weg: wer hat da 16stk gekauft? es macht keine freude mehr hier deals einzustellen! @ real Trebs, Bau / Haus Infrarot Thermometer Wärmeverlust-Messgerät ohne vsk
16°Abgelaufen

weg: wer hat da 16stk gekauft? es macht keine freude mehr hier deals einzustellen! @ real Trebs, Bau / Haus Infrarot Thermometer Wärmeverlust-Messgerät ohne vsk

85
eingestellt am 18. Feb 2016
moin moin
so kurz vor dem aufstehen habe ich bei real ein gutes angebot gesehen!
das Trebs, Bau / Haus Infrarot Thermometer Wärmeverlust-Messgerät!
vsk fallen keine an
vgp idealo / amazon ca 40€
Artikelbeschreibung Infrarot Thermometer

Das Trebs Infrarot Thermometer hilft bei der Identifizierung von Problemen mit der Isolierung. Es erkennt sowohl kalte als auch warme Luftströme, die dann in unterschiedlichen Farben angezeigt werden. Rot steht für eine Wärmebrücke, Blau für eine Kältebrücke und Grün zeigt den zuvor eingestellten Temperaturbereich an. Das Thermometer ist leicht und handlich, die Isolierungsprobleme werden damit praktischer Weise schnell erkannt.

− Identifiziert Zustand von Isolierungen
− Für den Einsatz im Haus
− Temperaturbereich von minus 40 ºC bis 220 ºC
− Temperaturdifferenz einstellbar
− Rote Anzeige bei Wärmebrücke
− Blaue Anzeige bei Kältebrücke
− Grüne Anzeige bei Temperatur im voreingestellten Bereich

Technische Details Infrarot Thermometer
TECHNISCHE MERKMALE:
Temperaturbereich: -40 ºC - 220 ºC
Funktionen: Überprüfung der Wärmeisolierung des Raumes (Infrarot-Technik), Temperaturdifferenz auf 0,5 °C, 3 °C, 5,5 ºC einstellbar
Display: Farbanzeige (je nach Messergebnis farbig angezeigt)

ALLGEMEINE MERKMALE:
Produkttyp: Thermometer
Lieferumfang: Infrarot Thermometer

Beste Kommentare

Hat er sicher. Vielleicht ärgert er sich als vernünftiger Mensch aber auch für die Anderen, bescheidenen und vernünftigen Menschen, die sich an Einem erfreut hätten, dass sie slbst mehr oder minder zum Eigengebrauch und nicht zum kleingewerblichen Handel gebraucht hätten...

Verfasser

donti2000

Hat er sicher. Vielleicht ärgert er sich als vernünftiger Mensch aber auch für die Anderen, bescheidenen und vernünftigen Menschen, die sich an Einem erfreut hätten, dass sie slbst mehr oder minder zum Eigengebrauch und nicht zum kleingewerblichen Handel gebraucht hätten...


genau so ist es!
natührlich habe ich vorher bestellt!
was nervt sind die privaten kleingewerblichen !!!!!!!

Hot, 16 Stück gekauft, gehen in die Bucht, damit ich mir mein Luxusleben finanzieren kann ... wait.

Spaß beiseite.

Was ist nur aus MyDealz geworden? Nur noch spießige, petzende Jammerlappen überall, die nicht begreifen, dass MD kein elitäres Nischenprojekt ist, sondern eine öffentliche Plattform mit tausenden Nutzern aller Couleur.

danke hab mir 17 bestellt. unschlagbar der preis

85 Kommentare

Verfasser

8970318-hVT3z
8970318-XCAUo

Du sprichst mir aus der Seele. Hatte mich schon gewundert, als der Link ins Leere lief.....

Ausverkauft.

danke hab mir 17 bestellt. unschlagbar der preis

Nicht der Sinn von Mydealz!

Argh...

Für das aus China 6€ bezahlt, vor einigen Monaten

Wieder da und bestellt Vielen Dank

eben nicht?!

Verfasser

Teppichflieger

Wieder da und bestellt Vielen Dank


freut mich für dich!

Immer wieder mal rein schauen!

Bevor man es veröffentlicht würde ich doch erst einmal selber bestellen wenn man es haben will... Oder etwa nicht?

