701°
ABGELAUFEN
[Weltild] Tolino Shine E-Book-Reader 15,24 cm (6 ") Touchscreen, E Ink Display, integrierte Beleuchtung und WLAN + 198 Paybackpunkte
[Weltild] Tolino Shine E-Book-Reader 15,24 cm (6 ") Touchscreen, E Ink Display, integrierte Beleuchtung und WLAN + 198 Paybackpunkte
ElektronikWeltbild Angebote

[Weltild] Tolino Shine E-Book-Reader 15,24 cm (6 ") Touchscreen, E Ink Display, integrierte Beleuchtung und WLAN + 198 Paybackpunkte

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Weltbild bekommt ihr nur heute den tolino shine zum stark reduzierten Preis.

PVG liegt bei 87,90€.

Gebt den Code "advent1615" an der Kasse ein um auf den Preis zu kommen.

Über Payback gibt es nochmal 100 Punkte über ecoupon dazu, macht in Summe 198 Paybackpunkte oder 1,98€. Wer möchte kann noch einen Gratisartikel mitbestellen. Siehe Kommentar unten von Panda15.

qipu (5%) wird wohl auch vorgemerkt.

Entdecken Sie die Leichtigkeit des Lesens:

Lesen wie auf normalem Papier dank E Ink® Display
Reflexionsfreie Beleuchtung ermöglicht Lesen im Dunkeln und bei Sonnenschein
Einfache und komfortable Bedienung über Touchscreen
Neue eBooks dank WLAN und integriertem Shop in sekundenschnelle kaufen

Technische Daten:

E-Ink® Pearl-Display mit integrierter Beleuchtung, 6" (15,2 cm), 1024 x 758 Pixel
7 Schriftgrößen und mehrere Schriftarten zur Auswahl
Speicherkapazität 4 GB (2GB für eBooks), erweiterbar mit microSDHC-/ microSD-Speicherkarte um 32 GB
Unterstützt alle gängigen Betriebssysteme und eBook Formate: ePub und PDF, jeweils ohne DRM und mit Adobe DRM
Prozessor/RAM: 800 MHz Cortex A6, 256 MB
Lieferumfang: tolino shine mit USB-Kabel (u.a. zum Akku laden) und Kurzanleitung
Maße: 175 x 116 x 9,7 mm. Nur 183 g.

73 Kommentare

Gutes Weihnachtsgeschenk. Top-Preis für einen Reader mit Hintergrundbeleuchtung.

Top - auch darauf gewartet... Danke!


Habe den Reader schon selbst. Gute Grundausstattung wenn man nicht das neueste und schickste Gerät benötigt...

Mal bestellt, danke dir.

5% Qipu ?!


fraglich ob es mit GS kombinierbar ist - hab es mal versucht...

Verfasser


Kann man probieren. Geht bei Gutscheinen halt oft nicht durch.

Vielleicht noch eine wichtige Info: Gutschein ist nur 1000 mal einlösbar - schnell sein könnte sich also lohnen...

Cool, das hab ich gesucht :-)

Versandkostenfrei?

Verfasser


ja



Ja, ist versandkostenfrei.

Kann man mit nem Reader auch pdf dokumente ( keine Texte, sondern Skizzen) lesen?

Ist auch für 49EUR noch zu teuer. Die Rezensionen sind ja sehr mau, es wird vielfach von frühzeitigen Displayschäden und Defekten berichtet, ohne große Beanspruchung. Und Tolino ist über die 1jährige Garantie hinaus leider auch nicht kulant. Lieber zum Kindle von Amazon greifen und man hat zumindest für 2 Jahre Ruhe.



Ist es nicht so, dass Amazon gerade beim Kindle hier sehr kleinlich ist und auf die Beweislastumkehr pocht?


Ich meine so etwas damals hier (oder in den Amazon Kommenateren) gelesen zu haben, als ich mir meinen Kindle angeschafft habe.




Mal ne Frage, da ich mir lieber einen Vision 2 holen würde (lesen am Pool und am Strand)


Der Vision 2 hat ja meines Wissens keinen Slot mehr für Speicherkarten. Liest der die Formate des Shine auch alle ? Und kann man da trotzdem Daten per USB übertragen ?



Und wieso geht das mit diesem nicht? Oder hast du Angst vor Wasser- und Sandspritzern bei deinem All Inclusive Urlaub in Hurghada?



