-154°
ABGELAUFEN
Wera Werkzeug-Adventskalender 2013 für 38,34 Euro inkl. Versand (bei SofortÜ)
Wera Werkzeug-Adventskalender 2013 für 38,34 Euro inkl. Versand (bei SofortÜ)

Wera Werkzeug-Adventskalender 2013 für 38,34 Euro inkl. Versand (bei SofortÜ)

Preis:Preis:Preis:38,34€
Zum DealZum DealZum Deal
Wurde hier bereits für 45,00 Euro gepostet (amazon) bei voelkner kommt man dank Gutschein mal wieder günstiger ran (auch dank an Ragnarock):

mydealz.de/dea…719

Bei voelkner

W15241 Wera Werkzeug-Adventskalender 2013 45,00 €

6,66 € Gutschein bei Gutscheinsammler abrufen und einlösen
gutscheinsammler.de/cod…646


Wer mit Sofortüberweisung bezahlt spart zudem die Versandkosten von 4,95 €.

Beste Kommentare

eichlober

-47° und auf der Hauptseite????Wie geht denn das?


Weil dieser "Deal" im Shop von Völkner ist, man daher nen RefLink dahinter klemmen kann und der Seitenbetreiber ordentlich mitverdient.
Hat hier anscheinend nicht ganz geklappt.

Also der andere Deal hätte sowas von gereicht..

Genauso wie dieser Dealpreis bei voelkner auch von ragnarock im alten Deal war, sollte man zumindest seinen Namen hier quoten.

Dieser Deal ist einfach nur SPAM.

Polkrich

Habe ich mal im Januar bei Amazon für 19 € gekauft. War ein tolles Geschenk.


is ja fast wie bei der telekom...

Admin

@Nicao:
Ich glaube Du hast die falsche Vorstellung von allem und machst es Dir ein wenig einfach. Ist aber wahrscheinlich auch bequemer so zu kritisieren

Du kannst also nicht einfach sagen "ihr" daran verdient. Falls Du mich jetzt persönlich, Fabian, meinst, dann bin ich einer der Gesellschafter bei Qipu, richtig. Was aber wirtschaftlich ein vollkommen anderes und 100% unabhängiges Unternehmen ist und auch andere Gesellschafter Strukturen hat. Nur weil Boris Becker ein paar McDonalds Filialen hat, gehört ihm ja auch nicht McDonalds. Das "einsetzen eines anderen Geschäftsführers" hat ganz einfach geschäftliche Gründe. Ich kann nicht auf zig Baustellen tanzen und ich bin schon seit vielen Jahren bei Qipu überhaupt nicht mehr operativ tätig.
Allgemein glaube ich stellen sich viele das alles etwas einfach vor. Allein an Qipu arbeiten über 15 Leute Vollzeit. Bei jedem Händler der es erlaubt, versucht Qipu die volle Provision auszuschütten. Beim letzten Check (Februar) waren das 88% der Händler der Fall. Manchmal möchten die Händler es aber nicht und dann verdient Qipu an einem Teil der Provision. Also ziemlich genau das Gegenteil von "sich die Taschen voll machen". Das ist ein absolutes Reichweitenmodell und funktioniert nur wenn es von zigtausenden Usern genutzt wird.

Sonst kann ich symon nur 100%ig zustimmen und vielleicht sollte man sich das öfter mal vor Augen führen. Mir ist kein anderes Unternehmen in Deutschland bekannt, dass so nah an der Community dran ist und mit dem man mal eben am Sonntag oder wochentags um 4 Uhr oder allgemein überhaupt über sowas reden kann. Den User nicht mit zig Banner- und Popup-Werbungen belästigt. Du kannst es ja gerne Mal probieren den Geschäftsführer von der Gamestar oder heise oder oder oder über die Kommentare zu erreichen

Jetzt aber genug off-topic.


40 Kommentare

Ne wahnsinns idee, frage mich an welchem tag das türchen dann das werkzeug zum rohre verlegen beinhaltet ^^

Da ich nicht so wirklich Ahnung von Werkzeug habe Ist das Ding bzw dessen Inhalt denn den Preis wert?

Habe ich mal im Januar bei Amazon für 19 € gekauft. War ein tolles Geschenk.

Polkrich

Habe ich mal im Januar bei Amazon für 19 € gekauft. War ein tolles Geschenk.



Ist das drin?[Fehlendes Bild]

Also der andere Deal hätte sowas von gereicht..

