141°
ABGELAUFEN
Weinvorteil: 12x Casa Safra Gran Reserva 2007 für 24,5€, 2,04€/ Flasche

Weinvorteil: 12x Casa Safra Gran Reserva 2007 für 24,5€, 2,04€/ Flasche

FoodWeinvorteil.de Angebote

Weinvorteil: 12x Casa Safra Gran Reserva 2007 für 24,5€, 2,04€/ Flasche

Preis:Preis:Preis:24,50€
Zum DealZum DealZum Deal
Hi, die Weinvorteil Gutscheine sind ja schon bekannt, doch durch Zufall bin ich auf ein gutes Angebot gestoßen, für alle die den 15WM2014 Gutschein noch nicht eingelöst haben:
12 Flaschen "Casa Safra - "Seleccion Platino" - Terra Alta DO Gran Reserva 2007" für 24,5€

Wie immer bei Weinvorteil kommt man nur durch einen Gutschein auf diesen Preis: 15WM2014

Zwischensumme: 33,00 €
Pauschale Versandkosten (Bester Weg): 6,50 €
Ihre 15 Euro WM-Rabatt: -15,00 €
Summe: 24,50 €

Das macht also 2,04€ die Flasche. Falls qipu genutzt wird, gehen noch einmal 1,82€ runter, also 1,89€ die Flasche.

Ich habe den Casa Safra beim letzten Deal auf gut Glück bestellt und finde ihn sehr süffig! Ich würde keine 10€ die Flasche zahlen, doch bei 2€/Flasche macht man sicher nichts falsch!

Preisvergleich ist wie immer unmöglich, doch das sind 90 Cent weniger als der Aldi Gran Reserva! Und der Casa Safra von 2006 ist deutlich (wirklich deutlich) besser als der Aldi Wein, der auch schon als ziemlich gut gilt.

Letzter Deal zum Casa Safra:
mydealz.de/dea…630

Detailseite Casa Safra bei Weinvorteil:
https://www.weinvorteil.de/weinversand/Spanien/Casa-Safra-Seleccion-Platino-Terra-Alta-DO-Gran-Reserva::4184.html

19 Kommentare

Qipu wurde mir letztens abgelehnt...

Okey, man muss schon das 12 er Pack vom Deal-Link bestellen

"besser als der Aldi Wein, der auch schon als ziemlich gut gilt."



Mein letzter Stand in Sachen Aldi-Wein war, dass bloß der südafrikanische Chardonnay als "trinkbar" zu bezeichnen ist. Ein Preisvergleich mit anderem Wein, oder gar nach Lagerzeit ("Gran Reserva") funktioniert nicht.

Da der Wein sonst für 9,90€, im Angebot dann für 4,90€ und jetzt für 2€ verkloppt wird, lässt mehrere Möglichkeiten zu:
Entweder das Zeug ist sonst maßlos überteuert oder aber hier wird irgendein Jahrgang verkloppt, den der Winzer sonst nicht mehr los wird.

Naja. Solange es schmeckt, ne? Für 2€ kann man das Zeug ja notfalls auch zum Kochen benutzen.

Dann nutzt den Qipu-GS - habe ich erst heute - und dann sollte die Gutschrift klappen

Ich hab 2 Weine dort bestellt:

Einer war wirklich gut trinkbar, der andere Müll. Da geh ich doch lieber wieder zu meinem örtlichen Weinhändler.

Ist vermutlich nicht mehr arg lang lagerbar.

Baerenmarke3000

Mein letzter Stand in Sachen Aldi-Wein war, dass bloß der südafrikanische Chardonnay als "trinkbar" zu bezeichnen ist. Ein Preisvergleich mit anderem Wein, oder gar nach Lagerzeit ("Gran Reserva") funktioniert nicht.


Och, ich trinke auch gerne mal ein Tropfen vom Aldi. Da waren im letzten Jahr durchaus einige trinkbare bei, z.B. der Rioja Jahrgang 2012 für 2,49€. Der Jahrgang 2013 (gleicher Name, gleiche Flasche) für nur 1,99€ ist allerdings untrinkbar!

Da der Wein sonst für 9,90€, im Angebot dann für 4,90€ und jetzt für 2€ verkloppt wird, lässt mehrere Möglichkeiten zu: Entweder das Zeug ist sonst maßlos überteuert oder aber hier wird irgendein Jahrgang verkloppt, den der Winzer sonst nicht mehr los wird.