Gute Frage, ich habe mich nur auf meine generellen Erfahrungen mit Amazon bezogen. Bisher waren die immer sehr kulant. Haben sogar nach fast 2 Jahren einen defekten Monitor (damals als WHD gekauft) anstandslos zurückgenommen und den vollen Kaufpreis erstattet. Einen Kindle musste ich bisher noch nicht wegen Defekts reklamieren.

Guter Preis, auch wenn er unglaublich hässlich ist.

Hab den Shine 2 mit Superillu-Abo genommen (2 Geschenke in einem )

Danke, gekauft als Geschenk. Die Kunstledertasche für 7,99€ habe ich auch mitgenommen, bei ebay findet man nichts günstigeres...



JA (bis auf All-inclusive und aufs Urlaubsziel Hurghada )



Ist bei mir zumindest vorgemerkt worden - mit € 3,70 bei einem Warenkorb von 73,95. Wenn es durchgeht also doppelt gut, da der GS bei Cashbackberechnung nicht einbezogen wird? Mal sehen...


Kann nur aus eigener Erfahrung berichten, dass ich sehr zufrieden bin. Funktioniert zuverlässig, Akkulaufzeit ist gut, Beleuchtung lässt sich praktisch mit Knopf ausschalten, bisher in all den Monaten einen Freeze gehabt (reset und alles wieder gut). Nur das Design ist halt wirklich nicht so geil. Dafür ist die Gummierung gut und griffig. Hauptvorteil ist für mich aber die Unabhängigkeit von Amazon - Kindle kommt daher für mich nicht in Frage.

Kacke, Deal auf der Main genutzt, kein Payback mitgenommen und das mit dem Gratisartikel auch nich gewusst. Wieder was gelernt. Lieber HUKD.



Ein Mann mit Niveau.



Bei mir wird bei qipu immer erst viele Stunden später eine Bestellung vorgemerkt. Oder schaue ich an der verkehrten Stelle?


War ja klar, dass ich wieder was vergessen habe ;-) Stornierung anscheinend auch nicht möglich



Das stimmt - ich kaufe genau deshalb fast nur noch bei Amazon, auch wenn der Preis höher ist, weil ich keinen Bock habe 6-12 Wochen auf die Reparatur eines Artikels zu warten, den ich tagtäglich benutze.


Nur bei den Kindles scheint man da eine Ausnahme zu machen - die Paperwhite hatten anfangs auch größere Displayprobleme und hier gab es viele verärgerte Kunden, die nach 1 1/2 Jahren auf einem defekten Gerät sitzenblieben - so mein Stand.


Comment



Servus, du kannst deine eBooks entweder via USB direkt bzw via Calibre oder mittels Cloud übertragen.

Für mich kommt Kindle aufgrund der Einschränkungen nicht in Frage (mobi, keine Buchausleihe - in vielen Städten kostenlos, etc.)

Für den Preis gibt es doch nichts besseres. Hab ihn auch für einen ähnlichen Preis bekommen und bin voll zufrieden!

Frage: Kann ich mit dem Gerät meine e-paper (Tageszeitung & Stern) auch lesen. Sprich gibt es die Möglichkeit diese Apps herunterzuladden...? Geht das mit dem Amazon-Kindle Fire??? Lese aktuell beides auf meinem Tablet.

Ist die Rücksendung kostenfrei?


Edit: ja

Comment


Apps kannst du keine installieren, dafür kannst du dir das Icarus Illumina HD 6 anschauen. Beim Kindle& Tolino gehen PDFs - Spaß macht es nicht wirklich.

Tolino vs Kobo Touch (1te Generation WiFi) lohnt der Umstieg?



Danke! Also bei beiden wegen fehlendem Android nicht möglich. Schade...

Top deal

Du kannst leider nicht einfach ein *.epub per Mail zum Tolino schicken lassen. Also entweder muss es per USB, Sync mit Tolino-Cloud oder über Webbrowser (Startseite fix google.de) geladen werden.

Ich habe mich für meine Wochenzeitung für die Cloud entschieden. Per Hand muss ich das *.epub in die Cloud schieben (Browser / Androidapp). Das ist so mäßig komfortabel.

Bei einer Tageszeitung würde ich den Zirkus auf keinen Fall mitmachen.



Ich bin gerade erst umgestiegen. Der Tolino kommt mir deutlich schneller vor. Die Hintergrundbeleuchtung ist ok bis gut (der Kontrast reduziert sich mMn etwas). Die Bedienung unterstützt Wischgesten, für das Blättern mit der linken Hand. Software bis auf Achievements sehr ähnlich.

