Leider ist dieses Angebot vor 5 Minuten abgelaufen.
240° Abgelaufen
51
Gepostet 8 November 2022

Weltsparen Festgeld Zinses Festgeld > 2,5% p.a.

Weltsparen Angebote
Avatar
Geteilt von Tobestar
Mitglied seit 2020
2
10

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi,

Da ein anderer Deal mit Festgeld um die 2,5% p.a. gerade durch die Decke geht, kann das hier doch für den ein oder anderen Interessant sein.

Bei Weltsparen gibt es bereits seit längerem immer sehr gut Zinsen bei unterschiedlichen Anlagehorizonten. Einmal ein Konto dort eröffnet, kann man in verschiedene Produkte investieren. Tagesgeld, Festgeld, Robo-Advisor, ETF-Configurator, etc. Speziell fürs Fest- oder Tagesgeld finde ich dies durchaus attraktiv, da man nicht selbst immer für die Kontoneueröffnung sorgen muss. Außerdem sieht man wo Quellensteuer auf die Zinserträge gezahlt werden muss.
Wer wenig Aufwand und ein sicheres Invest haben möchte, sollte beim Festgeld nach „Sehr guter Bonität“ und „Keine Quellensteuer“ Ausschau halten. Hier gibt es gerade bei der „Me Direct“-Bank 2,57% p.a. bei einer Laufzeit von 12 Monaten.

In jeden Fall lohnt es sich hier mal reinzuschauen. Es ist sehr einfach sein Geld anschließend bei einer anderen Bank zu reinvestieren.

Viel Erfolg beim Sparen.
Weltsparen Mehr Details unter Weltsparen
Zusätzliche Info
Avatar
Wer Bedenken bei WeltSparen oder Angst um den Verlust seiner Festgelder hat: Ich habe den Prozess „Entschädigungsfall“ schon einmal durchgespielt: Die deutsche (!) Greensill Bank (Bonität AAA) war im März 2021 plötzlich insolvent. Die Entschädigung über WeltSparen bzw. in dem Fall über den Bundesverband deutscher Banken hat problemlos funktioniert.
Sag was dazu

Auch interessant

51 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Neukunden bekommen über Shoop 30 €, bzw. bei Payback 3000 Punkte (nicht kombinierbar).
    Avatar
    Nur ein Hinweis: Shoop zahlt 30€. Bei Kunden werben Kunden bekommt der geworbenen 50€ bei gleichen Bedingungen.

    Falls man einen Kunden kennt ist es also besser sich werben zu lassen.
  2. Avatar
    Ein Teil des Geldes dort anzulegen ok, zum einen gibt es aber bessere Festzins Angebote. Und zum anderen ist diese Rate so gering das die Inflation sie auffrisst.
    Avatar
    Also ist es erst erwähnenswert wenn Tagesgeld und Festgeld Renditen von über 10 Prozent haben?
    2,5 ist mehr als Null! Darüberhinaus sind Tages-und Festgeld keine Anlageformen um Geld zu verdienen, sondern ein Parkplatz für kurzfristig benötigtes Geld. Da geht halt nicht mehr.
  3. Avatar
    Über das Kunden werben Kunden Programm von WeltSparen gibt es 50€ sowohl für den Werber als auch für den Geworbenen (Mindestanlage 5.000€).
    Avatar
    Kenn man sich auch als noch nicht Kunde werben und beides selber abgreifen?
  4. Avatar
    Habe bei meiner Sparkasse ein 5 Jahres Festgeld mit 3,33% gefunden und konnte bisher kein besseres Angebot bei einer deutschen Bank finden. Anbei der Link spktw.de/de/…ner
    Avatar
    Ich würde aktuell mein Geld nicht für 5 Jahre binden, solange die Zinsen gerade fast monatlich steigen.
  5. Avatar
    Ich glaube ich mache gleich einen Deal für Aldi und Lidl auf.
    Da gibt es schon seit langer Zeit immer günstige Lebensmittel.

    Oder anders gesagt: kein Deal!
    Avatar
    Autor*in
    Ob Aldi günstig ist, ist so eine Frage.

    Mir war es wichtig, dass die Mydealz-Community Weltsparen kennen lernt, da sich hier eben gute Zinsen ergattern lassen. Da ein anderer Deal mit weniger Prozent gehyped wurde, erscheint mir das hier als guter Deal.

    Danke für dein Feedback. 
  6. Avatar
    Bei Zinspilot gibt es doch sogar 2,77% für 12 Monate
    Avatar
    Autor*in
    Als ich geschaut hatte habe es die auch bei Weltsparen. Aber wie ist die Bonität der Bank? Was ist mit den Quellensteuern?
    ich würde nicht Blind in jede Bank mein Geld investieren. Daher habe ich hier einen niedrigeren Zinssatz gewählt. 
  7. Avatar
    USA, Inflation 7,7 für Oktober.
    Denke spätestens für q2 2023 sieht es in D auch besser aus.
  8. Avatar
    Aktuelle gibt die Addiko Bank aus Österreich 2,65% für ein Jahr. Allerdings fallen in Österreich Quellsteuern an, die anscheinend entfällt wenn man ein bestimmtes Formular beim Finanzamt unterschreiben lässt und dann einreicht. Hat damit jemand Erfahrung und weiß wie aufwändig das ist?
    Avatar
    Autor*in
    Das kann man bei Weltsparen sehr einfach machen. Dort kann man es auch einreichen und die Regeln das dann für dich. Zumindest war es so bei mir.
    Bei einer Bank direkt halte ich es aber auch für wenig aufwendig. Muss sich nur dieses Formular beschaffen und an die Bank schicken. Schwierig wird es nur werden es der richtigen Person zu schicken.
    mich weiß auch leider nicht ob sie es im Original benötigen. Ich würde aber nicht davon ausgehen.

    Ich persönlich melde dennoch solche Anlagen. Die Unterschriften für das Formular zu besorgen war für mich persönlich zu viel Aufwand. Aber ich bin auch faul. 
Avatar