113°
ABGELAUFEN
Welt am Sonntag mit 150€ Bargeldprämie für effektiv 32€

Welt am Sonntag mit 150€ Bargeldprämie für effektiv 32€

Home & LivingAbosgratis.de - Empfehlungen Angebote

Welt am Sonntag mit 150€ Bargeldprämie für effektiv 32€

Redaktion

Preis:Preis:Preis:32€
Zum DealZum DealZum Deal
Ein richtig gutes Angebot für die Welt am Sonntag gibt es derzeit direkt vom Verlag. Dank 150€ hoher Bargeldprämie erhält man die 182€ kostende Zeitung günstig direkt vom Verlag.

- Preis: 182€
- Prämie: 150€ Bargeld durch Verrechnungsscheck
- Ansprechpartner: WELT am SONNTAG erscheint im Verlag Axel Springer SE
Axel-Springer-Str. 65, 10888 Berlin, 0800/926 75 37

Sonst kostet die Welt am Sonntag effektiv 82-92€.

16 Kommentare

Leider qualitativ kein Vergleich zur FAS. Bei intellektueller Kost ist der Preis dann doch eher zweitrangig.

Alphajoe

Leider qualitativ kein Vergleich zur FAS. Bei intellektueller Kost ist der Preis dann doch eher zweitrangig.



so so, intellektuelle Kost a`la FAS X)

32 Euro ist noch zu teuer. Bei einem Gewinn von 32 Euro wäre es hot

Springer.

Finde die FAZ auch besser, aber kenne die Welt am Sonntag auch nicht. Kann die was?

schöne unterhaltung für einen sonntag - vormittag, sicher keine tiefgehende journalie aber sonst ganz ok

makskkas

Finde die FAZ auch besser, aber kenne die Welt am Sonntag auch nicht. Kann die was?



Klar, Springer bleibt Springer, aber die Welt am Sonntag ist deutlich besser als die normale Welt Tageszeitung. Ich hab's mir bestellt, Sonntagszeitung kommt immer gut und für die eventuell anspruchsvolleren Konkurrenten gibt es solche Angebote eher nicht, da kann man nicht viel falsch machen

wieder so ne Springer Propaganda-Presse. Ich möchte objektiv informiert werden und keine einseitige Meinung in den Mund gelegt bekommen.

lucek

wieder so ne Springer Propaganda-Presse. Ich möchte objektiv informiert werden und keine einseitige Meinung in den Mund gelegt bekommen.


Lass mich raten, für diese objektiven Infos abonnierst du die Anonymous-Seite auf FB?

Ich find Springer ja auch doof, aber immerhin machen sie ihre Grundsätze öffentlich. Objektive Information bekommen ist doch eh eine Illusion, jeder Journalist hat gewisse Tendenzen, alleine schon durch die Auswahl, worüber du schreibst etc. Und da Menschen mit ähnlichen Ansichten tendenziell gerne zusammenarbeiten (und es natürlich Chefredakteure etc gibt) hat im Endeffekt jede Zeitung irgendwo ihre Ausrichtung, egal ob FAZ, SZ, Bild, Zeit, Jungle World, Junge Welt, Neues Deutschland, Junge Freiheit oder auch jedes lokale Käseblatt. Und sich jetzt einfach die Zeitung raussuchen, die dem eigenen Weltbild entspricht ist auch manchmal langweilig, dann hat man ja selten was zum aufregen

Alphajoe

Leider qualitativ kein Vergleich zur FAS. Bei intellektueller Kost ist der Preis dann doch eher zweitrangig.



FAS, FAZ, Die Zeit, Brand Eins, sueddeutsche.de - ich halte das für eine geistig ganz angenehme Mischung. Aber jeder wie er mag.

kann man eigentlich irgendwie Gutscheine bekommen - z.B: wenn man außerhalb des GEbietes wohnt, wo diese ZEitung Sonntags ausgeliefert wird?
Wo müsste man dann wohnen?

makskkas

Finde die FAZ auch besser, aber kenne die Welt am Sonntag auch nicht. Kann die was?


Hetzen ohne Ende.

lucek

wieder so ne Springer Propaganda-Presse. Ich möchte objektiv informiert werden und keine einseitige Meinung in den Mund gelegt bekommen.

ich mag halt keine cia-blätter. im Internet gibt es genug anderweitige Quellen wie z.b. deutsche- wirtschafts-nachrichten.de. klar lese ich mir den scheiß auch durch, aber nur online. auf keinen Fall schließe ich irgendwelche Abos ab. die sollen mal sehen, dass wir nicht auf den Kopf gefallen sind.

Ach, so einer bist du (_;)

gab es nur 500 mal. Könntet ihr das bitte gleich dabei schreiben?
Website ist nicht mehr verfügbar...

Redaktion

godlich

gab es nur 500 mal. Könntet ihr das bitte gleich dabei schreiben?



Nein. Hat ja über 2 Tage gehalten und ich stehe nicht so auf diese Stressmache von wegen: Nur kurz verfügbar, nur 500x etc. sorry

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text