Die Verwaltung der Cloud finde etwas umständlich. Auf eigene Kataloge kann per WLAN nur via Browser zugegriffen werden. Über USB mit Calibre tupfengleich.

Fazit: Nur wenn du die Beleucht brauchst oder andere Probleme mit deinem Kobo hast.

Es läuft ein Android. Du kannst den Tolino aufschrauben und rooten. Aber der Gewinn dürfte den Aufwand hinten und vorn nicht wert sein.

Früher ging es auch ohne Schrauberei.


Der geht bei dir noch? Meine Freundin kriegt zu Weihnachten den Vision 2, weil ihr Kobo jede 2te Seite abstürzt.


Wenn er bei dir noch ohne Probleme läuft, ist der einzige spürbare Unterschied wohl das beleuchtete Display.



Kindle - nie wieder! Ein Kumpel hat sich einen über Shell/Ritter Sport/Payback geholt oder so eine Aktion, dessen Bildschirm ist ziemlich weiß und gleichmäßig ausgeleuchtet. Das ist meine Referenz sozusagen. Amazon ist toll vom Kundenservice, aber die Kindle Abteilung ist das Gegenteil - absolute Vollidioten!

Ich habe mir irgendwann letztes Jahr den Kindle PW geholt. Der 1. hatte einen Farbverlauf von gelb nach blau, nicht weiß und war sehr hell. Lesen konnte ich auf Helligkeit 6. Also direkt umgetauscht was noch kein Problem war. Der 2. war dann etwas dunkel, Helligkeit 8-10 nötig, und hatte einen Gelbstich; das war OK und ich wollte lesen aber von Paperwhite war das Gelb meilenweit entfernt. Der ging dann nach 9 Monaten einfach nicht mehr an. Ich bekam Ersatz, der 3. war dann mit übelstem Farbverlauf, dunkler und ich musste auf Stufe 12 stellen zum Lesen und hatte leichte Lichthöfe wie auch das Display leicht schief war. Gut, wollte das Teil dann ganz zurückgeben weil kein Bock ständig auf die Post zu gehen. Ging aber nicht, ich müsse 5 (!!!) Austauschgeräte akzeptieren bevor ich eine Erstattung bekomme. Also das 4. Gerät bekommen, das hatte dann Staub unterm Display, übelste schwarze Flecken unten und war so dunkel, dass ich auf 14 schalten musste von der Helligkeit. Dazu natürlich Farbverlauf und kein weiß - immer mit dem Gerät vom Kumpel verglichen.

Es folgte ein längeres Gespräch mit Amazon, wir drehten uns im Kreis und vom BGB und Gewährleistung wollten die nichts wissen, ich müsste noch ein Gerät akzeptieren. Wirklich frech wurde die Alte am Telefon dann als sie meinte, dass sie in der Kindle Abteilung 40 Kindle hätten und die alle weiß ohne Farbverlauf wären... Ich meinte dann nehm ich so einen, kein Ding wenn gebraucht, hauptsache weiß und gut ausgeleuchtet. Geht nicht, sie wären im Ausland und die 089 Vorwahl von München sei technisch bedingt. Dumme Schlampe. Ich bekam dann 30 Minuten Streiten noch 80 Euro ausgezahlt, bezahlte aber mal 130 oder so.


Gekauft habe ich mir dann einen Kobo Glo HD. Das Teil ist reinweiß, perfekt ausgeleuchtet ohne auch nur einen Hauch von Schatten und lesen findet auf Helligkeit 3-5% statt, selten mehr. Es gibt unendlich Hacks dafür, es ist soweit offen für alle Formate und hat eigentlich dasseble Display nur eine Schicht weniger Glas dazwischen weil anderer Touchscreen. Außerdem baut Amazon mit den neuen Kindle Formaten und ihrem DRM eine Mauer um das Gerät, die einfach nicht zu unterstützen ist.

Für mich ist der Glo HD der weitaus bessere Kindle in allen Bereichen. Auch ein uralter Kobo Mini läuft wie am ersten Tag. Von dem deutschen Konsortium und Tolino halte ich genau gar nichts; es reicht ja zu sehen wer da mitmacht und was die bisher auf die Reihe bekommen haben und die Überheblichkeit, Amazon vom Thron zu stoßen... Nein danke.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text