Hat er sicher. Vielleicht ärgert er sich als vernünftiger Mensch aber auch für die Anderen, bescheidenen und vernünftigen Menschen, die sich an Einem erfreut hätten, dass sie slbst mehr oder minder zum Eigengebrauch und nicht zum kleingewerblichen Handel gebraucht hätten...

Verfasser

donti2000

Hat er sicher. Vielleicht ärgert er sich als vernünftiger Mensch aber auch für die Anderen, bescheidenen und vernünftigen Menschen, die sich an Einem erfreut hätten, dass sie slbst mehr oder minder zum Eigengebrauch und nicht zum kleingewerblichen Handel gebraucht hätten...


genau so ist es!
natührlich habe ich vorher bestellt!
was nervt sind die privaten kleingewerblichen !!!!!!!

KraZyMartZ

Bevor man es veröffentlicht würde ich doch erst einmal selber bestellen wenn man es haben will... Oder etwa nicht?



hat er wahrscheinlich,
aber es ist trotzdem eine Sauerei, wird immer schlimmer mit den Wiederverkäufern hier.
Wird wohl wieder als Privatverkauf ohne Gewährleistung bei Ebay verkauft.

top Preis, trotzdem danke!

Was ist bloß aus aus mydealz geworden.

Wenn in nächster Zeit ein privater Verkäufer einige davon auf eBay verkauft, kann man ja mal nach einem Gewerbeschein fragen, wenn er schon gewerblich verkauft und wieso er das auf einem Privatkonto macht. Nur so ne Idee!

Kommentar

Mambarin

Wenn in nächster Zeit ein privater Verkäufer einige davon auf eBay verkauft, kann man ja mal nach einem Gewerbeschein fragen, wenn er schon gewerblich verkauft und wieso er das auf einem Privatkonto macht. Nur so ne Idee!



Wenn man wüsste, dass es jemand anschaut könnte mans ja auch ans Finanzamt melden, aber die sind wohl eh zu faul da nachzugehen

An eBay Kleinanzeige melden und Mail mit eBay acc an Finanzamt

Ich finde es auch eine Sauerei

weg: wer hat da 16stk gekauft?

also waren nur 16 stück da ?

Laut mydealz Gerade online 7127 User, wie lange soll das wohl halten ?

Mambarin

Wenn in nächster Zeit ein privater Verkäufer einige davon auf eBay v … Wenn in nächster Zeit ein privater Verkäufer einige davon auf eBay verkauft, kann man ja mal nach einem Gewerbeschein fragen, wenn er schon gewerblich verkauft und wieso er das auf einem Privatkonto macht. Nur so ne Idee!


Schlafen Petzen garnicht
8970446-qET7A

donti2000

Hat er sicher. Vielleicht ärgert er sich als vernünftiger Mensch aber auch für die Anderen, bescheidenen und vernünftigen Menschen, die sich an Einem erfreut hätten, dass sie slbst mehr oder minder zum Eigengebrauch und nicht zum kleingewerblichen Handel gebraucht hätten...




Es ist sicherlich ärgerlich, wenn den Deal nicht Schnäppchenjäger sondern Händler nutzen. Aber andererseits auch in keiner Weise überraschend oder schockierend.
Mydealz ist und bleibt was es immer war: Gier
Bei Mydealz zählt der Preis. Und ob man durch einen güstigen Preis nun etwas spart hat, oder die Ersparnis als quasi Gewinn verbucht ist doch lediglich eine betrachtungsweise. Wenn man nun mit Mydealz Gewinn machen kann, wen lockt man dann wohl an?

Vor allem wenn man die letzen großen Aktionen betrachtet (Primeday, Cybermonday usw) was hat man da gesehen? Seitenweise gemecker wegen der ach so schlechten Angebote. Gefühl hat maximal jeder 10. Beitrag ein gutes Angebot gelobt. Warum aber die Preise wirklich soooo mies? Nein! Die Preise waren ein echtes Schnäppchen für jemanden der Produkt X wollte - aber die Preise waren zu mies fürs Reselling!

Viel ärgerlicher als die Tatsache das Profis gute Angebote wegschnappen, empfinde ich die Reseller die man mit seinen Sozialleistungen noch unterstützt. Die Einnahmen lassen sich nämlich gut verstecken und in der Realität des 1 Euro Jobs ist es einfacher mit sowas etwas dazu zu verdienen.

