WEKA Massivholzpool - 594 A
1539°

WEKA Massivholzpool - 594 A

4.449€5.278,79€-16%
121
1539°
WEKA Massivholzpool - 594 A
eingestellt am 16. Sep
Der WEKA Massivholzpool 594 A bietet an heißen Sommertagen die perfekte Abkühlung. Der Pool misst eine Höhe von 116cm und eine Wasserkapazität von 25,6m³, somit ist großer Badespaß für Groß und Klein garantiert. In der Lieferung sind Vlies als Folienunterlage, eine Leiter und ein Technikraum inklusive. Zur Herstellung wurde ausschließlich qualitativ hochwertiges Holz verwendet, welches kesselimprägniert wurde, um den Pool vor Wind und Wetter zu schützen. Auf Grund 4 verzinkten Metall-Eckverbindungen bietet der Pool absolute Stabilität. Ein Plus bei diesem Produkt ist, dass ein teilversenkter Einbau möglich ist. Dieses Highlight Der WEKA Massivholzpool 594 A bietet an heißen Sommertagen die perfekte Abkühlung. Der Pool misst eine Höhe von 116cm und eine Wasserkapazität von 20,4m³, somit ist großer Badespaß für Groß und Klein garantiert. In der Lieferung sind Vlies als Folienunterlage, eine Holzleiter, Sandfilteranlage und ein Technikraum inklusive. Zur Herstellung wurde ausschließlich qualitativ hochwertiges Holz verwendet, welches kesselimprägniert wurde, um den Pool vor Wind und Wetter zu schützen. Auf Grund 4 verzinkten Metall-Eckverbindungen bietet der Pool absolute Stabilität. Ein Plus bei diesem Produktt ist, dass ein teilversenkter Einbau möglich ist. Dieses Highlight bietet die optimale Location für Poolpartys unter Freunden, Relaxen in der Sonne oder kurzen Abkühlungen an heißen Tagen. Poolpartys unter Freunden, Relaxen in der Sonne oder kurzen Abkühlungen an heißen Tagen.

Der Massivholz-Swimmingpool besteht aus 45 mm starken, kesseldruck-imprägnierten Blockbohlen mit Metalleckverbindung und 4 verzinkten Metallstützen zur Stabilisierung, inkl. Vlies und Innenfolie, Technikraum (Stromwegschaltung der Pumpen-anlage bei Öffnung des Technikraums) und Holztreppe



  • Wandstärke: 45 mm starke Blockbohlen
  • Höhe: 116 cm
  • Handlaufprofil: 70 mm breit
  • Inhalt: 25,6 m³Artikelbeschreibung:

    • Sockelmaß: 376 x 850 cm
    • Nutzfläche: ca. 26,9 m²
    • Wandstärke: 45 mm
    Im Lieferumfang enthalten:
  • 4 verzinkte Metallstützen zur Stabilisierung
  • kesselimprägniert=Witterungsgeschützt
  • inklusive Technikraum und Holztreppe
  • 850cm langer Pool
  • Poolfolie (blau)
  • 45 mm Blockbohlen mit Doppelnut und -feder
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.



Bist Du Akademikerin oder Studentin?

pooldoktor.at/hol…tml
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Ich kaufe mir auch keine Küche, ich kann ja jeden Tag Essen gehen, ist günstiger und weniger zeitaufwendig.
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Was ist das denn für ein Vergleich?
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Ein Apfel schmeckt völlig anders als eine Birne. Schon mal aufgefallen?
121 Kommentare
Sehr Sehr dubios. Erst sind es 25 m³ Wasser dann 20, na was denn nun?
Zweiter störender Punkt: Was für Holz ist es denn genau? denke Kiefer oder Fichte. Also 10 Jahre Haltbarkeit bei guter Pflege und auch nichts soooooo teures. Wäre es Lärche wäre das natürlich eine andere Nummer.
Bearbeitet von: "Pseudomelone" 16. Sep
Wird der direkt aufgebaut für den Preis oder kommen noch mal 1000€ für den Aufbau drauf?
Nadine16.09.2020 10:46

Wird der direkt aufgebaut für den Preis oder kommen noch mal 1000€ für den …Wird der direkt aufgebaut für den Preis oder kommen noch mal 1000€ für den Aufbau drauf?


für das Geld wird dir niemand den Pool zusätzlich noch aufbauen....
weiß nicht mal ob 1000 € für den Aufbau reichen werden eher nicht.
Pseudomelone16.09.2020 10:45

Sehr Sehr dubios. Erst sind es 25 m³ Wasser dann 20, na was denn nun? …Sehr Sehr dubios. Erst sind es 25 m³ Wasser dann 20, na was denn nun? Zweiter störender Punkt: Was für Holz ist es denn genau? denke Kiefer oder Fichte. Also 10 Jahre Haltbarkeit bei guter Pflege und auch nichts soooooo teures. Wäre es Lärche wäre das natürlich eine andere Nummer.



