154°
ABGELAUFEN
Wera Kraftform XXL TX 12tlg. für 28,75€
Wera Kraftform XXL TX 12tlg. für 28,75€
ElektronikVoelkner Angebote

Wera Kraftform XXL TX 12tlg. für 28,75€

Preis:Preis:Preis:28,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich bin seit 2 Monaten auf der Suche nach diesem SchraubenDREHERset und habe auf ein gutes Angebot gewartet, siehe da, das isser =)

Voelkner.de bietet derzeit das Wera Kraftform XXL TX 12tlg. Set für 28,75€ an.

Der Preis gilt nur bei Verwendung des Gutschein-Codes: P5FH2L3 (zieht 5,55€ vom Gesamtpreis ab)

Ansonsten galt bis jetzt immer:

Bester Gesamtpreis laut Idealo.de: 34,31 (svh24.de)
Bester Preis ohne Versandkosten: 31,90€ (Werkzeugstore24.de)
Amazon: 35€

Beste Kommentare

pffft

Nur weil die Allgemeinheit einen falschen Begriff benutzt, wird es davon nicht automatisch richtig. Wer technisch versiert ist, wird immer Schraubendreher sagen, weil man damit nunmal eine Drehbewegung ausführt und nichts zieht. Aber dieselben Dilettanten sprechen auch von einer Autobatterie, obwohl das natürlich ein Akkumulator ist. Dagegen werden Primärzellen gerne fälschlicherweise als Batterien bezeichnet.



Werde ich mir wohl auch angewöhnen müssen, sonst werde ich nie in die hohe Liga der versierten Schraubendreherbenutzer aufsteigen können.

30 Kommentare

Wera-SchraubenZIEHER sind immer hot.

Leute die "Dreher" betonen müssen sind Auto-Cold.
Jeder weiß das die Schrauben gedreht und nicht gezogen werden.
Dennoch ist der Schraubenzieher die gängige allgemeine Bezeichnung. Findet euch damit ab.

Der Deal hingegen bekommt natürlich ein hot.

Jemand nen Deal für nen schönen Korkendreher?

Nur weil die Allgemeinheit einen falschen Begriff benutzt, wird es davon nicht automatisch richtig. Wer technisch versiert ist, wird immer Schraubendreher sagen, weil man damit nunmal eine Drehbewegung ausführt und nichts zieht. Aber dieselben Dilettanten sprechen auch von einer Autobatterie, obwohl das natürlich ein Akkumulator ist. Dagegen werden Primärzellen gerne fälschlicherweise als Batterien bezeichnet. 9181249-NLXTX

pffft

Nur weil die Allgemeinheit einen falschen Begriff benutzt, wird es davon nicht automatisch richtig. Wer technisch versiert ist, wird immer Schraubendreher sagen, weil man damit nunmal eine Drehbewegung ausführt und nichts zieht. Aber dieselben Dilettanten sprechen auch von einer Autobatterie, obwohl das natürlich ein Akkumulator ist. Dagegen werden Primärzellen gerne fälschlicherweise als Batterien bezeichnet.



Werde ich mir wohl auch angewöhnen müssen, sonst werde ich nie in die hohe Liga der versierten Schraubendreherbenutzer aufsteigen können.

pffft

Nur weil die Allgemeinheit einen falschen Begriff benutzt, wird es davon nicht automatisch richtig.

Schieblehre!

pffft

Nur weil die Allgemeinheit einen falschen Begriff benutzt, wird es davon nicht automatisch richtig. Wer technisch versiert ist, wird immer Schraubendreher sagen, weil man damit nunmal eine Drehbewegung ausführt und nichts zieht. Aber dieselben Dilettanten sprechen auch von einer Autobatterie, obwohl das natürlich ein Akkumulator ist. Dagegen werden Primärzellen gerne fälschlicherweise als Batterien bezeichnet.


Achso .. und ein Drehmomentschlüssel ist folglich bei den technisch Versierten ein Drehmomentandrückstab?
Und ein Maulschlüssel ist folglich ein Sechskantdrehprofil?

Mir ist auch weiterhin der Zollstock näher als der Gliedermaßstab...

Mir sind ein oder zwei gute Bithalter + ein Bitsatz lieber als ein Haufen Schraubendreher. Letzteres halte ich für Platzverschwendung.

Schieblehre - jawohlja ;-)
Totengräber
30er-Spries
Gummivotz
Hebamme
Alles Werkzeuge die in keiner Werkstatt fehlen dürfen
und natürlich n Satz hochwertige Schraubenzieher...

Sehr gutes Schraubenzieher Set, habe es für 35 im Bauhaus gekauft. Allein die Spitzen sind bei ausgelutschten Köpfen Gold wert

Viel wichtig ist auch der Röbelfröbel mit Schnörrkranz

Super Schraubendreher Satz. Sofort zugeschlagen...hot!!!

mit dem Schraubenzieher zieht man Schrauben fest. Man man man.. über was für einen scheiss man sich alles aufregen kann..