Dennoch ist es naiv erst nach dem Deal zu bemerken, das Mydeals nicht "auch solche hat" sondern das diese einen guten Anteil bei der Dealnutzung haben. Wer nicht will, das eine derart bekannte Seite auch von Profis genutzt wird, der darf Deals nicht für jederman lesbar einstellen.
Am besten ein geschlossenes Forum, ohne Direktsdeals - Bestellung ist nur über den Forenserver möglich, die Bestellmenge wird eingeschränkt und selbstverständlich mit der Steuernummer dem Finanzamt mitgeteilt, damit dieses auch regelmäßig den Bestand prüfen kann...
Avatar

GelöschterUser234445

Mambarin

Wenn in nächster Zeit ein privater Verkäufer einige davon auf eBay verkauft, kann man ja mal nach einem Gewerbeschein fragen, wenn er schon gewerblich verkauft und wieso er das auf einem Privatkonto macht. Nur so ne Idee!



das ist doch lächerlich! ich wette das du auch schon einiges über ebay NEU verkauft hast... nur weil du nichts abbekommen hast machst du so ein geschiss draus??? einfach nur peinlich kommt mal alle KLAR!

Mimimimimi... Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Unabhängig davon, dass ich die Händler-Theorie die als Grund eingebracht wird, warum die Dinger innerhalb von Sekunden weg sind, durchaus nachvollziehen kann, sollte man sich vielleicht auch einmal überlegen, dass es durchaus ne Menge "normale" Käufe gibt...

Wenn sich, wie rocketdeflop schrieb, über 7000 User hier tummeln und die sich auf 16 Geräte stürzen, sollte man sich, auch wenn die Händler-Theorie legitim erscheint, vielleicht mal ein bisschen beruhigen...

Man stelle sich so ein Szenario mal in einem Aldi vor...

dennissss

An eBay Kleinanzeige melden und Mail mit eBay acc an Finanzamt Ich finde es auch eine Sauerei


Das interessiert weder Ebay, noch das Finanzamt.
Ich will auch keine Mitarbeiter im Finanzamt mit meinen Steuern finanzieren, die sich um solch einen Firlefanz kümmern.
Aus den möglichen zusätzlichen Steuereinnahmen kann man ja nichtmal deren Gehalt zahlen.
Die sollen sich gefälligst um größere Fische kümmern, als um Leute die mit dem Wiederverkauf von 15 IR-Thermometern im Schnitt 5 Euro "verdienen".

Also wer diese seite zum weiterverkaufen nutzt der sollte lieber Pfandflaschen sammeln gehn, gibt unterm strich mehr gewinn als die Cent beträge die man hier ersparen kann... rofl!

Mambarin

Wenn in nächster Zeit ein privater Verkäufer einige davon auf eBay verkauft, kann man ja mal nach einem Gewerbeschein fragen, wenn er schon gewerblich verkauft und wieso er das auf einem Privatkonto macht. Nur so ne Idee!




es geht ja nur um die Masse, wenn man mal 1-2 kauft und vl. auch wieder verkauft ok, aber 16 mal das gleiche ist offiziell nicht mehr privat, ich glaube es heisst ab 10 Stück.

Geht ja bei sowas auch um die Gewährleistungspflichten und Rücknahme für die privaten Käufer.

Sugar_Sugar

Also wer diese seite zum weiterverkaufen nutzt der sollte lieber Pfandflaschen sammeln gehn, gibt unterm strich mehr gewinn als die Cent beträge die man hier ersparen kann... rofl!


Naja denke ich nicht so ganz... da derjenige diese dinger locker für 5-10€ mehr Verkaufen kann, dann musste schon einige Flaschen haben

mastertronic2000

Was ist bloß aus aus mydealz geworden.



War das irgendwann mal besser? Kann mich nicht erinnern. Das war doch schon immer ein Haifischbecken mit Hauen und stechen.....

Ich will eure wertvolle Diskussion ja nicht stören, aber was soll bitte eine Kältebrücke sein? Wenn der Hersteller damit wirbt, würde ich auf das Gerät nicht viel geben.