Maße vergleichen....

"Weka Massivholzpool 594 "Alles dabei" - 45 mm - 714 x 376 cm"


Das ist der richtige: mein-gartenshop24.de/wek…t-1
lellbeck16.09.2020 10:49

Maße vergleichen...."Weka Massivholzpool 594 "Alles dabei" - 45 mm - 714 x …Maße vergleichen...."Weka Massivholzpool 594 "Alles dabei" - 45 mm - 714 x 376 cm"Das ist der richtige: https://www.mein-gartenshop24.de/weka-45-mm-swimmingpool-594-a-sparset-1


Habe ich bereits editiert
Kann man den teilweise eingraben? Oder wäre da ein Stahlwandpool die bessere Alternative?
paparico16.09.2020 10:52

Kann man den teilweise eingraben? Oder wäre da ein Stahlwandpool die …Kann man den teilweise eingraben? Oder wäre da ein Stahlwandpool die bessere Alternative?


Laut Beschreibung teilversenkbar. würde ich persönlich aber nicht mit Holz machen. Dann doch eher zum Stahlpool greifen.
Pseudomelone16.09.2020 10:49

für das Geld wird dir niemand den Pool zusätzlich noch aufbauen.... weiß ni …für das Geld wird dir niemand den Pool zusätzlich noch aufbauen.... weiß nicht mal ob 1000 € für den Aufbau reichen werden eher nicht.


was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?
pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.

und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.


Sobald du das offiziell gestalten möchtest über einen Fachbetrieb wird dir das keiner unter 50,- brutto machen pro Person und Stunde. Egal ob ausgebildet oder nicht.
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.



Bist Du Akademikerin oder Studentin?

pooldoktor.at/hol…tml
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.


Kommt wahrscheinlich auch darauf an, welche Vorarbeiten du erledigt hast.
Ich denke mal, wenn du dir das Verschrauben der Hölzer nicht zutraust bzw. nicht selbst aufbauen willst, wirst du sicherlich auch nicht die Entfernung der Grasnabe, das Ausheben des Stellplatzes und das Auffüllen und Verdichten der Kiesschicht übernehmen. Geschweige denn den Elektro und Wasseranschluss.
Bei der Aufbauanleitung tippe ich inklusive Vorarbeiten auf mindestens 2 Tage bei 2 Personen.
Für 40 Euro pro Stunden kannst du bei den Abgaben wahrscheinlich auch keinen Mindestlohn zahlen.
Bearbeitet von: "BritneySpearsmagdich" 16. Sep
BritneySpearsmagdich16.09.2020 11:05

Kommt wahrscheinlich auch darauf an, welche Vorarbeiten du erledigt …Kommt wahrscheinlich auch darauf an, welche Vorarbeiten du erledigt hast.Ich denke mal, wenn du dir das Verschrauben der Hölzer nicht zutraust bzw. nicht selbst aufbauen willst, wirst du sicherlich auch nicht die Entfernung der Grasnabe, das Ausheben des Stellplatzes und das Auffüllen und Verdichten der Kiesschicht übernehmen. Geschweige denn den Elektro und Wasseranschluss.Bei der Aufbauanleitung tippe ich inklusive Vorarbeiten auf mindestens 2 Tage bei 2 Personen.Für 40 Euro pro Stunden kannst du bei den Abgaben wahrscheinlich auch keinen Mindestlohn zahlen.


Mit Untergrundarbeiten sind selbst 2 Tage schon recht sportlich
Exiler16.09.2020 11:07

Mit Untergrundarbeiten sind selbst 2 Tage schon recht sportlich


Wird nur mit Maschinen möglich sein. Mit Schaufel und Karre eher eine Woche
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.



27832752-kNWdc.jpg
Ich hoffe das beantwortet deine Frage.....
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.


Naja so ganz einfach ist es halt meist doch nicht. Die Vorarbeit ist entscheidend. für diesen Pool (der ist schon recht groß) brauch man definitiv eine plane und tragende Fläche. Soll heißen optimalerweise ein Beton-Fundament. Du kannst dir gerne mal berechnen was da an Aushub und Beton zusammen kommt. Außerdem verbaut kein Handwerker gerne Materialien, die der Kunde besorgt hat (aus gewährleistungstechnischen Gründen und auch entgangener Gewinn durch die Handelsware).

