domain
500 x Subdomain
2000 x E-Mail
50 x MySQL
50 GB Speicher

der Speicher ist auch als Online Festplatte nutzbar, die man einfach als Netzlaufwerk im Explorer einbinden kann.

Das ganze ist für 6 Monate gratis, man spart also 6x9,95€ + 14,95€ Anschlussgebühr (insg. 74,65€). Kündigung ist jederzeit möglich, wie auch der Wechsel in einen kleineren Tarif.

All-Inkl ist laut Leserwahl der beliebteste Provider in diesem Bereich.
webhostlist.de/web…tml

14 Kommentare

Was spricht gegen sites.google.com?

Hallo182

Was spricht gegen sites.google.com?


Da hat er vielleicht keinen Ref-Link für...

Verfasser

sites.google.com ist blos etwas Webspace ohne Domain (jedenfalls kann ich nichts sehen auf der Infoseite).

Bei All-inkl hat man allein schon 5x eine Domain dabei.
Natürlich kann man auch eine Seite bei google erstellen (da gibts auch noch viele andere Anbieter für) aber ich kann mir nicht vorstellen das google einem eine Domain gratis überlässt und Email Adressen dazu.

Dann hat man dort bestimmt auch kein PHP oder SQL dabei usw.
Ist natürlich eine Frage ob man das benötigt oder nicht, aber schon allein wenn man z.b. ein CMS installieren möchte oder ein Forum benötigt man mehr, als das was google bietet.

Doch, zumindest Mail-Adressen verschenkt google über Google Apps. Man braucht dazu natürlich immer noch eine eigene Domain, aber den ganzen Mailkram kann man dann auch unabhängig und zuverlässig bei Google lassen.
Google Sites ist aber imho nicht mal wirklicher Webspace sondern ein reiner Website-Baukasten, was man mit echtem Webspace überhaupt nicht vergleichen kann.

Und was macht man dann nach den 6 Monaten?

Verfasser

Dann kannst du den Tarif behalten, in einen anderen wechseln oder kündigen.

Wie kann man kündigen? Praktisch über die Weboberfläche oder muss man eine Mail oder einen Brief schreiben?

Verfasser

Geht alles online.

Genaue Anleitung gibts hier:
all-inkl.com/wic…tml

Erst müssen die Domains alle geschlossen werden danach kann man einfach den Vertag beenden. Die Kündigung des Tarifs ist jederzeit möglich, ebenso der Wechsel in einen anderen Tarif. Es besteht keine Mindestvertragslaufzeit! Kann man im Deal unter "Teilnahmebedingungen " alles nochmal nachlesen.

ALL-INKL hatte jüngst einen der bekanntesten blogs abgestellt , da er zuviel traffic erzeugt hat

Edit + stadt-bremerhaVen.de

es fehlt scheinbar die flexibilität

ich hatte jüngst ein freebee
2gb incl domain 1 jahr free gepostet welches dann hier nicht erschien

freeweb.de



Welchen Blog denn?

Verfasser

Da mich das selber verwundert hat das sie sowas sperren, habe ich fix gegoogled aber fand nur

Nach dem der Server mehr oder weniger unter der Last von mehreren Tausendbesuchern zusammen gebrochen ist, ist BlogTopf nun wieder online. Durch den kurzweiligen Suchtrend von „Aline nackt im Penthouse“, was sehr viel Traffic mit sich brachte, musste der renommierte Hoster All-Inkl.de kurzweilig für etwa 3 Stunden, die Adresse BlogTopf.de sperren. Ein kompetenter Mitarbeiter von All inkl kontaktierte mich sofort und informierte mich über den Stand des Servers, welcher total unter dem Besucheransturm überlastet war. Nach dem die Hardware des Servers aufgestockt und der Server neu gestartet wurde, konnte die Adresse wieder aktiviert werden. An dieser Stelle noch mal Danke an die Mitarbeiter von All-Inkl. Des Weiteren möchte ich mich aber auch bei meinen Stammlesern endschuldigen für den Ausfall des Blogs.



Quelle: blogtopf.de/all…de/

*lach* All-Inkl hat also super darauf reagiert Bei mir wurde damals ein fehlerhaftes Skript vom Webspace "gelöscht", per Zip an mich geschickt und ich darauf aufmerksam gemacht ... Die haben den besten Service überhaupt (um 12 Uhr nachts PHP-Umstellung beantrag, 5min später "ja machen wir", 1h später "so umgestellt" )

4rtistCOM

ALL-INKL hatte jüngst einen der bekanntesten blogs abgestellt , da er zuviel traffic erzeugt hates fehlt scheinbar die flexibilitätich hatte jüngst ein freebee2gb icl domain 1 jashr free gepostet welches dann hier nicht erschien [url=http://freeweb.de]http://freeweb.de[/url]Edited By: 4rtistCOM on Feb 17, 2011 11:23: ﴾͡๏̯͡๏﴿




Danke, freeweb.de schaue ich mir mal genauer an. Suche was ohne Folgekosten.

Ach und michael79 hat sich heute erst hier angemeldet.

Verfasser

Sag blos du hattest nicht irgendwann mal deinen ersten Beitrag Ich hatte auch lange nach etwas günstigem geschaut, hatte damals meine Webseite bei der telekom. Mittlerweile bieten die glaub ich auch eine .de domain ohne folgekosten an wenn man bei denen einen dsl tarif hat. Das sollte dann das günstigste sein (1&1 macht das soweit ich weiss auch).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text