Genauso wie dieser Dealpreis bei voelkner auch von ragnarock im alten Deal war, sollte man zumindest seinen Namen hier quoten.

Dieser Deal ist einfach nur SPAM.

Im Grunde ist das ein Bitset und zwei Schraubendreher. Den Rest kann man vergessen. Das Wera Werkzeug ist sehr gut, aber der Preis ist mir etwas zu hoch.

Außerdem hat der Durchschnittshaushalt, in dem jemand lebt dem man sowas schenken könnte, das besagte Werkzeug bereits.

Ich denke dieser Advenz Kalender ist an Jugendliche gerichtet die die viel Werken oder Frauen. Jeder Mydealzer Erwachsen hat schon zig solcher Einsteiger Pakete und mehr zu Hause .

Flesbek

Genauso wie dieser Dealpreis bei voelkner auch von ragnarock im alten Deal war, sollte man zumindest seinen Namen hier quoten.


Zitieren heißt das auf Deutsch. Oder "nennen" hätt's hier auch getan.

AVV

Jeder Mydealzer Erwachsen hat schon zig solcher Einsteiger Pakete und mehr zu Hause .


Äh ... ja, bestimmt. Was auch immer.

WhoIsDave

Im Grunde ist das ein Bitset und zwei Schraubendreher. Den Rest kann man vergessen. Das Wera Werkzeug ist sehr gut, aber der Preis ist mir etwas zu hoch.Außerdem hat der Durchschnittshaushalt, in dem jemand lebt dem man sowas schenken könnte, das besagte Werkzeug bereits.


Genau so ist es, Werkzeug von Wera ist super und sein Geld wert. Aber bei diesem Adventskalender ist es wie mit dem meisten Kalender auch, sein Inhalt ist dem normalen Verkaufspreis nicht Wert, oder man braucht ihn nicht. Und Werkzeug als Gag zieht meiner Meinung halt nicht. Jedenfallst nicht für den Preis. Dann lieber geziehlt den Bitsatz oder den Schraubenziehersatz verschenken. Und dazu nen Bierkalender, da ist der Inhalt zwar auch überteuert, aber am Ende hat man nichts doppelt.

Flesbek

Genauso wie dieser Dealpreis bei voelkner auch von ragnarock im alten Deal war, sollte man zumindest seinen Namen hier quoten.

AVV

Jeder Mydealzer Erwachsen hat schon zig solcher Einsteiger Pakete und mehr zu Hause .



Klugscheißer kann keiner leiden.

Polkrich

Habe ich mal im Januar bei Amazon für 19 € gekauft. War ein tolles Geschenk.



Pro Tag ein Bit - Na denn Prost...

Bei amazon gibt es eine Teileliste, der 2013er hat einen anderen Inhalt
amazon.de/Wer…der

lohnt es sich denn dann oder nicht?

Hab ich vor Jahren mal meiner Freundin geschenkt, die hat sich gefreut. Sie fand die Idee sehr lustig und für ihre Zwecke waren die Sachen im Kalender hilfreich.

Allerdings meine ich auch deutlich weniger als 40€ gezahlt zu haben.

Flesbek

Genauso wie dieser Dealpreis bei voelkner auch von ragnarock im alten Deal war, sollte man zumindest seinen Namen hier quoten.



wieso? ist doch immer schön, sich irgendwo jemanden vorstellen zu können, der einen nicht leiden kann und sich über einen aufregt. nein, das ist kein sarkasmus.

-47° und auf der Hauptseite????
Wie geht denn das?

eichlober

-47° und auf der Hauptseite????Wie geht denn das?


Weil dieser "Deal" im Shop von Völkner ist, man daher nen RefLink dahinter klemmen kann und der Seitenbetreiber ordentlich mitverdient.
Hat hier anscheinend nicht ganz geklappt.

eichlober

-47° und auf der Hauptseite????Wie geht denn das?



Danke für die Info!
Und ich dachte, auf der Hauptseite landen nur gute Deals.

Viele Dealz kommen direkt vom Anbieter auf der Hauptseite. Ist zwar schon länger her aber da gabs nen Shop der hat auf seiner Inetseite andere Gutscheincodes angzeigt als MyDealz aber genau die gleichen Prozente.

Admin

@taktloss:
Selten so ein Quatsch gelesen. Alle Deals auf der Hauptseite sind manuell ausgewählt.