Übrigens glaube ich nicht dass du viele finden wirst die mit Steuern für 20 €/h arbeiten. Das rechnet sich nicht auch nicht für Hilfskräfte". Die bekommen nämlich Mindestlohn von knapp 10 Euro und der Unternehmer muss auch Gewinn machen.

Nevertheless: Dir wird niemand sagen können was eine solche Poolmontage pauschal kostet. Kommt nämlich auf das Gesamtprojekt an mit vielen Faktoren (was für ein Untergrund ist da, ist der Bauplatz mit schwerem Gerät erreichbar.....).
Wenn du unbedingt eine Zahl willst: hier der Laden verlangt z.B. knapp 3000 für die Montage: mein-gartenshop24.de/wek…t-1 was da aber alles drin ist keine Ahnung
BritneySpearsmagdich16.09.2020 11:05

Kommt wahrscheinlich auch darauf an, welche Vorarbeiten du erledigt …Kommt wahrscheinlich auch darauf an, welche Vorarbeiten du erledigt hast.Ich denke mal, wenn du dir das Verschrauben der Hölzer nicht zutraust bzw. nicht selbst aufbauen willst, wirst du sicherlich auch nicht die Entfernung der Grasnabe, das Ausheben des Stellplatzes und das Auffüllen und Verdichten der Kiesschicht übernehmen. Geschweige denn den Elektro und Wasseranschluss.Bei der Aufbauanleitung tippe ich inklusive Vorarbeiten auf mindestens 2 Tage bei 2 Personen.Für 40 Euro pro Stunden kannst du bei den Abgaben wahrscheinlich auch keinen Mindestlohn zahlen.



Exiler16.09.2020 11:04

Sobald du das offiziell gestalten möchtest über einen Fachbetrieb wird dir …Sobald du das offiziell gestalten möchtest über einen Fachbetrieb wird dir das keiner unter 50,- brutto machen pro Person und Stunde. Egal ob ausgebildet oder nicht.


Recht habt ihr! wie gesagt brutto 40 Euro für einen unausgebildeten Arbeiter geht wahrscheinlich aber Facharbeiter nie und nimmer. Die Leute haben einfach kein Gefühl mehr was dafür was Handwerk kosten muss... Da kommen halt nicht nur der Lohn sondern die ganzen Abgaben und der Unternehmer will ja auch was verdienen.
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.



Montage 2.738,96 €
ink. Sorglos-Paket mit Montage 4.438,93€
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.



Nur knapp daneben
Paul-Motzki16.09.2020 11:09

[Bild] Ich hoffe das beantwortet deine Frage.....


Da bleibe ich doch lieber bei meinen runden, aufblasbaren, drei Meter im Durchmesser und drittklassigen
Plantschbecken von Bestway. Ich glaube im nächsten Jahr investiere ich in eine Sandfilterpumpe um meine
3qm Wasser strahlend Blau zu halten (der Untergrund ist blau).
Bearbeitet von: "Clown2000" 16. Sep
Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?

Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.


Gib mir bitte bescheid sobald du ein Unternehmen gründest, wäre sofort Stammkunde!

Um das ganze noch inhaltlich nicht nur sinnlos zu füllen.

Ein "Poolbauer" hat weitaus mehr Aufgaben als nur Hölzer zusammen stecken, der selbe Poolbauer der dir diesen Pool aufbauen würde, hat beispielsweise zuvor einen voll automatisierten 5x10m Pool installiert, dazu gehört ein extra "Pumpenraum der komplett verdrahtet werden muss. Zudem gibt es sicher auch für das gewisse Kleingeld die smart Funktionen die ebenso in eine Steuerung integriert werden müssen. Ebenso Metalkonstruktionen, wie z.B Wellen und Motoren beeinhalten. Ich glaube kaum, dass dieser Facharbeiter! sich dann mit unter 80Euro Stundenlohn abspeisen lässt....

Lass mich aber gerne etwas besseren belehren!
Bearbeitet von: "Akakani" 16. Sep
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Was ist das denn für ein Vergleich?
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Ist doch bei jedem Baukasten so.
Du bekommst das Material und baust selber auf, oder beauftragst einen Handwerker, der das gegen Bares erledigt.
Lass dir mal einen schnöden Ikea Schrank aufbauen.
Da sitzen geübte Handwerker teilweise mehrere Stunden dran
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Ich kaufe mir auch keine Küche, ich kann ja jeden Tag Essen gehen, ist günstiger und weniger zeitaufwendig.
paparico16.09.2020 10:52

Kann man den teilweise eingraben? Oder wäre da ein Stahlwandpool die …Kann man den teilweise eingraben? Oder wäre da ein Stahlwandpool die bessere Alternative?


