509°
ABGELAUFEN
Weihnachtsbaum kaufen und den Kaufpreis als Gutschein erhalten @Pflanzmich.de
Weihnachtsbaum kaufen und den Kaufpreis als Gutschein erhalten @Pflanzmich.de
Dies & DasPflanzmich Angebote

Weihnachtsbaum kaufen und den Kaufpreis als Gutschein erhalten @Pflanzmich.de

Preis:Preis:Preis:10,29€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Pflanzmich bekommt ihr beim Kauf eines Weihnachtsbaums, den Kaufpreis als Gutscheinwert für euren nächsten Einkauf.

Vergleichspreis, müsst ihr mit euren regionalen Anbietern vergleichen. Allerdings gebe ich zu bedenken, dass Planzmich gute Ware liefert.

Alle auf der Übersichtsseite geführten Artikel nehmen teil. Ich habe jetzt mal den billigsten Preis als Dealpreis genommen.

Hier die Beschreibung:

"Hallo liebe Pflanzenfreunde,

das gesamte Pflanzmich-Team wünscht Euch Allen wunderbare Adventstage und ein schönes Weihnachts-Fest unterm Tannenbaum!
Als verfrühtes Weihnachtsgeschenk bekommen Sie einen *kostenlosen Weihnachtsbaum mit unserer Aktion: TreeForFree 2014

Jetzt Weihnachtsbaum bestellen und der Kaufpreis wird in Ihrer nächsten Bestellung verrechnet, als Notiz oder Gutschein-Code einfach "TreeForFree2014" angeben.

*einlösbar bis 31.06.2015, nicht anwendbar auf Versandkosten".

Nordmanntannen und Blaufichten können ab sofort ohne VSK bestellt werden.

Gutscheincodes:
vsfree-nordmann bzw. vsfree-blaufichte

Habe in den Kommentaren noch den entsprechenden Banner direkt von der pflanzmich-Seite eingefüht.
- arg_meyer

Beste Kommentare

Ich überlege immer wie sich das bei der Onlinebestellung von Weihnachtsbäumen verhält:
Ich bestelle online nen Baum am 15.12., kann ich dann eigentlich bis zum 29.12. vom 14 tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen? Nach dem 27.12. brauch ich ja das gute Teil eigentlich nimmer

Hotzenplotz

ich würd lieber die geile ***** auf dem bild der nordmann tanne mieten! :-)


Die hier? X)
[Fehlendes Bild]

ich bestell da erst wieder wenn mein Gratis Zollstock noch irgendwann ankommt

Find die Idee gut ... aber die Preise sind aber doch deutlich über dem regionalen Wettbewerb.
Und viel gravierender finde ich die Tatsache, dass man den Baum vorher nicht sieht.
Jeder der schon mal den Weihnachtsbaumkauf mit seiner Frau / Freundin erlebt hat, der versteht was ich meine. ....

Also mir wäre das zu heiß. Schließlich wird unter A-Qualität so einiges verkauft.

62 Kommentare

Pflazmich Planzmich ??? X) X)

ich bestell da erst wieder wenn mein Gratis Zollstock noch irgendwann ankommt

04668

Pflazmich Planzmich ??? X) X)


Standarten gibt es dort auch nicht.

Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen usw. Oder nur einmal pro Account?

Verfasser

Antone

Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen usw. Oder nur einmal pro Account?



Nö ist möglich! Allerdings bedenken, dass der Versand bei jeder Bestellung gezahlt werden muss.

Verfasser

04668

Pflazmich Planzmich ??? X) X)



War gerade mit meinen Gedanken ein bißchen im Französischen :D.

Allerdings gebe ich zu bedenken, dass Planzmich gute Ware liefert.


Kann ich so leider nicht bestätigen.

Allerdings gebe ich zu bedenken, dass Planzmich gute Ware liefert.



Mein Feigenbaum für 12 Cent bei der letzten Aktion war Top. Gute Aktion, die lassen sich wenigstens was einfallen.

Antone

Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen, dann mit dem erhaltenen Guthaben einen neuen Baum kaufen usw. Oder nur einmal pro Account?


