168°
ABGELAUFEN
Welt am Sonntag | WAMS | 1 Jahr für rechnerisch 32,80 EUR | 170 EUR Verrechnungsscheck

Welt am Sonntag | WAMS | 1 Jahr für rechnerisch 32,80 EUR | 170 EUR Verrechnungsscheck

Verträge & Finanzen

Welt am Sonntag | WAMS | 1 Jahr für rechnerisch 32,80 EUR | 170 EUR Verrechnungsscheck

Preis:Preis:Preis:32,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt es die Welt am Sonntag wieder zum super Preis von rechnerisch 32,80 EUR. Das Ganze klappt wie immer über einen Verrechnungsscheck. Ihr benötigt also einen Werber. Diesmal sind es wieder 170 EUR Prämie

Die Auszahlung erfolgt ca. 4 Wochen nachdem der neue Leser seine erste Bezugsrechnung beglichen hat.

Der Jahrespreis beträgt normalerweise 202,80€

Kündigung nicht vergessen!

Wichtig:
Dieses Angebot gilt nur in Deutschland und nicht für Eigen- und Geschenkbestellungen sowie für Festbezüge zu ermäßigten Preisen. Der neue Leser oder eine in seinem Haushalt lebende Person war innerhalb der letzten sechs Monate nicht Festleser WELT AM SONNTAG. Der neue Leser und der Zahler müssen identisch sein.

23 Kommentare

Guter Preis gepaart mit schlechtem Journalismus.



Blöd wenn es keine Sonntagszusteller gibt

Der_Feiste

Guter Preis gepaart mit schlechtem Journalismus.


FAS verschenkt seine Zeitungen leider nicht

Und wenn's mit hohem Gewinn wäre: Springer-Verlag.
Reicht als voll qualifizierte Ablehnung des Gegenstands diese Angebots.

Dann doch lieber Werbe-Zeitungen von Rewe&Co zum Müll einpacken, anstatt für Bild äh Welt am Sonntag Geld auszugeben (_;)

Ein gutes FAZ Angebot wäre mal wieder was.

halbes Jahr kostenlos wäre mal nice

Gute Zeitung, in den letzten Monaten überraschend an Profil gewonnen.

Der_Feiste

Das ist nicht dein Ernst, oder?[/quote]

Doch, absolut!
Lese da in letzter Zeit wieder viel und gern in der WELT und der WamS

ragnarock

Gute Zeitung, in den letzten Monaten überraschend an Profil gewonnen.

Das ist nicht dein Ernst, oder?

chummer

Ein gutes FAZ Angebot wäre mal wieder was.


zumindest online kann man 4 wochen gratis testen (so stands in der print faz heute am samstag) und jetzt auch mit F.A.Z. PLUS.
F.A.Z. PLUS wurde in der besagten heutigen print faz ziemlich schmackhaft beschrieben, auf dem tablet sicher ganz nett, hab aber schon meine probe verspielt.

Eine der wenigen, die man noch lesen kann. Mir persönlich reichen die Sonntagsausgaben ebenso.

Kommentar

me_1

Und wenn's mit hohem Gewinn wäre: Springer-Verlag. Reicht als voll qualifizierte Ablehnung des Gegenstands diese Angebots.



Ganz genau!

Kommentar

estros

Eine der wenigen, die man noch lesen kann. Mir persönlich reichen die Sonntagsausgaben ebenso.



Empfehle Dir von Montag-Freitag die BILD dazu, dann bist Du rundum informiert!

Glaubt Ihr, Ihr werdet irgendwie intellektueller mit diesem ständigen Anti-Springer-Gelaber, das genauso regelmäßig auftritt wie der 170€ Bonus?

Es darf doch jeder selbst entscheiden, wie er sich worüber informieren möchte.

Beim letzten Mal schon genutzt. Leider kommt sie bei mir erst immer zw. 11 und 12 Uhr. Früher geht laut Kundenservice nicht, weil ich am Ende der Zusteller-Route wohne. Aha.

estros

Eine der wenigen, die man noch lesen kann. Mir persönlich reichen die Sonntagsausgaben ebenso.


Was hast du denn gegen die Welt? Lass dich bitte nicht durch mich durch deinen persönlichen Kreuzzug gegen die Bild stören, wenn du es nötig hast. Sorry, aber die machen gute Journalistenarbeit. Ich lese alle renommierten Zeitungen ab und zu gerne, bin da jetzt nicht so versteift. Obs nun Welt, FAZ, SZ, Zeit oder Abendblatt ist.

tobex

Beim letzten Mal schon genutzt. Leider kommt sie bei mir erst immer zw. 11 und 12 Uhr. Früher geht laut Kundenservice nicht, weil ich am Ende der Zusteller-Route wohne. Aha.


Das ist natürlich schlecht, bei mir war sie immer zwischen 7 und 8 im Briefkasten. Perfekt für das Sonntags-Frühstück!

asdjfiwer

Glaubt Ihr, Ihr werdet irgendwie intellektueller mit diesem ständigen Anti-Springer-Gelaber, das genauso regelmäßig auftritt wie der 170€ Bonus? Es darf doch jeder selbst entscheiden, wie er sich worüber informieren möchte.


Komplett richtig. Die WAMS ist insgesamt keine schlechte Zeitung. Aber Geschmäcker sind unterschiedlich...

Kommentar

asdjfiwer

Glaubt Ihr, Ihr werdet irgendwie intellektueller mit diesem ständigen Anti-Springer-Gelaber, das genauso regelmäßig auftritt wie der 170€ Bonus? Es darf doch jeder selbst entscheiden, wie er sich worüber informieren möchte.



So sieht es aus! Gute Zeitung , dieses anti Springer Gelaber geht mir auch auf den Sack!

Vernünftiges Blatt guter Kurs , Danke

Leute, Leute, ihr seid mir aber Prasser! In der Zeitschrift "Dein Bahnhof" findet ihr immer Gutscheine für die WAMS. Naja gut, für die Zustellung gibt es gerade noch so ein Hot von mir.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text