Uberleg doch mal, wenn du Holz permant Feuchtigkeit aussetzt, ist das Holz nach nicht mal 2 Jahren Faul und Verschimmelt
da kann der nächste Sommer ja kommen!
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Ein Apfel schmeckt völlig anders als eine Birne. Schon mal aufgefallen?
27833562-J6VtO.jpgPreis ist nicht koprrekt. Gibt noch 4% oben drauf.

Somit 4.271,04€
Bearbeitet von: "Ger_ni" 16. Sep
Virus2116.09.2020 11:49

Uberleg doch mal, wenn du Holz permant Feuchtigkeit aussetzt, ist das Holz …Uberleg doch mal, wenn du Holz permant Feuchtigkeit aussetzt, ist das Holz nach nicht mal 2 Jahren Faul und Verschimmelt



Dass man eine Schalung in die Erde baut ehe der Pool reinkommt ist schon wichtig, das Holz würde also nicht in feuchter Erde stehen. Davon ab bin ich halt einfach ein elender Holzfreak und baue gern alles aus diesem Material
paparico16.09.2020 12:09

Dass man eine Schalung in die Erde baut ehe der Pool reinkommt ist schon …Dass man eine Schalung in die Erde baut ehe der Pool reinkommt ist schon wichtig, das Holz würde also nicht in feuchter Erde stehen. Davon ab bin ich halt einfach ein elender Holzfreak und baue gern alles aus diesem Material


Das macht aber keinen Sinn, das kannst du mit einem Stinknormale aufstellpool machen. Bei der Größe kosten die ca 600€, darum ein Holzkonstrukt für ne Schicke Terrasse.

Das wird einer meiner nächsten Projekte
Macht euch keine Illusion, das ist nur was für Leute die keine zwei linken Hände haben und sowas in Eigenregie erledigen können. Und auch die Geduld dafür aufbringen. Das ist ein Projekt was man mit seiner Familie zusammen stemmt. Auch die Frau sollte da mitspielen, denn lasst euch gesagt sein dass euer Garten über Wochen eine Baustelle sein wird und ihr euren Rasen für mindestens die nächsten Saison erstmal vergessen könnt
Eine "Fachfirma" dafür zu nehmen wird bodenloses Geldversenken. Und findet erstmal eine Firma die für sowas überhaupt Zeit und Leute übrig hat. Die Handwerksbetriebe kommen mit ihren regulären Baustellen ja schon nicht mehr hinterher. Fragt nur mal jemanden der in der letzten Zeit neu- oder umgebaut hat - da gibt es Wartelisten dass euch hören und sehen vergeht. Kaum ein Handwerksbetrieb hat noch genügend qualifizierte Mitarbeiter um die Aufträge zu stemmen.
Also: Sucht euch schonmal langsam die Preislisten für den Verleih eines Minibaggers raus und seht euch nach einem gescheiten Anhänger um mit dem ihr Aushub, Schotter und Beton transportieren könnt.
Und vergesst nicht das Budget für Zu- und Abfluss, Filteranlage, Solarheizung und die Terrassendielen drumherum
Bearbeitet von: "no_Dealz" 18. Sep
paparico16.09.2020 12:09

Dass man eine Schalung in die Erde baut ehe der Pool reinkommt ist schon …Dass man eine Schalung in die Erde baut ehe der Pool reinkommt ist schon wichtig, das Holz würde also nicht in feuchter Erde stehen. Davon ab bin ich halt einfach ein elender Holzfreak und baue gern alles aus diesem Material


Wenn du darin ein "Freak" bist kannst du dir aber bestimmt so ein Teil selber zusammenbauen. Vorteil: Definitiv ordentliches Material was du ausgesucht hast und dazu individuell gestaltbar.


Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Du hast es erfasst ein Pool ist halt ein LUXUSPRODUKT Klar kann man da auch sparen. Es wird aber immer ordentlich was kosten und es wird sich auch nicht jeder leisten können. Vor allem in dieser Größe. Beheizt ist er übrigens nicht. Da gibt es aber verschiedenste Lösungen die das ganze aber nicht billiger machen. Im Hochsommer wird der Pool aber auch mit ner Abdeckfolie warm. Und wie oft man damit ins Spaßbad kann kannst du dir ja ausrechnen mit deinen lokalen Badpreisen Du kannst für den Preis von 10000 € für ein Auto auch sehr sehr lange Öffis fahren!