Nur unter 100€

Verfasser

GenFox

Nur unter 100€



Stimmt auch wiederum


Die Idee ist gut, ich bezweifel aber, das die Versandkosten nicht auf den Gutschein angerechnet werden.

Scharfes Bild :)))

Ich überlege immer wie sich das bei der Onlinebestellung von Weihnachtsbäumen verhält:
Ich bestelle online nen Baum am 15.12., kann ich dann eigentlich bis zum 29.12. vom 14 tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen? Nach dem 27.12. brauch ich ja das gute Teil eigentlich nimmer

31.06. ???? extraschaltjahr?

leider teuer die Bäume

90€ für einen Baum ist aber sehr stolzer Preis

SchnaeppchenSchwabe

Ich überlege immer wie sich das bei der Onlinebestellung von Weihnachtsbäumen verhält: Ich bestelle online nen Baum am 15.12., kann ich dann eigentlich bis zum 29.12. vom 14 tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen? Nach dem 27.12. brauch ich ja das gute Teil eigentlich nimmer


aber nur,wenn alle nadeln noch dran sind.

Nicht schlecht vielleicht kauf Ich mir damit eine kleine Blaufichte...

Der eingegebene Gutschein-Code TreeForFree2014 ist nicht gültig!

Redaktion

Meine letzte Lieferung von denen war auch von sehr guter Qualität! Kann mich absolut nicht beklagen! Sehr tolle Aktion. Wer eh einen Baum wollte, der kann hier danach Pflanzen dafür kaufen!

Find die Idee gut ... aber die Preise sind aber doch deutlich über dem regionalen Wettbewerb.
Und viel gravierender finde ich die Tatsache, dass man den Baum vorher nicht sieht.
Jeder der schon mal den Weihnachtsbaumkauf mit seiner Frau / Freundin erlebt hat, der versteht was ich meine. ....

Also mir wäre das zu heiß. Schließlich wird unter A-Qualität so einiges verkauft.

Schließe mich Piosplot an. Preise sind bei den Weihnachtsbäumen zu hoch und bei den Fruchtbäumen, die ich mir angesehen habe eher durchschnittlich zzgl. Versand tw. sogar teurer als am Markt .... in Kombination mit der Tatsache, dass man nicht weiss, was man kriegt und die ganze Familie im Anschluss auf einen herabschaut, was man da doch für einen "tollen Baum" gekauft hat ..... nein, lieber nicht.

Es gibt eben doch Dinge, die man nicht im Web kaufen sollen

Redaktion

piosplot

Jeder der schon mal den Weihnachtsbaumkauf mit seiner Frau / Freundin erlebt hat, der versteht was ich meine. ....


Und genau deshalb bestell ich lieber

lieber nen Plastik Baum

Die Idee ist ja gut.
Wenigstens gibt es dann kein gezehter wegen des Baumes und das stundenlange Abfahren von Händlern, aber die Versandkosten von 9 € sind schon zu bedenken. Dann relativiert sich das dann auch wieder.

nr1610

Die Idee ist ja gut. Wenigstens gibt es dann kein gezehter wegen des Baumes und das stundenlange Abfahren von Händlern, aber die Versandkosten von 9 € sind schon zu bedenken. Dann relativiert sich das dann auch wieder.



Dann kannst auch direkt beim erstbesten Händler vor Ort einfach irgendeinen kaufen.
Denn die gleiche Auswahl hast auch online.
Dann gibt es auch kein stundenlanges Abfahren von Händlern und gezehter. Und die 9 EUR VSK sparst du auch!

ich finde nen baum muss lokal gekauft werden...gehört doch irgendwie zum brauch dazu oder?

Deal ist natürlich trotzdem hot

quak1

leider teuer die Bäume


bei Kaufland gibts noch Rotfichten für 2,99€

goldkind01

Der eingegebene Gutschein-Code TreeForFree2014 ist nicht gültig!


Der Gutschein gilt erst bei der Folgebestellung

Gutscheincode funktioniert nicht

Und was macht der Deal auf der Startseite? Schlechtes Gewissen wegen dem letzten Deal? Bei den Preisen und da man sie sich nicht vorher nicht die Tanne anschauen kann naaaaja.. Mydealz ist komisch geworden fällt mir letzte Zeit immer häufiger auf.