Das interessiert weder Ebay, noch das Finanzamt. Ich will auch keine Mitarbeiter im Finanzamt mit meinen Steuern finanzieren, die sich um solch einen Firlefanz kümmern. Aus den möglichen zusätzlichen Steuereinnahmen kann man ja nichtmal deren Gehalt zahlen. Die sollen sich gefälligst um größere Fische kümmern, als um Leute die mit dem Wiederverkauf von 15 IR-Thermometern im Schnitt 5 Euro "verdienen".


Aber das, was der Zoll bei Selbstimporten veranstaltet, ist dann OK? 1 Beamten 15min für einen Smartphone-Displayschutz (Warenwert 1.50€) beanspruchen, Ergebnis 0€ für den Staat. Wenn mal was interessantes dabei, kommt gleich die ganze Abteilung gucken und arbeitet nicht. Dat sind Beamte, bei denen gehts nicht um Leistung oder Gewinn/Mitarbeiter, bei denen gehts ums Prinzip. Sonst nix.

Die Shops sollten es einfach begrenzen (max.2 Stück) !!!
Natürlich kann man sich mehrere ACCs erstellen - kleine Hürde ist es trotzdem.
Ich suche genau sowas - war aber immer zu teuer mit (ab.17€).
Aber fürn 10er wäre es mal erledigt.
Schade.

SaBoDealz

Die sollen sich gefälligst um größere Fische kümmern, als um Leute die mit dem Wiederverkauf von 15 IR-Thermometern im Schnitt 5 Euro "verdienen".



generell gäbe es in der Wirtschaft sicherlich größere Einzelposten.
Die allerdings dann
a) auch seltener sind und
b) deutlich schwerer nachzuweisen

Weiterhin triff deine Vorstellung nur auf den "fleißigen Arbeiter" zu, der nach Feierabend in seiner Freizeit.....
Unter denen wirst du einen eher geringen Anteil an professionellen Resellern finden.
Die wahren Reseller bekommen Miete und Lebensunterhalt aus der Gemeinschaftskasse. In welchem Job hätte man sonst die Zeit Reselling zu verwalten?

Und wenn du solchen Leuten nachweist das sie quasi ein Händler sind und Einnahmen haben zerplatzt die "nur 5 Euro" Theorie. Auch da steck Kohle drin, die nicht nur in den Nachkommenstellen verschwindet. Lediglich die Täter halten die Schäden für unmerklich, ist doch nur ein Kavaliersdelikt... die anderen schummeln doch mit viel größeren Summen...
So sieht das Weltbild aus bei dem man dann ruhig schlafen kann

DanBurg

Ich will eure wertvolle Diskussion ja nicht stören, aber was soll bitte eine Kältebrücke sein? Wenn der Hersteller damit wirbt, würde ich auf das Gerät nicht viel geben.


Das!

DanBurg

Ich will eure wertvolle Diskussion ja nicht stören, aber was soll bitte eine Kältebrücke sein? Wenn der Hersteller damit wirbt, würde ich auf das Gerät nicht viel geben.



de.wikipedia.org/wik…cke

Zitat : "Eine Wärmebrücke (oft umgangssprachlich als Kältebrücke bezeichnet"
Avatar

GelöschterUser234445

Mambarin

Wenn in nächster Zeit ein privater Verkäufer einige davon auf eBay verkauft, kann man ja mal nach einem Gewerbeschein fragen, wenn er schon gewerblich verkauft und wieso er das auf einem Privatkonto macht. Nur so ne Idee!



ja klar trotzdem muss man sowas nicht gleich irgendjemand melden, nur weil man selber zu langsam war..... außerdem ist es doch gut das der schrott weg ist?! jetzt mal im ernst wer braucht so ein schrott???????? seit doch froh das es ausverkauft ist so habt ihr euer geld gespart.... #kaputtekaufgesellschaft

kauft euch nen snickers und senkt euer temp.!

und heult nicht rum!

by the way - die dinger sind schrott!

Wie sind nicht in der DDR ,
wenn jemand meint soll er doch 16 auf einmal kaufen.
Ich gehe manchmal leer aus wegen solchen Wiederverkäufer aber manchmal klappt es auch ( Shell Kindel oder gestern das huwai tap).
wenn es mydealz nicht gäbe würde ich Viel seltener ein schnapper machen.
Grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text