Zu Pools generell:
Wenn du es billig haben willst: Quick-Up-Pool (bis 100 Euro)
Wenn du es günstig haben willst: Frame-Pool selber aufbauen (gibts je nach Größe und Modell von 100-1500 €)
Wenn du es preiswert haben willst: Stahlwandpool selber bauen (mit allem drum und dran mit 4 m Durchmesser und 120 cm Tiefe 4-5 Tausend schätze ich je nach Saison)
wenn du es exklusiv haben wilslt: GFK-Becken, Edelstahlbecken oder Poolbausystem einbauen lassen dann bist du aber auch schnell Beträge >25.000 los!
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.


Ich gebe dir 500€ wenn du den bei uns aufbaust (fachmännisch natürlich und nicht einfach auf den Rasen)
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


da hat sich wer scheinbar etwas ganz stark ins abseits geschossen. würd mir übrigens auch keinen eigenen heimkinoraum um 15k€ installieren zuhause. gibt ja kino mit 10€ pro ticket. und einlegen muss ich den film dort auch nicht mehr
Nadine16.09.2020 11:34

Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird …Wo ist dann der Deal, wenn der Pool dann doch 10k€ locker übersteigen wird mit Füllung etc.? Beheizt ist er ja dann auch noch nicht, oder?Für die 10.000€ kann man viele Jahrzehnte ins lokale Spaßbad mit allem drum und dran. Vorgewärmt ist das dort meistens auch schon.


Geht du weiter ins Freibad, solange du keine Kinder hast und du immer reinkommt, Corona lässt grüßen. Bei uns waren alle Freibäder nur zu einem Drittel an Leuten erlaubt
Handlaufbreite 70mm? Also, bei 80mm hätte ich zugeschlagen. Aber so? No fuckin way!
Pseudomelone16.09.2020 12:30

Wenn du darin ein "Freak" bist kannst du dir aber bestimmt so ein Teil … Wenn du darin ein "Freak" bist kannst du dir aber bestimmt so ein Teil selber zusammenbauen. Vorteil: Definitiv ordentliches Material was du ausgesucht hast und dazu individuell gestaltbar.


Könnte ich vielleicht, aber das ganze Material passgenau anfertigen ist ein nicht zu verachtender Aufwand, weshalb ich auf ein Fertigset schiele, dass ich ggfs. anpasse.

Aber vermutlich werde ich eher auf einen Stahlwandpool gehen und darüber ein Deck aus Holz bauen, das erscheint mir langlebiger und ist preislich auch echt attraktiv.
Hat jemand von euch Langzeiterfahrung mit so einem Teil? Wie sieht der Pool nach ein paar Jahren aus?
Nadine16.09.2020 10:52

was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 …was kostet so ne pool-montage denn? die werden doch wohl kaum mehr als 4-5 stunden daran arbeiten zu zweit, oder?pool-monteur mit 40€ die stunde plus helfer = 60€/stunde. bei 5 stunden haben die 300€ arbeitskraft und da bleibt bis zu den 1000€ noch viel luft für anfahrt und spesen.und jetzt bitte nicht "das sind meisterstunden" schreiben. ich behaupte, dass poolaufbau kein dreijähriger ausbildungsberuf ist.


Mittellohn auf dem Bau liegt derzeit bei ca. 42€/h
Zzgl. Mehrwertsteuer, Umlagen, Werkzeuge/Maschinen usw.
Kommt ein Facharbeiter hinzu, und ja Poolbauer ist ein Beruf, wird es entsprechend teurer...
paparico16.09.2020 13:15

... Aber vermutlich werde ich eher auf einen Stahlwandpool gehen und …... Aber vermutlich werde ich eher auf einen Stahlwandpool gehen und darüber ein Deck aus Holz bauen, das erscheint mir langlebiger und ist preislich auch echt attraktiv.


Sehe ich auch so. Das ist auf längere Sicht die vernünftigste Lösung mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis. Denn natürlich will man eigentlich den Pool im Boden versenkt haben und nicht so einen "Tank" weithin sichtbar im Garten stehen haben der sich letztlich nur unzureichend verblenden lässt und wo man immer erst raufsteigen muss ...
Da man dann aber von der Holzkonstruktion ohnehin nichts mehr sehen und diese im Boden auch relativ schnell weggammeln würde scheidet dieser WEKA Pool eigentlich aus. Ich würde das eingesparte Geld ebenfalls lieber in ein ordentliches und großzügiges Deck inklusive Sonnenterrasse sowie ggf. eine kleine Poolbar investieren
Bearbeitet von: "no_Dealz" 16. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text