Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Wera Kraftform 2go 100 VDE Schraubendreher-Set 11teilig für 33,43€ [Voelkner]
1021° Abgelaufen

Wera Kraftform 2go 100 VDE Schraubendreher-Set 11teilig für 33,43€ [Voelkner]

33,43€48,73€-31% Kostenlos Kostenlosvoelkner Angebote
45
eingestellt am 25. Jul

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Voelkner bekommt Ihr das Wera Kraftform 2go 100 VDE Schraubendreher-Set 11teilig für 33,43€ inklusive Versand.
Nutzt dafür den 5,55€ Gutscheincode Sommer20 und Sofortüberweisung um Versandkostenfrei zu bestellen.
Idealo-Vergleichspreis: 48,73€
shoop oder Payback nicht vergessen!

VDE-isolierte Kraftform Schraubendreher
"Take it Easy" Werkzeugfinder im formstabilen Wera 2go 4 Köcher
Mit einstellbarer Raumeinteilung für individuelle Anpassung

Beschreibung
11 VDE-isolierte Kraftform Schraubendreher mit "Take it Easy" Werkzeugfinder im formstabilen Wera 2go 4 Köcher. Mit einstellbarer Raumeinteilung für individuelle Anpassung.

Eigenschaften
Lasertip · "Take it Easy" Werkzeugfinder · Mehrkomponentiger Kraftform Griff · Sechskantabrollschutz.

Lieferumfang
Schlitz-Schraubendreher 0.4x2.5x80/0.6x3.5x100/0.8x4x150/1x5.5x200 mm · Kreuzschlitz-Schraubendreher Phillips PH 1 x 80/PH 2 x 100 · Kreuzschlitz-Schraubendreher Pozidriv PZ 1 x 80/PZ 2 x 100 · Torx-Schraubendreher T 10 x 80/T 15 x 80/T 20 x 80 · Klettstreifen 50 x 120 · Wera 2go 4 Köcher.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Deal gut, Sofortüberweisung na ja...
Aufschneider25.07.2020 14:33

Deal gut, Sofortüberweisung na ja...


Was ist denn das Problem mit Sofortüberweisung? Ich mein ok, bei Hinterhof Händlern nicht die beste Idee....aber Voelkner ist ja nun ein absolut bekannter und etablierter Händler.
superdom25.07.2020 14:55

Die Tasche ist ja mal der Hammer...


Nein, es ist eine Tasche und kein Hammer.
Junge Junge ..
Für alle die mich naiv gefragt haben was denn bei Sofortüberweisung so kritisch wäre:

Ist die Sofortüberweisung sicher? ... Die Daten werden von dem Anbieter der Sofortüberweisung verschlüsselt an die jeweilige Bank übertragen. Allerdings geben Kunden bei der Sofortüberweisung sensible Daten, wie die PIN und TAN, an den Zahlungsdienstleister weiter, der die Transaktion dann in ihrem Namen ausführt.01.07.2019
45 Kommentare
Deal gut, Sofortüberweisung na ja...
Die Tasche ist ja mal der Hammer...
Aufschneider25.07.2020 14:33

Deal gut, Sofortüberweisung na ja...


Was ist denn das Problem mit Sofortüberweisung? Ich mein ok, bei Hinterhof Händlern nicht die beste Idee....aber Voelkner ist ja nun ein absolut bekannter und etablierter Händler.
Top VDE Schraubendreher!!
Megadeal! Vielen Dank dafür
Aufschneider25.07.2020 14:33

Deal gut, Sofortüberweisung na ja...


Frage. Ich benutze bei Völkner immer Klarna. Was ist daran falsch ? Was sehe ich nicht, was mir zum Nachteil sein könnte ?
Molle7425.07.2020 16:30

Frage. Ich benutze bei Völkner immer Klarna. Was ist daran falsch ? Was …Frage. Ich benutze bei Völkner immer Klarna. Was ist daran falsch ? Was sehe ich nicht, was mir zum Nachteil sein könnte ?