Bingo! Ich bin mir nicht sicher, ob wirklich jemand so doof ist die "original" Preise bei weinvorteil zu bezahlen - doch andererseits werden auch Luftlöcher etc. bei ebay vertickt und finden Käufer.
Das mit dem überteuert gilt allerdings ebenso für alle Supermarktweine, die mehr als 4,99€ kosten. Hier sollte sich niemand was vor machen: Es ist ein Industrieprodukt, von dem viele Millionen Liter produziert werden. Aber auch das gilt für jeden Supermarktwein. All die süßen Bildchen vom kleinen Weingut sind so ehrlich wie die Burgerbilder von MacDoof und Co. Doch das macht den Wein nicht schlechter.

Downloader

Da geh ich doch lieber wieder zu meinem örtlichen Weinhändler.


Dem widerspreche ich sicher nicht! Noch besser ist der direkte Besuch beim Winzer. Doch wir reden hier von einem 2€/Flasche Wein, den man Abends nebenbei trinkt. In dieser Preisklasse ist das Angebot meines örtlichen Weinhändlers nicht existent. In dieser Preisklasse interessiert mich nur eins: Süffig oder Nicht. Für besondere Anlässe investiere ich auch gerne mehr, doch dann suche ich bewusst nach Traube, Jahrgang und Anbaugebiet aus.
Der Casa Safra vom Vorjahr (2006) ist wie schon geschrieben sehr süffig. Ich würde ihn ggf. nicht bei einer Weinverkostung mit Freunden anbieten (dafür ist er etwas zu uninteressant - gar nicht mal negativ gemeint), doch als Allgelegenheitswein ist er besser als viele Andere.

Ich empfehle einen billigen Traubensaft und das ganze dann mit Obstler auf 11% anpassen. Fertig ist der 1€ Wein.

weinvorteil.de/wei…tml

Dieses Paket für 15,44€ inkl. Versand (und Gutschein) - 1,29€/Flasche - ist auch nicht uninteressant. Der Promesse ist durchaus süffig, den anderen Wein kenne ich (noch) nicht.

man kann auf Rechnung bestellen, eine Flasche probieren und bei "Nichtgefallen" den Auftrag widerrufen(14 Tage). Alle Kosten werden erstattet, abzüglich ev. der geöffneten Flasche. Somit ist mM das Risiko sehr überschaubar.

Dornfelder lieblich 1,79 € von Netto, was los!

zu teuer
s. mein Kommentar 2 über deinem: 1,29€/Flasche ;-)

BigMax

Dornfelder lieblich 1,79 € von Netto, was los!



Lieblich = Saft

Stefan1975

Ist vermutlich nicht mehr arg lang lagerbar.



Lagerfähigkeit: 5 bis 8 Jahre

vgl. weltbild.die-weingalerie.ch/sho…tml

Den sollte man wohl schnell wegtrinken.

Weiß einer, ob man dort Geschengutscheine kombinieren kann? Ich kann, sobald ich einen eingebe nix anderes mehr eingeben (sind wie gesagt aber keine Aktionsgutscheine sondern gekaufte), hat schonmal jemand mit dem Support gesprochen und das wurde nachgebucht? Hatte vorhin wegen was anderem zweimal mit denen getelt,will nicht nochmal anrufen, da geht immer die gleiche dran.

doch bei 2€/Flasche macht man sicher nichts falsch!



Naja, wenn der kacke schmeckt sind 12X2€ schon n bisschen was und dann hat man die in den Sand gesetzt. So würd ich nicht rechnen. Außer man will eh Sangria machen oder so, da kann es natürlich im Zweifel natürlich noch ganz lecker sein.

Ich empfehl euch aber lieber an der Franzosen-Gratis-Aktion teilzunehmen, da gibts dann auch 12 Flaschen, aber jeweils 6, also zumindest zwei Sorten, sodass das Risiko dass alles nicht schmeckt verringert wird und man bekommt keinen Wein, der einem überall, sicher aus gutem Grund, hinterhergeworfen wird.

Für nen 10er mehr gibts dann auch besseres, ich hab welchen bestellt, den ich eh immer bestelle für 43€ statt 72€ + zusätzlich nochmal 6 Gratisflaschen von nem mir unbekannten Wein. Dafür nen 10er mehr als bei dieser Aktion hier, das lohnt mMn allemal mehr.

Da ist man bei nichtmal 1€ mehr pro Flasche, bekommt aber ziemlich sicher nen deutlich besseren Wein.



BigMax

Dornfelder lieblich 1,79 € von Netto, was los!



Aber Saft mit Sprit!

Wem der schmeckte, kann sich den jetzt wieder zum normalen Aktionspreis besorgen, ist wieder drin.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text