@eichlober:
Die Community-Deals, die auf der Hauptseite landen, werden redaktionell ausgewählt und das ist eine rein objektive Entscheidung. Ob wir daran Geld verdienen oder nicht spielt dabei keine Rolle. Sondern einzig und allein, ob die Ersparnis groß genug ist und das Produkt interessant genug.
Also muss ich Nörger wie Taktloss oder klausi1 (die hier gerne kommentieren, aber wohl nur selten was beitragen können) leider enttäuschen. Denn so einfach wie den "Ref-Link" reinklemmen ist es eh nicht, da wenn man als Nutzer Qipu benutzt, die Provision ja sowieso nicht an uns, sondern direkt an euch geht. Bzw. in diesem Fall an Gutscheinsammler, da der Gutschein ja von dort kommt.

@ admin
Damals (wie gesagt länger her) hattet ihr euren Code der sich von der Shopseite unterschied und gleiche Prozente gab. Der Shop hat auf allen Seiten den Code angezeigt! Warum war eurer dann anders? Mein Kommentar/ Frage dazu wurde von euch gelöscht. Was heißt den manuell ausgewählt? Nur Sachen die ihr selber findet? Hinweise nehmt ihr nicht an?

@iamtin
Also wenn ich jetzt rein auf den Preis von Wera-Werkzeugen schaue, dann würd ich grundsätzlich schon sagen, dass es sich lohnt.
Von der Qualität her sind Wera-Werkzeuge in meinen Augen top, allein für einen Bitsatz dürfte man ungefähr so viel zahlen wie der Adventskalender kostet, allerdings sind da dann auch knapp doppelt so viele Bits enthalten.

Von den Bits her find ich das Ganze auch ganz ok, wenn die gängisten Bits enthalten sind, dann reicht auch eine verringerte Anzahl.
Bei den Schraubendrehern ist es dann so, dass ich mir eben eher Schraubendreher-Sets kaufe, mit drei Stück oder so kommt man meistens nicht ganz so weit (ich zumindest nicht).
Naja und beim Maulschlüssel bzw. Ring-/Maulschlüssel oder was ist das? ist das noch extremer, wenn du nur Schrauben oder Muttern in der größe hast ok aber wer etwas mehr macht, der legt sich eher ein Set zu und da ist dann die Größe auch enthalten.
Naja und ein Flaschenöffner...wers braucht.
Insofern denk ich, dass man beim Preis auf jeden Fall nicht draufzahlt, die Zusammensetzung des Sets finde ich jedoch nicht ideal, hätte man eher z.B. nur ein Bitset und ein Schraubendreherset reingemacht, hätte der Kunde in meinen Augen mehr davon.

Polkrich

Habe ich mal im Januar bei Amazon für 19 € gekauft. War ein tolles Geschenk.


is ja fast wie bei der telekom...

TaktloSS

Was heißt den manuell ausgewählt? Nur Sachen die ihr selber findet? Hinweise nehmt ihr nicht an?


So schwer zu verstehen?
Der Admin entscheidet und setzt manuell die Dealz auf die Hauptseite.

ja ok. Was anderes habe/wollte ich nie aussagen. Firma schreibt MyDealz an, MyDealz tuts rein (natürlich entscheiden sie selber). Aber ist nunmal nen Geschäftsmodell ...

Verfasser

@TaktloS S: noch nie was beigetragen aber bashen......

Verfasser

Sorry an die Comm, aber wenn der Deal von Amazon gepostet ist und gute 90 Grad hat, bei voelkner durch den Sparwochen-Gutschein von Gutscheinsammler immerhin fast 7 Euro (ca. 20%) drunter gegangen werden kann, ist für mich das ein Deal.

admin

Denn so einfach wie den "Ref-Link" reinklemmen ist es eh nicht, da wenn man als Nutzer Qipu benutzt, die Provision ja sowieso nicht an uns, sondern direkt an euch geht. Bzw. in diesem Fall an Gutscheinsammler, da der Gutschein ja von dort kommt.



Einspruch. Qipu wurde 2010 von Fabian gegründet.
Falls ihr euch noch erinnert, das is der Typ der früher den admin account hier bei mydealz noch selbst bedient hat, bevor es redaktionell richtig schlecht wurde.
Insofern ist nur auf Grund des ausgründens von qipu als eigene gesellschaft sowie einsetzen eines anderen geschäftsführers als Fabian jetzt nicht gesagt, dass keine provision an euch geht.
Ihr habt den selben eigentümer... aber man kanns ja mal versuchen, ne? ^^

Redaktion

Nicao

Einspruch. Qipu wurde 2010 von Fabian gegründet. Falls ihr euch noch erinnert, das is der Typ der früher den admin account hier bei mydealz noch selbst bedient hat, bevor es redaktionell richtig schlecht wurde.