Klarna ist mehr als nur sofort Überweisung. und die Skepsis für SÜ ist berechtigt, schließlich kann da auch etwas gemurkst worden sein von einer Person die sich nicht dadurch auszeichnet mit Daten keinen Schindluder zu treiben.
Hilf mir es zu verstehen.
Klarna könnte meine Anmeldedaten weiter geben ?
Danke für den Deal, das Körbchen gefällt mir.
Bestellt, mit PayPal (+Versandkosten)
Sofortüberweisung pffff nein danke
Bearbeitet von: "Jack119" 25. Jul
Junge Junge ..
Für alle die mich naiv gefragt haben was denn bei Sofortüberweisung so kritisch wäre:

Ist die Sofortüberweisung sicher? ... Die Daten werden von dem Anbieter der Sofortüberweisung verschlüsselt an die jeweilige Bank übertragen. Allerdings geben Kunden bei der Sofortüberweisung sensible Daten, wie die PIN und TAN, an den Zahlungsdienstleister weiter, der die Transaktion dann in ihrem Namen ausführt.01.07.2019
superdom25.07.2020 14:55

Die Tasche ist ja mal der Hammer...


Nein, es ist eine Tasche und kein Hammer.
Hmm. VDE habe ich schon. Die könnten ruhig mal die Kraftform 2go 300 für den Preis raus hauen.
Habe ich in der Arbeit in meiner Wera2Go Tasche, bin sehr sehr zufrieden. Häufig im Einsatz und noch nicht abgenutzt.
Jack11925.07.2020 17:07

Danke für den Deal, das Körbchen gefällt mir.Bestellt, mit PayPal (+ …Danke für den Deal, das Körbchen gefällt mir.Bestellt, mit PayPal (+Versandkosten)Sofortüberweisung pffff nein danke



Sorry, PayPal ist da sicher noch schlimmer. Mach einmal etwas, was die nicht wollen. Sie werden dir nicht sagen, was sie nicht wollen aber dich am langen Arm verhungern lassen. Danke, brauche ich nicht.
Aufschneider25.07.2020 18:38

Junge Junge ..Für alle die mich naiv gefragt haben was denn bei …Junge Junge ..Für alle die mich naiv gefragt haben was denn bei Sofortüberweisung so kritisch wäre:Ist die Sofortüberweisung sicher? ... Die Daten werden von dem Anbieter der Sofortüberweisung verschlüsselt an die jeweilige Bank übertragen. Allerdings geben Kunden bei der Sofortüberweisung sensible Daten, wie die PIN und TAN, an den Zahlungsdienstleister weiter, der die Transaktion dann in ihrem Namen ausführt.01.07.2019


Wo ist das Problem? Die DKB z.B. (bei der sicher viele mydealzer sind) bezeichnet Sofortüberweisung als "sicher, schnell und einfach"
Aufschneider25.07.2020 18:38

Junge Junge ..Für alle die mich naiv gefragt haben was denn bei …Junge Junge ..Für alle die mich naiv gefragt haben was denn bei Sofortüberweisung so kritisch wäre:Ist die Sofortüberweisung sicher? ... Die Daten werden von dem Anbieter der Sofortüberweisung verschlüsselt an die jeweilige Bank übertragen. Allerdings geben Kunden bei der Sofortüberweisung sensible Daten, wie die PIN und TAN, an den Zahlungsdienstleister weiter, der die Transaktion dann in ihrem Namen ausführt.01.07.2019