G0LDBA3R

Und ein Maulschlüssel ist folglich ein Sechskantdrehprofil?


GABELschlüssel

Schraubenzieher ist einfach falsch! Man muss es nicht groß schreiben, aber wer sich von seinem "Zieher" nicht abbringen lässt, der soll auch nämlich weiter mit h schreiben...

Schieblehre ist der Abschuss von allem... Den Scheiss toppt NICHTS. Schlimmer geht es nicht, weil es technisch sowas von falsch ist!

Und wenn der Schraubendreher die Schrauben festzieht wird er wieder zum Schraubenzieher...

Leider ausverkauft...

Mike

Schraubenzieher ist einfach falsch! Man muss es nicht groß schreiben, aber wer sich von seinem "Zieher" nicht abbringen lässt, der soll auch nämlich weiter mit h schreiben...


"Ich habe Recht und wer was Anderes behauptet, ist dumm"
Tolle Argumentationsstrategie ..
Ich werde meine Schrauben weiterhin festziehen, was du tust, ist mir reichlich egal ..

MrMacGyver

Mir sind ein oder zwei gute Bithalter + ein Bitsatz lieber als ein Haufen Schraubendreher. Letzteres halte ich für Platzverschwendung.



Stimmt. Nur passen die nicht überall, weil sie nunmal breiter sind. Daher nutze ich beides, was noch mehr Platz braucht. :-(

ausverkauft. Schade.

pffft

Nur weil die Allgemeinheit einen falschen Begriff benutzt, wird es davon nicht automatisch richtig. Wer technisch versiert ist, wird immer Schraubendreher sagen, weil man damit nunmal eine Drehbewegung ausführt und nichts zieht. Aber dieselben Dilettanten sprechen auch von einer Autobatterie, obwohl das natürlich ein Akkumulator ist. Dagegen werden Primärzellen gerne fälschlicherweise als Batterien bezeichnet.



Wer ein Besserwisser ist und sich für was besseres hält wird immer Schraubendreher sagen, und andere korrigieren, die zu blöd sind ein Wort richtig zu benutzen.

Dieses Verhalten ist gerne unter "technisch visierten" Leuten verbreitet.

Verfasser

Danke Leute, ich bereue es "SchraubenDREHERset" geschrieben zu haben

MrMacGyver

Mir sind ein oder zwei gute Bithalter + ein Bitsatz lieber als ein Haufen Schraubendreher. Letzteres halte ich für Platzverschwendung.


Du meinst, dass der Schaft dann aufgrund der Verdickung im Bereich der Bithalterung zu lang ist? Das stimmt natürlich...habe ich nicht bedacht.

@yami: dumm und frech treten immer gleichzeitig auf. Danke für Deinen Beweis.

pffft

@yami: dumm und frech treten immer gleichzeitig auf. Danke für Deinen Beweis.


Du scheinst da aus Erfahrung zu sprechen?!
pffft

Aber dieselben Dilettanten ..

MrMacGyver

Mir sind ein oder zwei gute Bithalter + ein Bitsatz lieber als ein Haufen Schraubendreher. Letzteres halte ich für Platzverschwendung.



ja, quasi. Ich meine, dass der Schaft breiter ist als bei einem Schraubendreher. Wenn die Schraube tiefer sitzt, passt das manchmal nicht. Für unterwegs finde ich meinen kleinen Bitsatz mit halter oder Satz mit kleiner Knarre auch sehr viel praktischer als meinen Werkzeugkasten. Beim Einstellen von Rolladenmotoren war ich froh, ein Bitaufsatz und eine kleine Verlängerung zu haben. Der Schraubendreher war in diesem Fall nämlich zu lang. ;-)
Also wie immer, kommt auf den Anwendungsfall an.

Klickt noch mal jemand auf "abgelaufen" bitte? Der Dealersteller mag es offenbar nicht machen oder hat keine Zeit. ;-)

Verfasser

quak1

Klickt noch mal jemand auf "abgelaufen" bitte? Der Dealersteller mag es offenbar nicht machen oder hat keine Zeit. ;-)



Wo lasse ich denn den Deal ablaufen? ^^"

quak1

Klickt noch mal jemand auf "abgelaufen" bitte? Der Dealersteller mag es offenbar nicht machen oder hat keine Zeit. ;-)



oben "melden" klicken und dann "abgelaufen".

nullehoppe

Schieblehre - jawohlja ;-) Totengräber 30er-Spries Gummivotz Hebamme Alles Werkzeuge die in keiner Werkstatt fehlen dürfen und natürlich n Satz hochwertige Schraubenzieher...


...ein ordentlicher Bello (auch Lehmann genannt) und 'ne Flohpeitsche darf nicht fehlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text