Fabian ist auch jetzt noch der User Admin.
Redaktionell hat sich auch nichts verändert.
Wenn Fabian bei Qipu die Provision als Cashback auszahlt verdient er natürlich nichts an der Provision, die er auszahlt.

Außerdem verstehe ich überhaupt immer noch nicht die Grundlage dieser Diskussion. Das Grundmodell von gefühlten 90% aller Internetseiten ist, dass über Angebote Geld verdient wird. 5% organisieren sich über Spenden und weitere 5% nehmen Geld von den Mitgliedern als Beitrag.
Wenn hier bei Mydealz Deals gepostet werden, dann entscheidet nicht die Provision, sondern die Qualität des Deals. Wenn darüber hinaus damit noch Geld eingenommen wird, dann ist das eben so. Wie in jeder anderen Firma auch. Auch ein Bäcker verdient am Ende des Tages am Brötchen Geld. Genau wie der Bäcker macht Fabian den ganzen Tag nichts anderes als arbeiten und dafür wird er vergütet. Wenn Dir das Modell "Anbieter zahlt Provision" nicht gefällt steht es Dir natürlich frei diese Seite einfach nicht zu nutzen. Und am Ende des Tages muss auch Qipu von irgendwas finanziert werden. Die Support-Anfragen (aka "meine 20 Cent Cashback fehlen" etc.) verursachen Arbeit - die Technik wird weiterentwickelt, es werden Apps programmiert, Hukd wird programmiert, Design wird gezeichnet und digitalisiert, Beiträge müssen geschrieben werden, etliche E-Mails beantwortet werden. Zusammengefasst: Ohne, dass hier an Mydealz irgendwer arbeiten würde, gäbe es Mydealz nicht.

Das einzige was ich aus den Beiträgen immer rauslese ist der pure Neid - und das ist ein ganz falscher Ansatz. Sei lieber froh, dass du hier eine funktionierende und gute Community hast und dass die Hauptseite nicht von ner ganzen Redaktion geführt wird.

Admin

@Nicao:
Ich glaube Du hast die falsche Vorstellung von allem und machst es Dir ein wenig einfach. Ist aber wahrscheinlich auch bequemer so zu kritisieren

Du kannst also nicht einfach sagen "ihr" daran verdient. Falls Du mich jetzt persönlich, Fabian, meinst, dann bin ich einer der Gesellschafter bei Qipu, richtig. Was aber wirtschaftlich ein vollkommen anderes und 100% unabhängiges Unternehmen ist und auch andere Gesellschafter Strukturen hat. Nur weil Boris Becker ein paar McDonalds Filialen hat, gehört ihm ja auch nicht McDonalds. Das "einsetzen eines anderen Geschäftsführers" hat ganz einfach geschäftliche Gründe. Ich kann nicht auf zig Baustellen tanzen und ich bin schon seit vielen Jahren bei Qipu überhaupt nicht mehr operativ tätig.
Allgemein glaube ich stellen sich viele das alles etwas einfach vor. Allein an Qipu arbeiten über 15 Leute Vollzeit. Bei jedem Händler der es erlaubt, versucht Qipu die volle Provision auszuschütten. Beim letzten Check (Februar) waren das 88% der Händler der Fall. Manchmal möchten die Händler es aber nicht und dann verdient Qipu an einem Teil der Provision. Also ziemlich genau das Gegenteil von "sich die Taschen voll machen". Das ist ein absolutes Reichweitenmodell und funktioniert nur wenn es von zigtausenden Usern genutzt wird.

Sonst kann ich symon nur 100%ig zustimmen und vielleicht sollte man sich das öfter mal vor Augen führen. Mir ist kein anderes Unternehmen in Deutschland bekannt, dass so nah an der Community dran ist und mit dem man mal eben am Sonntag oder wochentags um 4 Uhr oder allgemein überhaupt über sowas reden kann. Den User nicht mit zig Banner- und Popup-Werbungen belästigt. Du kannst es ja gerne Mal probieren den Geschäftsführer von der Gamestar oder heise oder oder oder über die Kommentare zu erreichen

Jetzt aber genug off-topic.


Offen gesagt wundert es mich sehr, dass du deinen Account in der Community noch selbst pflegst. Zumindest im Blog kommt es mir überhaupt nicht mehr so vor, da wie gesagt redaktionell einiges anders geworden ist in den letzten Jahren.
Aber das ist auch nicht als Kritik gemeint, sondern einfach nur eine Beobachtung über eine längere Zeit.