Und bei Kreditkartenzahlung geben Kunden sensible Daten wie die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum und den CVC an den Zahlungsdienstleister weiter. Und typischerweise nicht nur an den, sondern - im Gegensatz zur Sofortüberweisung - häufig auch noch an den Shopbetreiber.
Tüte Pommes
Ich fühle mich auch etwas unwohl dabei, meine Onlinebankingzugangsdaten samt TAN irgendwo anders als auf der Internetseite meiner Bank einzugeben. Aber, wie Schnitzel86 bereits angemerkt hat, warum sollte ich mich wesentlich wohler fühlen bei der Eingabe meiner Kreditkartendaten auf irgendeiner Shopseite? Die Frage ist ernst gemeint.
axro25.07.2020 21:31

Ich fühle mich auch etwas unwohl dabei, meine Onlinebankingzugangsdaten …Ich fühle mich auch etwas unwohl dabei, meine Onlinebankingzugangsdaten samt TAN irgendwo anders als auf der Internetseite meiner Bank einzugeben. Aber, wie Schnitzel86 bereits angemerkt hat, warum sollte ich mich wesentlich wohler fühlen bei der Eingabe meiner Kreditkartendaten auf irgendeiner Shopseite? Die Frage ist ernst gemeint.


Eigentlich verbietet dir die Bank sogar, diese Informationen weiterzugeben.
Wollte ich schon immer mal haben... Jetzt zugeschlagen! Jetzt fehlt nur noch die Werkstatt dazu!
R3B0RN25.07.2020 15:04

Was ist denn das Problem mit Sofortüberweisung? Ich mein ok, bei Hinterhof …Was ist denn das Problem mit Sofortüberweisung? Ich mein ok, bei Hinterhof Händlern nicht die beste Idee....aber Voelkner ist ja nun ein absolut bekannter und etablierter Händler.


Wenn Du kein Problem damit hast dass Klarna/Sofortüberweisung alle Buchungen deines Kontos, also alle Kontobewegungen inkl. aller Zahlungseingänge, Zahlungsausgänge, Daueraufträge inkl. aller Daten, wie Kundennummern, Rechnungsnummern, Beträge, Empfänger, etc. ausliest, verarbeitet und für unbestimmte Zeit speichert und weitergibt - dann ist alles in Ordnung.
axro25.07.2020 21:31

Ich fühle mich auch etwas unwohl dabei, meine Onlinebankingzugangsdaten …Ich fühle mich auch etwas unwohl dabei, meine Onlinebankingzugangsdaten samt TAN irgendwo anders als auf der Internetseite meiner Bank einzugeben. Aber, wie Schnitzel86 bereits angemerkt hat, warum sollte ich mich wesentlich wohler fühlen bei der Eingabe meiner Kreditkartendaten auf irgendeiner Shopseite? Die Frage ist ernst gemeint.


Weil diese 1. deine Kreditkarten nicht ohne deine ausdrückliche Zustimmung speichern dürfen und ausserdem werden die Daten bei der Kreditkartenzahlung ausschließlich zur Zahlungsabwicklung verwendet und nicht alle deine Kontobewegungen ausgelesen und gespeichert, das ist gar nicht möglich bei Kreditkartenzahlung.
Gutes Produkt aber Sofortüberweisung ist sowas von arktisch eiskalt, das würde noch die Klimaerwärmung stoppen.
Kann mir jemand verraten wofür man sofortüberweisung braucht ? Hab es nie verstanden , da man ja im online Banking / App das selbe macht oder übersehe ich etwas ?

Und Kreditkarten sind problemlos solange man sie regelmäßig / monatlich (Rechnungen) checkt, da man dort Wochen jeweils Zeit hat Zahlungen rückgängig zu machen. Bei dubiosen Shops die mir merkwürdig vorkommen nutz ich oft Kreditkarte deswegen

Hab auch schon Zahlungen rückbuchen lassen von der KK , völlig problemlos
Bearbeitet von: "hanimiyo" 25. Jul
Losthighway25.07.2020 18:53

Nein, es ist eine Tasche und kein Hammer.


Typisch deutsch. Gefällt mir
Dealbild:

27222933-KG6sX.jpg
Abgelaufen
soap25.07.2020 23:01

Abgelaufen


Frechheit. Da stand vorhin noch was von 3 Tage.
ThomasAnders25.07.2020 23:06

Frechheit. Da stand vorhin noch was von 3 Tage.