Moderator

Nicht wundern wenn nach Auslieferung alles doppelt so teuer ist im Shop.

Bäume sind meiner Meinung nach etwa 30% teurer als vor Ort. Der für mich relevante Baum "geschlagen / A-Qualität
200 bis 250 cm" kostet knapp 90 Euro. Bei den Händlern/Baumschulen/Gärtnern vor Ort (inklusive Lieferung) liegt der Preis bei etwa 60 Euro.

Ich finde auch die Größenangaben etwas schlecht gewählt. 2m Bäume sind durchaus noch häufig zu finden, 2,5m Bäume schon seltener und dementsprechend mit Aufpreisen....und ich finde es schon einen erheblichen Unterschied, ob der Baum nun einen halben Meter näher an der Decke ist oder eben nicht Und das ist bei dem Anbieter eben alles eine Kategorie.

Verfasser

Fritee

Mydealz ist komisch geworden fällt mir letzte Zeit immer häufiger auf.



Sagst du mit deinen 2 Deals. Respekt dafür.

Vielleicht bist du auch nur komisch geworden.

Wenn ich jetzt einen Baum bestelle, dann motzt meine Alte garantiert herum falls auch nur eine Nadel der 102932 Nadeln am Baum abgeknickt ist.

Fritee

Mydealz ist komisch geworden fällt mir letzte Zeit immer häufiger auf.


Es geht auch zB um Deals, die 100 mal total Cold gevotet werden und beim 101. mal sind se auf einmal Hot. Und die Deals welche bei Facebook erscheinen wenn se schon längst abgelaufen sind oder es rechtlich fragwürdige Sachen gibt. Und ich kann so viele / wenige Deals posten wie ich will, wa? Hat wohl kaum was damit zutun was ich hier seltsam / nicht gut finde.

SchnaeppchenSchwabe

Ich überlege immer wie sich das bei der Onlinebestellung von Weihnachtsbäumen verhält: Ich bestelle online nen Baum am 15.12., kann ich dann eigentlich bis zum 29.12. vom 14 tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen? Nach dem 27.12. brauch ich ja das gute Teil eigentlich nimmer



Kauf einen Baum zum Einpflanzen, dazu gibt es ein Urteil. Widerrufsrecht besteht.
internetrecht-rostock.de/wid…htm

Ein Urteil zu einem geschlagenen Baum habe ich nicht gefunden. Hãngt davon ab, ob das Gericht den geschlagenen Baum eher zu pflanzbaren Bäumen oder zu Schnittblumen zãhlt. Bei Letzteremn besteht kein Widerrufsrecht.

Gibt nichts schöneres als mit Frau die jährliche Krüppelkiefer selber vor Ort auszusuchen. Das ganze herumgenörgel etc. das will und möchte ich mir nicht entgehen lassen Zudem gibt es bei uns im kleinen Gartencenter Glühwein!!!! und einen Gutschein für das Center, Baum zwar bissle teurer (nehme immer so 180cm ca 29€), aber das Aussuchen und gemeckere gehört immer dazu herrlich freue mich schon :> "zu klein, zu krumm, nicht voll genug"

und anfang den nächsten jahres kommt das teil in den ofen

Redaktion

Fritee

Und was macht der Deal auf der Startseite? Schlechtes Gewissen wegen dem letzten Deal? Bei den Preisen und da man sie sich nicht vorher nicht die Tanne anschauen kann naaaaja.. Mydealz ist komisch geworden fällt mir letzte Zeit immer häufiger auf.


Also ich finde 9€ für einen Weihnachtsbaum einfach mega gut. Ich weiß nicht wie dein Verständnis von Deals ist, aber das ist einer!

SchnaeppchenSchwabe

Ich überlege immer wie sich das bei der Onlinebestellung von Weihnachtsbäumen verhält: Ich bestelle online nen Baum am 15.12., kann ich dann eigentlich bis zum 29.12. vom 14 tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen? Nach dem 27.12. brauch ich ja das gute Teil eigentlich nimmer



Fällt nicht unter das Rückgaberecht

Aber man sucht sich einen Weihnachtsbaum live aus und bestellt nicht irgendeinen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text