Das du Mitgesellschafter von Qipu bist ist ein fairer insight. ich habe nur die infos aus der gründerszene im kopf, wo du neben einer weiteren person (oder waren es mehr?) als gründer aufgeführt wirst.

und zumindest die damen und herren von heise erreiche ich super auf xing
aber spaß bei seite, da hast du völlig recht. Das du so nah an der Community dran warst und auch bist ist auch mit der einzige grund sich hier über jahre hinweg so viel aufzuhalten
immerhin war das mal dein persönliches blog für friends & family und deine einschätzungen im blog sind oftmals noch gold wert und sparen langes preisvergleichen und wälzen von audio und video zeitschriften für mich... auch wenn deine spree bootfahrten-interviews nich so der knüller sind

edit: und wenn ich gerade deine aufmerksamkeit habe, sag mir doch eben ob und wann dieses jahr die Rentierhorde wieder kommt, dann buche ich in der Zeit meinen Urlaub

[quote=admin]@Nicao:
"""Den User nicht mit zig Banner- und Popup-Werbungen belästigt."""
Das ist das Beste Hier.Nichts kommt von links, rechts, oben und unten angeflogen und nervt.
Symom hat recht mit dem Neid.
Es ist an der Zeit, "Eintritt" zu nehmen.Wie die Administration das gestaltet,ist Eure Sache. Ich wäre jedenfalls voll dafür.

@admin: ich hätte gerne mal einen Deal zum Thema TESLA Autos... Import Neatos gabs ja schließlich damals auch auf der Hauptseite!

Das Einzige, was mich an myDealz nervt, ist der Facebook-Auftritt.
Manchmal könnte man schon meinen, da sitzt irgendein pubertierender 15jähriger, der die Dealz einstellt. Zudem werden oft Dealz eingestellt, die schon seit Stunden abgelaufen sind.
Aber die Hauptseite, bzw. HUKD ist echt genial!!!!

@Admin. Will jetzt keine boesen Diskussionen startet nur fragen, warum Ihr manchmal zensiert? Ein Kommentar von mir wurde auch mal gelöscht, als ich nett gefragt habe, ob es sich in einem Link Euer Affiliate Link befand. Zusätzlich konnte ich in dem Deal keine weiteren Kommentare mehr schreiben. Wurde ich dann zusätzlich geblockt?

Verfasser

was geht hier ab?

AVV

Ich denke dieser Advenz Kalender ist an Jugendliche gerichtet die die viel Werken oder Frauen. Jeder Mydealzer Erwachsen hat schon zig solcher Einsteiger Pakete und mehr zu Hause .



Advenz, Advenz, ein Lichtlein brennz...
was willst Du uns eigentlich genau mitteilen?
Der Duden sollte mal einen Kalender mit 24 Wörtern rausbringen, das würde den Wortschatz des einen oder anderen um ein Vielfaches erweitern. ;-)

AVV

Ich denke dieser Advenz Kalender ist an Jugendliche gerichtet die die viel Werken oder Frauen. Jeder Mydealzer Erwachsen hat schon zig solcher Einsteiger Pakete und mehr zu Hause .



Gut, hast vollkommen recht, wenn Ich mein Absatz nochmal lese krieg ich Augenkrebs. Tut mir Leid das du es lesen konntest. Nächstes mal lese ich Korrektur . Schreiben/Rechtschreibung war und ist schon immer meine schwäche gewesen.

Jetzt , weiß Ich auch wieder warum ich statt was mit Medien eine Ingenieurwissenschaft genommen habe.

StefansDeals

@TaktloS S: noch nie was beigetragen aber bashen......


Wo bash ich denn? Gab nen Missverständnis (was von mir ausging) und wenn ich schreibe MyDealz ist nen Geschäftsmodell, ist das bashen? Bashe ich auch den FCB wenn ich sage die sind kommerziell? Wahrscheinlich nicht, die sind ja böse...

edit: seit 35 Monaten dabei, sind aufgerundet 9 Kommentare im Monat. Werde hier nicht euer Liebling aber mich bitte nicht grundlos bashen

@TaktloSS

Jetzt verstehe ich endlich wieso es einen ignore Button gibt, danke TaktloSS, bist der erste hier auf meiner Liste
Mit bei getragen, werden bestimmt nicht deine Sinnlosen Kommentare gemeint sein, sonder das du nicht einen einzigen Deal erstellt hast, also erst mal nach denken..., schönen Abend noch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text