Ja. Wollte eben kaufen. Wollte nur kurz meine bankkarte heraussuchen. Und es war abgelaufen....
Puh7325.07.2020 21:59

Wenn Du kein Problem damit hast dass Klarna/Sofortüberweisung alle …Wenn Du kein Problem damit hast dass Klarna/Sofortüberweisung alle Buchungen deines Kontos, also alle Kontobewegungen inkl. aller Zahlungseingänge, Zahlungsausgänge, Daueraufträge inkl. aller Daten, wie Kundennummern, Rechnungsnummern, Beträge, Empfänger, etc. ausliest, verarbeitet und für unbestimmte Zeit speichert und weitergibt - dann ist alles in Ordnung.


Aha. Dann kannst du mir ja bestimmt zeigen, wo das mit der angeblichen Speicherung für "unbestimmte Zeit" und der Weitergabe hier steht: sofort.de/dat…tml

Ich lese dort nämlich nur:

"Die für die Prüfung der Kontodeckung und früherer Sofort Überweisungen abgerufenen Daten werden von uns nur für die oben beschriebene Echtzeitprüfung genutzt. Wir speichern keine weitergehenden personenbezogenen Daten, insbesondere keine Kontostände, Umsatzdaten, Verfügungsrahmen, Kontenlisten, Mobiltelefonnummer, Authentifizierungszertifikate, Sicherheitscodes, Online-Banking Zugangspasswörter (PIN) oder TANs."
Bearbeitet von: "Schnitzel86" 25. Jul
Schnitzel8625.07.2020 23:25

Aha. Dann kannst du mir ja bestimmt zeigen, wo das mit der angeblichen …Aha. Dann kannst du mir ja bestimmt zeigen, wo das mit der angeblichen Speicherung für "unbestimmte Zeit" und der Weitergabe hier steht: https://www.sofort.de/datenschutz.htmlIch lese dort nämlich nur:"Die für die Prüfung der Kontodeckung und früherer Sofort Überweisungen abgerufenen Daten werden von uns nur für die oben beschriebene Echtzeitprüfung genutzt. Wir speichern keine weitergehenden personenbezogenen Daten, insbesondere keine Kontostände, Umsatzdaten, Verfügungsrahmen, Kontenlisten, Mobiltelefonnummer, Authentifizierungszertifikate, Sicherheitscodes, Online-Banking Zugangspasswörter (PIN) oder TANs."


„Wir können Ihre kompletten im Onlinebanking verfügbaren Daten (Umsätze, Kontostand, Kredite, Zahlungsempfänger, Bevollmächtigte, Kontoauszüge, Kreditkartenanrechnungen,...) auslesen, machen wir aber nicht EHRENWORT! Und unsere Systeme sind auch so sicher, dass wir Ihnen garantieren, dass auch niemand uns hackt und Ihre Daten missbraucht.“
garrygarry25.07.2020 23:51

„Wir können Ihre kompletten im Onlinebanking verfügbaren Daten (Umsätze, Ko …„Wir können Ihre kompletten im Onlinebanking verfügbaren Daten (Umsätze, Kontostand, Kredite, Zahlungsempfänger, Bevollmächtigte, Kontoauszüge, Kreditkartenanrechnungen,...) auslesen, machen wir aber nicht EHRENWORT! Und unsere Systeme sind auch so sicher, dass wir Ihnen garantieren, dass auch niemand uns hackt und Ihre Daten missbraucht.“



Mit anderen Worten: du kannst es nicht zeigen.
Schnitzel8625.07.2020 23:58

Mit anderen Worten: du kannst es nicht zeigen.


Es geht doch nur darum dass sie es können. Und jeder darf selbst entscheiden was er mit den Erkenntnissen aus tausenden Datenskandalen anstellt. Der eine lernt daraus, der andere nicht.
N_O26.07.2020 01:16

Es geht doch nur darum dass sie es können.


Vorhin war die Behauptung noch, dass sie es machen.

N_O26.07.2020 01:16

Und jeder darf selbst entscheiden was er mit den Erkenntnissen aus …Und jeder darf selbst entscheiden was er mit den Erkenntnissen aus tausenden Datenskandalen anstellt.


"Datenskandale" in Zusammenhang mit Sofortüberweisung sind mir keine bekannt. "Datenskandale" in Zusammenhang mit Banken schon.

Was soll ich daraus jetzt lernen? Auf Banken verzichten und - wie früher - das Geld unterm Kopfkissen verstecken? Oder sollte ich vielleicht akzeptieren, dass es nirgendwo hundertprozentige Sicherheit geben wird und dementsprechend pragmatisch die Risiken abwägen?
N_O26.07.2020 01:16

Es geht doch nur darum dass sie es können. Und jeder darf selbst …Es geht doch nur darum dass sie es können. Und jeder darf selbst entscheiden was er mit den Erkenntnissen aus tausenden Datenskandalen anstellt. Der eine lernt daraus, der andere nicht.


Wie sollen sie das können ? Ich muss selber eine online Tan eingeben, wenn ich meine eigenen Transaktionen sehen will. Da sollen die das ohne können ? Da frag ich Montag mal den für mich zuständigen Sachbearbeiter. Der möchte sich und mich mal informieren.
Ich habe 1x SO genutzt: Daten eingegeben, TAN kam nicht auf mein Handy und ich habe abbrechen gedrückt. 10 Sekunden später kam die TAN dann doch...
Bevor ich weitermachen konnte, habe ich aber gemerkt, dass die Zahlung durchgegangen ist...ohne TAN Bedtätigung von mir.
SO war das auf Nachfrage egal. Meiner Bank auch, da sie aus Sicherheitsgründen SO verbieten (Commerzbank).
Nie wieder!
schroedermathias26.07.2020 06:42

Ich habe 1x SO genutzt: Daten eingegeben, TAN kam nicht auf mein Handy und …Ich habe 1x SO genutzt: Daten eingegeben, TAN kam nicht auf mein Handy und ich habe abbrechen gedrückt. 10 Sekunden später kam die TAN dann doch...Bevor ich weitermachen konnte, habe ich aber gemerkt, dass die Zahlung durchgegangen ist...ohne TAN Bedtätigung von mir. SO war das auf Nachfrage egal. Meiner Bank auch, da sie aus Sicherheitsgründen SO verbieten (Commerzbank). Nie wieder!


Das klingt nach Blödsinn. Wenn es da einen Fehler gab, dann natürlich bei deiner Bank schließlich kann man nichts überweisen ohne Tan. Such auch Sofortüberweisung
Bearbeitet von: "Karl-Heiz-Kevin-Jerome" 26. Jul
Puh7325.07.2020 21:59

Wenn Du kein Problem damit hast dass Klarna/Sofortüberweisung alle …Wenn Du kein Problem damit hast dass Klarna/Sofortüberweisung alle Buchungen deines Kontos, also alle Kontobewegungen inkl. aller Zahlungseingänge, Zahlungsausgänge, Daueraufträge inkl. aller Daten, wie Kundennummern, Rechnungsnummern, Beträge, Empfänger, etc. ausliest, verarbeitet und für unbestimmte Zeit speichert und weitergibt - dann ist alles in Ordnung.


Was glaubst du denn, was sie für Böse Dinge abgesehen von Nutzungsstatistiken, Verhaltensanalysen und personalisierter Werbung etc. Damit anstellen? In Zweifel gibt's dann noch mehr Spam per Email oder in den Briefkasten. Oder weißt du mehr als wie alle? Erleuchte uns doch bitte mal im Kurzformat.
Zu spät gesehen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text